INPLAY:Madness Is Comming


Adélie and Clywd:

Hat die außergewöhnliche Liebe nun ihr Ende gefunden? Adélie wurde in ihre Welt gebracht, der Vampir hat nur zugesehen. Haben die beiden sich Aufgegeben? Werden sie sich wiedersehen, so wie es das Schicksal immer wollte? Eins steht fest, wenn das Schicksal es will, dann werden sie sich wiedersehen, so war es immer und wird es immer sein. ______________________________________________________

The Child:

Ein Kind, ist in Thor´s leben getreten. Seiner verstorbenen weißen Vi so ähnlich. Wer ist das Kind? Werden sich ihre Wege erneut Kreuzen? ______________________________________________________

Liara:

Eine Veränderung geht durch das Kind von Balian und Kotori. Etwas tief in ihr ist dabei zu Erwachen. Doch was ist es? Was wird mit dem jüngsten D-Kind geschehen? Ist es gut oder schlecht? Das wird die Zeit zeigen. ______________________________________________________

The good Soul:

Noch immer befindet sich die Seele des Engel in den Fängen des Buches. Das Universum versinkt im Krieg, nicht mal die Götter Asgards können dies noch im Schach halten. Wird man die Seele befreien können? ______________________________________________________

INFORMATIONS


Von Luzifer verleitet oder von Gott erlöst? Wo immer dein Weg dich auch in dieser Welt hinführen wird – das Schicksal ist stets an deiner Seite um dir zu zeigen WER du bist.
|Story | Bewerbung |
| Gastaccount|

WELCOME TO A Magical Journey


Wenn die Menschen zum Himmel aufsehen, dann fragen sie sich immer wieder ob es wohl noch Leben da draußen gibt. Nichts fasziniert die Menschheit mehr als das Ungewisse vor einer Ungelösten Frage zu stehen und tun alles um der Antwort auf die Schliche zu kommen. Sie bauen Teleskope um in der weiten unbekannten Ferne etwas erkennen zu können. Der Wunsch nach Antwort lässt sie alle rotieren und zu neuen Fantasien und Gedanken treiben. Doch ihre Antwort ist näher als viele vermuten würden. Sie befindet sich direkt vor ihren Augen. Unter ihnen – versteckt und verborgen in der Seele jedes Wesens.
Facts For You F

#41

RE: Scy´s neue Wohnung

in Lübeck 13.06.2011 14:55
von Scarlett • 1.677 Beiträge

Brad ist wie immer weg. Was an sich ja nicht schlimm ist, nur eben seltsam. Seit ich meine Kräfte los bin und von ihm ne neue Portion bekommen hab, kann ich ihn oft spüren. Ein wirklich merkwürdiges Gefühl, ich will meine alten Chaotischen Kräfte wieder haben, die die ich drauf trainiert habe mich ab zu lenken. Das neue, das ordentliche hat kaum ähnlichkeit mit mir. Die greifen sogar meinen Charakter an. Hier ist es wirklich Ordentlich. Ich mein damit Blitzeblank. Keine Spinnweben nirgendwo und einfach nur Ordnung, so wie es noch nie bei mir war. Ich halte mich an Regeln, hab meinen Job und somit meine Karriere aufgegeben und geh dem Cleanern aus dem Weg. Innerlich habe ich Ordnung und Struktur, was meinen Charakter unterdrückt, gleichzeitig aber ein Verlangen in mir entwickelt, was ich nicht eigneschätzt bekomm. Ich konnte mich noch nie einschätzen und das jetzt ist grausam. Es ist ein verlangen, das ich nicht beherrschen kann.
Im Chaos sind meine Zwänge, meine Verlangen unter gegangen, nun kommen sie zum Vorschein und quälen mich, weil ich sie nicht unterdrücken kann. Gestern hab ich sogar mit einen Cleaner gesprochen, damit ich meine alten Fähigkeiten zurück bekommen, aber es gab kein einsehen. Ich bin so einfacher in der Handhabung, hieß es. Kurz hatte ich da ein dunkles Verlangen gespürt, was wohl in meinem Normalzustand des Chaos dazu geführt hätte, dass ich ihn anschrei und schüttel, nun hab ich nur genickt und es hingenommen, während das Verlangen in mir weiter wächst.
Brad kann ich seit dem auch deutlicher spüren, als wenn sowas wie eine Verbindung da wäre. Ich konnte ihn auch früher immer spüren, nur nie .. SO. Ich wusste immer, wann er in der Nähe ist, wann er zu mir kommt und selten auch wie es ihm geht, nur dann war er wirklich in der Nähe und auf der Erde. Nun ist er sonst wo und ich kann nichtmal schlafen, weil er ständig grübelt und wegen etwas leidet, was nicht mich betrifft. Natürlich betrifft es mich nicht, ich bin nicht sein Mittelpunkt, er hat aufgaben und Verantwortung und diese nimmt er auch immer brav wahr und erfüllt sie. Er ist nicht so wie sein Vater, er ist er selber. Ich fühl mich Elend, weil er weg ist. Nur zeig ich es niemanden, ich habe nicht das Recht ihn als Meins zu sehen. Der Gedanke schürt dieses unbändige Verlangen nur immer wieder in mir und ein Teil schreit dann imer, dass er sehr wohl mir gehört.
Ich würde es ja Sehnsucht nennen, nur trifft es das nicht. Genauso wenig ist es ein Besitzergreifenden Gefühl, obwohl es mitschwingt. Wut kommt auch vor und doch ist es keine Eifersucht. Es ist so schwer das in Worte zu beschreiben. Ich vermiss meine Alten Kräfte, die mir immer geholfen haben dieses Chaos zu bändigen und auswege zu zeigen wie ich damit klar kommen kann. Ich geh noch daran kaputt. Dyan wäre eine Option, nur Big Boss belästigen, nur weil man sich unwohl fühlt wäre falsch. Er hat genug mit den Sternenwächtern zu tun die ihn was aufdrängen wollen und ihn bitten jenes oder anderes zu tun. Die Vernunft sagt einfach, dass man ihn wegen so einer Lapalie nicht belästigt, auch wenn man sich selber unwohl fühlt. Es gibt eben wichtigeres im Universum, als ein einzelndes Individuum.

Heute spür ich in besonders gut. Angst, schwingt in seinen Gefühlen mit. Es ist wie ein Alptraum. Verzweiflung. Er war noch nie verzweifelt, nicht so. Doch war er mal, aber da war auch Wut dabei. Ich kann ihn kaum deuten. Nur dass er sich kurz darauf unsagbar schwach fült, macht mir zu schaffen. Es ist hier mitten in der Nacht und wieder kann ich nicht schlafen. Ich hab scon kaum was gegessen die Tage, geschweige denn eine Nacht länger als 4 Stunden geschlafen. Ob man auch langsam sterben kann während man lebt, atmet und ein leben führt? Das würde zumindest einiges erklären.

nach oben springen

#42

RE: Scy´s neue Wohnung

in Lübeck 13.06.2011 15:23
von Brad • Dark Singularity | 2.519 Beiträge

//Bad Brad//
Dieses kleine Miststück … zeit nach meinem Plan B zugreifen –Scy! Ich erschien hier fast unsichtbar in der Wohnung die ordentlich war? Ich hatte ganz vergessen das ich ihr andere Kräfte gegeben hatte. Aber das war jetzt nicht mein Ziel warum ich hier war, sollte doch sich i-wer anders für ihr kleines Problem abmühen meines war wichtiger. Mein machtvoller wunderschöner und gereizter Blick lag auf ihr und ich trat aus dem schatten „Einen wunderschönen guten Abend Scy da du schon nicht schlafen kannst wirst du wohl nichts dagegen haben mir einen kleinen gefallen zu tun!“, mein gereiztes lächeln wurde unfassbar. Ich schnipste mit dem Finger und das Licht ging an „Falls du dich fragst meine Liebe warum du nicht schlafen kannst, das liegt daran das dein Brad von einem durch geknallten Mädchen namens Kotori seine Kräfte beraubt worden ist und nun in ihrer Gewalt ist“, ich setzte mich auf den Sessel der neben dem Bett stand über schlug die Beine und sah sie mit einem Blick aus macht Schönheit und Grenzenlose Unzufriedenheit an. „Ich fürchte fast du wirst nie wieder Brad zu Gesicht bekommen wenn wir nichts tun!“, meinte ich und hob genervt die Hand. „Also willst du dich da weiter wie ein Tunfischröllchen hin und her wälzten oder mir helfen?“



nach oben springen

#43

RE: Scy´s neue Wohnung

in Lübeck 13.06.2011 15:34
von Scarlett • 1.677 Beiträge

Ich hab ihn nicht bemerkt. Ich spür ihn die Ganze ZZeit und nun hab ich ihn nicht bemerkt? Er ist auf der Erde, aber nicht bei mir. Leide ich doch unter Wahnvorstellungen? Ich setz mich auf, als das Licht angeht und seh den Brad an, der es sich auf dem Sessel gemütlich macht. Das ist nicht mein Brad, nicht der den ich kenne. Dieser ist anderes, auf eine böse Art Charismatisch und unwiederstehlich. "Man kann ihm nicht die Kräfte rauben." Ich seh ihn misstrauisch an und zieh meine Bettdecke über meine Beine. Ich hab nur ein shirt und eine Panty an, er muss echt nicht alles sehen, er ist nicht er.
Nur liegt in seinen Worten leider Wahrheit. Ich merk ja selber, dass es Brad mies geht und er schwach wirkt. Wer weiß was sie mit ihm macht. Man ich hab keine anrechte auf ihn ... ein Stimmchen in meinem Kopf wiederspricht da wehement und mein komisches undefinierbares verlangen rebelliert gerade, gegen meine mental aufgebaute barriere. Mir ist gerade richtig schlecht. "Was muss ich tun?"

nach oben springen

#44

RE: Scy´s neue Wohnung

in Lübeck 13.06.2011 16:07
von Brad • Dark Singularity | 2.519 Beiträge

//Bad Brad//
„Verdammt brauchst du lange in dieser Welt … in meiner Welt gefällst du mir eindeutig besser. Das Miststück in dir scheint dich intelligenter zu machen“, sagte ich genervt und stand auf „Ich wird dir das nur einmal erklären also hör zu und alber nicht rum wie du es sonst immer tust: Kotori hat mit Hilfe einer sehr besonderen Atarme Brads macht genommen und sie sich selber einverleibt. Nun ist das Gleichgewicht gestört aber das dürfte dich nicht interessieren. Was wohl für dich erheblicher ist das sie Brad nie wieder gehen lassen wird …. Du wirst ihn NIE wieder sehen und sie wird versuchen dich zu töten und wird es auch schaffen wenn du ihn retten willst. Aber …. Und damit kommen wir zu meinen Problem … werde ich dir helfen. Wir müssen Kotori die Kräfte abnehmen um das Gleichgewicht wieder herzustellen bevor es noch großen Schaden gibt, also zieh dir was an und dann bring ich dich zu ihr!“ ich stand auf und sah sie abwartend an. „Im übrigen rot steht dir besser!“, schmunzelte ich und fuhr mir durch die Goldblonden Haare.



nach oben springen

#45

RE: Scy´s neue Wohnung

in Lübeck 13.06.2011 16:36
von Scarlett • 1.677 Beiträge

Will der mich gerade beleidigen? "Sorry, dass ich gerade eine persönliche Kriese durchmach." zick ich ihn an und bin selber über meinen Ton erstaunt. Klar zickig war ich schon immer, aber dadrin lag noch ein ziemlich bissiger Unterton, der sonst nicht da ist, schon gar nicht einem Brad gegenüber. Dreh ich nun doch Vollends durch? Ich brauch meine Chaoskräfte zurück.
Er erklärt mir was los ist und ich merk zu genau, dass er nicht lügt, leider. "Sie quält ihn, müsste dich das nicht freuen? Er ist verzweifelt und sie ... Ich kann nur ihn spüren, ber es geht ihm verdammt mies. Das allein reicht, damit ich mir so ein Miststück vorknöpfe." Anfangs klang ich selber gequält nur am Ende vom Satz klang ich .... dominant und sogar recht kalt. Alter was geht hier ab? Ich kann mich Kontrolieren und hab meine Kräfte besser im Griff denn jeh, dafür mutier ich gerade zu einem Monster oder was?
Ich steh auf, mir egal ob er meinen Hintern sieht. Was das mit dem Rot auf sich hat, hab ich keine Ahnung von. "Sag besser genau wovon du redest, ich bin ein wenig gereitzt und hab gerade keine Lust auf rätsel raten." Das ist ziemlich ungewohnt, meine Stimme so kalt zu hören, dabei will ich deisen Ton nicht mal anschlagen. Verdammt ich bekomm Kopfschmerzen von meinen eigenen total konfusen charakter. Das undefinierbare verlangen in mir ist aber gerade weniger zu spüren, es ist ... ausgeglichener? Auf jeden fall zu einen Stück weit zufriedener.
Ich schüttel den Kopf und geh zu meinem Schrank und such mir schnell was raus. Selbst wenn ich mich sonst beeilen soll und muss, lass ich mir immer Zeit, heute weiß ich was ich will. Eine schlcihte schwarze, dafür gut Figurbetonende Hose und nen schwarzes Top. Das T-shiert was ich zum schlafen an hatte, zieh ich einfach aus. Nen BH zieh ich mir auch noch an, bevor ich das Shirt über zieh. Dazu noch einen Nietengürtel - was muss das muss - und flache Turnschuhe. Muss reichen, mehr geht nicht. "wenn ich an Kotori nicht ran komm." Na und ob ich an das Miststück ran komm. Mit dieser kleinen misesn Schlampe, dieser Missgeburt, dieser .... hat er mich betrogen. Ohh wie gerne will ich ihr gerade weh tun. "Wie nehmen wir der kleinen Missgeburt die Kräfte ab?"
Jetzt weiß ich was das war, was meine Chaotische Seite immer im Zaum gehalten hatte. Der Dämonische anteil, den ich all die Jahre immer unterdrückt hatte kommt nun Vollends zum Vorschein. Besitzergreifend, Egoistisch, Mordlüsternd. Die Kleine darf sich auf was vorbereiten.
Ein kaltes und durchaus diabolisches Lächeln ziert meine Lippen und mein Energetisches Kraftfeld - unsichtbar diesmal - sorgt dafür, dass die Luft leise Knistert vor freudiger erwartung.

nach oben springen

#46

RE: Scy´s neue Wohnung

in Lübeck 15.06.2011 18:33
von Brad • Dark Singularity | 2.519 Beiträge

//Bad Brad//
Ich zuckte die Schulter auf der Frage ob es mich nicht freut das er schmerzen hat „Im Grunde schon aber ich befürchte fast das der liebes verrückte kleine Engel in ihrer Verzweiflung nach Brads Liebe uns alle in den Tod reißen wird – was heißt wenn der Träger der Kräfte des Schwarzen Nichts kein geeigneter Körper wist frisst es sich durch die Instabile Hülle und dann kann ich mich selber nicht mal in Sicherheit Bringen …. Solche Kräfte freizulassen ohne Schutz wäre ein Vergleich wie Radio Aktives Plutonium was man i-wo ins Wasser schmeißt …. Unschön – mich interessiert Brad nicht die Bohne aber ich hänge sehr an meine Existenz!“, außerdem brauchte ich immer noch diese verdammten Kräfte um an mein Ziel zu kommen aber als ich Scy sah kam mir gleich ein neuer Gedanken den ich im Notfall durchführen konnte. Sie fluchte vor sich hin und zog sich um. Mein Blick lag eisern auf ihren aber man konnte kein Anflug von Erregung sehen, ganz einfach weil ich es gewohnt war vor Scy nie meine Maske fallen zu lassen. Perfekte Selbstbeherrschung – etwas was mein gutes Ich nicht so ganz drauf hatte – was für ein Looser.
„Sei es wie es sei …. Während ich unsere Liebeskranke ablenken werde wirst du sie mit diesem Dolche hier …“, ich war ihr eine besondere Atmarme zu „…. Hier i-wo Kratzen oder meinte wegen kannst du sie damit auch Erstechen! Ist mir gleich Hauptsache wir bekommen sie entschärft“, schmunzelte ich. Der verglich zu einer Atombombe belustigte mich i-wie und ich sah zu Scy wie ihre Dämonische Seite immer mehr in ihr her raus kam „Na hallo langsam wirst du ja interessant!“, ich ging zu ihr strich von der Stirn aus durch ihre Haare und riss ihren Kopf nach hinten und küsste sie. Es war ein feuriger verschlingender und prickelnder Kuss. Vielleicht etwas zu grob aber heiß „Hmm, da fehlt trotzdem der Biss zu schade aus dir könnte was werden!“, meinte ich und legte einen Arm um sie und funkelte sie mit einem schiefen schelmischen leicht fiesen grinsen zu ihr runter „Wenn das hier vorbei ist helf ich dir gerne deine Dämonische Seite zu entfesseln!“



nach oben springen

#47

RE: Scy´s neue Wohnung

in Lübeck 15.06.2011 19:21
von Scarlett • 1.677 Beiträge

Alter Weiß er mit wem er hier redet? Kurze Sätze mit Pausen bitte. Ich hasse Vorträge, ich hab sie schon immer gehasst. Langes zuhören ist nichts für mich und wars noch nie und wird es niemals werden! Man warum müssen Männer immer so schrecklich Kompliziert sein. Kaum zum aushalten. "Hörst du dich gerne selber reden? Sag doch einfach sie Pieksen und fertig. Ich wollte keine Deteils wissen." die Atarme nehm ich und ich denke ich werd Kotori damit ernsthaft pieksen. Hmm was den Rest angeht. Ich mag diese Macht ... Leider zerstört sie einen wirklich.
Er kommt zu mir als er festgestellt hat, dass ich interessant sein kann. Ich komm nicht dazu was zu sagen. Seine Hand greift in mein Haar und zieht meinen Kopf nach Hinten. Hmmm warum bringt das mein Brad nicht auch mal? Das ganze wäre so viel angenehmer als immer nur seine Schmachtfetzennummer. Den Kuss erwieder ich, wild und unbändig. Der gewisse Kick fehlt dennoch, vielleicht einfach der, dass er nicht MEIN Brad ist. Aber er hat durchaus was interessantes.
Er legt einen Arm um mich und will später meine dämonische Seite weiter entfesseln. Pass auf Darling, ich hab nen spitzes Messerchen in der Hand. Ich denke meine dämonische Seite sieht durchaus den Reitz seiner Nähe und seiner Kräfte. Ich könnte ihn ja auch mal pieksen. Mein grinsen hat was durchaus böses, als ich ihn anlächel. Ich brauch ihn noch, er muss mich durch die Barriere bringen und zu Brad. Außerdem denke ich, dass es gut ist wenn er das Miststück ablenkt. Ich kann dannach ja noch immer entscheiden was ich mach. "Du sabberst beim Küssen. Dir fehlt da eindeutig die Übung." Ich lass es abwertend klingen und mach mich von ihm los. "Könn wir heute noch los? Ich hab nen Date mit nem Miststück, was direkt in die Hölle will."

nach oben springen

#48

RE: Scy´s neue Wohnung

in Lübeck 16.06.2011 00:01
von Brad • Dark Singularity | 2.519 Beiträge

Sie meinte ich sabber beim Küssen und mein grinsen wurde umwerfend und hatte einen gewissen kick in sich „weist du genau das ist meine Scy …. je feuriger du wirst desto schärfer wird die Sache hier Baby“, und mit lies flammen in meiner Hand auftauchen „Falls du mal lust deine Dämonische Seite raus zu lassen ruf mich an ich bin mir sicher dein Brad kann dir nicht das bieten was ich drauf habe. Nach einer Nacht mit mir stehst du bestimmt so schnell nicht mehr auf da dir deine bösen Seite aus meiner Welt ein Lied von singen“, flüsterte ich rau und sexy. Ich biss in ihre Lippe und zog etwas dran und schmunzelte „Glaub mir schatz ich kann dich in Ektase Vögeln die selbst deinen Brad Schleierhaft sind“, manch einer würde sagen das es grotesk sei in so einer Situation von Sex zu sprechen aber das war mein Element. „Schön fest halten wir wollen doch nicht das du Zersplintest und die hälfte hier zurück bleibt“, sagte ich mit leicht süffisanten Unterton. Dann waren wir auch schon weg.



nach oben springen

Come In And Find Out


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 5 Gäste , gestern 69 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1538 Themen und 67530 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 123 Benutzer (09.07.2022 00:24).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz