INPLAY:Madness Is Comming


Adélie and Clywd:

Hat die außergewöhnliche Liebe nun ihr Ende gefunden? Adélie wurde in ihre Welt gebracht, der Vampir hat nur zugesehen. Haben die beiden sich Aufgegeben? Werden sie sich wiedersehen, so wie es das Schicksal immer wollte? Eins steht fest, wenn das Schicksal es will, dann werden sie sich wiedersehen, so war es immer und wird es immer sein. ______________________________________________________

The Child:

Ein Kind, ist in Thor´s leben getreten. Seiner verstorbenen weißen Vi so ähnlich. Wer ist das Kind? Werden sich ihre Wege erneut Kreuzen? ______________________________________________________

Liara:

Eine Veränderung geht durch das Kind von Balian und Kotori. Etwas tief in ihr ist dabei zu Erwachen. Doch was ist es? Was wird mit dem jüngsten D-Kind geschehen? Ist es gut oder schlecht? Das wird die Zeit zeigen. ______________________________________________________

The good Soul:

Noch immer befindet sich die Seele des Engel in den Fängen des Buches. Das Universum versinkt im Krieg, nicht mal die Götter Asgards können dies noch im Schach halten. Wird man die Seele befreien können? ______________________________________________________

INFORMATIONS


Von Luzifer verleitet oder von Gott erlöst? Wo immer dein Weg dich auch in dieser Welt hinführen wird – das Schicksal ist stets an deiner Seite um dir zu zeigen WER du bist.
|Story | Bewerbung |
| Gastaccount|

WELCOME TO A Magical Journey


Wenn die Menschen zum Himmel aufsehen, dann fragen sie sich immer wieder ob es wohl noch Leben da draußen gibt. Nichts fasziniert die Menschheit mehr als das Ungewisse vor einer Ungelösten Frage zu stehen und tun alles um der Antwort auf die Schliche zu kommen. Sie bauen Teleskope um in der weiten unbekannten Ferne etwas erkennen zu können. Der Wunsch nach Antwort lässt sie alle rotieren und zu neuen Fantasien und Gedanken treiben. Doch ihre Antwort ist näher als viele vermuten würden. Sie befindet sich direkt vor ihren Augen. Unter ihnen – versteckt und verborgen in der Seele jedes Wesens.
Facts For You F

#41

RE: Seine

in Paris 25.05.2011 00:33
von Dar'Zon

Meine Laune war bestens. Die Götter liebten Ägypten doch Heket liebt wohl dieses Land noch mehr. Ich geh inzwischen weiter und genieß echt dieses Wetter. Regen um diese Jahreszeit, der Wahnsinn. Lachend sah ich mich um und wieder zum Wasser. Gut nun verschwand das lachen, denn das sah reichlich merkwürdig aus. Und nein wenn einer fragt, ich hab noch nie nen zugefrorenen See oder Fluss gesehen. Verwirrt sah ich zurück und bemerkte eine wirklich unheimliche Gestalt. Ich würde sagen Männliche und vielleicht ein wenig größer als ich, aber ... merkwürdig. Sein Haar funkelte als wenn dort Kristalle drin eingewoben worden wären und seine Haut schimmerte im Regen wie Tausende Diamenten oder Tansanieten. Ein kaltes, klares blaues funkeln. Steh ich hier gerade schon wieder einem Wesen gegenüber oder doch einem Gott und wenn es ein Gott ist? sollte ich dann nicht lieber das weite suchen? Oder doch lieber anbeten. Uhh böse Zwickmühle.

nach oben springen

#42

RE: Seine

in Paris 25.05.2011 19:22
von Cathan • Blizzard Triador | 460 Beiträge

Ich hatte das Gefühl angestarrt zu werden und tatsächlich der schräge Ausländer schaute mich eine Mischung aus verwirrt und fasziniert an. Ich starrte nur Stirnrunzelnd zurück. Er schien mit sich zu ringen. Ich kannte den Blick. So sahen viele Touristen aus die nicht wussten wie sie zu Eifelturm oder woanders hin kamen. Vielleicht brauchte er ja Hilfe „Kann ich dir i-wie helfen, Kumpel?“ sprach ich im flüssigen englisch. Ich kam zu ihm und fragte mich aus welchen Teil der Welt der wohl kam … er war nicht braun genug für eine Einwohner und auch nicht blass genug für einen Europäer. Asiate wwar er auch nicht und genau so wenig wie Türkisch oder Arabisch. Er sah trotzdem ziemlich exotisch aus und ich fragte mich ob Dorian auf Exoten stand. Wahrscheinlich stand er auf alles was sich nicht bei 3 retten konnte.


nach oben springen

#43

RE: Seine

in Paris 25.05.2011 19:30
von Dar'Zon

Au Man. Der Kerl kam nun zu mir und sprach Englisch. Gut ich verstand ihn, aber selber war ich nicht so dolle in Englisch. Ob er auch Latein kann? Egal ich muss eh noch Englisch weiter üben und Französisch klingt irgendwie auch interessant, wenn auch ein wenig ... wie nenn ich es nur ... schwul? Doch ich glaub das ist das richtige Wort dafür.
Ich sah den Typen doch schon fasziniert an. Es regnet und er ist aus .. hmm Kristall? Ich bin neugirig, war ich schon immer und da er mir gegenüber nicht feindlich angehaucht ist, kann ich dem drang der Neugierde auch einmal nachgehen. Ich Tick gegen seinen Arm, der durch das Wasser zu glitzern scheint. Schnell zieh ich meine Hand aber auch wieder zurück. "Du sehr kalt bist." Okay ich mag Englisch nicht, ich verdreh da zu gerne was. Hmm wie war diese Frage von Ava gegangen? "Bist du ein ... Dings .. Wesen?" Ich seh ihn fragend an. schräges Land. Regen außerhalb der Regenzeit und Kristallleute die im Regen spazieren gehen. Na und ich dachte immer ich sei seltsam für andere.

nach oben springen

#44

RE: Seine

in Paris 25.05.2011 22:14
von Cathan • Blizzard Triador | 460 Beiträge

Ich sah zu wie der Typ den Arm nach mir ausstreckte und mich pickste. Was ing denn mit dem ab. Er fragte mich ob ich ein Wesen bin „Kann sein aber du bist eindeutig auf Droge …. Lass es lieber“ der Typ sah echt aus wie ein neugeborenes Kind. Er meinte ich sei kalt „Nein sag bloß … das liegt daran das man mich zu lange in die Tiefkühltruhe gesperrt hat, lustig nicht“, meinte ich sarkastisch und musste leicht schmunzeln. Ob er mir das glauben würde. Wahrscheinlich hatte der nicht mal nen Plan was ne Tiefkühltrue ist. Aber er musste magisch sein wenn er das Wort Wesen kannte. Oder er war einfach nur ein irrer der ausgebrochen war.


nach oben springen

#45

RE: Seine

in Paris 25.05.2011 23:33
von Dar'Zon

Ich kratz mich am Kopf. Wie kommt der auf Droge? "Ne im Moment denke ich eher nicht." Nop im Moment wirklich nicht. Meine Bevorzugte Droge war mal Opium, aber inzwischen kommt man da nicht mehr soo leicht ran. Liegt eindeutig an der Zeit.
Den Kerl hatten se zu lange in ne Tiefkühltruhe gesteckt. "Mein Beileid. Nen warmes Bad soll da helfen." Ich geh einfach mal davon aus, dass nichts unmöglich ist. Immerhin komm ich aus ner anderen Zeit und warum sollte es nicht Möglich sein, dass ein irrer nen anderen irren in ne TK Truhe stopft? "wie bist aus der Tiefkühlruhe wieder raus gekommen?"

nach oben springen

#46

RE: Seine

in Paris 26.05.2011 00:06
von Cathan • Blizzard Triador | 460 Beiträge

Ich starrte den Typen lange und emotionslos an. Dann fing ich an zu lachen und zwar so heftig das ich mir meinen Bauch halten musste. „Gott egal was du nimmst du solltest eindeutig weniger davon nehmen“, ich schüttelte den Kopf und wischte mir Tränen aus den Augen. „Du bist echt ein Schräger Vogel? Von wo bist du denn entflohen? Aus einem Labor oder Irrenanstalt?“, ich musste echt schmunzeln „Ich bin ein Weis Wesen das bedeutet das ich IMMER so kalt bin. Wäre ich wärmer würde ich vermutlich daran sterben. Pass auf, ich zeig es dir“, ich schaute in den Himmel meine Augen fingen an wie Eisdiamanten zu Leuchten und der regen veränderte sich zu Schnee und es wurde kalt … sehr kalt „Siehst du … Eismagie – Verstanden?“ ich sah ihn fragend an. Ich wusste immer noch nicht ob ich die Polizei rufen sollte oder den Zirkus. „Und woher kommst du Kumpel? Du hast nicht die typische französische europabräune“ , also er war nicht käsig wie alle anderen die hier rumleifen.


nach oben springen

#47

RE: Seine

in Paris 26.05.2011 00:15
von Dar'Zon

Der Typ hatte wohl seine Zunge verschluckt, der sagte nüscht mehr. Und dann fing er an zu lachen und ich verstand langsam nur noch Pyramieden ... ahh ne Bahnhof.
Er war nen Eis wesen. Ob der wie nen Calippo schmeckt? Anderes Eis kenn ich echt nicht, aber das Zeug ist sau lecker. Nur was er dann macht ist unheimlich. Er starrt die Wolken an und dann ... dann ... ja dann isses komisch. erstmal klapper ich mit den Zähnen und reib mir die Arme, weils mir zu kalt ist. Alter ich bin Wüstenbewohner!!! Und nu fällt der Himmel sück für Stück runter. Ich weich den Dingern so gut es geht aus, das doch unheimlich, was noch unheimlicher ist, der Typ löst das aus!!!
"Ägypten", antworte ich dem Typen und weich wieder son Ding aus. "Ey was soll das? Du machst ja alles kaputt." Uff oder er is nen Gott. Ich mein Die Dinger fallen auf ihn rauf, ich kann mir kaum vorstellen, dass der Himmel leicht ist
Dafür Find ich nen Baum, der den Himmel auch Super auffangen kann. Ich weich den Dingern aus und seh zu, dass ich da drunter komm, ehe mir son Teil noch auf den Kopf fällt.

nach oben springen

#48

RE: Seine

in Paris 26.05.2011 00:38
von Cathan • Blizzard Triador | 460 Beiträge

Plötzlich fing der Typ an den Dingern auszuweichen. „Ähm was bitte soll das werden? Breakdance ?“, dann meinte er das ich alles Kaputt mache und das er aus Ägypten käme „Das erklärt natürlich vieles aber nicht alles“, er wich den Schneeflocken weiter aus und ich schüttelte den Kopf „Du brauchst den Schneeflocken nicht auszuweichen das ist gefrorenes Wassser du Kamel“ zum beweis nahm ich eine Handvoll von dem Schnee das auf den Boden sich gesammelt hatte und pustete es ihm ins Gesicht „Hier siehst du nichts mit kaputten Himmel … Wasser“, er fing an zu zittern und ich lies es wärmer werden. Es hörte auf zu schneien und es nieselte wieder. „Lass mich raten das hier nicht nicht deine Zeit oder?“ ich wusste nicht viel über das alte Ägypten ich hatte in Geschichte immer geschlafen gemalt oder mich einfach nur gelangweilt. "Und was für ein Wesen bist du? Ein Zeitreisender ? Zeitwächter ? Magier ? Irrer ?"


nach oben springen

#49

RE: Seine

in Paris 26.05.2011 00:47
von Dar'Zon

"WAHHHH" Ich schrei echt als wenn der mich abstechen will als der mir das Zeug ins Gesicht pustet. Is der Irre?? ... Wobei .. das tut gar nicht weh. "Gefrorenes Wasser ist aber Calippo und nicht .. Dinger ..." Mit Calippo mein ich Eis
Aber er is verdammt gut im Raten und es wird wieder wärmer, gerade als ich mich hin hock und die Calippo Miniaturen an zu sehen. Die gehen echt einfach kaputt, bzw schmelzen. "Komisches Zeug." Was soll ich sonst dazu sagen?
Ich seh zu dem Typen auf. "Japp nicht so ganz meine Zeit." und nun will er wissen was ich bin. "Nen Mensch. Also nen Hem netcher ... hmm Da wo ich herkomm bin ich ein Priester. Also einer der Sorte die mit den Göttern redet und sowas. Ne Zeit lang hab ich auch geholfen Leute zu Mumifizieren. Geniale Angelegenheit. Ist zu Emphelen, bekommt heut nur keine Sau mehr hin."

nach oben springen

#50

RE: Seine

in Paris 26.05.2011 00:57
von Cathan • Blizzard Triador | 460 Beiträge

„Was ist ein Calippo? …“, ich schüttelte den Kopf und langsam machte ich mir echt sorgen um den Typen. Dem bekam anscheinend die Klimaveränderung nicht. Dann erzählte er mir das er ein Pirster ist und Leute mumifizieren kann „Oh spitze ich hab zuhause einen Lebenden Toten wie wäre es wenn du den einmumifizierst … ich geb dir dafür auch ein Eis aus“, vielleicht würde ich ja Dorian so los werden „Oder falls du sowas wie Teufelsaustreibung kannst würde ich das auch nehmen“, der Gedanke gefiel mir der hatte was. Dorian in Klopapier einwickeln und dann am besten in die Seine versenken so das er sich nicht mehr verpuffen konnte. Ich schwelgte gerade in diesem Traum und bekam nicht mehr mit wie er weiter redete. Dann aber sah ich den typen an und dachte nach „Wieso bist du eigentlich in dieser Zeit hier wenn du keine Zeiten Manipulieren kannst ? Oder können das Prister?“


nach oben springen

Come In And Find Out


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Celine
Besucherzähler
Heute waren 103 Gäste , gestern 421 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1538 Themen und 67528 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 37 Benutzer (27.08.2019 09:14).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen