INPLAY:Madness Is Comming


Adélie and Clywd:

Hat die außergewöhnliche Liebe nun ihr Ende gefunden? Adélie wurde in ihre Welt gebracht, der Vampir hat nur zugesehen. Haben die beiden sich Aufgegeben? Werden sie sich wiedersehen, so wie es das Schicksal immer wollte? Eins steht fest, wenn das Schicksal es will, dann werden sie sich wiedersehen, so war es immer und wird es immer sein. ______________________________________________________

The Child:

Ein Kind, ist in Thor´s leben getreten. Seiner verstorbenen weißen Vi so ähnlich. Wer ist das Kind? Werden sich ihre Wege erneut Kreuzen? ______________________________________________________

Liara:

Eine Veränderung geht durch das Kind von Balian und Kotori. Etwas tief in ihr ist dabei zu Erwachen. Doch was ist es? Was wird mit dem jüngsten D-Kind geschehen? Ist es gut oder schlecht? Das wird die Zeit zeigen. ______________________________________________________

The good Soul:

Noch immer befindet sich die Seele des Engel in den Fängen des Buches. Das Universum versinkt im Krieg, nicht mal die Götter Asgards können dies noch im Schach halten. Wird man die Seele befreien können? ______________________________________________________

INFORMATIONS


Von Luzifer verleitet oder von Gott erlöst? Wo immer dein Weg dich auch in dieser Welt hinführen wird – das Schicksal ist stets an deiner Seite um dir zu zeigen WER du bist.
|Story | Bewerbung |
| Gastaccount|

WELCOME TO A Magical Journey


Wenn die Menschen zum Himmel aufsehen, dann fragen sie sich immer wieder ob es wohl noch Leben da draußen gibt. Nichts fasziniert die Menschheit mehr als das Ungewisse vor einer Ungelösten Frage zu stehen und tun alles um der Antwort auf die Schliche zu kommen. Sie bauen Teleskope um in der weiten unbekannten Ferne etwas erkennen zu können. Der Wunsch nach Antwort lässt sie alle rotieren und zu neuen Fantasien und Gedanken treiben. Doch ihre Antwort ist näher als viele vermuten würden. Sie befindet sich direkt vor ihren Augen. Unter ihnen – versteckt und verborgen in der Seele jedes Wesens.
Facts For You F

#1

Detroit Airport

in Detroit 02.02.2011 17:26
von Adrian • 137 Beiträge

....

nach oben springen

#2

RE: Detroit Airport

in Detroit 02.02.2011 17:30
von Adrian • 137 Beiträge

Mamaaa
meine Tasche ist schwer

*murre ich, wärend ich meine Reisetasche über den Boden schleifend hinter mir her zerre*
*aber ich wollte sie ja auch tragen - ich hatte mami so lange genervt bis sie mir meine Tasche gegeben hatte*
*ich wollte nicht das sie für mich trägt, denn ich bin schon groß!*
*und große menschen tragen ihre Taschen nunmal selber*
*doch wer konnte ahnen das ein Flughafen SO groß sein kann!?*
*ich stemm mich in die entgegen gesetzt richtung und zerr so immer stück für stück meine tasche vorwärts*
wohin ... gehts ... eigentlich ... nochmal?
*frage ich heute wohl schon zum 10ten Mal in einer Stunde aber ich bin einfach total gespannt und hibbelig und mami wills mir bisher einfach nicht verraten*
*wärend des redens habe ich immer pausen gemacht und meien tasch mit einem ruck ein paar zentimeter nach vorn befördert*

nach oben springen

#3

RE: Detroit Airport

in Detroit 02.02.2011 17:53
von Nika • 112 Beiträge

Dann gib sie wieder mir, Schatz.
*sagte ich zu ihm und betrachte doch leicht besorgt, wie er das schwere Ding hinter sich herzog*
*was hatte ich da eigtl wieder alles eingepackt?*
*eins steht fest, mal wieder viel zu viel, denn ich packte immer zu viel und meist auch unnöziges zeug ein, aber ich wollte einfach stets vorbereitet sein und musste es auch*
*nun fragte er mich schon zum gefühlten hunderten mal wo es eigtl hinging, doch das würde ich ihm nicht verraten*
Das siehst du wenn wir dort sind, Adrian.
Ich sagte doch es ist eine Überraschung, aber ich denke es wird dir gefallen.

*oder sagten wir eher ich hoffte es*
*seit wochen planen ich das ganze schon und erstaunlicher weise ist mein kleiner doch gern mal in fremden ecken herumschnüffelnder sohn noch nicht dahinter gekommen*
(kp wo es hingeht xD)
*zudem musste ich ihn auch immer noch irgendwie davon überzeugen das er zur schule musste, aber das konnte noch ein ganzes stück arbeit werden*
Hier lang, Hübscher
*meinte ich dann zu ihm und bog in den nächsten korridor (oder wie man das nennt) ein*
Bist du sicher, das du ich die TAsche nicht doch nehmen soll?

nach oben springen

#4

RE: Detroit Airport

in Detroit 02.02.2011 17:58
von Adrian • 137 Beiträge

Nein, ich schaff das
*meinte ich schnaufend*
*und sie will es mir immer noch nicht verraten*
Mamaaa
das ist gemein. was ist denn wenn es mir nicht gefällt?

*ich seh sie herausfordernd an*
*von wegen: 'ja, nun siehst du blass aus XD'*
(wird dir noch was einfallen =P )
*aber das Gute an der ganzen sache ist das wir weg fahren! und das mami mich im augenblick nicht mehr auf die schule angesprochen hat. UND das wir weg fahren =D*
*dann bog Mama auf einmal in den nächsten gang und ich folgte ihr schnaufend, und zerrend*
Nein! ich schaff das, ich bin groß!

nach oben springen

#5

RE: Detroit Airport

in Detroit 02.02.2011 18:45
von Nika • 112 Beiträge

*er meinte immer noch er würde es schaffen, nur das er nun auch schon schnaufzte*
*ich sah schon wie er bald die schnauze voll hat und sich protestierend auf die tasche setzt - mitten im gang xD*
Na wenn du das sagst
*ich klang nicht wirklich überzeugt*
*aber das er sich überanstrengte, sollte er doch schon selbst merken dürfen*
Wenn es dir nicht gefällt, dann können wir
immer noch zurück fliegen und ein paar Schulen besichtigen

*oh das war gemein xD er praktisch allem zustimmen, solang er nicht in eine schule musste, oder auch nur das wort schule hören musste*
*aber er versuchte fasst immer mich irgendwie auszutricksen und mit den jahren war ich doch recht daran gewöhnt*
*als ich ihn erneut gefragt hatte, wegen der tasche meinte er wieder er schaffe es und er wäre groß*
*ich blieb stehen und hockte mich vor ihm*
Was hällst du davon, wenn wir eine kleine Pause machen?
Bis zu unserer Flieger abhebt dauert es nur eine gute Stunde, also können wir auch kurz verschnaufen.

nach oben springen

#6

RE: Detroit Airport

in Detroit 02.02.2011 19:18
von Adrian • 137 Beiträge

*mama klang nicht gerade überzeugt*
*daraufhin sah ich sie erst recht trotzig an*
ja, das mein ich!
*warum glaubte sie mir denn nicht? *
*und dann war es da wieder - dieses böööööse Wort - Schule!*
*sofort beschleunigten sich meine schritte, wenn auch wegen dem gewicht des koffers kaum merklich*
nein doch fliegen,
ich liebe Überraschungen

*ich nickte eifrig und lächel mami zuckersüß an*
*kurz darauf wurde meine gesicht aber wieder von anstrengung gezeichnet, als ich den koffer weiter stück für stück milimeterweit hinter mir her zerrte*
*mami holte mich so rasch ein und hockte sich dann vor mich*
eine pause?
*ich neigte kurz meinen Kopf zur seite und nickte dann eifrig*
eine pause!
*da fiel schon mein koffer mit einem rums um und ich ließ mich total fertig drauf plumpsen*
in urlaub fahren ist anstrengend...

nach oben springen

#7

RE: Detroit Airport

in Detroit 02.02.2011 19:44
von Nika • 112 Beiträge

*nun wurde er wirklich trotzig - oh je da hatte ich wohl mal wieder etwas falsches gesagt*
*nicht das ich es ihm nicht zutraute, doch er wäre am ende total erschöfft*
*nun gut, er konnte ja dann während des fluges schlafen*
Ist gut, ist gut - ich habe nichts gesagt.
*meinte ich doch etwas schmunzelnd zu ihm*
*doch das allein das wort schule schien schon zu ziehen, denn er zognur noch fester an dem koffer und wollte anscheinend so schnell wie möglich in das flugzeug*
dachte ich es mir doch,
alles nur keine schule

*ich wuschelte ihm liebevoll durchs haar*
*nach meinen vorschlag mit der pause, lag der koffer schnell auf dem boden und adrian saß auf ihn*
*ich tat es ihm mit meinen koffer gleich und saß ihm nun gegenüber*
Es hat nie jemand behauptet das verreisen leicht wäre
*ich kramte in meine handtasche und wühlte zwei schokoriegel heraus*
hier, großer
*ich hielt meinem frechdachs einen hin*

nach oben springen

#8

RE: Detroit Airport

in Detroit 02.02.2011 21:36
von Adrian • 137 Beiträge

gut
*ich lächel mami total lieb an*
*dann wuschelte sie mri durch die haare und hatte wohl mit absicht die schule erwähnt*
du bist fies, ganz fies!
*murrte ich rum*
*dann setzte sich mama mir gegenüber*
aber die sprechen doch immer darüber
und sagen das urlaub leicht ist und so
erholung oder wie sie das sagen
*versteh einer die erwachsenen *
*als mama in de rtasche kramte sah ich schon gebannt hin, dann hielt sie mir einen schokiriegel entgegen*
*ich schnappte ihn mri und wickelte den aus*
danke
*dann biss ich auch schon von ab*
wie lange fliegen wir?

nach oben springen

#9

RE: Detroit Airport

in Detroit 02.02.2011 22:15
von Nika • 112 Beiträge

*erst lächelte er mich total lieb an*
*und als nächstes folgte die ansage das ich ganz fies sei*
Tja wurzelzwerg, auch mama's
müssen ab und zu gemein sein

*sagte ich unter einem leichten seufzen und sah ihn entschuldigend an*
*er meinte das es doch immer heißt urlaub wäre leicht*
ja, wenn man ersteinmal dort ist
wo man urlaubt mach, ist es das auch
der hin und rückweg kann durchaus anstrengend sein

*versuche ich ihm zu erklären*
*er riss mir den schokoriegel förmlich aus den händen*
*und wickelte ihn aus, was ich mit meinen auch tat*
mh etwa 14 stunden, glaube ich (woha oO - shit is das lang xD hab aber nachgesehen xP)
also sehr lang, ich hoffe wir bekommen keine langeweile
*ich lächelte ihn etwas schief an*
wenn wir aufgegessen haben geht es weiter
zu unserem gate

*meinte ich und biss von meinem riegel auch einmal ab*

nach oben springen

#10

RE: Detroit Airport

in Detroit 03.02.2011 20:05
von Adrian • 137 Beiträge

Wieso das? Ich finde Mamas dürfen nicht fies sein
*lächelte dann aber entschuldigend, als sie seufzte*
Tut mir leid Mami
*ich mampfte meinen Riegel schnell auf und sprang dann von meinem Koffer auf und auf ihren Schoß*
dann freu ich mich wenn wir da sind
*meinte ich munter*
*was mami danach sagte, war aber nicht so toll*
14?
*ich hob meine hände und zählte erstmal 5 an der einen und dann an der anderen, bevor ich ihr beide hände direkt vor die nase halte*
das ist mehr als beide Hände!
*ich seh sie mit großen augen an*
das ist lange...

nach oben springen

Come In And Find Out


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Celine
Besucherzähler
Heute waren 396 Gäste , gestern 441 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1538 Themen und 67528 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 37 Benutzer (27.08.2019 09:14).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen