INPLAY:Madness Is Comming


Adélie and Clywd:

Hat die außergewöhnliche Liebe nun ihr Ende gefunden? Adélie wurde in ihre Welt gebracht, der Vampir hat nur zugesehen. Haben die beiden sich Aufgegeben? Werden sie sich wiedersehen, so wie es das Schicksal immer wollte? Eins steht fest, wenn das Schicksal es will, dann werden sie sich wiedersehen, so war es immer und wird es immer sein. ______________________________________________________

The Child:

Ein Kind, ist in Thor´s leben getreten. Seiner verstorbenen weißen Vi so ähnlich. Wer ist das Kind? Werden sich ihre Wege erneut Kreuzen? ______________________________________________________

Liara:

Eine Veränderung geht durch das Kind von Balian und Kotori. Etwas tief in ihr ist dabei zu Erwachen. Doch was ist es? Was wird mit dem jüngsten D-Kind geschehen? Ist es gut oder schlecht? Das wird die Zeit zeigen. ______________________________________________________

The good Soul:

Noch immer befindet sich die Seele des Engel in den Fängen des Buches. Das Universum versinkt im Krieg, nicht mal die Götter Asgards können dies noch im Schach halten. Wird man die Seele befreien können? ______________________________________________________

INFORMATIONS


Von Luzifer verleitet oder von Gott erlöst? Wo immer dein Weg dich auch in dieser Welt hinführen wird – das Schicksal ist stets an deiner Seite um dir zu zeigen WER du bist.
|Story | Bewerbung |
| Gastaccount|

WELCOME TO A Magical Journey


Wenn die Menschen zum Himmel aufsehen, dann fragen sie sich immer wieder ob es wohl noch Leben da draußen gibt. Nichts fasziniert die Menschheit mehr als das Ungewisse vor einer Ungelösten Frage zu stehen und tun alles um der Antwort auf die Schliche zu kommen. Sie bauen Teleskope um in der weiten unbekannten Ferne etwas erkennen zu können. Der Wunsch nach Antwort lässt sie alle rotieren und zu neuen Fantasien und Gedanken treiben. Doch ihre Antwort ist näher als viele vermuten würden. Sie befindet sich direkt vor ihren Augen. Unter ihnen – versteckt und verborgen in der Seele jedes Wesens.
Facts For You F

#1

Italien

in Zukunft 18.06.2011 14:11
von Cadee • Enyx-Tidal Stars | 332 Beiträge
nach oben springen

#2

RE: Italien

in Zukunft 18.06.2011 14:34
von Cadee • Enyx-Tidal Stars | 332 Beiträge

Florzen! Eine nette Stadt in Italien. Ich war mit meiner Freundin hier, mit der ich gerade die Schuleschwänzte. Wir waren Shoppen und kamen gerade aus einem Frisörsalon, ich hatte nun kurze Haare, ich find damit seh ich ein wenig älter aus als 15, nur ob Mom das so gefallen wird oder Dad, tja sie müssen damit leben^^.
Eigentlich sollte ich mir lieber gedanken machen wenn es raus kommt das ich mal wieder Schule schwänze, doof wenn man jemanden in der Familie hat der sehen kann wenn man Lügt=S Innerlich zuckte ich mit den Schulter, ich tu es ja nicht so oft und immer wenn ich ihr sage dass das nicht noch mal vorkommt mein ich es in diesem Augenblick auch so, aber Schule ist wirklich langweilig. Zudem wusste ich das Mom heute wieder lange Arbeiten muss und Dad ist iwo, genau wie Nico, mein Vorteil heute.
Nun verabschiedete ich mich von meinte Freundin, es war schon nach zwei, damit war die Schule zu Ende und sie musste nach Hause, da sie Magisch war konnte sie Beamen musste aber ein wenig Abstand zu mir halten, ich selbst würde hier noch einfach langlaufen, meine Eltern kommen sicher spät nach Hause und da gerade niemand dort auf mich wartete war dass das beste.
Ich hohlte mir noch ein Eis, schleckte munter vor mich hin, schaute mir die Stadt an.




nach oben springen

#3

RE: Italien

in Zukunft 18.06.2011 15:05
von Cadee • Enyx-Tidal Stars | 332 Beiträge

Weiter schaute ich mich um, als ich bemerkte wie ich verfolgt werde. Erstmal Ignorierte ich das, könnte ja auch sein das ich mich irre, doch als ich stehen blieb blieb auch die Person stehen, was mich noch irritierte war das ich spürte das er seine Kräfte noch hatte, biser kam das nur bei wenigen Personen vor. Langsam drehte ich mich um und sah zu einem Mann auf, trat vorsichtshalber einen Schritt zurück, vorsicht ist geboten, denn der Mann war Eindeutig nicht Dad. "Ist was?" frag ich distanziert und vorsichtig nach. Was das Luzifer? Ich hatte ja keine Ahnung wie er aussah, doch ich denke auch nicht dsa er irgendein Interesse an mir hat. Nun geh ich erst mal nicht davon aus das er mich Angreiffen wird, hier waren zuviele Menschen, das war gerade sicher mein Vorteil Ich beäug ihn weiterhin, wer war er und wieso war er mir gefolgt?




nach oben springen

#4

RE: Italien

in Zukunft 18.06.2011 15:36
von Cadee • Enyx-Tidal Stars | 332 Beiträge

Der Fremde setzte seine Finger an seine Stirn an und alle um uns herrum erstarrten, dann meinte er das es meine Bedenken waren das es jemand sieht. Ok, er las meine gedanken das war komisch, doch hatte er es anscheindet nicht richtig interpretiert. "Wenn Du schon meine Gedanken liest dann tu es richtig" meinte ich zu ihm. "Ich hab bedenken das Du mich vor den Menschen angreiffst" stellte ich mal klar als er schon meinte das Dyan mein Vater ist, nur hörte sich das bei ihm eher so an als könnte er das nicht glauben. "Hat mein Vater Dich geschickt damit Du aufpasst das ich zu Schule gehe oder so?" immerhin kannte er ihn und es war durchaus möglich, doch wieso sollte er das tun?
Toll, er nahm den kleinen Abstand wieder ein, den ich durch meinen Schritt zurück geschaffen hatte, sagte das jemand mit meinem Erbe nicht zurück weichen sollte, bisher war das auch nie Nötig gewesen. "Ich geh nur auf nummer sicher" und weiter lass er einfach meine Gedanken, man nicht mal Dad tut das einfach so-.-. "Damit ich weiß mit wem ich es zu tun habe und ich Dich, sollest Du auf die Idee kommen mir was zu tun, eher bei meinen Eltern verpetzten kann" ich bin es doch nicht gewöhnt meine Kräfte irgendwie einzusetzten, dass überlass ich noch den anderen;) Nun erwachten ein Mann und eine Frau wieder zum leben, kamen auf uns zu. Bei einem erschienen Flügel, die Haut der Frau schimmerte blass. Sie war ein Vampir und bei ihm würde ich auf Engel tippen. "Doch die beiden Interessieren mich nicht, wie Du schon so oft in meinen Gedanken gelesen hast, möchte ich wissen wer Du bist und was Du von mir willst?" ich kann mir nicht vorstellen das er überhaupt was von mir will. Ich seh auf meine Hand, mein Eis ist geschmolzen




nach oben springen

#5

RE: Italien

in Zukunft 18.06.2011 16:10
von Cadee • Enyx-Tidal Stars | 332 Beiträge

Plötzlich veränderte sich wieder alles. Nico stand vor mir der total Fassnungslos wirkte. Dreh ich gerade durch? Er sah doch von einigen Sekunden doch noch komplett anders aus, selbst seine Stimme war anders und er hatte seine Kräfte noch.
Nico hielt eine Hand an meinen Kopf, ich schüttelte den Kopf um mich wieder zusammeln. Wieso dachte ich das er wer anderes ist? Ich kann mir das doch nicht alles Eingebildet haben? Gut ich hatte ab und an mal Tagträume, aber das hier war was komplett anderes gewesen, verlier ich gerade meinen Verstand? "Hab ich mir das wirklich alles nur Eingebildet?" fragte ich mich eher selber. Aber nun stand wirklich und Wahrhaftig Nico vor mir, war genauso ratlos wie ich. "Was machst Du hier?" ich schau ihn Stirnrunzelt an, das er mich zur Schule bringen wollte hatte ich nicht mitbekommen, ich war immer noch verwirrt verstand das nicht, doch Nico konnte ich wohl da auch nicht fragen. Ich lehte meinen Kopf an seine Brust, das gibt gerade Kopfschmerzen, da ich mir das hier zermarter. "Ich glaub ich verlier den Verstand" das war mir absolut noch nie passiert.




nach oben springen

#6

RE: Italien

in Zukunft 28.06.2011 11:57
von Dea • 300 Beiträge

(Na wer kann denn hier nicht richtig nen char löschen? da fehlen ja wieder lauter Beiträge )

15 Jahre Fora werden verdammt langweilig. Gut ich will ohnehin öfters was machen. Mum ist schon halb durchgedreht, als ich mit 12 das erste mal einfach weg war. Sie weiß doch dass ich beamen kann. Sie mag es noch immer nicht, wenn ich einfach mich wechbeam und dann sonst wo bin. Ich brauch aber auch meine Freiheiten und die hab ich nunmal nur, wenn ich auch mal wech komm, von dem kleinen Planeten. Mit Darren mach ich mal wieder eine Schnitzeljagdt. Einer sagt immer einen Ort, bzw. umschreibt den und der andere muss den dann finden. Heute war ich dran. Ich bin in Florenz und hab ihn die Hinweise ponte vecchio, die ersten drei Buchstamen der englischen Blume und Italien gegeben. Mal sehen wann er ankommt und das geknackt bekommt.
Ich wander derweil durch die Straßen, pass aber auf, dass man mich nicht erwischt. Wer weiß schon wo überall Dämonen lauern und mich umbringen wollen. Jaa voll die Horrorgeschichten Mum meinte die wollen mich umbringen, weil ich das Kind meines Vaters bin, den ich nichteinmal kenne. Gut er war vor meiner Geburt gestorben. Mum meint dafür, dass ich ihm ähnlich bin, besonders was meine Eigenart angeht, dass ich gerne Tee trinke und dazu eigene mischungen konstruier. Kamille und Holunder zusammen schmecken. Kamille und Roibusch nicht.

nach oben springen

#7

RE: Italien

in Zukunft 28.06.2011 12:16
von Darren

Schnitzeljagt mit Dean, ich bin 19 aber dennoch spiel ich das gern mit ihr. Ich kenne sie schon seit ihre Geburt und wir haben immer zusammen gespielt, teilweiße mit Damon zusammen, den alten sack könnte ich auch mal wieder Besuchen.
Dieses mal war es gar nicht so einfach sie sofort zu finden, aber irgenwann hat es klick gemacht und ich hab sie gefunden. Steh hinter ihr und pieks sie in die seiteXD "Buhhh" mach ich dazu noch. Mal hoffen das sie sich nicht umdreht und mir gleich eine scheurt vor schreck, kopf einziehen kann ich aber immer noch.

nach oben springen

#8

RE: Italien

in Zukunft 28.06.2011 12:21
von Dea • 300 Beiträge

Er hat mich gefunden und piekst mich und sagt dazu Buhh. Ich spring nen halben Meter in die Luft vor schreck und kreisch auf. dreh mich um und hau ihn mit der Flachen Hand gegen die Brust. "Man nicht immer erschrecken und nicht kitzeln. Das ist unfair." Ich lach dennoch.
"War doch zu leicht oder?" Seine Rätsel sind meistens besser als meine, kein Wunder er kennt mehr Orte und ist älter. Naklar ist er darin besser. "Los komm, ich will was interessantes sehen. Und ein Andenken für meine Schatzkiste brauch ich auch noch." Meine Schatzkiste ist im Grunde nur nen Pappkarton, wo ich meine Andenken drin sammel. Mum hab ich paar Fotos geklaut, wo Dad drauf ist und auch paar wo ich noch ganz klein bin. Dann sind da noch paar hüpsche Steine und Muscheln drin und halt Postkarten, oder andere Gegenstände aus den Städten wo wir sind. Mal sehen was ich heute bekomm. UND ich brauch langsam ne größere Kiste

nach oben springen

#9

RE: Italien

in Zukunft 28.06.2011 12:28
von Darren

Dea lernt springen und haut mich-zum glück nur gegen die Brust, an ein andenken auf meiner wange hab ich keine Lust. Ich heb die Hände "Ich werd Dich gerade mal nicht kitzeln" was nicht heißt das ich es nicht später machen werde . "Es ging ich musste meinen Kopf anstrengen" und ich hab Mom gefragt, aber das muss ich ihr ja nicht sagen . sie wollte dann schon los "Immer mir der Ruhe Junge Frau, alter Mann ist nicht mehr so schnell" sag ich ein wenig lachen, sie will gleich auch noch nen Andenken suchen/kaufen also das übliche. Hm, ich glaub ich kauf Mom auch was schickes, wozu hab ich ne eigene Kreditkarte von Dad? Wir gehen los "Ist Deine Kiste nicht langsam schon Randvoll?" ich glaub dass da schon ne menge drin sein müsste, immer wenn wir irgendwo sind nimmt sie ja was mit. Ich überleg was man hier sehen kann, aber so viel ahnung hab ich auch nicht, ich war vier las dad uns noch Fora hohle und immer nur ab und an mal hier wenn Mom auf die Erde wollte Argo kenn ich mich nicht so aus.

nach oben springen

#10

RE: Italien

in Zukunft 28.06.2011 18:46
von Dea • 300 Beiträge

"Dafür aber später, ich kenn dich Darren." Ich ärger ihn echt gerne. Er ist zwar schon stein alt, aber mein bester Kumpel. gut er ist nur 4 Jahre älter als ich Das Rätsel war wohl bissi schwer. Er musste grübeln. "Dafür hast du aber schnell hergefunden." Bestimmt hat er wieder irgendwie gemogelt. Egal ich hab ihn dennoch lieb.
Ich soll ruhig bleiben, weil er nicht mehr so schnell ist. "Dann musst du mehr laufen." Ich bin viel und gerne unterwegs, auch auf Fora - obwohl der Planet recht klein ist. Dagegen ist die Erde riesig und hier gibts so super viele sau spannende Sachen zu entdecken. "Du Darren? Gibts hier drachen?" Ich will so einen unbedinngt mal sehen.
Er fragt ob meine Kiste nicht schon Voll ist. "Japp ist sie. Ich brauch bald eine größere. Magst du mal mit mir eine Basteln? Also so eine Richtige mit Deckel und schnaieren. Ja?" Ich schau ihn lieb an.
Ich geh vorran und erkunde alles was es zu sehen gibt mit meinen Augen. Von Mum hab ich das mit den Auren sehen geerbt und dank den Genen von Dad gibts dazu sogar noch extras. Ich kann also nicht nur normal die auren sehen, sondern wenn ich will darin auch die Lebensgeschichte sehen - und damit ist nicht nur die vom jetzigen gemeint. Zudem bin ich super in Wege finden und allen Dämonischen ausweichen, daher is Darren bei mir sicher und wenn mir doch was passiert ist er mein Ritter und rettet mich =)

nach oben springen

Come In And Find Out


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute waren 23 Gäste , gestern 103 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1538 Themen und 67531 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 123 Benutzer (09.07.2022 00:24).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz