INPLAY:Madness Is Comming


Adélie and Clywd:

Hat die außergewöhnliche Liebe nun ihr Ende gefunden? Adélie wurde in ihre Welt gebracht, der Vampir hat nur zugesehen. Haben die beiden sich Aufgegeben? Werden sie sich wiedersehen, so wie es das Schicksal immer wollte? Eins steht fest, wenn das Schicksal es will, dann werden sie sich wiedersehen, so war es immer und wird es immer sein. ______________________________________________________

The Child:

Ein Kind, ist in Thor´s leben getreten. Seiner verstorbenen weißen Vi so ähnlich. Wer ist das Kind? Werden sich ihre Wege erneut Kreuzen? ______________________________________________________

Liara:

Eine Veränderung geht durch das Kind von Balian und Kotori. Etwas tief in ihr ist dabei zu Erwachen. Doch was ist es? Was wird mit dem jüngsten D-Kind geschehen? Ist es gut oder schlecht? Das wird die Zeit zeigen. ______________________________________________________

The good Soul:

Noch immer befindet sich die Seele des Engel in den Fängen des Buches. Das Universum versinkt im Krieg, nicht mal die Götter Asgards können dies noch im Schach halten. Wird man die Seele befreien können? ______________________________________________________

INFORMATIONS


Von Luzifer verleitet oder von Gott erlöst? Wo immer dein Weg dich auch in dieser Welt hinführen wird – das Schicksal ist stets an deiner Seite um dir zu zeigen WER du bist.
|Story | Bewerbung |
| Gastaccount|

WELCOME TO A Magical Journey


Wenn die Menschen zum Himmel aufsehen, dann fragen sie sich immer wieder ob es wohl noch Leben da draußen gibt. Nichts fasziniert die Menschheit mehr als das Ungewisse vor einer Ungelösten Frage zu stehen und tun alles um der Antwort auf die Schliche zu kommen. Sie bauen Teleskope um in der weiten unbekannten Ferne etwas erkennen zu können. Der Wunsch nach Antwort lässt sie alle rotieren und zu neuen Fantasien und Gedanken treiben. Doch ihre Antwort ist näher als viele vermuten würden. Sie befindet sich direkt vor ihren Augen. Unter ihnen – versteckt und verborgen in der Seele jedes Wesens.
Facts For You F

#141

RE: Das Night-Anwesen

in Pennsylvania 08.06.2011 20:39
von Ava

//blake//

Ich schaute auf die Uhr. "Bis um 22 Uhr ungefähr. Verwandlung beginnt schon davor, aber ungefähr 22 uhr bin ich fertig verwandelt." Ich schaute sie wieder an. "hast also noch massig zeit.", ich lächelte sie an. "ach.. kopfverletzungen sehen immer schlimmer aus als sie sind."

nach oben springen

#142

RE: Das Night-Anwesen

in Pennsylvania 08.06.2011 20:51
von Kaja

Um 22 uhr wäre er mit der Verwandlung fertig, also hatte ich noch massig zeit "Hast Du villt noch ein Hemd oder so was mein shirt ist mit blut eingesaut" fragte ich ihn und zog mir meins schon mal aus. Trug immer noch einen BH, das man das immer noch nicht als mädchen machte wusste ich noch immer nicht, doch ich sah in dem sowas wie ein Bikini also ist das nicht so schlimm. "Scheint so als hättest Du schon einige Kopfverletzungen gehabt" für mich war das wirklich neu.

nach oben springen

#143

RE: Das Night-Anwesen

in Pennsylvania 09.06.2011 15:33
von Ava

77blake//

"Äh klar... in dem Schrank müssten Klamotten von meinen Schwestern und meiner Mom sein, die sie nicht mehr haben wollen.", meinte ich und nickte zu dem großen schweren Schrank. Ich versuchte schon die ganze zeit angestrengt nicht eine Etage tiefer bei ihr mit meinem Blick runter zu gehen. Sie fragte wegen den Kopf verletzungen. Ich musste lachen. "Ich bin ein Junge... ich war damals Dauergast im Krankenhaus. Hab alles übertrieben und musste überall rumklettern und spielen."

nach oben springen

#144

RE: Das Night-Anwesen

in Pennsylvania 09.06.2011 16:09
von Kaja

Er nickte zu einem Schrank, meinte dass dort Kleidung von seiner Mutter und schwester drin seinen die sie nicht mehr haben wollte. "Was streng Dich denn so an" mir war sein Blick aufgefallen und der Krampfhafte versuch mir ins gesicht zu sehen. Ich drehte mich aber um und ging zu dem Schrank, öffnete ihn und suchte mir was schickes raus. Am ende wr es ein pinkes top, meine liebligsfarbe seit ich auf der Erde bin, doch das spielte keine Rolle, denn er konnte ja keine Farben sehen. Er war dauer gast im Krankenhaus gewesen als junge. "Das glaub ich Dir sofort" ich lief wieder auf ihn zu, das top würde ich später anziehen. "Ein...ähmm...wie nennt man das noch mal...ach ja Handtuch finde ich auch im Bad oder?" ich stand direkt vor ihm.

nach oben springen

#145

RE: Das Night-Anwesen

in Pennsylvania 11.06.2011 18:23
von Ava

77blake

"Ääähmmm nix.", sagte ich schnell. Aus erfahrung wusste ich dass Frauen es nicht so lustig fanden, wenn man ihnen auf die Möpse starrte. Egal ob man nur ein Kumpel oder mit ihnen zam war.
Jetzt ging sich noch auf mich zu. Das machte sie doch mit absicht "Ja aber alles gebrauchte... im Schrank sind auch welche." Ich nickte wieder zum Schrank und ging dann zum Fenster und schaute raus. Ich tat so als ob ich nach was schauen würde.

nach oben springen

#146

RE: Das Night-Anwesen

in Pennsylvania 12.06.2011 19:23
von Kaja

Es war nichts "Dann ist ja gut" im Bad würde ich nur gebrauchte Handtücher finden, doch im schrank waren auch welche zu finden, er ging zum Fenster und schaute raus. Also wieder zum schrank und Handtuch raus gehohl. "Blake, wollen wir gleich noch zusammen essen, dann bist Du mich auch erstmal wieder los" ich ahtte hunger bekommen=S Gott, er tat heute so viel für mich. "Ich bin dann duschen" also ging ich ins bad um eben zu duschen
Nachdem Duschen aß ich noch was mit Blake zusammen, verabschiedete mich dann aber schon, weil es schon nach Acht war und er musste noch tief in den Wald, versprach ihm aber, bald wieder zu besuchen-klar ich mochte ihn auch, er war einer der wenigen die ich hier kannte.

nach oben springen

Come In And Find Out


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute waren 69 Gäste , gestern 26 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1538 Themen und 67530 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 123 Benutzer (09.07.2022 00:24).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz