INPLAY:Madness Is Comming


Adélie and Clywd:

Hat die außergewöhnliche Liebe nun ihr Ende gefunden? Adélie wurde in ihre Welt gebracht, der Vampir hat nur zugesehen. Haben die beiden sich Aufgegeben? Werden sie sich wiedersehen, so wie es das Schicksal immer wollte? Eins steht fest, wenn das Schicksal es will, dann werden sie sich wiedersehen, so war es immer und wird es immer sein. ______________________________________________________

The Child:

Ein Kind, ist in Thor´s leben getreten. Seiner verstorbenen weißen Vi so ähnlich. Wer ist das Kind? Werden sich ihre Wege erneut Kreuzen? ______________________________________________________

Liara:

Eine Veränderung geht durch das Kind von Balian und Kotori. Etwas tief in ihr ist dabei zu Erwachen. Doch was ist es? Was wird mit dem jüngsten D-Kind geschehen? Ist es gut oder schlecht? Das wird die Zeit zeigen. ______________________________________________________

The good Soul:

Noch immer befindet sich die Seele des Engel in den Fängen des Buches. Das Universum versinkt im Krieg, nicht mal die Götter Asgards können dies noch im Schach halten. Wird man die Seele befreien können? ______________________________________________________

INFORMATIONS


Von Luzifer verleitet oder von Gott erlöst? Wo immer dein Weg dich auch in dieser Welt hinführen wird – das Schicksal ist stets an deiner Seite um dir zu zeigen WER du bist.
|Story | Bewerbung |
| Gastaccount|

WELCOME TO A Magical Journey


Wenn die Menschen zum Himmel aufsehen, dann fragen sie sich immer wieder ob es wohl noch Leben da draußen gibt. Nichts fasziniert die Menschheit mehr als das Ungewisse vor einer Ungelösten Frage zu stehen und tun alles um der Antwort auf die Schliche zu kommen. Sie bauen Teleskope um in der weiten unbekannten Ferne etwas erkennen zu können. Der Wunsch nach Antwort lässt sie alle rotieren und zu neuen Fantasien und Gedanken treiben. Doch ihre Antwort ist näher als viele vermuten würden. Sie befindet sich direkt vor ihren Augen. Unter ihnen – versteckt und verborgen in der Seele jedes Wesens.
Facts For You F

#11

RE: O&B All Day Cafe, Bar & Restaurant

in Athen 15.05.2011 20:22
von Blake

"Vielleicht. Vielleicht hatten die damals auch mehr beabsichtig. sind schließlich viele Dinge an den Vollmond gebunden.", vermutete ich schulterzuckend. was sie wirklich mit Vollmond vorgehabt hatten wusste keiner von uns und würde auch nie jemand wissen. Sie meinte süßes war am usw. "Dafür liebe ich Fleisch.. und Honig. Ist zwar auch süß aber es schmeckt toll." Unsere Eisbecher kamen. Ich strahlte meinen an.

nach oben springen

#12

RE: O&B All Day Cafe, Bar & Restaurant

in Athen 15.05.2011 20:26
von Livia • Mensch | 754 Beiträge

"Das ist eine komplizierte Sache" meinte ich, wenn man sich nicht sicher war, wie und ob es mit absicht war, würde das wohl immer in einem Krieg enden. "Das Du fleisch magst, kann mich sich denken so als Werwolf und Honik ist schon eine komische sache, darauf wäre ich nicht gekommen" gab ich zu und als nun unsere eisbecher kamen strahlte er seinen an. "Hast Du lang kein Eis mehr gegessen?" fragte ich nach, er wirkte gerade wie ein kleines Kind. "Lass es Dir schmecken" fing schon mal an meine Sahen zu löffeln.


„und ich male Deinen namen an die beschlagene scheibe“

Fast wünschte ich mir wir wären Schmetterlinge
Und Lebten nur drei Sommertage lang.
Drei solcher Tage mit Dir, könnte ich mit mehr Entzücken füllen,
als fünfzig gewöhnliche Jahre jemals fassen könnten
nach oben springen

#13

RE: O&B All Day Cafe, Bar & Restaurant

in Athen 15.05.2011 20:28
von Blake

"Bären essen auch gern Honig. Und Wölfe anscheinend auch. Und nein.. da wo ich wohne gibts keine Eisdiele.", erzählte ich. Ich schob mir den ersten Löffel in den Mund. Auch wenn ich nicht viel rausschmeckte, schmeckte es dennoch herrlich. "Es schmeckt gut.", meinte ich und strahlte. "Erzähl noch was von dir", sagte ich mit vollem Mun.d

nach oben springen

#14

RE: O&B All Day Cafe, Bar & Restaurant

in Athen 15.05.2011 20:34
von Livia • Mensch | 754 Beiträge

Auf seine Erklärung musste ich leicht schmunzel. "Dann hast Du eine Marktlücke entdeckt, bau eine hin und verdien Dir eine Goldene Nase" machte ich scherzend einen vorschlag. Ihm schmeckte das ein und ich grinste ihn an, nun sollte ich was von mir erzählen. "Hm, nun ich heiße Livia, bin 18 jahre alt, bin im erstem Studien Jahr und habe den besten Freund der Welt" beim letzten satzt schwärmte ich etwas, aber wirklich Sébastien war der beste freund den ein Mädchen hatte haben können. Aß weiter von meinem Eis.


„und ich male Deinen namen an die beschlagene scheibe“

Fast wünschte ich mir wir wären Schmetterlinge
Und Lebten nur drei Sommertage lang.
Drei solcher Tage mit Dir, könnte ich mit mehr Entzücken füllen,
als fünfzig gewöhnliche Jahre jemals fassen könnten
nach oben springen

#15

RE: O&B All Day Cafe, Bar & Restaurant

in Athen 15.05.2011 20:36
von Blake

Ich musste lachen. "Hast recht. Aber ich glaub dann geh ich pleite. In meinem Ort wohnen vllt 20 Leute." Ich haute weiter rein. Es schmeckte wirklich gut und war sehr erfrischend. Sie erzählte von sich und fing an zu schwärmen. "Wie süß.", sagte ich spöttisch und zwinkerte.

nach oben springen

#16

RE: O&B All Day Cafe, Bar & Restaurant

in Athen 15.05.2011 20:47
von Livia • Mensch | 754 Beiträge

Ich hatte ihn zum lachen beracht, doch würder er auch Pleite gehen. "So wenige Wohnen in Deinem Ort, da kennt ja wirklich jeder jeden" er wurde spöttisch und ich zog ne schnute. "Hey nicht spotten" ich streckte ihm die Zunge raus. "Das ist nicht nett, ich darf schwärmen" ich grinszte ihn an, ja manchmal übertrieb ich es, aber Sébastien hatte schon so einiges mit mir durch und war noch immer mit mir zusammen, ich war wirklich alles andere als Pflegeleicht.


„und ich male Deinen namen an die beschlagene scheibe“

Fast wünschte ich mir wir wären Schmetterlinge
Und Lebten nur drei Sommertage lang.
Drei solcher Tage mit Dir, könnte ich mit mehr Entzücken füllen,
als fünfzig gewöhnliche Jahre jemals fassen könnten
nach oben springen

#17

RE: O&B All Day Cafe, Bar & Restaurant

in Athen 15.05.2011 20:49
von Blake

Ich nickte. "Ja leider... man kann gar nix machen, ohne dass es gleich jeder weiß." Ich zuckte mit Schultern. Deshalb hatten immer die Touristen im Nationalpark als Streichopfer herhalten müssen. "Ach komm.. war nur spaß und klar darfst du schwärmen. finds ja nur süß." ich grinste und schaufelte wieder Eis in mich rein.

nach oben springen

#18

RE: O&B All Day Cafe, Bar & Restaurant

in Athen 15.05.2011 20:53
von Livia • Mensch | 754 Beiträge

"Das ist ne schreckliche vorstellung" wenn fremde immer alles wissen was ich mache, nein nein, schlimm. Ich durfte schwärmen, hatte ich so oder so gemacht^^.
"Hast Du eine Freundin oder geht das nicht weil Du ja ein Werwolf bist?" villt, hielt er sich ja von Frauen fern um ihnen am Ende nicht weh tun zu müssen.


„und ich male Deinen namen an die beschlagene scheibe“

Fast wünschte ich mir wir wären Schmetterlinge
Und Lebten nur drei Sommertage lang.
Drei solcher Tage mit Dir, könnte ich mit mehr Entzücken füllen,
als fünfzig gewöhnliche Jahre jemals fassen könnten
nach oben springen

#19

RE: O&B All Day Cafe, Bar & Restaurant

in Athen 15.05.2011 20:58
von Blake

Ich nickte. "Joa... die Touris im Nationalpark mussten halt herhalten." ich grinste. Sie fragte nach zum Thema Freundin. "Nö Werwolf sein ist ja eigentlich kein Thema. Aber hat bis jetzt noch nicht wirklich eine gegeben die mich umhaut. Die meisten sind iwie zickig oder zu nett oder zu Mauerblümchen, zu Weichei, zu Romantisch oder was weiß ich... Bin halt zu wählerisch." ich zuckte mit den schultern. vllt war das ja ganz gut.

nach oben springen

#20

RE: O&B All Day Cafe, Bar & Restaurant

in Athen 15.05.2011 21:04
von Livia • Mensch | 754 Beiträge

Die Touris herhalten musste "Oh man, das ist schrecklich" er stempelte alle Mädchen gerade voll schlecht ab. "Du bist eideutig zu wählerisch, schon mal versucht eine näher kennen zulernen? Du wirst überrascht sein, das sie alle garnicht so sind wie Du sie hinstellst" ich musste licht lachen. "Kling so als hättest Du nur schlechte erfahrungen gemacht"


„und ich male Deinen namen an die beschlagene scheibe“

Fast wünschte ich mir wir wären Schmetterlinge
Und Lebten nur drei Sommertage lang.
Drei solcher Tage mit Dir, könnte ich mit mehr Entzücken füllen,
als fünfzig gewöhnliche Jahre jemals fassen könnten
nach oben springen

Come In And Find Out


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute waren 35 Gäste , gestern 27 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1538 Themen und 67531 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Vilandra

Besucherrekord: 123 Benutzer (09.07.2022 00:24).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz