INPLAY:Madness Is Comming


Adélie and Clywd:

Hat die außergewöhnliche Liebe nun ihr Ende gefunden? Adélie wurde in ihre Welt gebracht, der Vampir hat nur zugesehen. Haben die beiden sich Aufgegeben? Werden sie sich wiedersehen, so wie es das Schicksal immer wollte? Eins steht fest, wenn das Schicksal es will, dann werden sie sich wiedersehen, so war es immer und wird es immer sein. ______________________________________________________

The Child:

Ein Kind, ist in Thor´s leben getreten. Seiner verstorbenen weißen Vi so ähnlich. Wer ist das Kind? Werden sich ihre Wege erneut Kreuzen? ______________________________________________________

Liara:

Eine Veränderung geht durch das Kind von Balian und Kotori. Etwas tief in ihr ist dabei zu Erwachen. Doch was ist es? Was wird mit dem jüngsten D-Kind geschehen? Ist es gut oder schlecht? Das wird die Zeit zeigen. ______________________________________________________

The good Soul:

Noch immer befindet sich die Seele des Engel in den Fängen des Buches. Das Universum versinkt im Krieg, nicht mal die Götter Asgards können dies noch im Schach halten. Wird man die Seele befreien können? ______________________________________________________

INFORMATIONS


Von Luzifer verleitet oder von Gott erlöst? Wo immer dein Weg dich auch in dieser Welt hinführen wird – das Schicksal ist stets an deiner Seite um dir zu zeigen WER du bist.
|Story | Bewerbung |
| Gastaccount|

WELCOME TO A Magical Journey


Wenn die Menschen zum Himmel aufsehen, dann fragen sie sich immer wieder ob es wohl noch Leben da draußen gibt. Nichts fasziniert die Menschheit mehr als das Ungewisse vor einer Ungelösten Frage zu stehen und tun alles um der Antwort auf die Schliche zu kommen. Sie bauen Teleskope um in der weiten unbekannten Ferne etwas erkennen zu können. Der Wunsch nach Antwort lässt sie alle rotieren und zu neuen Fantasien und Gedanken treiben. Doch ihre Antwort ist näher als viele vermuten würden. Sie befindet sich direkt vor ihren Augen. Unter ihnen – versteckt und verborgen in der Seele jedes Wesens.
Facts For You F

#1

Seine

in Paris 18.01.2011 20:24
von Cathan • Blizzard Triador | 460 Beiträge

*mit den nerven am ende setzte ich mich auf die bank am fluss*
*ich vergrub die hände in die haare*
was hab ich da nur getan .... ich hätte das nicht machen sollen
*ich zog die luft durch die zähne ein*
er wird mich umbringen, verdammt ich muss hier weg er wird mir bestimmt
den kopf abschlagen das ich ihn so gedemütigt habe
*ich kniff die augen zusammen und versuchte mich zu beruhigen*
*was war nur in mich gefahren*
*woher kam diese plötzliche agressivität*
*das war nicht ich gewesen ... oder doch?*
*aber ich weis das ich dorian niemals das mit klaren kopf angetan hätte*
*langsam wurden meine eisblauen augen wieder normal*
*die kälte und die agressivität verdampften wie eis in der sonne*
*ich sefuzte tief*
wohin geh ich jetzt ... nach hause ist wohl schlecht


nach oben springen

#2

RE: Seine

in Paris 18.01.2011 20:29
von Saraid

*Ich zupfte mein Kleid zurecht, als ich wieder auf die Straße trat*
*ich hatte Hunger gehabt und dann war da was echt leckeres*
*kurz: Der Kerl ist am Pennen und ich bin bestens gelaunt*
*also schlender ich an der Seine lang und treff auch bald auf einen seufzenden Trauerkloß auf einer Bank*
*von hinten trat ich leise an ihn ran, legte dann meine Arme um seine Schultern und kreuzte die Hände auf seiner Brust*
*strich mit der Nase seinen Nacken lang*
Hmmm ... ich bin dafür, dass du wieder Heim gehst
Dorian wird sonst nicht zu ertragen sein.

nach oben springen

#3

RE: Seine

in Paris 18.01.2011 20:35
von Cathan • Blizzard Triador | 460 Beiträge

*mein herz setzte aus und ich erschreckte mich fast zu tode*
*für einen moment dachte ich dorian hätte mich gefunden und würde mich nun unter die erde bringen*
*als ich dann aber feromone und eine sexy stimme vernahm atmete ich fast erleichtert auf*
*mein herzschlag setzte wieder ein*
*ich versuchte mich von meinen schock zu erholen und atmete kurz tief ein und aus*
Sara .... verdammt du hättest mich fast umgebracht vor schreck
*würde ich nicht so unter schock stehen hätte ich warscheinlich wieder mit mir und meinem Körper zu kämpfen*
*aber die angst vor dorians rache war so groß das selbst sie mich im moment nicht wuschig machen konnte*
*zumindest für den moment nicht*
*unenspannt wand ich mich aus ihrer umarmung und stand auf*
Ja aber nur weil er dann mich verfluchen wird weil er mich nicht selbst hat umbringen können
und es sonst wer anders tut
*fast schon paranoid suchte ich die gegend nach schwarzen schnellen schatten ab*
*dann sah ich sara wieder an*
*sie sah i-wie .... hungrig aus*
*ich kannte die denauen eigescnhaften von Succubus nicht - leider!*


nach oben springen

#4

RE: Seine

in Paris 18.01.2011 20:45
von Saraid

Ohh ... war diesmal nichtmal meine Absicht.
Aber gut zu wissen.
*trällerte ich bester Laune vor mich her*
*er wand sich aus der Umarmung, was einfach war, da ich meine Arme zurück zog*
*er sah furchtbar angespannt aus und das Thema Dorian verschäfte das ganze*
*hrrrr .. da kann man ihn endlich mal ärgern .. und diesmal nicht weil ich ihn vernaschen wollte*
*ich hatte gerade eine Hauptmahlzeit, warum ich wohl auch noch bischen nach Feromonen schnupper*
*passiert ich geh nahher duschen*
Hey Dorian ...
*sagte ich munter und winkte, dabei sah ich einen Punkt hinter Cath an*
*der kleine war so nervös, das machte echt Spaß ^^*
*ich ging dannach erstmal gemütlich um die Bank rum und setzte mich drauf*

nach oben springen

#5

RE: Seine

in Paris 18.01.2011 20:50
von Cathan • Blizzard Triador | 460 Beiträge

*als sie hey Dorian rief hätte sie es nicht schlimmer machen können*
*aus panick und vielleicht aufkommender notwehr leuchteten meine augen eisblau auf und in einer
regelrechtenschockwelle zog sich eine dicke eisschicht über alles in umkreis von 500 metern*
*ich war so geschockt gewesen das ich mir sicher war noch bevor ich mich umdrehte würde ich tot sein*
*als ich aber nur den erfohrenen Punk sah war ich froh das mein körper so reagiert hatte*
*anscheinend hatte mir dieser energieschub ein ventil zu meinen fähigkeiten geöffnet das ich vorher noch nicht kannte*
*ich war verdammt stark geworden*
*unter anderen umständen ... nein daran würde ich nicht denken*
*ich zog die luft ein und nahm die eiseskälte in mir auf so das das eis schmolz und*
*ich sah zu sara*
Mach - das - nie - wieder !
*sagte ich stoßweise und atmenlos*
Du verstehst das nicht er will mich wirklich killen .... wenn er mich erwischt kann ich mir gleich die kugel geben
*ich meinte es todernst*


nach oben springen

#6

RE: Seine

in Paris 18.01.2011 20:56
von Saraid

*Okay der Scherz ging nach hinten los, denn ich war mitmal Sucubus am Stiel*
*naja ohne Stiel versteht sich*
*der Kleine Schob echt Panik und das vom feinsten*
*man warum sollte D ihn killen wollen? wenn der kleine wüsste wie D in seiner nähe sich anfühlt würde der nichtmal auf diese Idee kommen*
*aber er taute mich wieder auf, dennoch war mir Arsch kalt*
*ich hatte nur nen Minikleid an und ne Handtasche + Schuhe*
*Und er meinte mir echt noch drohen zu müssen*
Mmmmaach ... dddddddass .... nnnnnniiiiieeee .... Wiwiwiwiwiwiwiwider ...
*meine Zähne klapperten wie Kastanietten*
*angeblich versteh ich ihn nicht*
Bbbbbullshhhit
*bracht ich raus und rieb mir mit den Händen die Oberarme*
*mahh gerade ist mir die Hölle mal wirklich lieb. Da unten isses schön warm*

nach oben springen

#7

RE: Seine

in Paris 18.01.2011 21:03
von Cathan • Blizzard Triador | 460 Beiträge

*sie zitterte wie sonst was und ihr schien echt klat zu sein*
*schon wieder hatte ich es übertrieben*
*was war das nur gewesen ... langsam machte ich mir sorgen um mich selber*
*das war wirklich nicht mehr ich*
*ich ging zu sara und legte ihr meine Hände auf die oberarme*
*dann nahm ich die kälte von ihr und versuchte si so zu wärmen*
*es klappte mäßig gut da ich sonst angst hatte das was schief gehen könnte*
Tut mir wirklich leid Sara, ich hab das nicht gewollt
*ich versuchte sie anzulächeln aber es wollte nicht*
*sie meinte es sei bullshit*
*ich sah zu boden*
Ach ja ?!
*ich seufzte*
da bin ich mir nicht so sicher ... ich hab ihn vor einem verdammt wichtige Kunden lächerlich gemacht ...
ich ... ich ... verdammt ich war echt drauf und dran mich mit ihm zu prügeln
*ich schüttelte den kopf*
Dafür wird er mich umbringen, er war sowieso schon sauer das ich da aufgetaucht war


nach oben springen

#8

RE: Seine

in Paris 18.01.2011 21:09
von Saraid

*er versuchte mich zu wärmen, mit mäßigem erfolg, aber wenigstens fror ich nciht mehr sooo sehr*
Schon gut kurzer ... ich leb ja noch
*ich lächelte ihn verspielt an*
Du musst das dringend lernen zu kontrolieren, ansonsten gibts Eiszapfen ...
*er sagte, was er gemacht hat*
*ich verdrehte nur die Augen*
Wenns weiter nichts ist.
Er wird dich Wetten Ignorieren, bis du kurz vorm durchdrehen bist
oder zusammschlagen ... eins von beiden.
Wo ich mir aber sicher bin ist, dass er dich nicht killen wird.
Hätt ich das gebracht, bei mir würd er nichtmal zögern.
Und da du noch lebst, heißt es, dass du das auch weiterhin tun wirst
*ich zwinkerte ihm zu, rieb mir aber weiter die Oberarme*
*dass Dorian ihn liebt, konnte ich oft genug fühlen. Ich komm ja nichtmal mehr im ansatz an den ran *
*und das schaffen nur Leute die echt total auf eine Person Fixiert sind is verdammt lästig und so schwer zu knacken *

nach oben springen

#9

RE: Seine

in Paris 18.01.2011 21:17
von Cathan • Blizzard Triador | 460 Beiträge

*ich nahm die hände von ihr und nickte*
ja ich weis ... es ist komisch da war dieser mann ... keine ahnung
sein elemt schien auch das eis zu sein es war wie ein powerschub als
ich seine kältewelle einatmete
*ich runzelte die stirn*
seit dem moment ist es so als ob man mich mit energie vollgepumt hätte
so stark bin ich sonst nicht
*ich war kurz nachdenklich geworden*
*dann meinte sie das ich lebe heißt schon das ich ich es weiterhin werde*
Dann werde ich zumindest krankenhausreif geprpügelt ich sollte mir schonmal meine
Intensievstation und Ärtzte anschauen gehen
*ich lies den kopf hängen*
*selbst davor hatte ich angst*
*Dorians SM spielchen waren ja schon furcheinflösend ... ich wollte gar nicht wissen wie es
war wenn er einen wirklich verletzten wollte*
Ich werd ihm lieber aus dem weg gehen ... ich glaub wirklich nicht mehr das er noch
große lust auf mich hat
*ich sah sara an*
weist du wo ich übernachten kann ... geld hab ich nicht wirklich bei mir


nach oben springen

#10

RE: Seine

in Paris 18.01.2011 21:21
von Saraid

*er machte echt auf Weichei und wollte schonmal seine Ärzte kennen lernen*
*Da musste ich echt mal nachprüfen, ob er wirklich nen Kerl ist, oder ich was verpasst hab*
*Da er eh noch vor mir stand, brauchte ich mich nichtmal anstrengen*
*nur Hand austrecke und zwischen seine Beine greifen*
*wahrscheinlich zuckt er zurück und beschwert sich*
Wollte nur testen, ob du nen Kerl ode nen Waschlappen bist.
Scheinst aber wenigstens nen Mann zu sein.
Echt mal ... Cath hör auf den Schwanz ein zu ziehen.
Was soll weglaufen denn bringen?
Das is ne Totale Charakterschwäche!
*ich schüttelte den Kopf*
Er sollte dich fallen lassen. Ich kapier eh nicht was er von dir will.
Kein Charakter und dazu nen Wachlappen
*Kopfschüttel*
Aber bestimmt kein Mann!!!

nach oben springen

Come In And Find Out


Besucher
0 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Celine
Besucherzähler
Heute waren 275 Gäste , gestern 455 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1538 Themen und 67528 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 37 Benutzer (27.08.2019 09:14).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen