INPLAY:Madness Is Comming


Adélie and Clywd:

Hat die außergewöhnliche Liebe nun ihr Ende gefunden? Adélie wurde in ihre Welt gebracht, der Vampir hat nur zugesehen. Haben die beiden sich Aufgegeben? Werden sie sich wiedersehen, so wie es das Schicksal immer wollte? Eins steht fest, wenn das Schicksal es will, dann werden sie sich wiedersehen, so war es immer und wird es immer sein. ______________________________________________________

The Child:

Ein Kind, ist in Thor´s leben getreten. Seiner verstorbenen weißen Vi so ähnlich. Wer ist das Kind? Werden sich ihre Wege erneut Kreuzen? ______________________________________________________

Liara:

Eine Veränderung geht durch das Kind von Balian und Kotori. Etwas tief in ihr ist dabei zu Erwachen. Doch was ist es? Was wird mit dem jüngsten D-Kind geschehen? Ist es gut oder schlecht? Das wird die Zeit zeigen. ______________________________________________________

The good Soul:

Noch immer befindet sich die Seele des Engel in den Fängen des Buches. Das Universum versinkt im Krieg, nicht mal die Götter Asgards können dies noch im Schach halten. Wird man die Seele befreien können? ______________________________________________________

INFORMATIONS


Von Luzifer verleitet oder von Gott erlöst? Wo immer dein Weg dich auch in dieser Welt hinführen wird – das Schicksal ist stets an deiner Seite um dir zu zeigen WER du bist.
|Story | Bewerbung |
| Gastaccount|

WELCOME TO A Magical Journey


Wenn die Menschen zum Himmel aufsehen, dann fragen sie sich immer wieder ob es wohl noch Leben da draußen gibt. Nichts fasziniert die Menschheit mehr als das Ungewisse vor einer Ungelösten Frage zu stehen und tun alles um der Antwort auf die Schliche zu kommen. Sie bauen Teleskope um in der weiten unbekannten Ferne etwas erkennen zu können. Der Wunsch nach Antwort lässt sie alle rotieren und zu neuen Fantasien und Gedanken treiben. Doch ihre Antwort ist näher als viele vermuten würden. Sie befindet sich direkt vor ihren Augen. Unter ihnen – versteckt und verborgen in der Seele jedes Wesens.
Facts For You F

#11

RE: Hauptstadt Bridgetown

in Barbados 22.11.2010 21:22
von Fleur • 291 Beiträge

*ich wand mich wieder ihm zu*
stimmt, ist es nicht
*meinte ich*
*stand dann von meinem platz auf*
*ging zu ihm rüber, zog einen stuhl herran und setzte mich*
*schlug die beine übereinander und trank wieder etwas*
*achja, ich hatte nen Top und Hotpants an, also keinen Rock*
Hattest du das Original denn schon einmal in den Händen?
*wenn er wusste von wem es war ... es konnte ja durchaus möglich sein*

nach oben springen

#12

RE: Hauptstadt Bridgetown

in Barbados 22.11.2010 21:33
von Lyrian • 723 Beiträge

*sie wand sich mir wieder zu*
*kam sogar zu mir und setze sich mir gegenüber*
*ich bemerkte ihre knappe bekleidung, aber achtete nicht wirklich darauf*
*auch wenn sie eine gute Figur besaß und dies durchaus tragen konnte*
*anscheinend hatte ich sie mit meiner Bemerkung neugierig gemacht*
Wer bekommt soetwas schon in die Hände?
*stellte ich eine gegenfrage*
*und seufzte aufrichtig enttäuscht*
schon schade ...

nach oben springen

#13

RE: Hauptstadt Bridgetown

in Barbados 22.11.2010 21:35
von Fleur • 291 Beiträge

*er stellte eine Frage*
*ich lächelte leicht*
*er gab also nicht wirklich viel von sich preis*
*gut...spielen wir sein spielchen*
Ich weiß nicht ... Dämonen schaffen ja so einiges
*ich lege meinen Kopf nachdenklich schief*
*eine typisch menschliche Geste und ein mädchenhaftes Lächeln liegt auf meinen Lippen*
*beides passte nicht so wirklich zu dem was ich sagte*
*ich wusste das er kein Dämon war, ich kannte sogut wie alle Dämonen*
stimmt schade ist es ... es stehen dort bestimmt interessante Dinge drin
*ich trink wieder etwas, sehe ihn aber weiter unverwand an*

nach oben springen

#14

RE: Hauptstadt Bridgetown

in Barbados 22.11.2010 21:44
von Lyrian • 723 Beiträge

*sie meinte Dämonen schaffen so einiges*
*vermutlich war sie selber eine kleine Dämonin*
*es gab eine Zeit in der ich praktisch alle kannte*
*nicht persönlich, aber ich hatte stets gewusst, wen es gab und wer wo in der Rangordnung stand*
*dies war aber jahrhunderte her und es interessierte mich nicht mehr*
Dämonen können sicher so einiges,
das hast du wohl recht, aber ein Buch ausfindig machen,
das nicht mehr exestiert?

*zumindest stand es so in den meisten Überlieferungen*
*sie lächelte wie ein ganz normales Mädchen und hatte doch tatsächlich etwas niedliches an sich*
*ich riskierte es mal und zündete mir eine neue Zigarette an*
*wich dabei nicht einmal ihren Blick aus, hatte das schon so oft getan, das ich es im Schlaf konnte*
*auf den rest ihres gesagten ging ich nicht ein*

nach oben springen

#15

RE: Hauptstadt Bridgetown

in Barbados 22.11.2010 21:52
von Fleur • 291 Beiträge

*er fragte mich das und ich wirkte nachdenklich*
Luzifer könnte es denke ich.
Aber er kümmert sich nicht sonderlich um solche sachen, schätze ich
*wusste ich, würde es eher treffen*
*er zündete sich eine Zigarette an ohne wegzusehen, antwortete mir aber auch nicht*
*was mir natürlich nicht sonderlich passte*
*ich stellte den Drink auf den Tisch*
Rauchen ist nicht gerade das gesündeste
aber du scheinst es am laufenden Band zu tun
*meine stirn kräuselte sich leicht*
*dann lächelte ich erneut*
deine Sache
*es war mir tatsächlich egal, sollte er sich umbringen, schade drum wäre es nicht .. außer das es einen gutaussehenden Mann weniger auf der Erde gibt, aber sonst?*
Denkst du nicht, das dort interessantes drin stehen würde?
*so leicht aufgeben würde ich sicherlich nicht*

nach oben springen

#16

RE: Hauptstadt Bridgetown

in Barbados 22.11.2010 22:04
von Lyrian • 723 Beiträge

*sie kam doch nun wirklich mit Luzifer*
*anscheinend kannte sie sich recht gut aus*
*sagte ja Dämonin*
*von solchen frauen hielt man sich lieber fern*
Was würde ihm ein Buch über längst vergessene
Dinge auch bringen?

*stellte ich wieder einmal eine gegenfrage, wobei es weniger eine Frage war*
*eher eine Art festellung*
*dann meinte sie mich darauf hinweisen zu müssen, das Rauchen ungesund war*
*ich grinste schief*
Ich könnte genauso gut an passiv rauchen sterben,
also kann ich es auch gleich selber tun

*meinte ich als würde ich es wirklich meinen*
*Zigaretten würden das letzte Sein was mich umbrachte*
*sie lächelte erneut und fragte mich dann weiter aus*
Interessiert dich wirklich was ich denke?

nach oben springen

#17

RE: Hauptstadt Bridgetown

in Barbados 22.11.2010 22:08
von Fleur • 291 Beiträge

*er fragte das, doch war ich mir nicht sicher ob er wirklich eine antwort verlangte*
*aber ich gab denoch meinen senf hinzu*
Nein, sicherlich nicht ...
*er grinste erneut so schief, und das grinsen passte zu seinem erscheinungsbild*
wobei ich gehört hab das passivrauchen noch schlimmer sein soll
*nickte ich bedächtig und lächelte dann wieder so mädchenhaft*
*er fragt das*
*ich lehnte mich auf dem stuhl zurück und seufzte*
*sah ihn weiter an*
gut, mir ist langweilig.
und ja, wenigstens ist es ein Gesprächsstoff
*sagte ich dann schulterzuckend*
besser als sich schweigend gegenüber zu sitzen

nach oben springen

#18

RE: Hauptstadt Bridgetown

in Barbados 23.11.2010 12:36
von Lyrian • 723 Beiträge

*sie stimmte mir zu, auch wenn ich keine Antwort erwartet hatte*
*das es nie als direkte Frage gemeint war*
*sie nickte bedächtig und lächelte erneut wie ein kleines Mädchen*
Siehst du, das habe ich auch gehört,
also lebe ich wohl als aktivraucher sogar noch gesünder

*warf ich einmal ein*
*sie gab zu das sie sich wohl nur mit mir unterhielt da ihr langeweilig war*
Ein netter zeitvertreib
Fremde Männer in ein Gespräch zu verwickeln

*meinte ich eher beiläufig und zog ein letzter Mal an meiner Zigarette*
*bevor ich den Stummel wieder im Aschenbecher ausdrückte*
Mich persönlich stört schweigen nicht
*sie war ja die jenige gewesen die sich zu mir gesetzt hatte und zu plaudern begann*

nach oben springen

#19

RE: Hauptstadt Bridgetown

in Barbados 23.11.2010 12:46
von Fleur • 291 Beiträge

*er warf das ein und ich nickte lagsam*
*da ihn dann mit noch leicht geneigtem Kopf wieder an*
Und das die Menschen in deiner Umgebng
wahrscheinlich wegen dir ein kürzeres Leben haben stört dich nicht?
*es ist reine Neugierde, keinerlei Fürsorge denn mich würde das bestimmt nicht stören*
*er erwähnte das so beiläufig wärend er wieder an seiner Zigarette zog*
Nuja ich bin nich gerade Kontaktscheu
*ich hatte mich wieder in dem stuhl zurück gelehnt, weiter beine überschlagen und griff nach meinem Drink*
Und das dich schweigen nicht stört glaub ich dir,
besonders Redefreudig bist du ja nicht gerade
*was mir doch schon etwas auf den keks ging^^ aber so konnte ich zumindest Bohren und hatte was zu tun*
*ich trank mein Getränk aus und stellte es zurück auf den Tisch*
Magst du mir ne Runde spendieren, hm?
*seh ihn wieder unverwand an und lächel*

nach oben springen

#20

RE: Hauptstadt Bridgetown

in Barbados 23.11.2010 20:44
von Lyrian • 723 Beiträge

Wenn sie der Rauch stört,
können sie mich gern bitten es zu lassen
oder gehen ...

*gab ich als Antwort zurück*
*um ehrlich zu sein machte ich mir nicht sonderlich gedanken darum*
*sie war anscheinend nicht sehr kontaktscheu, aber dies war mir längst aufgefallen*
*sonst hätte sie sich kaum einfach so zu mir gesetzt*
Wenn ich sofort alles ausplaudern würde,
was du wissen willst oder vielleicht sogar Dinge die du nicht
wissen willst, wärst du sicher schon längste fort,
vielleicht genieße ich ja deine Gesellschaft in gewisse Weise ...

*stellte ich einmal in den Raum*
*wobei es mir realtiv egal war ob sie da war oder nicht*
*auch wenn es durchaus ein interessantes Mädchen war, wenn sie von Dingen wie das Necronomicon wusste*
*sie trank aus und fragte ob ich es hier etwas spendieren wollte*
Bitte bestell nur ...
*meinte ich wieder mit meinen schiefen Lächeln*
*geldsorgen hatte ich nun wirklich nicht*

nach oben springen

Come In And Find Out


Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Celine
Besucherzähler
Heute waren 243 Gäste , gestern 580 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1538 Themen und 67526 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 35 Benutzer (25.05.2019 21:44).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen