INPLAY:Madness Is Comming


Adélie and Clywd:

Hat die außergewöhnliche Liebe nun ihr Ende gefunden? Adélie wurde in ihre Welt gebracht, der Vampir hat nur zugesehen. Haben die beiden sich Aufgegeben? Werden sie sich wiedersehen, so wie es das Schicksal immer wollte? Eins steht fest, wenn das Schicksal es will, dann werden sie sich wiedersehen, so war es immer und wird es immer sein. ______________________________________________________

The Child:

Ein Kind, ist in Thor´s leben getreten. Seiner verstorbenen weißen Vi so ähnlich. Wer ist das Kind? Werden sich ihre Wege erneut Kreuzen? ______________________________________________________

Liara:

Eine Veränderung geht durch das Kind von Balian und Kotori. Etwas tief in ihr ist dabei zu Erwachen. Doch was ist es? Was wird mit dem jüngsten D-Kind geschehen? Ist es gut oder schlecht? Das wird die Zeit zeigen. ______________________________________________________

The good Soul:

Noch immer befindet sich die Seele des Engel in den Fängen des Buches. Das Universum versinkt im Krieg, nicht mal die Götter Asgards können dies noch im Schach halten. Wird man die Seele befreien können? ______________________________________________________

INFORMATIONS


Von Luzifer verleitet oder von Gott erlöst? Wo immer dein Weg dich auch in dieser Welt hinführen wird – das Schicksal ist stets an deiner Seite um dir zu zeigen WER du bist.
|Story | Bewerbung |
| Gastaccount|

WELCOME TO A Magical Journey


Wenn die Menschen zum Himmel aufsehen, dann fragen sie sich immer wieder ob es wohl noch Leben da draußen gibt. Nichts fasziniert die Menschheit mehr als das Ungewisse vor einer Ungelösten Frage zu stehen und tun alles um der Antwort auf die Schliche zu kommen. Sie bauen Teleskope um in der weiten unbekannten Ferne etwas erkennen zu können. Der Wunsch nach Antwort lässt sie alle rotieren und zu neuen Fantasien und Gedanken treiben. Doch ihre Antwort ist näher als viele vermuten würden. Sie befindet sich direkt vor ihren Augen. Unter ihnen – versteckt und verborgen in der Seele jedes Wesens.
Facts For You F

#51

RE: Grönland

in 16.02.2011 11:41
von Lyrian • 723 Beiträge

*ich hasse teleportieren*
*ehrlich ich hasse es wie die pest*
*davon wird einem kotz übel und alles dreh sich im hirn*
*ganz zu schweigen von der gerade unsanften landung*
*denn ich krach genau auf's sofa in irgend nem WZ, was erstmal in seine einzelteile fällt*
Verlfuchte scheiße
*das krachen war sicher nicht zu überhören ist*
*ich krieg heute mal wieder so einiges in den arsch*
*aber sollte mich das stören?*
*gerechter ausgleich dafür, das ich dackel spielen darf!*
*ich lieg nun also quer über den trümmer haufen und versuch mein essen drin zu behalten*
*dafür hab ich so einiges gut bei dem kerl*

nach oben springen

#52

RE: Grönland

in 16.02.2011 11:51
von Peyton

*schon wieder kämpfte ich damit, nicht zu weinen*
*aber zu dem verlust meiner oma, tat das auch weh*
*plözlich krachte es hier*
*mal wieder zuckte ich zusammen*
*und hätte fast das bild von oma und opa runter geschmissen*
*wer konnte das wohl sein?*
*ich nahm mir den basketball schläger, der in meinem schrank standt *
*zog mir noch schnell nen längeren pully über*
*der ging mir bis zu den knien*
*schlich mich nach unten*
*sah da blake auf meinem kaputten sofa*
Was machst Du hier
*fragte ich doch leicht verwundert*
*stellte den schläger am treppen absatz ab*
*er sah bleich aus*
*ich ging zu ihm und hockte mich vor ihn*
*sah ihn leicht besorgt an*

nach oben springen

#53

RE: Grönland

in 16.02.2011 12:30
von Lyrian • 723 Beiträge

*ich hörte schritte - da kam wohl wer die treppe runter*
*also öffnete ich die augen und sah nach - eryna stand da mit n baseballschläger*
*den sie aber am treppenabsatz abstellte, bevor sie dann zu mir kam*
*sie fragte was ich hier machte*
Ich versuch nicht zu kotzen.
*war meine promte antwort*
*was n das für n bekloppte frage, was sollte ich hier schon machen?*
*ich setze mich vorsichtig auf*
*für die demolierte couch würde ich mich nicht entschuldigen*
*war ja im grunde lyrian's werk*

nach oben springen

#54

RE: Grönland

in 16.02.2011 12:42
von Peyton

*er fuhr mich an*
Raus
*meinte ich nur*
*deute auf die tür*
*wenn er zum motzen gekommen ist, dann sollte er das bei jemand anderem machen*
*ich stand wieder auf*
*nahm mienen schläger und ging wieder nach oben*
*kam wieder an dem zimmer meiner großeltern vorbei*
*zu wissen, dass sie da nicht mehr raus kommen würden war merkwürdig*
*deswegen hasste ich dieses haus jetzt schon*
*nicht würde mehr so sein, wie es mal war*
*ich ging wieder in mein zimmer und setzte mich auf mein bett*
*blake würde sicher verschwinden*

nach oben springen

#55

RE: Grönland

in 16.02.2011 12:52
von Lyrian • 723 Beiträge

*war heut der 'wir schmeißen blake raus tag'? oO*
*denn sie motze mich doch echt an, das ich hier raus sollte*
*und dann dampfte sie auch schon wieder ab*
*ich bin kein scheiß Dackel!*
*also rappel ich mich auf und geh zur treppe*
Wenn er verreckt is das deine schuld!
*brüll ich nach oben*
*und wehe das zieht nicht - nein er wird nicht abkratzen, aber ich denke wenn sie es glaubt dann zieht das wohl*
*sie hat net das recht zu entscheiden, was für wen anderes das beste ist*
Und du brauchst n neues Sofa,
da alte is ganz schön unbequem

*ja is ja auch schrott nun *
*damit geh ich richtung und tür und mach die auch schon auf*
*scheiße is das kalt hier - wo zur hölle bin ich - am nordpol? oO*
*hab ich erwähnt das ich nur jeans, turnschuhe und shirt trage?*

nach oben springen

#56

RE: Grönland

in 16.02.2011 13:05
von Peyton

*ich hörte blake DAS brüllen*
*ich lief zur tür und runter*
*das mit dem sofa ignorierte ich mal*
Wieso sollte er sterben
*fragte ich sofort nach*
*lief vor ihm und machte meine tür wieder zu*
*er würde hier nicht raus kommen ehe ich keine antwort habe*
*zudem war der flughafen eh in der nächsten stadt und die war 63km entfernt*
*und ne auto vemietung hatten wir auch nicht*
*er war also gerade ziemlich aufgeschmissen*

nach oben springen

#57

RE: Grönland

in 16.02.2011 13:09
von Lyrian • 723 Beiträge

*er zielt wirft uuuuund punktet *
*übersetz - das 'er verreckt' hats gebracht*
*denn sie kam die treppen wieder runter und ging um mich herum*
*schlug mir dann praktisch die tür vor der nase zu*
Weiß net, damit du mal deinen süßen Hintern runterbewegst
und sich wie n erwachsene aufführst und brav zu hörst

*mein ich als sie fragt warum Lyrian sterben sollte*
Also?
*hakte ich nach und meine damit ob sie zuhören wird*
*ich steh nicht auf reden schwingen, aber werds wohl mal wieder tun *

nach oben springen

#58

RE: Grönland

in 16.02.2011 13:14
von Peyton

*ich legte die stirn in falten*
*ich sollte mich erwachsen aufführen*
*hallo, aws tat ich den*
*ich lies ly gehen, das war doch erwachsen, oder?*
*so war es besser, nicht das ich ihm wirklich noch mal weh tat oder so*
*ich sollte zuhören*
*ich nickte*
Komm bitte mit in die Küche
*das wz fiel ja nun aus*
*also ging ich schon mal in die Küche und setzte mich*

nach oben springen

#59

RE: Grönland

in 16.02.2011 13:31
von Lyrian • 723 Beiträge

*sie zog ihre stirn in falten und fragte sich wohl wie ich das mit dem erwachsen sein meine*
Wenn du glaubst wegrennen
und für andere Entscheidungen treffen oder
zu glauben zu wissen, was gut für sie sei is erwachsen
dann täuscht du dich ganz schön

*erklärte ich ihr ohne das sie nachgefragt hatte*
*war eben auch n alte sau , auch wenn nicht so alt wie Lyrian*
*dann nickte sie und meinte ich solle mit in die Küche kommen*
*also folg ich ihr in diese und setzte mich auf den erstbesten stuhl*
besser als das sofa
*hatte ich erwähnt das ich auch gut auf dinge rumhacken konnte?*
*nicht? na nun wisst ihrs*
Er hat so viele Verloren - zu viele.
Brüder, Schwester, Freunde, Frau und Kind.

*zählte ich mal auf*
Der Feuerteufel will nur noch nach 'Hause',
aber ne die Schnepfe hat ihm versprechen lassen,
das er weiter lebt für sie und für die Kleine

*jupp er hatte n Tochter*
er soll wieder glücklich werden und so n schmarn
den du dir vermutlich auch ausdenken würdest

*fügte ich 'liebevoll' hinzu*
Und nun lässt er zu das du in sein leben trampelst
und bei jeder erst besten gelegenheit willst
du die flocke machen - sehr erwachsen

*jupp rumtrampel war meine spezialität*
der hasst die einsamkeit, auch wenn er sie umarmt
wie n liebgewonne freundin

*sprach ich weiter und sah mal zu ihr um n reaktion abzuwarten*

nach oben springen

#60

RE: Grönland

in 16.02.2011 13:45
von Peyton

*er sagte, dass das nicht erwachsen ist*
Ich hab die entscheidung auch für mich getroffen
*er setzte sich auf einen stuhl*
*hackte auf dem sofa rum*
Du hast es kaputt gemacht, also lohnt
sich drauf rumhacken nicht

*meinte ich schlicht*
*er fing an zu erzählen und ich hörte zu*
*das er viel verloren hatte, wusste ich*
*und ja, ich wahr erstaunt, als er sagte, dass er eine Tochter hatte*
*damit hatte ich nicht gerechnet und mir schoßsen tausend fragen durch den kopf*
*aber ich schluckte sie runter*
Ich möchte ihm nicht mehr zur last fallen
*sagte ich*
Er ist doch garnicht Einsam, er hat Dich
und sicher auch noch andere

*meinte ich leise*
*ich hab ihn nie als einsam gesehen, als traurig ja, aber nicht einsam*
*ich sah zu ihm*
Seinen wir doch mal ehrlich, ich mach ihm mehr probleme als
alles andere.
Immer wenn wir uns sehen ist iwas und er muss mir aus der patsche helfen
so wird es besser sein...

nach oben springen

Come In And Find Out


Besucher
0 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 274 Gäste , gestern 324 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1538 Themen und 67531 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 123 Benutzer (09.07.2022 00:24).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz