INPLAY:Madness Is Comming


Adélie and Clywd:

Hat die außergewöhnliche Liebe nun ihr Ende gefunden? Adélie wurde in ihre Welt gebracht, der Vampir hat nur zugesehen. Haben die beiden sich Aufgegeben? Werden sie sich wiedersehen, so wie es das Schicksal immer wollte? Eins steht fest, wenn das Schicksal es will, dann werden sie sich wiedersehen, so war es immer und wird es immer sein. ______________________________________________________

The Child:

Ein Kind, ist in Thor´s leben getreten. Seiner verstorbenen weißen Vi so ähnlich. Wer ist das Kind? Werden sich ihre Wege erneut Kreuzen? ______________________________________________________

Liara:

Eine Veränderung geht durch das Kind von Balian und Kotori. Etwas tief in ihr ist dabei zu Erwachen. Doch was ist es? Was wird mit dem jüngsten D-Kind geschehen? Ist es gut oder schlecht? Das wird die Zeit zeigen. ______________________________________________________

The good Soul:

Noch immer befindet sich die Seele des Engel in den Fängen des Buches. Das Universum versinkt im Krieg, nicht mal die Götter Asgards können dies noch im Schach halten. Wird man die Seele befreien können? ______________________________________________________

INFORMATIONS


Von Luzifer verleitet oder von Gott erlöst? Wo immer dein Weg dich auch in dieser Welt hinführen wird – das Schicksal ist stets an deiner Seite um dir zu zeigen WER du bist.
|Story | Bewerbung |
| Gastaccount|

WELCOME TO A Magical Journey


Wenn die Menschen zum Himmel aufsehen, dann fragen sie sich immer wieder ob es wohl noch Leben da draußen gibt. Nichts fasziniert die Menschheit mehr als das Ungewisse vor einer Ungelösten Frage zu stehen und tun alles um der Antwort auf die Schliche zu kommen. Sie bauen Teleskope um in der weiten unbekannten Ferne etwas erkennen zu können. Der Wunsch nach Antwort lässt sie alle rotieren und zu neuen Fantasien und Gedanken treiben. Doch ihre Antwort ist näher als viele vermuten würden. Sie befindet sich direkt vor ihren Augen. Unter ihnen – versteckt und verborgen in der Seele jedes Wesens.
Facts For You F

#21

RE: Ambassador Bridge

in Detroit 03.01.2011 16:39
von NoOne • 919 Beiträge

*ihr lächeln verschwindet nicht*
*bekommt eher noch etwas selbstsichereres*
so hättst du das?
und was veranlasst dich dazu?
*ich zieh meine brauen fragend hoch*
*hatte ich je wiedersehensfreude gezeigt?*
ja, das hab ich bemerkt. egalw ie oft ich versuche dich umzubringen,
oder es, wie eben nur hoffe das du es selber tust
*meinte ich mit einem arroganten grinsen*
*sie blickte dan aber zum fluß, ihre arme auf dem rücken verschränkt*
*und ließ mich an ihren gedanken teilshaben*
es ist März
*erinnere ich sie*
ich weiß ja nicht wie kälteresistent du bist, aber den meisten mit blut tut das nicht so gut
*meinte ich auf die aussage mit dem schwimmen hin als sie fragt*
aber von mir aus, tu dir keinen zwang an

nach oben springen

#22

RE: Ambassador Bridge

in Detroit 03.01.2011 16:49
von Samantha • 1.435 Beiträge

*er zieht fragend eine braue hoch*
*ich zucke leicht mit den schultern*
Vielleicht die Tatsache,
das mein Blut dir ziemlich zu schmecken
scheint - muss dir doch dann freude bereiten
das es mich noch gibt

*sagte ich schlicht*
*ich war immer schon recht gut gewesen eins und ein zusammen zu zählen*
*doch war da auch immer noch warum er diesen einen Moment gezögert hatte*
*ob ich das je erfahren werde?*
*nun fragen brauche ich wohl sicher nicht*
*vielleicht tu ich es irgendwann dennoch*
*er hatte bemerkt das man mich nicht so leicht loswurde*
ach No, du brichst dem kleinen Mädchen hier
vor dir doch ganz schön das Herz.
ich dachte du würdest mich mögen

*meinte ich in einem theatralischen tun*
*ja ich konnte auch spielen - nur machte es mir auf die weise nie lange spaß*
Zudem war es bisher nur ein Mordversuch
*ich zählte den keller nicht wirklich mit*
*er meinte dann mir sagen zu müssen welchen monat wir haben*
*und das es wohl wirklich ziemlich kalt wäre*
Hey andere gehen bei Minusgrade baden
*wies ich ihn hin, bevor er meinte ich sollte mir keinen zwang antun*
*wieder glitt mein Blick zum wasser*
Kannst du schwimmen?
*fragte ich eher zusammenhang los*
*zumindest klang es wohl so, als frage ich nur weil es mir gerade in den sinn kam*

nach oben springen

#23

RE: Ambassador Bridge

in Detroit 03.01.2011 17:00
von NoOne • 919 Beiträge

*sie sagte die tatsache mich dem Blut*
es gibt noch so viele andere wesen auf der erde
*erwiederte ich nur*
*würde ihr bestimmt nie sagen das ihr blut etwas besonderes für mich hatte*
*un nun spielte sie so nen spielchen - wurde theastralisch*
och, das ist mein Hobby
also macht es mir nichts aus Sammie
*ich lächelte sie an - falsch*
*und es war nur ein Mordversuch*
und nen halber
*setzte ich dran*
*nun sah sie wieder zum wasser, fragte das dann so zusammenhangslos*
Natürlich, ich hab mein seepferdchen bestanden
*meine stimme klang stolz - sarkassmus war manchmal was schönes*

nach oben springen

#24

RE: Ambassador Bridge

in Detroit 03.01.2011 17:12
von Samantha • 1.435 Beiträge

*ich setzte eine beleidigte mine auf*
Und ich glaubte du würdest mir
dir sterne vom himmel holen, für
ein tropfen meines blutest

*wieder gespielt und keines wegs echt, aber ich lies es ihn auch merken*
*ich trat auf ihn zu und das ziemlich dicht*
*so dicht das sich fast unsere körper berührten*
*ich brachte meine lippen nah an seine hals*
mal so unter uns - hast du schonmal
dran gedacht einfach mal nachzufragen?

*ich hatte meinen kopf leicht schräg in den nacken gelegt, damit ich immer noch zu ihm aufsehen konnte*
*meine stimme war weicher und hatte wohl gerade etwas lockendes, während mein warmer atmen über seine haut strich und in meinen augen ein gewisses funkeln lag*
*ich trat eben so schnell wie ich mich genähert hatte auch wieder einen schritt zurück*
*so als ob nichts - rein gar nichts gewesen wäre*
*das er mich sammie nannte irgnorierte ich nun einmal gekonnt*
ein ziemlich aufwendiges Hobby oder nicht?
*hakte ich doch interessiert wirkend nach*
*er korrigierte mich was den mordversuch anging, aber ich lächelte nur*
*dann wurde er wieder einmal sakasstisch*
gut, dann wird dir das hier ja nichts ausmachen
*sagte ich doch ein bisschen hinterlistig grinsend*
*hatte schon nach seinen arm gegriffen und im nächsten moment rasten unsere beide körper auf den fluss zu*
*die idee glich einem kleinen jungen streich - aber gerade fand ich sie doch recht amüsant*
*ob vampire angst empfinden konnten?*
*nun um darüber nachzudenken hatte ich keine zeit mehr, denn im nächsten moment tauchte ich schon ins wasser ein*
*ja es war scheiß kalt und meine haut zwiebelte*
*oh hatte ich erwähnt das No gerade nicht mehr trug als seine short?*
*nun ich atte auch nur noch einen bikini an^^*

nach oben springen

#25

RE: Ambassador Bridge

in Detroit 03.01.2011 17:22
von NoOne • 919 Beiträge

*sie sagte das und klang so als ob sie das ernst meinte*
*ich sah sie skeptisch an*
so etwas shcnulziges würde ich für rein garnichts machen
du denkst doch nicht etwa das ich romantisch wäre?
das ist krank
*allein dieser spruch 'die sterne vom himmel' mich kribbelts überall und das nicht auf die angenehme weise*
*und dann war sie dicht bei mit*
*ihren kopf in nacken gelegt, ihr warmer atem strich über meinen hals*
*und ihre stimme war sanft und lockend*
*und die worte die sie sagte - okay ich spürte ein ziehen in meinem kiefer*
*ihr blick machte das ganze nicht auch gerade besser*
*scheiße war ich so gierig auf ihr blut?*
*im nächsten moment war sie dann auch schon wieder von mir entfernt*
man bekommt mit der zeit übung,
und ich tu es gern
*meinte ich aufrichtig - auch wenn das ganze ne übertreibung war und nicht wirklich der wahrheit entsprach*
*dann sagte sie es wird mir ja nix ausmachen und grinst so*
*im nächsten moment hat sie mich gepackt und dann fliegen wir auch schon auf die wassermassen zu*
Oh Sam, das wirst du bereuen-
*ich funkelte sie an, und dann glitt mein blick aufs wasser*
*denk. toll gleich werd ich nass *
*nein, angst hatte ich nicht*
*und dann tauchte ich schon ins wasser ein*
*die kälte konnte ich zum größten teil nur mutmaßen*
*die nässe jedoch spürte ich bis in jede pore*
*und auch, das ich wohl nur eine short trug - sag mal hat sie mir die anteleportiert??*
*eieb kräftige bewegung mit meinen beinen und armen und ich glitt sher rasch wieder zur oberfläche*
*wärend des auftauchens sah ich mich suchend nach sam um*
*das würde nicht ohne folgen bleiben*

nach oben springen

#26

RE: Ambassador Bridge

in Detroit 03.01.2011 18:00
von Samantha • 1.435 Beiträge

*er hatte auf meinen spruch mit den sternen vom himmel holen doch irgendwie 'allergisch' reagiert*
nein denke ich nicht und das ist durchaus
ein pluspunkt für dich

*meinte ich dieses mal wirklich ehrlich*
*denn ich stand selber nicht auf 'kitscht'*
*aber das würde ihn genauso wenig interessieren wie alles andere*
*er hatte wohl übung in seinem hobbie und tat es gern*
ja, du scheinst wirklich sehr gern zu spielen.
*stellte ich schlicht fest*
*ich hatte noch gehört wie er meinte ich würde es bereuen*
*aber im grunde war es mir egal*
*wie gesagt ich spielte auch ganz gern mal - offensichtlicht vorallem mit meine leben xD*
*aber ehrlich so n adrenalin stoß hat schon den gewissen kick*
*ich hatte mich ein stück weiter teleportiert, damit ich nicht mit voller wucht auf der wasseroberfläche aufprallte*
*dennoch war ich recht unsanft gelandet und hatte wohl nun ein paar prellungen*
*aber die waren nicht weiter schlimm*
*ich brauchte ein paar sekunden mehr um wieder nach oben zu kommen*
*und würde wohl bald blaue lippen bekommen - ja das wasser war wirklich eisig - fast schon widerwertig wie brennend meine haut kribbelte*
*ich drehte mich und sah nun No'one - der wirkte doch recht verärgert*
Ach komm - zieh nicht so ein Gesicht
die Kälte dürfte dir doch nichts ausmachen

nach oben springen

#27

RE: Ambassador Bridge

in Detroit 03.01.2011 18:15
von NoOne • 919 Beiträge

*ein pluspunk für mich*
schön
*meine stimem glang gleichgültig*
*und sie meint ich schein ger zu spielen*
*und sie ja anscheinend auch ...*
*nun war sie auch aufgetaucht und dreht sich uschend um sich selbst*
hier
*sie sieht mich an*
*und meint gleich ich soll fröhlicher schauen*
nein, macht sie auch nichts.
ich finds aber denoch nicht so witzig das meine sachen die ich anhatte gegen eine short eingetauscht wurden
weißt du, als ich auf die brücke gefahren bin hatte ich ein ziel wo ich hin wollte
und das am besten auch noch rechtzeitig!
ich hab keine zeit für sowas
*fauch ich sie nun an*

nach oben springen

#28

RE: Ambassador Bridge

in Detroit 03.01.2011 18:46
von Samantha • 1.435 Beiträge

*seine stimme hatte ziemlich gleichgültig geklungen*
*ach man, der typ war schwer um den finger zu wickeln xD*
*aber das wollte ich ja eigtl auch gar nicht - wobei es was spannendes hätte es zu probieren*
*die schwer zu knackenden waren immer noch die besten ;)*
*und dann beschwerte er sich wieder*
*ich schwamm etwas dichter zu ihm - bewegung würde mich auch etwas mehr wärmen*
wäre es dir lieber gewesen,
deine kalmotten wären nass geworden
oder du gerade nackt?

*bei dem letzten hatte meine stimme wieder dieses lockende*
*mein lippen umspielte ein verspieltes Lächeln*
*ganz sein fauchen ignorierend*
und was das andere angeht - pünktlich kannst du
immer noch kommen

*mein ich könnte ihn teleportieren - vorrausgesetzt ich will es*
*ich verschwand dann auch schon aus dem Wasser und stand dann am Ufer*
*wir waren nicht sonderlich weit davon entfernt*
Mal ehrlich du hast n ewiges Leben vor dir
und beschwerst dich das du keine Zeit hast?
Ach komm No'one die kleinen Umwege wie diese hier
sind doch meist die viel interessanteren

*meinte ich zu ihm herüber*
*wobei ich meine Stimme nur ein wenig anhob - immerhin war er immer noch Vampir*
*mittlerweile war ich doch schon leicht am zittern - trug ja auch immer noch nicht mehr als den Bikini*
*in ebenso einem blau, wie mein Ballkleid - das im Müll gelandet war*
*also ersteinmal ein dickes und flauschiges Handtuch her, in das ich mich nun wickelte*
*immer noch zu ihm rübersehend und wartend das er rüberkam*

nach oben springen

#29

RE: Ambassador Bridge

in Detroit 03.01.2011 19:29
von NoOne • 919 Beiträge

*sie fragt mich das, die beiden optionen*
*und bei der zweiten wurde ihre stimme - lockend?*
nein, mir wäre es lieber gewesen du hättets es ganz gelassen
*meinte ich barsch*
*trotz ihrem lächeln - oder wegen?*
*und sie meint ich kann immer noch pünktlich kommen*
ich wäre aber gerade so etwas menschlich mit dem Auto gekommen
*stimmt sogar, manchmal macht es 'spaß' menschlich zu spielen, aus dem grund weil ich es nicht bin und nie sein werde*
*einfach mal bisschen spielen eben, so wie fasching oder so*
*sie verschand*
*und ich hörte sie am ufer, wand mich in die richtug*
man kann sich immer beschweren das man keine zeit hat
und ich meinte nur das ich gerade keine zeit hab
weil ich einen 'termin' habe
*sie beamt sich ein handtuch an, wohl besser für sie, denn sie sah schon etwas frierend in ihrem blauen bikini aus*
*dessen farbe mich an ihr ballkleid erinnerte*
*ich schwamm in vampirgeschw. zum ufer*
*es war ein schmaler rasenstreifen und ich setze mich einfach auf den boden - um eine blasenentzündung müsste ich mir keine sorgen machen*
wärst du so freundlich mir auch ein handtuch zu geben?
*ich konnte immer noch herrablassend sein, auch wenn ich gerade tiefer also kleiner als sie war, ich saß ja*

nach oben springen

#30

RE: Ambassador Bridge

in Detroit 03.01.2011 19:42
von Samantha • 1.435 Beiträge

*es wäre ihm lieber gewesen ich hätte es ganz gelassen*
*und er war so freundlich wie die ganze zeit schon*
Mir wäre es auch lieber gewesen
wenn du so einiges gelassen hättest

*wies ich ihn hin - schlicht und einfach*
Man kann sich eben nicht immer
alles aussuchen

*fügte ich noch hinzu*
*er wollte unbedingt Mensch spielen und mit dem Autofahren*
*ich sah kurz hinauf zur Brücke*
Dann musst du wohl noch mehr Mensch
spielen und bei deinem termin anrufen das du später
kommst oder schlicht damit leben

*meinte ich unbeeindruckt - was interessierten mich seine 'termine'*
Es gibt immer ein nächstes Mal
*naja kam drauf an wo er eigtl hin wollte*
*er schwamm in - für mich - rasender geschwindigkeit auf mich und das ufer zu*
*setzte sich dann hier auf den boden*
*sodass ich einmal zu ihn herunter sehen musste*
*ich reichte ihn wenig später auf seine 'freundliche' bitte ein handtuch*
*welches im übrigend nach mir riechen würde - ich holte die dinger schließlich nicht von irgendwo her*
*als er es genommen hatte begann ich in seelenruhe meine Beine abzutrocknen*
*auch wenn ich immer noch am zittern war*
*aber so schnell wurde ich zum glück nicht krank*

nach oben springen

Come In And Find Out


Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Celine
Besucherzähler
Heute waren 417 Gäste , gestern 454 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1538 Themen und 67527 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 35 Benutzer (25.05.2019 21:44).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen