INPLAY:Madness Is Comming


Adélie and Clywd:

Hat die außergewöhnliche Liebe nun ihr Ende gefunden? Adélie wurde in ihre Welt gebracht, der Vampir hat nur zugesehen. Haben die beiden sich Aufgegeben? Werden sie sich wiedersehen, so wie es das Schicksal immer wollte? Eins steht fest, wenn das Schicksal es will, dann werden sie sich wiedersehen, so war es immer und wird es immer sein. ______________________________________________________

The Child:

Ein Kind, ist in Thor´s leben getreten. Seiner verstorbenen weißen Vi so ähnlich. Wer ist das Kind? Werden sich ihre Wege erneut Kreuzen? ______________________________________________________

Liara:

Eine Veränderung geht durch das Kind von Balian und Kotori. Etwas tief in ihr ist dabei zu Erwachen. Doch was ist es? Was wird mit dem jüngsten D-Kind geschehen? Ist es gut oder schlecht? Das wird die Zeit zeigen. ______________________________________________________

The good Soul:

Noch immer befindet sich die Seele des Engel in den Fängen des Buches. Das Universum versinkt im Krieg, nicht mal die Götter Asgards können dies noch im Schach halten. Wird man die Seele befreien können? ______________________________________________________

INFORMATIONS


Von Luzifer verleitet oder von Gott erlöst? Wo immer dein Weg dich auch in dieser Welt hinführen wird – das Schicksal ist stets an deiner Seite um dir zu zeigen WER du bist.
|Story | Bewerbung |
| Gastaccount|

WELCOME TO A Magical Journey


Wenn die Menschen zum Himmel aufsehen, dann fragen sie sich immer wieder ob es wohl noch Leben da draußen gibt. Nichts fasziniert die Menschheit mehr als das Ungewisse vor einer Ungelösten Frage zu stehen und tun alles um der Antwort auf die Schliche zu kommen. Sie bauen Teleskope um in der weiten unbekannten Ferne etwas erkennen zu können. Der Wunsch nach Antwort lässt sie alle rotieren und zu neuen Fantasien und Gedanken treiben. Doch ihre Antwort ist näher als viele vermuten würden. Sie befindet sich direkt vor ihren Augen. Unter ihnen – versteckt und verborgen in der Seele jedes Wesens.
Facts For You F

#181

RE: Chinesische Mauer

in China 02.06.2011 23:01
von Jamiro • 139 Beiträge

Wie erwartet wusste er natürlich wo wir uns befanden. "Und da willst du Taccos?", hak ich noch mal nach. Wundern tut mich bei ihm eigtl gar nichts mehr. Aber dennoch könnte man dann wenigstens chinesisch essen gehen, wenn wir schon hier sind. "Du vergleichst alles mit Sex. Und ich finde nicht das man nach dem rauchen irgendein geiles Gefühl hat", ich hab es einmal probiert und wäre am Qualm fast verreckt. Nein, danke, nie wieder! Sein nächstes Argument zog dann aber doch wieder, weshalb ich laut seufze. "Du bist schecklich", mit diesen Worten gab ich mich dann mehr oder weniger - mal wieder - geschlagen. "Du meinst du jagst sie in die Luft." Ich dreh mich mit den Rücken zur Mauer und hüpf dann neben ihn auf diese. "Also wo und was gehen wir nun Essen? Ich Fall gleich um." mein ich zu ihm während ich einen meiner Finger versuch durch so n Rauchkringel zu fedeln xD Nur das er eben wie erwartet dabei kaputt geht.

nach oben springen

#182

RE: Chinesische Mauer

in China 02.06.2011 23:09
von Pharrell (gelöscht)
avatar

"Wir können auch hier Taccos essen, oder ich Ess Taccos und zusammen gehen wir dann als Hauptspeise Chinesisch Essen, aber keine Krabbelviecher oder son Ekelzeug. Und zum Nachtisch gibts dann Tiramesu." Meine Essenskonstelationen passen nie so wirklich zusammen, schlimm?
"Irrtum Schwesterherz. DICH vergleich ich nicht mit Sex." Außer an ihren gemeinen Tagen, dann ist sie wie eine heiße Brut, die einen eiskalt abserviert beim vögeln ... ohhh Claudia dich werd ich nie vergessen. Ich darf rauchen =) Sie hat wohl keine Lust zu trinken. Naja Sex ist eh mit das normalste auf der Welt für mich. Da passiert nicht alzuoft was. Wenn sie sich mal nen Kerl anlacht wirds schon eher Problematisch. "Ne ich meine ich verliere sie. Halt nur eben auf meine Art." Ausreden hab ich viele.
Ich mach neue Rauchkringel und sie versucht die auf zu spießen. Also neue Machen und rest ausatmen. "Hier Taccos, HongKong Chinesisch, Rom Tiramesu." Beamen können wir schließlich beide =D

nach oben springen

#183

RE: Chinesische Mauer

in China 02.06.2011 23:23
von Jamiro • 139 Beiträge

"Ich kann ehrlich froh sein, das mein Magen so verquer ist wie deiner", denn seine Essenswahl war ja mal wieder der Wahnsinn. Jeder andere würde uns vermutlich den Vogel zeigen bei der Kombi. Ich machte bei dem Mist aber doch ab und an gern mit.
Mich verglich er nicht mit Sex. "Das wäre ja noch schöner", vorallem schräg. Nein, das würde ich nicht wissen wollte, was für eine Art Sex ich bei ihm wäre. Wie erwähnt das wäre schräg.
Und die Ausreden gingen ihm auch nie aus. Da war er manchmal schon mal schlimmer als n Frau. Uns fiel schon immer etwas ein und wenn es der größte Blödsinn war. "Dann ist etwas explodieren zu lassen, nur eine neue Art, etwas zu verlieren? Die Ausrede muss ich mir merken", ich schüttel leicht amüsiert meinen Kopf.
Er machte wieder Kringel und ich versuchte - auch wenn ich wusste vergebens - erneu die 'aufzuspießen'. "Bin ich mit einverstanden. Nimmst mich mit?", wenn er uns beide beamte, konnte ich faul sein.

nach oben springen

#184

RE: Chinesische Mauer

in China 02.06.2011 23:29
von Pharrell (gelöscht)
avatar

"Ach komm, das verquere hab ich doch von dir. Nur Frauen essen so quer Beet." Besonders gerne wenn sie schwanger sind. "Hast du beim letzten mal verhütet?" sehr direkte Frage, im Grunde weiß ich auch so, dass sie nicht schwanger ist.
"Wenn es explodiert und die Moledingels sich verstreuen, kann man durchaus von verlieren sprechen", meinte ich ziemlich bestimmt. Ich zog wieder an der Kippe, diesmal keine Kringel. "Ich würd se dir ja fester machen, ic weiß nur nicht was bei raus kommt", am Ende werden die Rauchkringel noch übelst schwer oder implodieren. Alles is Möglich
Mit der Nahrungsaufnahmetabelle ist sie einverstanden, so lange ich beam. "Hmm .. Faules Stück! Ich dachte du beamst uns." Ich murr rum. Zwei Blöde ein Gedanke sag ich da nur.

nach oben springen

#185

RE: Chinesische Mauer

in China 02.06.2011 23:43
von Jamiro • 139 Beiträge

"Hey, ich ess lang nicht so oft so schräges Zeug wie du.", wäre sowas bei mir andauernd auf dem Speiseplan, würde ich früher oder später sicher aufgehen wie so n Kloß. Nee, sry, das muss ja nicht sein.
Als er mich dann fragte ob ich beim letzten Mal verhütet habe, schnellt mal Kopf zu ihm rum. Ich sehe ihn an ála 'das hast du jetzt nicht ernsthaft gefragt?'. "Aus irgendeinem Grund, bin ich mir ziemlich sicher das du dir die Frage selber beantworten kannst", das er nichts von Verhütung hielt wusste ich ja auch. Zumindest nichts von Kondome. Nein, die Frau durfte schön und brav verhüten. Macho!
"Mehr als mir um die Ohren fliegen, können sie ja nicht" und ich dann vielleicht von der Mauer. Naja, ich bin durchaus schlimmeres gewöhnt. Hättet ihn mal sehen sollen, als die Kräfte noch neu waren.
"Ich hab schon dafür gesorgt, das uns der Riss nicht um die Ohren fliegt, du bist dran, Brüderchen.", der Ansicht war ich im Augenblick wirklich. Aber er würde sicher noch weiter diskutieren.

nach oben springen

#186

RE: Chinesische Mauer

in China 02.06.2011 23:45
von Lithuania • Aurenseherin | 426 Beiträge

Ich hatte mich von Fora davon gestohlen-natürlich hatte ich einen Weg gefunden von Fora zu verschwinden ohne dass das Chaos ausbricht, hat schon seine Vorteile Dean zu sein;). Zudem brauchte ich mal wieder abwechslung ich liebte Fora nicht nur weil dort Vi und Sam waren, aber wer mich kennt weiß das ich Bienen im arsch habe oder wie man das auf der Erde nennt.

Nun lief ich auf der Mauer lang und sah nach unten, könnte für Menschen weh tun hier runter zufallen ich selbst würde nicht mal nen Kratzer bekommen-doch das ist neben sache. Vielleicht würde ich ja Hope treffen immer macht sie meinem Leben bald ein ende, würde aber noch mal mit ihr reden wollen-auch ne andere Sache. Zwei stimmen drangen an mein Ohr, die männliche interessierte mich nicht, aber die der frau..villt geht ja noch was, also ging ich auf sie zu sah sie auch schon...interessant.....


D-Famly
nach oben springen

#187

RE: Chinesische Mauer

in China 02.06.2011 23:56
von Pharrell (gelöscht)
avatar

"Isst du Gurken mit Schlagsahne oder Marmelade? oder alles drei zusammen?" Ich finde eine durchaus berechtigte Frage, nur wird ihr schon beim Gedanken an sowas beinahe schlecht. "Hmm okay is beantwortet."
Meine Frage mit dem verhüten hat sie falsch aufgefasst. Sie sieht mich an ala das hab ich nicht gefragt. Doch hab ich denk ich dazu nur und ihre Antwort reicht. "Dann bin ich schwanger", mein ich ziemlich sachlich. Echt wir hatten nichts mehr im Kühlschrank und ich hab Gurken mit Schlagsahne und Marmelade gegessen. Dannach ist mir eingefallen, dass ich mir nen Döner herbeamen konnte.
"Das Macho hab ich mitbekommen." Ich zieh das letzte mal und werf den rest auf den Boden. Ich seh den Stummel an und will den nur in Flammen aufgehen lassen. Ein Luftzug kommt dazu und wieder macht es Peng. "Au man ... wenigstens keine Druckwelle diesmal." ich fahr mir über die augenbrauen. Japp die sind auch noch dran. Bei den anfängen hab ich mir die ständig versengt. Das eine Klassenfoto sieht beshissen aus. Ich hab ne Glatze und keine Augenbrauen. Unheimlich. Sieht aus als wenn ich Krebs hätte
Sie zieht ihre altbewährte Ausrede auf. Ich verdreh die Augen. "Faules Stü...." Ich seh in die Richtung aus der Dean kommt. "Klasse. Um was wolln wir Wetten, dass er gleich versucht dich ab zu schleppen? Ich sag er wirds versuchen, wenn ich gewinn bezahlst du das Essen heute."

nach oben springen

#188

RE: Chinesische Mauer

in China 03.06.2011 00:16
von Jamiro • 139 Beiträge

Manchmal hasse ich es doch ein wenig - dieses Band zw uns. "Warum stellst du mir n Frage, wenn du mich dann eh nicht antworten lässt", ich kling nicht böse eher wieder amüsiert. Da ist mein Kopf mal schneller als mein Mund und er nutz das gleich aus xD.
"Ich hab auch so mitbekommen, das du die frage gestellt hast", mein ich auf sein gedachtes 'doch hab ich'. N Zeitlang hatte ich arge Probleme das auseinander zu halten. Was er nur gedacht hat und was gesagt. Doch unsere Teenagerzeit, war schon lustig.
Ich verzieh dann wenig später mein Gesicht. "Oh igitt, das hast du nicht wirklich?", Gurken mit Sahne und Marmelade gegessen. Mir wird ja schon allein bei dem Gedanken schlecht.
Und das Macho hatte er natürlich auch gehört. "Ich kann es auch laut sagen", ich machte kurz eine Pause "Macho."
Sein Zigarettenstummel geht kurz darauf leicht geräuschvoll in die Luft. Ich verleier nur leicht die Augen. Er wird das nie lernen oder? Als er mich dann wieder 'beleidigen' wollte, sah ich erneut zu ihm. Allerdings hatte er im Satz abgebrochen und einen neuen begonnen. Weshalb ich in die Richtung sehe in die Evan blickte. "Damit bin ich mein Geld praktisch schon los.", beschwer ich mich als ich ebenfalls Dean entdecke. "Los gib mir deine Hand. Ich will nicht von unseren Vater angebaggert werden". seine Hand hatte ich mir aber auch schon so geschnappt. Im Notfall setzt ich mich noch aus seinen Schoß xD. Ja, dieser dean ist nicht unser Vater, aber es wird dennoch schräg.

nach oben springen

#189

RE: Chinesische Mauer

in China 03.06.2011 00:40
von Lithuania • Aurenseherin | 426 Beiträge

Da kam wohl jemand mit seinen Kräften nicht so wirklich klar, das ist ja wirklich schlimm wie kann man mit seinen Kräften nicht klar kommen? Ich schaute mir die Frau an, hmm sie hatte kurze Haare und war nicht unbedingt mein beudete schäma, aber egal ich leg alles Flach...gut zwei ausnahmen gibt es. Lyanne sie ist mit Sam zusammen-ich leg nichts falch was Sam schon hatte-Regeln unter Männern und Vi, bei ihr versuch ich es schon ne halbe millionen Jahre aber sie ist wirklich schwer, ob sie mich ran lässt wenn ich ihr sage das ich sterbe?

Dass die junge Frau die Hand von dem Mann nahm störte mich nicht würde mich auch nicht abhalten, hab schon Frauen genagelt die Verheiratet waren. Ich hüpfte lässig die Mauer runter, hatte meine Hände in meinen Hosentaschen, so das die daumen aber noch raus schauten-unheimlich cool;)
Ich stand nun vor den beiden, nickte dem Mann nur zu, das ist mehr als andere von mir erwarten dürfen. "Hallo schöne Frau" sagte ich charismatisch und lächelte sie leicht an. Noch mal musterte ich sie genauer, ja so ganz war sie nicht mein beutescheme aber auf kleine chinesische Frauen hatte ich keine Lust, auch wenn sie sich verbiegen konnte holla die Waldfee, da kann man mit ihnen Sachen anstellen.


D-Famly
nach oben springen

#190

RE: Chinesische Mauer

in China 03.06.2011 08:52
von Pharrell (gelöscht)
avatar

"Weil dein Kopf schnell genug war", mein ich eher nebensächlich dazu. Und sie reagiert wirklich so übelst auf die Gurkengeschichte. "Echt musst du mal Probieren, ist gar nicht so übel. Dannach war mir eingefallen, das ich mir nen Döner hätte beamen können. Selber Schuld! Warum hattest du auch nicht eingekauft?" Weil ich wohl zu oft ihren Kühlschrank leer futter und meiner daheim mit Pizzaschachteln gefüllt ist ... Könnte die Lösung sein.
Das Macho kann sie auch laut sagen und macht das dann auch. "Danke für die Blumen."
"Du bist dein Geld immer schon praktisch los bei mir. Ich geh doch nie Wetten ein, die ich nicht verlieren kann." Leider sagt sie nicht, dass sie drauf eingeht. Schade. Lieber nimmt sie meine Hand, weil sie nicht angegraben werden will. Na als ob ihn DAS abhalten würde. Der würde eher nen dreier noch Vorschlagen oder ähnliches.

Dean nickt mir zu. Wow wie gütig von ihm. In unserer Welt hätt ich nen faustschlag gegen meine Faust oder sowas zur begrüßung bekommen. Hier nur nen Nicken. Als wenn ich konkurrenz wäre. Nay is meine Schwester!!! "Kiki und schön? Alter die dürfte gerade mal zu 45% zu deinen üblichen Beutetieren gehören. Seit wann stehst du auf Kurze Haare? Blondinen sind dein bevorzugtes Gebiet." Man sehe sich da ja nur mal Pearl oder Hope an. "Nene nix da. Pfoten weg von meiner Schwester, da bin ich bischen Eigen. Fass sie an und es gibt Gulasch." Familie und Freunde stehen über alles, die werden beschützt und wenn nen anderer dafür in die Luft fliegt ... nunja zu meiner Verteidigung, ich kann das nicht kontrolieren - wobei das dann wohl eher absicht wäre.
Ich befrei meine Hand von der von Nayla. Sie ist meine Schwester, da wird nicht händchen gehalten!!!! Wo komm wir denn da hin? "Echt Mann such dir ne kleine Chinesen, die könn sich teilweise hammer verbiegen und würden sich teils freiwillig in ner schlange anstellen um von dir gevögelt zu werden. Liegt eindeutig daran, dass ihre Kerle alle nur nen nahkampfstachel haben." Mit Daumen und Zeigefinger zeig ich so eine 'entfernung' von 5 o 6 cm was mine aussage verdeutlichen soll.
Ich sollte ab und an lernen mal meine Klappe zu halten, nur bräuchte ich dann eine Zigarre, einen Sessel und ne blondine die nen Lapdance bei mir abzieht. Bei sowas bin ich dann mal lieb und brav und man kann mir sonst was an den Kopf werfen. Hrrr .. ne Kubanische und ne Blondine, das wäre der Himmel.

nach oben springen

Come In And Find Out


Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 297 Gäste , gestern 324 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1538 Themen und 67531 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 123 Benutzer (09.07.2022 00:24).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz