INPLAY:Madness Is Comming


Adélie and Clywd:

Hat die außergewöhnliche Liebe nun ihr Ende gefunden? Adélie wurde in ihre Welt gebracht, der Vampir hat nur zugesehen. Haben die beiden sich Aufgegeben? Werden sie sich wiedersehen, so wie es das Schicksal immer wollte? Eins steht fest, wenn das Schicksal es will, dann werden sie sich wiedersehen, so war es immer und wird es immer sein. ______________________________________________________

The Child:

Ein Kind, ist in Thor´s leben getreten. Seiner verstorbenen weißen Vi so ähnlich. Wer ist das Kind? Werden sich ihre Wege erneut Kreuzen? ______________________________________________________

Liara:

Eine Veränderung geht durch das Kind von Balian und Kotori. Etwas tief in ihr ist dabei zu Erwachen. Doch was ist es? Was wird mit dem jüngsten D-Kind geschehen? Ist es gut oder schlecht? Das wird die Zeit zeigen. ______________________________________________________

The good Soul:

Noch immer befindet sich die Seele des Engel in den Fängen des Buches. Das Universum versinkt im Krieg, nicht mal die Götter Asgards können dies noch im Schach halten. Wird man die Seele befreien können? ______________________________________________________

INFORMATIONS


Von Luzifer verleitet oder von Gott erlöst? Wo immer dein Weg dich auch in dieser Welt hinführen wird – das Schicksal ist stets an deiner Seite um dir zu zeigen WER du bist.
|Story | Bewerbung |
| Gastaccount|

WELCOME TO A Magical Journey


Wenn die Menschen zum Himmel aufsehen, dann fragen sie sich immer wieder ob es wohl noch Leben da draußen gibt. Nichts fasziniert die Menschheit mehr als das Ungewisse vor einer Ungelösten Frage zu stehen und tun alles um der Antwort auf die Schliche zu kommen. Sie bauen Teleskope um in der weiten unbekannten Ferne etwas erkennen zu können. Der Wunsch nach Antwort lässt sie alle rotieren und zu neuen Fantasien und Gedanken treiben. Doch ihre Antwort ist näher als viele vermuten würden. Sie befindet sich direkt vor ihren Augen. Unter ihnen – versteckt und verborgen in der Seele jedes Wesens.
Facts For You F

#11

RE: Seine

in Paris 18.01.2011 21:31
von Cathan • Blizzard Triador | 460 Beiträge

*da war es wieder - dieser agressieons schub*
*etwas das mich überrante*
*meine augen leuchteten hellweißblau auf*
*die luft wurde so kalt das man sie nicht mehr atmen konnte*
*in meiner hand erschien ein langer Degen aus eis und ich hielt ihn ihr an die kehle*
*ich hatte die zähne gefletscht udn sah aggressiev aus*
Sag das nicht nochmal .... ich bin kein weichei verstanden
*ich holte mit dem ellebogen aus und rammte ihr den in den bauch*
*dann aber als die aggression nachlies besann ich mich langsam wieder*
*meine augen wurden wieder blauer und mein degen verschwand*
*ich hielt die luft an und sah sara an*
Ich ......
*warum nur ... waru machte ich das .... was war mit mir los*
*ich griff mit meinen händen in meine selberblonden haare*
es tut mir leid ...
*ich ging weit auf abstand*
tut mir leid ...
*ich wusste das ich nicht gerade der mit dem größen rückgrad war aber ich hatte mich damit abgefunden*
*warum wurde ich so aggressiev wen die leute mich beledigten*


nach oben springen

#12

RE: Seine

in Paris 18.01.2011 21:40
von Saraid

*Ich korrigiere meine Aussage*
*die zwei passen perfect zusammen*
*auch wenn sie sich unterscheiden sind sie gleich*
*dorian versteckt seine Sanfte Seite, Cathan seine aggressive*
*und der Ellbogen den er mir in den Bauch rammte, saß verdammt gut*
*boahh ich versuch nie wieder den Bengel zu erschrecken oder zu ermutigen, mal das gute in sich zu sehen*
*ich sollte weiter versuchen ihn flach zu legen ... Gott verdammt das werd ich tun!*
*der verdirbt mir gerade meine Geile Laune*
*zudem sank ich echt auf die Knie*
Verdammt ... Cath man schlägt keine Frauen
*brachte ich gepresst hervor*
*zu allem überfluss kann ich nichtmal beamen, sonst wäre ich längst weg*
*mein Bauch halt ich mir und krümm mich leicht zusamm*
Verdammt das hat gesessen

nach oben springen

#13

RE: Seine

in Paris 18.01.2011 21:47
von Cathan • Blizzard Triador | 460 Beiträge

*ich konnte es fast nicht mit ansehen wie Sara auf die knie ging*
*ich streckte die hand nach ihr aus aber traute mich nicht ihr zu nahe zu kommen*
Bitte sara ... ich wollte das wirklich nicht tut mir furchtbar leid! Ich weis nicht warum
ich das getan habe ich ... das bin nicht ich
*sie meinte nur man schlägt keine frauen*
*wie mies war ich nur drauf ... sie hatte recht*
*man schlägt wirklich keine frauen besonders wenn sie eigendlich nicht viel machen*
*sara war zwar ne mega feromonbombe aber sonst*
*mein schlechtes gewissen wurde so groß das ich lust hatte mich aus freien stücken in
der seine zu ersäufen*
*ich wollte ihr helfen, wusste aber nicht wie*
*verzeweifelt sah ich mich um aber ich wusste auch nicht wen ich hätte fragen können*
*ich lies den kopf singen und blonde strähnen vielen mir ins gesicht und verdreckten meine augen*
*ich hatte die hände zu fäusten geballt*
*am liebsten würde ich zu dorian gehen und ihn sagen das er mich verprügeln könnte - verdient hatte ich es nun*


nach oben springen

#14

RE: Seine

in Paris 18.01.2011 21:52
von Saraid

*ER machte auf reumütig*
*man aus dem kleinen wird nie ein Kerl*
*ich brauchte nen Moment, dann bekam ich aber wieder normal Luft und konnte aufstehen*
Cath .. das bleibt unter uns!
Wie steh ich denn da, wenn ich mich von so nem kleinen Kerl
nieder machen lass?
*eigentlich so wie immer, aber das is ja auch nix neues *
*nein kein Plan warum, aber ich will ihn schützen*
*wobei .. wahrscheinlich würde Dorian ihm dann auch noch auf die Schulter klopfen und sagen gut gemacht*
* Männer. Würde ich sie nicht zum überleben brauchen, würde ich alle auslöschen*
*leider brauch ich die Kerle*
Bring mich einfach Heim okay?
*sein Pech, dass ich momentan im Selben Haus wohn wie er*

nach oben springen

#15

RE: Seine

in Paris 18.01.2011 22:00
von Cathan • Blizzard Triador | 460 Beiträge

*sie rappelte sich wieder auf und meinte es bleibe unter uns*
*ich sah sie an und nickte nur*
*mies fühlte ich mich trotzdem noch*
*war es die kraft des eistypen gewesen oder war das Dorians "Erziehung"*
*ich runzelte leicht die stirn*
*oder kam nun die natur meiner mutter in mir zum vorscheinen*
*ich shcluckte*
*alles nur das nicht ... niemals wpllte ich so werden wie sie*
*mein blick wurde kurz hart und entschlossen*
*ich würde nicht wie die person werden die meinen vater ermordet hatte*
*dann meinte sara ich sollte sie nach hause bringen*
*ich legte den kopf schräg*
*dann viel mir ein das dorian meinte sie würde bei uns wohnen*
oky ?!
*zusammen mit ihr ging ich nach hause*
*dort war ich feslsenfest überzeugt das mich Dorian in jack the ripper stimmung erwartete*


nach oben springen

#16

RE: Seine

in Paris 22.01.2011 19:33
von Cathan • Blizzard Triador | 460 Beiträge

*ich war nicht zum obdachlosenheim gegangen*
*und ich hatte aber auch niergendwo eine unterkunft gefunden*
*aber das war nicht schlimm ... kälte war mein element und frieren konnte ich nicht*
*ich war zwei tage lang durchgelaufen und begann mich mit gelegenheit jobs wieder
wie früher durchzuschlagen*
*nun war ich am stadtrand von paris oder schon außerhalb*
*ich weis es nicht mehr*
*ich laufe die seine entlang immer wierte und weiter*
*Dorian vergaß ich solangsam*
*das schöne leben mit ihm hatte ich vor hinter mir zu lassen*
*es war wie ein urlaub in meinem harten leben gewesen*
*aber wie jeder urlaub ging auch der zuende*
*vielleicht hatte ace recht ... eiswesen sind einzelgänger*
*nur war ich eine aussnahme was die härte und stärke betraf*
*es war fast schon ein wunder das außer erschöpfung und übermüdung bei mir noch nicht
viel passiert war*


nach oben springen

#17

RE: Seine

in Paris 22.01.2011 19:44
von Damen (gelöscht)
avatar

*Endlich wieder fit und gesund*
*hat ja nur 4 Tage gebraucht*
*und Fleur .. ich hoffe die war nicht mehr da*
*ich hab kein Plan was ich da angestellt hatte*
*aber nun ersmal was anderes machen*
*und da ich zu viel Freizeit habe, geh ich eben wieder auf Fähigkeitenjagdt*
*Gerüchte gibt es viele und in Paris sollen allerhand Gesindel rumrennen*
*besonders gerne am Stadtrand und ... Bingo*
*heute schon 3 kleine Dämonen erwischt, die aber langweilig waren*
*Telekinese ist nicht eine der stärksten Fähigkeiten und die hier war nichtmal besonders stark*
*die anderen beiden waren Pseudodämonen*
*konnten bischen mit Feuer spielen und das wars dann*
*nop nix besonderes*
*also weiter gehen und dann spür ich doch endlich mal was interessanteres*
*Eis. Das Element ist doch schon seltener, allerdings nicht immer sonderlich gut gegen Feuer*
*naja seh ich mir ma den "Wirt" an, in dem die kalte Kraft schlummert*
*also immer Richtung Nordpol gehen und dann ... ist da nur son kleiner dummer Junge*
*ätzend. Warum haben so kleine Kerlchen immer die geilsten Fähigkeiten?*
*ist das son trick ala versteck spielen? oder Tarnung zum selbstschutz?*
*hab dennoch raus, dass er mit Eis kann, und das mag ich doch gerne mal haben*
*ob ich dann die Fähigkeit verkauf oder selber behalt ist noch so eine Frage*
*wird sich zeigen =)*
*also erstmal dem Bengel hinterher wandern*
*iwann wenn wir absolut ungestört sind kann man sich ja mal "unterhalten"Ü*

nach oben springen

#18

RE: Seine

in Paris 22.01.2011 20:53
von Cathan • Blizzard Triador | 460 Beiträge

*kaum hatte ich gedacht das alles glatt lief ahtte ich das gefühl verfolgt zu werden*
*ich wurde sichtlich nervöser und steckte meine hände tief in die hosentaschen und senkte
meien blick nach unten*
*nur nicht in panik geraten ... nur nicht in panik geraten*
*ich verscuhte mich zu beruhigen aber dieses gefühl der bedrohung pumpte adrinaline in mein blut und ich
fing an shcneller zu laufen*
*ich kam mir vor wie einen steven King roman*
*nacht - eine einsame verlassene straße - nebel über den fluss - und das geräusch von schuhen*
*ich shcluckte nervös und sah über die schulter*
*moment war das nicht der part einer frau*
*oh man ich war so ein weichei*
verdammt
*murmelte ich in meine jacke rein*
*ich bog ab in eine kneipe um dort schutz oder ähnlcihes zu suchen*
*es war nicht viel los*
*als ich durch die tür kam sah nur der barkeeper und zwei betrunkene zu mir auf*
*ich war immer noch 17 aber ich hatte ja den gefälschten ausweis*
*ich setzte mich an die bar und sah mich nervös um*


nach oben springen

#19

RE: Seine

in Paris 22.01.2011 20:59
von Damen (gelöscht)
avatar

*Der Kleine war kein Dummkopf*
*er wurde schneller und wohl auch panischer*
*Panik ist ein meist dummer Ratgeber*
*die meisten verlieren dann ihren Kopf und machen dummheiten die ihnen dann genau diesen kosten*
*aber er wohl nicht*
*er ging lieber in ne Bar, dabei sah er ncihtmal aus als dürfte er da rein*
*Im alter schätzen war ich meist aber eh mies*
*ich blieb draußen. Irgendwann musste er da ja wieder raus kommen*
*ich ging zum Ufer der Seine und sah in das Wasser*
*es gibt bestimmt saubere Flüsse, aber vor allem auch verdrecktere*
*Manchmal sogar grüne*
*nur Rot ist eindeutig zu selten .. leider*
*ich spürte meine Umgebung genau*
*in der Bar ist ein Barkeeper 5 Besoffene und eine Frau + Begleiter in eines der Hinterzimmer*
*ansonsten waren hier auf der Straße noch 2 Paare, 5 Kerle die nach "Gesellschaft" suchen und 2 Frauen die genauso panisch durch die Gegend rannten wie der kleine Eben*
*also nicht soo viel los, aber es war auch schon spät*

nach oben springen

#20

RE: Seine

in Paris 22.01.2011 21:08
von Cathan • Blizzard Triador | 460 Beiträge

*jetzt saß ich schon 2 stunden hier drin und hatte nur eine cola bestellt*
*der wirt sah mich verärgert an und schimss mich dann um 3 uhr raus*
*als ich wieder auf der starße stand sah ich mich um*
*niemand war mehr zu sehen*
*der nebel hing dicht über den dächern von paris*
*ich hatte mal gelesen das paris einer der meist bevölkerten städte mit Vampiren war*
*i-wie schien das mir eine perfeckte nacht für sie zu sein*
*zum glück war ich in der beziehung nicht wie menschen schutz los*
*und vampire waren zum glück auch keine feuerwesen*
*ich sah mich aufmerksam um und ging dann weiter den fluss entlang*
*i-wie erinnerte mich das an die erste nacht an der ich dorian ge- .....*
*nein stopp das hatte ich hinter mir*
*ich setzte ein entschlossenes gesicht auf*
*der hatte mich bestimmt eh vergessen*
*warscheinlich würde die blondine mich jetzt ersetzten*
*ich hatte nicht einmal ihren namen mitbekommen*
*aber es war mir egal ... zumindest versuchte ich mir das zu sagen*
*ich kickte einen kleienn stein vor mir her und überlegte wo ich bald mein nächstes geld fürs
essen herbekommen sollte*
vielleicht sollte ich morgen einen markt suchen gehen die brauchen ja immer hilfe


nach oben springen

Come In And Find Out


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Celine
Besucherzähler
Heute waren 109 Gäste , gestern 421 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1538 Themen und 67528 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 37 Benutzer (27.08.2019 09:14).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen