INPLAY:Madness Is Comming


Adélie and Clywd:

Hat die außergewöhnliche Liebe nun ihr Ende gefunden? Adélie wurde in ihre Welt gebracht, der Vampir hat nur zugesehen. Haben die beiden sich Aufgegeben? Werden sie sich wiedersehen, so wie es das Schicksal immer wollte? Eins steht fest, wenn das Schicksal es will, dann werden sie sich wiedersehen, so war es immer und wird es immer sein. ______________________________________________________

The Child:

Ein Kind, ist in Thor´s leben getreten. Seiner verstorbenen weißen Vi so ähnlich. Wer ist das Kind? Werden sich ihre Wege erneut Kreuzen? ______________________________________________________

Liara:

Eine Veränderung geht durch das Kind von Balian und Kotori. Etwas tief in ihr ist dabei zu Erwachen. Doch was ist es? Was wird mit dem jüngsten D-Kind geschehen? Ist es gut oder schlecht? Das wird die Zeit zeigen. ______________________________________________________

The good Soul:

Noch immer befindet sich die Seele des Engel in den Fängen des Buches. Das Universum versinkt im Krieg, nicht mal die Götter Asgards können dies noch im Schach halten. Wird man die Seele befreien können? ______________________________________________________

INFORMATIONS


Von Luzifer verleitet oder von Gott erlöst? Wo immer dein Weg dich auch in dieser Welt hinführen wird – das Schicksal ist stets an deiner Seite um dir zu zeigen WER du bist.
|Story | Bewerbung |
| Gastaccount|

WELCOME TO A Magical Journey


Wenn die Menschen zum Himmel aufsehen, dann fragen sie sich immer wieder ob es wohl noch Leben da draußen gibt. Nichts fasziniert die Menschheit mehr als das Ungewisse vor einer Ungelösten Frage zu stehen und tun alles um der Antwort auf die Schliche zu kommen. Sie bauen Teleskope um in der weiten unbekannten Ferne etwas erkennen zu können. Der Wunsch nach Antwort lässt sie alle rotieren und zu neuen Fantasien und Gedanken treiben. Doch ihre Antwort ist näher als viele vermuten würden. Sie befindet sich direkt vor ihren Augen. Unter ihnen – versteckt und verborgen in der Seele jedes Wesens.
Facts For You F

#41

RE: Der Trevi-Brunnen

in Rom 19.08.2009 23:56
von Raven

//LOrina//
*nick*
doppeltes panzerglas
*schockiert bin*
*ihn dann ins labor bringen*
(kannst du dann da schreiben? ieiner von euch halt^^)

nach oben springen

#42

RE: Der Trevi-Brunnen

in Rom 23.08.2009 19:12
von Raven

//Keyleith//
*hierher flieg*
*am halsband rumfummel*
shit ich bekomm das nicht ab
ahhhh maaan
*rumschrei*

nach oben springen

#43

RE: Der Trevi-Brunnen

in Rom 23.08.2009 19:46
von Keyleith • 716 Beiträge

*brad ganz in der nähe spür*
*denk: es giebt hoffung*
*los flieg*

nach oben springen

#44

RE: Der Trevi-Brunnen

in Rom 06.11.2009 19:57
von Delano

*herbeam*
*bischen rumlauf*
*die Menschen beobachte*
*mir einen such, der geeignet wäre das Doofe Tor zu öffnen*
*einen geeigneten Kandidaten finde*
*zu der geh*
*mit der ein wenig rede*
*mir nach ner weile was auffällt*
*denk: ???*


//Lucia xD//
*mich son Typ anspricht*
*mich endlich von meinen Menschlichen Auftraggebern befreit hab XD*
*wir ne weile reden*
*ich ständig essen gehen etc. ablehn*
*der aber einfach cniht aufgibt*
*langsam bissi "bissig" werd*



*weiter mit der rede*
*die auf so gar nix anspringt*
*denk: entweder sie hat einen angeborenen Schutz, oder sie ist was magisches .. jeder Mensch hätte schon auf mcih reingefallen sein müssen -.-*
*weiter freundlich zu ihr bin*
*nach ner weiteren Weile sich dann rausstelt was sie ist*
*denk: -.- klasse hätt se das nciht eher sagen können?*
*sie dann eben dennoch in mein Bann zieh*
*sie dazu "zwing" mir ein paar Hexenfähigkeiten zu besorgen*
*die auch zustimmt und abhaut*
*ich dann weiter nach nen passenden Menschen such*
*nach ner weile einen Pastor find*
*den zielich .. oder besser erstaunlich einfach dazu bringen kann, aus eigenen antrieb die Hölle wieder öffnen zu wollen*
*der auch gleich ziemlich besessen davon ist und gleich oszieht alles zu suchen*
*mich dann iwo hinhock und auf die Hexe warte*
*denk: is ja mal wieder nen geiler Tag xD*
*Lucia nach ner ganzen weile wiederkommt*
*sie 3 kleine Gefäße dabei hat*
*zu jedem nen passenden Zauber um die Kräfte an sich zu nehmen*
*mich bedank xD*
*die dann wieder abzieht*
*noch bischen leute beobachte*
*dann auch wegbeam*

nach oben springen

#45

RE: Der Trevi-Brunnen

in Rom 04.06.2011 09:17
von Pharrell (gelöscht)
avatar

Ich beam mich mit Nayla her. Echt ich geb mir immer mühe nicht auf die Palme zu kommen, ich weiß ja woher ich diese unbeherrschtheit habe. Ich nehm meinen Arm von ihrer Schulter und nehm mir ihre Hand. "Sorry. Ich kanns echt nicht ab wenn man dich angräbt, außerdem hat er angefangen." Stimmt Dean hat zuerst zugeschlagen. Gott was ein Arsch. "Ich mag die Idee nicht mehr ihn mit Eles zusamm zu bringen. Ehrlich ich muss hier nicht Existieren. So ein Macho will niemand zum Freund haben!" Pearl hingegen. Ich hab Recherchiert ^^ Die kleine ist schon eine Weile hinter ihm her und sie hat er glaube ich schon geknackt .. weiß net genau. Nur komm ich jetzt nicht mehr an Dean ran. Einmal Feind, immer Feind.

nach oben springen

#46

RE: Der Trevi-Brunnen

in Rom 04.06.2011 14:14
von Jamiro • 139 Beiträge

Mir ist schlecht. Evan war ja nicht der einzige der den Schlag in den Magen zu spüren bekommen hat. Und ich steck da nunmal nicht so viel weg, wie er. Scheiße, das tat echt weh! Als wäre das nicht schon genug, verpasst er Dean auch noch n Kinnhaken. Ja und dann? Dann land ich wieder an nem anderen Ort. Ach, ich hab ja ganz die Wut vergessen, die ich auch noch mit empfinde. Mehr oder weniger.
Ich entzieh Evan meine Hand und setz mich auf den Rand des Brunnen. "Du brauchst dich nicht zu erklären, wie du tickst weiß ich doch.", aber musstest du ihn so provozieren das er zu schlägt?
Auch wenn es nicht mehr schmerzt, halt ich mir dennoch grad den Bauch. Wie gesagt, mir is schlecht. Als er die Bemerkung mit Eles macht, seh ich dann auch mal zu ihm hoch. "Dito.", mein ich zu dem mit mit 'so ein Macho zum Freund'. Ich krieg auch mit in welche Richtung er nun denkt. Meinen Kopf leg ich etwas schräg. "Deine Infos sind nicht ganz korrekt, aber davon abgesehen. Wie kommst du jetzt auf sie?" - Pearl. Hey, ich krieg nunmal im Grunde alles mit was er tut und war neugierig.

nach oben springen

#47

RE: Der Trevi-Brunnen

in Rom 04.06.2011 18:19
von Pharrell (gelöscht)
avatar

"Ich hab ihn nicht Provoziert. Ich wollte ihn los werden. Das ist ja wohl sowas von Arschlos, wenn der dich angräbt! Er ist im Grunde unser Vater, wenn man die DNA betrachtet. Ansonsten ist er ein Arsch. Man der Idiot war mein Vorbild!" War er wirklich. Ich hab ihm zu gerne zugehört, wenn er mir was erzählt hat, oder wenn er mir Tipps gegeben hat, wie ich an die Mädels ran komm. Klar Nay hatte auch geholfen, indem ich ihre Gefühle bemerkt hatte und immer so erfahren hab, o sowas wirlich zieht oder nicht.
"Meine infos bei Pearl sind absolut Lückenhaft. Hab mich nie mit der beschäftigt. Man aber wir wollten ihn doch hier mit Eles zusamm bringen." Ich seufzte und setzte mich zu ihr auf den Brunnen. "Wie gehts deinem Bauch? Der Schlag hat immerhin ganz schön gesessen." Und ich war zu stark auch mich Fixiert, so dass ich sie nicht bemerkt hatte.

nach oben springen

#48

RE: Der Trevi-Brunnen

in Rom 04.06.2011 18:44
von Jamiro • 139 Beiträge

"Du hast versucht ihm deinen Tacco an den Kopf zu knallen, das würde ich schon Provokation nennen. Zudem weiß er doch nicht, das ich in ner Parallelwelt seine Tochter bin.", erwiedere ich auf seine Sätze. "Dann bleib bei unseren Vater als Vorbild.", schlug ich anschließend noch vor. Deswegen muss er sein Idol ja nicht aufgeben. Auch wenn ich innerlich leicht die Augen verdrehte. Er klang wie ein Teenie, wenn er von Idol sprach.
Was Pearl anging, waren seine Info's lückenhaft. Is aber auch kein Wunder immer hin waren wir wegen Dean und Eles hier und nicht wegen der anderen Blondine. "Dazu muss man ihn erstmal auf lieb trimmen", also um ihn evtl dann mit Eles zusammen zu bekommen. "Vielleicht statten wir ihr einfach mal einen Besuch ab und sehen dann weiter?", den Satz stellte ich bewusst als Frage, weil ich eben nicht sicher war, ob wir es noch durchziehen oder nicht.
Evan setzte sich dann neben mich und fragte nach dem Befinden meines Bauches. "Mir ist noch etwas schlecht, sonst ist es soweit in Ordnung und bei dir?"

nach oben springen

#49

RE: Der Trevi-Brunnen

in Rom 06.06.2011 11:45
von Pharrell (gelöscht)
avatar

"Ja der Arme Tacco", sagte ich und zog ne Trauermiene. "dann hätte dem Idioten aber seine eigene Regel auffallen sollen. Familie und Freunde gehen vor allem anderen!!! Hauptsache bei ihm ist das wichtig, wenn andere so denken denkt der sich auch scheiß drauf." Ich sollte bei unseren Vater als Vorbild bleiben. "Werd ich auch." Nur dass ich dennoch eher so bin wie der hiesige Dean. Wild, verwegen und immer auf der Jagdt.

"Dean auf Lieb trimmen", ich seufzte. "Das wird ein Akt werden." Und ich bin nun eindeutig dafür, dass sie Dean übernimmt und ich immer dazwischen komm, sollte er auf die Idee kommen sie an zu graben. Sie wollte nun Eles erstmal besuchen und dann weiter sehen. "Können wir machen ..."

Ihr war noch schlecht, aber sonst wohl okay. Sie fragte mich nun. "Ich vermiss meinen Tacco." Ich sah aus als würde ich gleich losheulen. Echt mein armer Tacco!!!

nach oben springen

#50

RE: Der Trevi-Brunnen

in Rom 06.06.2011 13:27
von Jamiro • 139 Beiträge

Evan war weiterhin ziemlich sauer. "Dean hat in dem Moment nur gesehen, das du ihn Befehle erteilen wolltes. Aus welchen Grund ist ihm da anscheinend egal. Man hat ihm eben nichts zu sagen." , und doch gibt es Wesen von denen er Befehle annimmt. Irgendwie ein Widerspruch in sich oder nicht?
Er würde bei unseren Dad als Vorbild bleiben.
Und das es mehr als schwierig werden würde Dean etwas netter zu bekommen, fand er wohl auch. "Zudem ich keinen Plan habe wie ich das anstellen soll", ich werd mich mit ihm wahrscheinlich die halbe Zeit in die Wolle bekommen. Das halt ich doch keine 5 Minuten aus.
Das wir Eles nun ersteinmal besuchen würde, damit war Evan einverstanden. Ich gab nur kurz ein "Ok" von mir.
"Hier hast du einen neuen.", ich halt ihm mal wieder einen Tacco hin. Bevor er am Ende doch noch losheult. Das kann man sich ja kaum mit ansehen.
Ich stütz meine Hände neben mir auf den Brunnen und lehn mich leicht nach hinten. "Und was machen wir nun?", gleich nach Eles schauen oder n bissl auf Touri machen?

nach oben springen

Come In And Find Out


Besucher
0 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Celine
Besucherzähler
Heute waren 219 Gäste , gestern 424 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1538 Themen und 67529 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 37 Benutzer (27.08.2019 09:14).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz