INPLAY:Madness Is Comming


Adélie and Clywd:

Hat die außergewöhnliche Liebe nun ihr Ende gefunden? Adélie wurde in ihre Welt gebracht, der Vampir hat nur zugesehen. Haben die beiden sich Aufgegeben? Werden sie sich wiedersehen, so wie es das Schicksal immer wollte? Eins steht fest, wenn das Schicksal es will, dann werden sie sich wiedersehen, so war es immer und wird es immer sein. ______________________________________________________

The Child:

Ein Kind, ist in Thor´s leben getreten. Seiner verstorbenen weißen Vi so ähnlich. Wer ist das Kind? Werden sich ihre Wege erneut Kreuzen? ______________________________________________________

Liara:

Eine Veränderung geht durch das Kind von Balian und Kotori. Etwas tief in ihr ist dabei zu Erwachen. Doch was ist es? Was wird mit dem jüngsten D-Kind geschehen? Ist es gut oder schlecht? Das wird die Zeit zeigen. ______________________________________________________

The good Soul:

Noch immer befindet sich die Seele des Engel in den Fängen des Buches. Das Universum versinkt im Krieg, nicht mal die Götter Asgards können dies noch im Schach halten. Wird man die Seele befreien können? ______________________________________________________

INFORMATIONS


Von Luzifer verleitet oder von Gott erlöst? Wo immer dein Weg dich auch in dieser Welt hinführen wird – das Schicksal ist stets an deiner Seite um dir zu zeigen WER du bist.
|Story | Bewerbung |
| Gastaccount|

WELCOME TO A Magical Journey


Wenn die Menschen zum Himmel aufsehen, dann fragen sie sich immer wieder ob es wohl noch Leben da draußen gibt. Nichts fasziniert die Menschheit mehr als das Ungewisse vor einer Ungelösten Frage zu stehen und tun alles um der Antwort auf die Schliche zu kommen. Sie bauen Teleskope um in der weiten unbekannten Ferne etwas erkennen zu können. Der Wunsch nach Antwort lässt sie alle rotieren und zu neuen Fantasien und Gedanken treiben. Doch ihre Antwort ist näher als viele vermuten würden. Sie befindet sich direkt vor ihren Augen. Unter ihnen – versteckt und verborgen in der Seele jedes Wesens.
Facts For You F

#51

RE: Serena´s kleines Apartment

in Rio de Janeiro 20.11.2010 22:51
von Elea

*ich sollte mich so wenig wie möglich bewegen*
Mach ich
*er zog mir den slip+Kleid aus*
*hob moch hoch und trug mich ins bad*
*hier legte er mich in die wanne*
*dass wasser war gerade einfach perfekt*
*nahm sich einen stuhl und setzte sich neben mich*
Ja, dass ist eine wohl tat
*beantworte ich seine frage*
Danke, dass Du da bist
*flüsterte ich*
*schloß meine augen und genoß einfach das heiße bad*

nach oben springen

#52

RE: Serena´s kleines Apartment

in Rio de Janeiro 20.11.2010 23:22
von Seth

glaub ich dir
~lächel~
bitte immer doch
~sie schloß ihre augen~
~ich stand auf~
~holte schon mal lappen,duschgel und shampoo
und ein handtuch und legte es alles griff bereit~
ich geh ebend nach dem essen gucken wenn was ist ruf
~ich ging in die küche~
~der gratin sah gut aus~
~ich gin wieder zurück~
sieht leger aus und ist nachdem baden bestimmt fertig

nach oben springen

#53

RE: Serena´s kleines Apartment

in Rio de Janeiro 20.11.2010 23:41
von Elea

*er es mir glaubte*
*ich bemerkte die bewegungen, doch öffnete ich nicht meine augen*
*seth meinte, er würde nach dem auflauf schauen*
Mach das
*sagte ich leise*
*er ging und kam wenig später zurück*
*das baden war wirklich entspannend und tat mir gut*
*öffente meine augen*
Das hört sich doch mal gut an,
dann sollte ich mich beeilen

*ich sah ihn an*
Ähmmm...hilfst Du mir
bitte?

*gott ich war wirklich schwach und hasste es nur noch umso mehr*

nach oben springen

#54

RE: Serena´s kleines Apartment

in Rio de Janeiro 21.11.2010 09:00
von Seth

~sie meinte es hört sich gut an~
~ich nickte~
~sie ´fragte ob ich helfen kann~
~ich strich ihr über die wange~
doofe frage ich helf dir eh
~erst mal ließ ich das wasser ab das müsste schon dreckig sein~
~nahm die duschbrause und brauste sie hab~
~ich nahm ihr shampoo und massierte es in ihre haare~
~danach nahm ich den lappen und tat duschgel drauf,
hielt es kurz unterwasser damit es schäumt~
~fing an ihr ihr oberkörper sanft einzuseifen~
~ich legte eine hand unter ihr rücken
und drückte sie vorsichtig etwas nach oben~
~seifte ihr rücken ein legte sie wieder hin~
~ich fing sie an im itimebereich einzuseifen,
was ihr bestimmt unangenehm war deshalb macht ich es nur ganz kurz~
~ich seifte ich ihre beine ein~
~die spreizte ich dann etwas damit ich ihr hinter einseifen so gut wie es ging,
war eben schwer wem darauf lag~
~ich legte den schwamm weg~
nun brausen wir dich ab und das bist du wie neu wieder
~lächel~
~ich waschte den shampoo aus ihr haar aus
und dann brauchst ihr körper ab~
ich stell ebend kurz hin ja
~ich stellte sie hin, wickelte ihr handtuch
und ging wieder zu ihr bett, ich hatte vorhin
im zimmer die heizung angemacht damit sie nicht fror~
~ich legte sie aufs bett~
~ic trocknete sie richtig ab~
~zog ihr ein neuen slip an und hose~
~setzte sie dann auf die bettkante~
~zog ihr ein bh an und zog ihr drüber ein pulli an~
~nahm ein föhn und föhnte ihre haare trocken~
~ich war fertig~
~ich legte sie wieder hin~
ich hol dir nun was zu essen
~ich ging in die küche~
~machte den ofen aus~
~nahm ein teller und tat ihr was drauf~
~ich machte ihr auch noch ein früchtetee~
~ging wieder zu ihr~
~stellte das essen ab~
~setzte sie dann~
~holte ein tablett legte es auf ihre beine und
darauf legte ich ihr das essen und trinken hin~
guten appentit

nach oben springen

#55

RE: Serena´s kleines Apartment

in Rio de Janeiro 21.11.2010 09:18
von Elea

*er mir natürlich helfen würde*
*seth machte mcih sauber und war dabei so unglaublich sanft*
*als er mir meinen intimbereich sauber machte, war es mir doch wirklich ein wenig unangenehm kannte ich das so nicht und schon garnicht von ihm*
*als er fertig mit einseifen war, brauchste er mich ab*
*stellte mich hin und wickelte mich in ein Handtuch*
*brachte mich in sz zurück, wo es angehnem warm war*
*legte mich aufs bett und zog mir kleidung an*
*föhnte mir die haare*
*brachte mir dann was vom essen*
Danke, magst Du nichts
*fragte ich sanft*
*fing aber schon mal an zu essen*
Heiß
*meinte ich*
Ich fühl mich schon besser

nach oben springen

#56

RE: Serena´s kleines Apartment

in Rio de Janeiro 21.11.2010 09:29
von Seth

~sie bedankte sich~
ich ess später was
~lächel~
vorsichtig
~sagte ich als sie heiß sagte~
das ist schön,
nun musst du ganz fit werden
und das machen wir immer langsam mehr
~sanft lächel~
~serena war eine gute freundin und für sie würde ich sowas auch tun~

nach oben springen

#57

RE: Serena´s kleines Apartment

in Rio de Janeiro 21.11.2010 09:34
von Elea

*er würde später was essen*
*meinte dann vorsicht*
Ich versuchs
*ich lächelte etwas*
*ich langsam wieder gesund werden soll*
*schweigend aß ich auf und stellte dass tablett auf meinen nachttisch*
*sah seth an*
Das war lecker
*meinte ich leise*
Seth, glaubst Du dass man mich auch lieben
kann und ich nicht nur für eine nacht gut
bin?

*ich wusste ja selber, dass es nicht toll ist wenn man mit vielen männern schlief, doch brauchte ich das iwie um selbstbestätigung zu bekommen, wo ich sie doch nie von meinen eltern bekam*

nach oben springen

#58

RE: Serena´s kleines Apartment

in Rio de Janeiro 21.11.2010 09:50
von Seth

schön das es dir geschmeckt hat,
möchtest du noch was?
~sie fragte mich das~
~ich gab ihr ein kuss~
du bist ein wundervoller wesen,
klar kann man dich lieben und
nicht nur für eine nacht
~ich strich ihr über die wange~
du musst dir nur zeit lassen um den richtigen zufinden
und dann klappt es schon

nach oben springen

#59

RE: Serena´s kleines Apartment

in Rio de Janeiro 21.11.2010 10:03
von Elea

Nein danke, ich mag nichts
mehr, bin satt

*sagte ich ehrlich*
*seth gab mir einen kuss*
*meinte, dass man mich lieben könnte*
*und das ich mir zeit lassen soll*
*strich mir über die wange*
*ich krabbelte auf seinen schoß und lehnte mich mit meinem Kopf an seine brust*
Du findest immer die richtigen worte um mich auf
zubauen

*ich mochte ihn wirklich sehr....er war wie ein Bruder für mich*
Du, männer sind komisch, da gibt es diesen einen
er ist oft das absolute arschloch, doch dann kann er
auch wieder so unglaublich sanft und nett sein
ich blick bei ihm nicht durch

*dabei eigtl im grunde bei jedem durchblicke*

nach oben springen

#60

RE: Serena´s kleines Apartment

in Rio de Janeiro 21.11.2010 10:14
von Seth

~sie krabbelte sie auf mein schoß~
~ich strich über ihr haar~
du bist eben meine kleine
~sie sagte mir das~
Vielleicht weiß er nicht was er wirklich fühlt
und ist unsicher, da passiert es oft das sie wie arschlöcher sind
~ich sah sie an~
mach dir kein kopf rum wenn er dich mag,
kommt er wieder und zeigt es dir

nach oben springen

Come In And Find Out


Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Celine
Besucherzähler
Heute waren 149 Gäste , gestern 603 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1538 Themen und 67526 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 35 Benutzer (25.05.2019 21:44).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen