INPLAY:Madness Is Comming


Adélie and Clywd:

Hat die außergewöhnliche Liebe nun ihr Ende gefunden? Adélie wurde in ihre Welt gebracht, der Vampir hat nur zugesehen. Haben die beiden sich Aufgegeben? Werden sie sich wiedersehen, so wie es das Schicksal immer wollte? Eins steht fest, wenn das Schicksal es will, dann werden sie sich wiedersehen, so war es immer und wird es immer sein. ______________________________________________________

The Child:

Ein Kind, ist in Thor´s leben getreten. Seiner verstorbenen weißen Vi so ähnlich. Wer ist das Kind? Werden sich ihre Wege erneut Kreuzen? ______________________________________________________

Liara:

Eine Veränderung geht durch das Kind von Balian und Kotori. Etwas tief in ihr ist dabei zu Erwachen. Doch was ist es? Was wird mit dem jüngsten D-Kind geschehen? Ist es gut oder schlecht? Das wird die Zeit zeigen. ______________________________________________________

The good Soul:

Noch immer befindet sich die Seele des Engel in den Fängen des Buches. Das Universum versinkt im Krieg, nicht mal die Götter Asgards können dies noch im Schach halten. Wird man die Seele befreien können? ______________________________________________________

INFORMATIONS


Von Luzifer verleitet oder von Gott erlöst? Wo immer dein Weg dich auch in dieser Welt hinführen wird – das Schicksal ist stets an deiner Seite um dir zu zeigen WER du bist.
|Story | Bewerbung |
| Gastaccount|

WELCOME TO A Magical Journey


Wenn die Menschen zum Himmel aufsehen, dann fragen sie sich immer wieder ob es wohl noch Leben da draußen gibt. Nichts fasziniert die Menschheit mehr als das Ungewisse vor einer Ungelösten Frage zu stehen und tun alles um der Antwort auf die Schliche zu kommen. Sie bauen Teleskope um in der weiten unbekannten Ferne etwas erkennen zu können. Der Wunsch nach Antwort lässt sie alle rotieren und zu neuen Fantasien und Gedanken treiben. Doch ihre Antwort ist näher als viele vermuten würden. Sie befindet sich direkt vor ihren Augen. Unter ihnen – versteckt und verborgen in der Seele jedes Wesens.
Facts For You F

#11

RE: Wald und Feldergegend

in Athen 09.07.2009 01:26
von Clark

*sie anschau*
glaub mir nach ner zeit wird das
äußerst unangenehm und wenn
die fraeun dann auch noch ihre freunde
dabei haben wird es richtig unangenehm
*gesicht verzieh*
naja komm ich bring dich auf andere gedanken
*grinz*
los kletter auf meien rücken

nach oben springen

#12

RE: Wald und Feldergegend

in Athen 09.07.2009 01:28
von Julie

du armer
*grins*
uhm, okayy
*mal so auf sein ruecken kletter*

nach oben springen

#13

RE: Wald und Feldergegend

in Athen 09.07.2009 01:29
von Clark

*sie auf meien rücken ist*
oky gut festhalten und willkommen
an bord von Clark airline
*lach*
*nochmal eben umschau*
*niemand hör oder seh*
*dann losflieg*

nach oben springen

#14

RE: Wald und Feldergegend

in Athen 11.11.2010 16:28
von Yven

*die ganzen letzten Wochen saßs ich bei meinen Rudel fest*
*irgendwer machte es sich wohl gerade zur Aufgabe, Werwölfe abzuschlachten (Lucius ^^)*
*wir lebten zwas sehr abgeschottet und jedes Rudel für sich, aber dies hieß nicht das wir keinen Kontakt untereinander hatten*
*nun hieß es vorsicht walten lassen, neue Regeln aufstellen .. usw*
*ja war mal wieder nicht sehr nett von mir, da einfach abzuhauen*
*aber ich konnte langsam schon nicht mehr klar denken, da jeder Arsch was von mir wollte und jeder meinte die besseren Vorschläge zu haben*
*ich war im Grunde für ausschwärmen und ausrotten!*
*konnte das aber kaum durchziehen ohne das wir mehr informationen hatten*
*nun bin ich mal wieder abgehauen, die ganze Nacht hier durch den Wald gestreift*
*jetzt saß ich unter einen der Bäume, in meiner menschlichen Gestalt und grübelte über den ganzen Mist nach*
*manchmal war es schon ätzend so als Alpha*

nach oben springen

#15

RE: Wald und Feldergegend

in Athen 11.11.2010 17:34
von Elea

*ich machte nen waldsparziergang*
*war es schön ruhig hier*
*hier konnte ich mal alles vergessen*
*war hier einfach ich*
*ich hatte ein sanftest lächeln auf meinen lippen*
*so wie ich draußen nie lächeln würde*

nach oben springen

#16

RE: Wald und Feldergegend

in Athen 11.11.2010 18:30
von Yven

*ich spielte mit einem Grashalm, den ich zw zwei Finger hin und her drehte*
*sah nicht auf, auch dann nicht, als ich jemanden näher kommen hörte*
*wenig später nahm ich auch den Geruch war - Serena*
*irgendwie schienen wir uns wirklich oft über den Weg zu laufen*
*zu oft für meinen Geschmack*
*was mir aber keinen Grund gab einfach abzuhauen*
*flüchtete doch nicht vor einer Frau*
*also blieb ich ruhig sitzen*
*ein Bein angewinkelt, eines ausgestreckt*
*und immer noch den grashalm in meinen Fingern hin und her drehend*

nach oben springen

#17

RE: Wald und Feldergegend

in Athen 11.11.2010 20:53
von Elea

*weiter lief ich durch den wald*
*bis ich ihn sah*
*eryn*
*langsam wurde es wirklich umheimlich*
*bisher hier immer allein war*
*wer verirrte sich auch schon in nem Wald*
*zudem sahs er noch an meinem lieblingsplatzXD*
Langsam wird es unheimlich
*sprach ich doch wirklich sanft*
*war ich einfach nur wirklich entspannt*

nach oben springen

#18

RE: Wald und Feldergegend

in Athen 11.11.2010 21:11
von Yven

*nun war sie doch bei mir gelandet*
*wie bereits erahnt da ich sie habe immer näher kommen hören*
*wäre ich in meiner Wolfsgestalt gewesen hätten meinen Ohren gerade wohl unwillkürlich gezuckt*
*aufgrund des eher ungewöhnlich sanften Klang ihrer Stimme*
Mh, ... irgendwie schon
*meinte ich recht gelassen und unbeindruckt*
*sah auch jetzt nicht auf, sondern starrte weiter den Grashalm an*

nach oben springen

#19

RE: Wald und Feldergegend

in Athen 11.11.2010 23:03
von Elea

*er meinte iwie schon*
*wirkte in gedanken versunken*
*ich setzte mich an den anderen baum, ihm gegenüber*
*musterte ihn kurz*
Schmeckst
*fragte ich leicht lächeln*

nach oben springen

#20

RE: Wald und Feldergegend

in Athen 11.11.2010 23:19
von Yven

*sie setzte sich mir gegenüber*
*bzw an den baum mir gegenüber*
Mal was anderes als rohes Fleisch.
*machte ich mal n kleinen scherz*
*auch wenn ich so kühl wie immer klang*
*einen moment sah ich auf*
*dann wieder zu dem grashalm und lies ihn zu boden fallen*
*wobei ich es beim 'runtersegeln' beobachtete*

nach oben springen

Come In And Find Out


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 145 Gäste , gestern 69 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1538 Themen und 67531 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 123 Benutzer (09.07.2022 00:24).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz