INPLAY:Madness Is Comming


Adélie and Clywd:

Hat die außergewöhnliche Liebe nun ihr Ende gefunden? Adélie wurde in ihre Welt gebracht, der Vampir hat nur zugesehen. Haben die beiden sich Aufgegeben? Werden sie sich wiedersehen, so wie es das Schicksal immer wollte? Eins steht fest, wenn das Schicksal es will, dann werden sie sich wiedersehen, so war es immer und wird es immer sein. ______________________________________________________

The Child:

Ein Kind, ist in Thor´s leben getreten. Seiner verstorbenen weißen Vi so ähnlich. Wer ist das Kind? Werden sich ihre Wege erneut Kreuzen? ______________________________________________________

Liara:

Eine Veränderung geht durch das Kind von Balian und Kotori. Etwas tief in ihr ist dabei zu Erwachen. Doch was ist es? Was wird mit dem jüngsten D-Kind geschehen? Ist es gut oder schlecht? Das wird die Zeit zeigen. ______________________________________________________

The good Soul:

Noch immer befindet sich die Seele des Engel in den Fängen des Buches. Das Universum versinkt im Krieg, nicht mal die Götter Asgards können dies noch im Schach halten. Wird man die Seele befreien können? ______________________________________________________

INFORMATIONS


Von Luzifer verleitet oder von Gott erlöst? Wo immer dein Weg dich auch in dieser Welt hinführen wird – das Schicksal ist stets an deiner Seite um dir zu zeigen WER du bist.
|Story | Bewerbung |
| Gastaccount|

WELCOME TO A Magical Journey


Wenn die Menschen zum Himmel aufsehen, dann fragen sie sich immer wieder ob es wohl noch Leben da draußen gibt. Nichts fasziniert die Menschheit mehr als das Ungewisse vor einer Ungelösten Frage zu stehen und tun alles um der Antwort auf die Schliche zu kommen. Sie bauen Teleskope um in der weiten unbekannten Ferne etwas erkennen zu können. Der Wunsch nach Antwort lässt sie alle rotieren und zu neuen Fantasien und Gedanken treiben. Doch ihre Antwort ist näher als viele vermuten würden. Sie befindet sich direkt vor ihren Augen. Unter ihnen – versteckt und verborgen in der Seele jedes Wesens.
Facts For You F

#1

Villa der Brightons/Ewans

in Fora 25.05.2011 17:05
von Vilandra • Engel der Hoffnung | 2.923 Beiträge

Hier Wohnen
Zac, Sakura, Loan, Damon und Eric




nach oben springen

#2

RE: Villa der Brightons/Ewans

in Fora 25.05.2011 22:35
von Damon (gelöscht)
avatar

Ich gähnte immer wieder vor mich her. Opa hatte gemeint das ich Vi nun auch mögen würde, weshalb ich mich schon freute sie mal wieder zusehen. Doch den rest des Weges schwieg ich weil ich versuchte wach zu bleiben.


Ich führte die beiden hierher, Damon schien wirklich müde zu sein. Ich lies die beiden rein. "Die anderen sind gerade noch nicht da kommen aber sicher bald" meinte ich zu den beiden. "Hier müsstet ihr alles haben, wenn nicht nicht unweit von hier ist das Shoppingcenter, in dem ihr alles findet, auch ein Kino mit den neusten Filmen" vielleich würde ihr ja langweilig werden "Und wenn ich mich nicht irre ist Lynne da gearde mit Suki und kauft die Läden leer" ich musste schmunzel, traute ich hier zu da sie ja nicht mal Geld für brauchte.

nach oben springen

#3

RE: Villa der Brightons/Ewans

in Fora 25.05.2011 22:46
von Loan • 2.015 Beiträge

Paps hatte mir noch erklärt, das Eric wohl Zac's Halbbruder war. Aber er selbst wusste es auch erst seit ein paar Monaten. Damon hatte derweil auf den Weg hier her eher geschwiegen. Vermutlich versuche er wach zu bleiben und nicht mitten im gehen einzuschlafen.
Nun waren wir hier angekommen und Paps erklärte uns erneut etwas. Das sie hier in der Nähe wohl ein Shoppingcenter befinden würde, falls wir etwas brauchten und auch ein Kino war dort. Die anderen waren allerdings wohl noch nicht da. Ich nickte kurz. "Ok, ähm. Sind die Zimmer denn schon irgendwie zugeteilt?", nicht das ich in eins ging, was schon belegt war. Wobei das würde ich dann sicher früher oder später bemerken. "Vielleicht schau ich nachher einmal vorbei. Mit etwas Glück erwische ich die zwei ja noch"

nach oben springen

#4

RE: Villa der Brightons/Ewans

in Fora 25.05.2011 22:55
von Damon (gelöscht)
avatar

Wir kamen endlich mal an, ich schlürfte ins Wohnzimmer, legte mich aufs Sofa, lass ie Erwachsenen mal machen. Schlief auch schon ein.


"Das weiß ich nicht, schau einfach nach wirst schon sehen ob es belegt ist oder nicht" sie würde später nachschauen "Mach das"
Ich wollte gerade gehen als Dean reinstürme. Mir nen fausthieb verpasste das ich taumelte. Damit hatte ich nicht gerechnet. "WIESO SAGST DU MIR NICHT DAS SIE HIER IST!" brüllte er mich an, uhm er müsste sie doch spüren jetzt mal ernsthaft. Ich sah zu Damon doch der schlief weiter. Lies den Kiefer knacken. "Lass sie in ruhe" war gemein, aber ich wusste er würde versuchen ihr ihre erinnerungen wieder zu geben, das sollte er nicht tun.

nach oben springen

#5

RE: Villa der Brightons/Ewans

in Fora 25.05.2011 23:24
von Loan • 2.015 Beiträge

Damon war weiter ins Wohnzimmer geschlürft und hatte sich dort auf das Sofa gelegt.
Ich schmunzelte. Er musste wirklich müde sein. War wohl ein langer Tag für ihn.
Was die Zimmer anging, sollte ich einfach nachsehen. "Mehr als später rausgeschmissen werden, kann ich ja nicht", mein ich grinsend und dann war er eigtl schon wieder am gehen. Aber in diesem Augenblick tauchte Dean hier auf und verpasste Paps einen ganz schönen Kinnhaken. Ich zuckte kurz unwillkürlich zusammen. Und sah zw beiden leicht verwirrt hin und her. Na um mich ging es schon mal sicher nicht, da würde Dean eher auf mich los gehen xD. Also vielleicht Vi? Und uhm ... sollte ich etwas sagen?

nach oben springen

#6

RE: Villa der Brightons/Ewans

in Fora 25.05.2011 23:40
von Sam • Hüter der Geister/Seelen | 2.431 Beiträge

ICH sollte sie in ruhe lassen, hat er sie noch alle. "Sicher nicht, ich hohl sie zurück" meinte ich und drehte mich damit auch schon um. Hallo wir redeten von Vi, da lass ich mir doch nichts sagen.


"Entschuldige mich kurz" sagte ich zu Loan. "Dean sie ist glücklich" er blieb stehen. "Ach und das war sie vorher nicht" fragte er und drehte sich wieder zu mir um. Ich seuftze "Nicht so wie sie es nun ist, so habe ich sie das letzte mal vor vielen Jahren gesehen. Bitte mach ihr das jetzt nicht kaputt. Ich weiß sie wird Dir verzeihen wenn Du es tust, aber zum erstem Mal ist sie wirklich Frei" ich weiß wie lang sie sich gewünscht hatte ein Mensch zu sein, seit sie es ein Mal war. "Dean, wenn sie Dir wirklich so viel bedeutet dann lass sie so lang ein Mensch sein wie sie es kann" er sah mich einfach nur an, ich konnte sehen wie er mit sich rang, ich gebe zu ich hatte auch schon mit dem gedanken gespielt nicht einfach Dean zu bitten den Zauber aufzuheben, aber das wäre nicht in Vi´s interesse. Doch auch er wusste das ich recht hatte, natürlich hatte ich recht. Er zeigte mir noch den Mittelfinger, machte sich dann davon. "Danke" rief ich ihm noch nach, lies noch mal mein Kiefer knacken, der hatte nen verdammt harten schlag. "Wo waren wir stehen geblieben?" ich ging zu Damon und hob ihn hoch. "Ich bring ihn in ein Bett" ist sicher bequämer als das Sofa, oh ja das würde Lynne gefallen.


nach oben springen

#7

RE: Villa der Brightons/Ewans

in Fora 25.05.2011 23:48
von Loan • 2.015 Beiträge

Es ging eindeutig um Vi und als Dean gehen wollte, ging Paps ihn nach. In der Zeit, sah ich mich ein wenig hier im Wohnzimmer um. Alles war doch sehr in weiß gehalten. Der ganze Planet schien so. Naja, soweit ich schon etwas von ihm zu sehen bekommen hatte. Dem Gespräch der beiden lauschte ich nicht. Es ging mich nichts an.
Nach kurzer Zeit kam Paps bereits wieder und hob Damon, dann vom Sofa hoch. Er kümmerte sich doch in gewisser Weise liebevoll um ihm. "Warte ich geh vorraus und schau welches frei ist", also schlüpfte ich an ihn vorbei und fand auch schnell eines der freien Zimmer. Zumindest wirkte es so. Also hiel ich den Beiden die Tür auf. "Danke, das du das tust", heute sagte ich wirklich oft zu ihm danke, viel mir gerade auf. Ich sah ihn dabei zu wie er Damon aufs Bett lag und auch mir kam der Gedanke, das Lynne dieses 'Bild' sicher gefallen würde. Ebenso wie mir.

nach oben springen

#8

RE: Villa der Brightons/Ewans

in Fora 25.05.2011 23:58
von Sam • Hüter der Geister/Seelen | 2.431 Beiträge

Sie suchte nach einem Freien zimmer, fand auch ein. Ich legte ihn Vorsichtig auf Bett und beamte ihm nen schlafanzug an. Deckte ihn auch zu, gut Krank werden würde er nicht auch wenn ich das vorhin gesagt hatte. "Schon gut, ich denke für Dich wäre er sicher zu schwer gewesen" der Junge ist zehn und wiegt für eine Frau sicher schon einiges. Ich schob Loan raus "Wir sollten ihn in ruhe schlafen lassen" meinte ich als ich die Tür hinter mir Schloss.


nach oben springen

#9

RE: Villa der Brightons/Ewans

in Fora 26.05.2011 00:06
von Loan • 2.015 Beiträge

Er meinte schon gut und das Damon für mich sicher zu schwer gewesen wäre. "Tja, sie bleiben eben leider nicht für immer klein", meine ich darauf hin und lächle schief. Gott, er war bereits 10, wo war die Zeit nur hin?
Paps schob mich nun nach draußen, aber ich ging auch schon freiwillig. Das er Damon noch einen Schlafanzug angezogen und ihn dann zugedeckt hatte, war wieder einfach nur süß von ihm. Da konnte man einfach nicht glauben, das wir ihm so egal waren, wie er vielleicht wollte.
Nun standen wir auf den Flur und ich griff einfach nach seiner Hand. Umschloss sie mit meinen beiden. "Ich bin froh das du glücklich bist. Lynne ist wundervoll und Darren ebenso.", auch wenn ich ihn bisher nur kurz kennengelernt hatte. "und ... du fehlst mir.". Das musste gerade einfach raus. Fast 10 Jahre. Fast ganze 10 verschissene Jahre hab ich darauf gewartet ihm das sagen zu können. Die letzten in denen ich mich so mit Lynne angefreundet hatte, wollte ich es nur noch mehr. Warum bin ich eigtl nie einfach zu ihm gegangen?

nach oben springen

#10

RE: Villa der Brightons/Ewans

in Fora 26.05.2011 00:14
von Sam • Hüter der Geister/Seelen | 2.431 Beiträge

"Davon kann ich ein lied singen" hatte immerhin ganze drei Kinder, gut Darren war erst vier, aber egal. Loan nahm meine Hand und umschloss sie mit ihren Beiden, was war denn nun los? Sie war froh das ich glücklich bin, meinte auch das lynne und Darren wundervoll sind. Ich befreite meine Hand aus ihrer "Ich weiß" also das die beiden wundervoll waren. Gott es war ja nicht so das ich sie nicht vermisst hatte, sie war immer meine Prinzessin gewesen, doch jeder kennt die gründe wieso ich sie nicht mehr sehen wollte-ich kann auch nicht alles immer ertragen oder mir immer das gleiche anhören, ob im scherz, nicht so ernst gemeint oder nicht, immerhin sind Wörter die man immer wieder sagt, doch iwo ernst gemeint. Ich fehlter ihr. Ich strich mir mit einer Hand über den Nacken, was sollte ich sagen? Das sie mir auch fehlte? Das tat sie wie gesagt wirklich, aber ihr sagen-nein.


nach oben springen

Come In And Find Out


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 52 Gäste , gestern 101 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1538 Themen und 67531 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 123 Benutzer (09.07.2022 00:24).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz