INPLAY:Madness Is Comming


Adélie and Clywd:

Hat die außergewöhnliche Liebe nun ihr Ende gefunden? Adélie wurde in ihre Welt gebracht, der Vampir hat nur zugesehen. Haben die beiden sich Aufgegeben? Werden sie sich wiedersehen, so wie es das Schicksal immer wollte? Eins steht fest, wenn das Schicksal es will, dann werden sie sich wiedersehen, so war es immer und wird es immer sein. ______________________________________________________

The Child:

Ein Kind, ist in Thor´s leben getreten. Seiner verstorbenen weißen Vi so ähnlich. Wer ist das Kind? Werden sich ihre Wege erneut Kreuzen? ______________________________________________________

Liara:

Eine Veränderung geht durch das Kind von Balian und Kotori. Etwas tief in ihr ist dabei zu Erwachen. Doch was ist es? Was wird mit dem jüngsten D-Kind geschehen? Ist es gut oder schlecht? Das wird die Zeit zeigen. ______________________________________________________

The good Soul:

Noch immer befindet sich die Seele des Engel in den Fängen des Buches. Das Universum versinkt im Krieg, nicht mal die Götter Asgards können dies noch im Schach halten. Wird man die Seele befreien können? ______________________________________________________

INFORMATIONS


Von Luzifer verleitet oder von Gott erlöst? Wo immer dein Weg dich auch in dieser Welt hinführen wird – das Schicksal ist stets an deiner Seite um dir zu zeigen WER du bist.
|Story | Bewerbung |
| Gastaccount|

WELCOME TO A Magical Journey


Wenn die Menschen zum Himmel aufsehen, dann fragen sie sich immer wieder ob es wohl noch Leben da draußen gibt. Nichts fasziniert die Menschheit mehr als das Ungewisse vor einer Ungelösten Frage zu stehen und tun alles um der Antwort auf die Schliche zu kommen. Sie bauen Teleskope um in der weiten unbekannten Ferne etwas erkennen zu können. Der Wunsch nach Antwort lässt sie alle rotieren und zu neuen Fantasien und Gedanken treiben. Doch ihre Antwort ist näher als viele vermuten würden. Sie befindet sich direkt vor ihren Augen. Unter ihnen – versteckt und verborgen in der Seele jedes Wesens.
Facts For You F

#41

RE: Dorf

in Rumänien 08.09.2011 16:43
von Hazelin

Ok, groß war ein Witz, also war es eine riesige Familie und wir hatten nur zwei Jahre Unterschied "Jap ist gar nicht so viel" meinte ich zu ihm. Er fand es schade "Naja mein Vater hat eine Heiden Angst mich zu verlieren" meinte ich zu ihm, Mum war gestorben als sie in die Stadt war, deswegen hat er noch mehr Angst davor das ich auch sterben könnte wenn ich ihn die Stadt ziehe. "Nein ist er nicht" früher war er es, aber als wie sagte er Gott ihm seine Frau nahm hat er aufgehört an ihn zu Glauben. Wir gingen dann nun los und es tauchte ein Dino auf "AHHHH" kreischte ich und versteckte mich hinter Noah, wie kam der denn bitte hierher? Noah wollte ihn nun also anlocken wurde aber gebissen, der Dino verschwand "Zeig mal Deinen Finger" meinte ich zu ihm und versuchte seine Hand aus seiner Hosentasche zu ziehen, damit ich mir das mal anschauen kann nicht das es so was wie ne Dinoseuche oder so gibt.

nach oben springen

#42

RE: Dorf

in Rumänien 08.09.2011 16:58
von Noah • 1.152 Beiträge

Sie meinte ist nicht grad viel, "Siehst du " und grinste ein wenig. Sie meinte ihr Vater hätte Angst um sie, "Das ist ein natürliche Angst von den Eltern" Schutz ist gut aber nicht übertriebene, dachte ich mir und seufzte. "Was würde dein Vater machen wenn er uns hier sehen würde?" fragte ich sie neugierig. Sie kreischte und versteckte sich hinter mich, "Es wird dir nichts passieren, versprochen ich pass auf dich auf". Sie wollte mein Finger sehen, "Nene schon gut das ist nichts". Ich käpfte an ihr ziehen an und ließ meine Hand in meiner Hosentasche. Wie soll ich das nun machen, mir villt eine wunde herbeamen . Grr so wird sie es erfahren, ich sag einfach das ein Wunder passiert und ist und ich deshalb keine wunder mehr hab . Würde ich ihr sagen ich bin ein Engel hält sie mich für bescheuert.

nach oben springen

#43

RE: Dorf

in Rumänien 08.09.2011 17:08
von Hazelin

Er meinte auch das es nicht so viel ist, und meinte auch das es eine Natürliche Angst der Eltern ist "Ich weiß aber er übertreibt ein wenig" deswegen geraten wir auch immer wieder aneinander und das nicht zu knapp. Dann fragte er was mein Vater tun würde wenn er uns so sehen würde "Du solltest dann die Flucht ergreifen" meinte ich zu ihm, denn Noah bedeutet ´Gefahr´ also er könnte meine Gedanken schürren von hier weg zu wollen.
Als ich gekreischt hatte meinte er das mir nichts passieren würde, und er mich beschützen will "Du bist doch selber verletzt" meinte ich zu ihm, er wollte mir seine Hand nicht zeigen, also lies ich sie in ruhe "Aber wenn Du am Ende verblutest ist das nicht meine Schuld" immerhin wollt ich mich um den Fingern Kümmern.

nach oben springen

#44

RE: Dorf

in Rumänien 08.09.2011 18:27
von Noah • 1.152 Beiträge

"Ja ein wenig schon", sie meinte wenn ihr Dad käme sollte ich schnell flüchten. Ich musste schmunzeln, " Naja ich kann schnell laufen " sagte ich lächelnd zu ihr. Aber so gefährlich bin ich doch gar nicht oder etwas doch, mal nach denken. Ähmm nö früher war ich vllt. für Frauen gefährlich es war eben nie was ernstes. Sie meinte ich bin doch selber verletzt, "Ja wozu sollt ich mich selber beschützen, wenn ich dich beschützen kann" und grinste. Mum sagte immer das hätte ich von Pa aber ich meine nicht das ist allein Noah. Sie sagte wenn ich verblute wäre ich dann selbst schuld, "Das nehm ich in Kauf" und grinsend vor mich hin, ich fuhr mir mit der angeblich verblutende Hand durchs Haar, naja ich hatte es total verpeilt nun.

nach oben springen

#45

RE: Dorf

in Rumänien 08.09.2011 19:04
von Hazelin

Er bestätigt mich wegen meinem Vater, meint dann er kann schnell rennen "Das solltest Du auch" er hat nicht umsonst noch ei altes Schrotgefähr, nein wirklich er ist zu Überführsorlich. "Damit Dir nichts passiert" meinte ich zu ihm, als er sagt das er sich im grunde nicht beschützen muss wenn er mich beschützen kann-hat er einen Beschützerinstinkt oder so was in der Art. Verbluten nimmer er dann auch ncoh in kauf, fährt sich dann aber mir der Verletzten Hand druch das Haar die schnapp ich mir gleich. Schau sie mir an, dreh sie hin und her während meine mine erst skeptisch dann verplüfft wird "Wie ist das möglich" ich hab mir die Verletzung nicht eingebildet da war ein Deutig blut. Ich lass seine Hand los und weich zwei Schritte zurück-hm das erinnert mich an Brad und die Geschichte von ihm.

nach oben springen

#46

RE: Dorf

in Rumänien 08.09.2011 20:49
von Noah • 1.152 Beiträge

"oki doki werd ich Machen", sie meinte damit mir nichts passiert. "Ach mir wird nichts passieren" sagte ich grinsend. Hallo ich bin Noah ich hab mich aus jeder bremslichen Situation gerettet. Ups das war ein echt fehler mit der Hand, der doofe Dino. Sie drehte meine Hand hin und her, sie war erst skeptisch und das wurde dann zu ein verblüffenden Gesichtausdruck. Jeaaah ich bin Gott, was für ein Glück das kein anderer hier ist mein hinter Kopf weißt schon dellen auf. "Omg was für ein Wunder ich bin geheilt" sagte ich verblüfft. Naja vllt. klappt es ein versuch ist es wert. "Ey du brauchst kein Angst vor mir zu haben" Weil sie 2 schritte zurück ging.

nach oben springen

#47

RE: Dorf

in Rumänien 10.09.2011 00:24
von Hazelin

Er würde es machen, ich lächelte ihn an, er meinte auch das ihm nichts passieren wird ich schüttelte nur den Kopf "Du bist ziemlich von Dir überzeugt" meinte ich. Jetzt meinte er das es ein wunder ist mit seiner Hand und ich keine Angst zu haben brauch "Die hab ich nicht direkt, aber als ich das letzte mal mit jemandem der nicht Menschlich war zusammen war wurde ich von einem Dämon angegriffen" darauf kann ich noch mal verzichten, zudem bestätigt das nur meinen Vater das die Großstadt und Gefahr angeht-das mit Brad hab ich ihm nicht wirklich erzählt.

nach oben springen

#48

RE: Dorf

in Rumänien 10.09.2011 12:00
von Noah • 1.152 Beiträge

Sie meinte ich wäre sehr überzeugt von mir und ich nickte. Sie meinte als sie letztens jemand nicht menschliches getroffen hat wurde sie angeriffen. "Also du glaubts Übernatürliches?" ich lächlte sie an. "Ähm keine Angst du wirst von kein Dämon Angegriffen, dir kommen ungern in meine nähe" Ups schon wieder zu viel gesagt. Aber sie hatte ja schon ein anderes wesen getroffen, wem wohl.

nach oben springen

#49

RE: Dorf

in Rumänien 13.09.2011 01:14
von Hazelin

"Ja das tu ich" meinte ich zu ihm, er war ja auch eindeutig magisch. Ich würde auch nicht von Dämonen angeriffen, weil sie ungern in seine Nähe kommen "Wieso denn das" fragte ich neugierig nach, ich interessiere mich eben für Magische wesen und generell für alles was nicht mit meinem Dorf zusammen hängt, nichts gegen Vater aber auf dauer ist das langweilig!

nach oben springen

#50

RE: Dorf

in Rumänien 13.09.2011 01:36
von Noah • 1.152 Beiträge

Sie glaubt an das, dann ist ja gut. Puuh dann hab ich nichts falsches gesagt. Sie fragte wieso, sie war ziemlich neugierig. "Naja wie soll ich dir es erklären ich weiß ja nicht wie du es siehst, nicht das ich in klappse noch eingeliefert werde" und sah sie schmunzeld an. "Weißt du ich hab doch gesagt meine Mutter ist gläubig, aber eigentlich sieht es so aus das sie ein Engel ist und ich bin deshalb ein halb Engel" ich sah sie an, "Ich bin zu gut für die Dämonen die kommen nicht gern, deshalb brauchst du auch kein Angst zu haben". Ich setzte mich runter und zog sie mal runter. "Hast du immer noch Angst vor mir oder vor Dämonen?" fragte ich sie. "Ich bin ganz ganz lieb zu dir" und sah sie lieb an, musste leicht grinsen.

nach oben springen

Come In And Find Out


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 11 Gäste , gestern 33 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1538 Themen und 67530 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 123 Benutzer (09.07.2022 00:24).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz