INPLAY:Madness Is Comming


Adélie and Clywd:

Hat die außergewöhnliche Liebe nun ihr Ende gefunden? Adélie wurde in ihre Welt gebracht, der Vampir hat nur zugesehen. Haben die beiden sich Aufgegeben? Werden sie sich wiedersehen, so wie es das Schicksal immer wollte? Eins steht fest, wenn das Schicksal es will, dann werden sie sich wiedersehen, so war es immer und wird es immer sein. ______________________________________________________

The Child:

Ein Kind, ist in Thor´s leben getreten. Seiner verstorbenen weißen Vi so ähnlich. Wer ist das Kind? Werden sich ihre Wege erneut Kreuzen? ______________________________________________________

Liara:

Eine Veränderung geht durch das Kind von Balian und Kotori. Etwas tief in ihr ist dabei zu Erwachen. Doch was ist es? Was wird mit dem jüngsten D-Kind geschehen? Ist es gut oder schlecht? Das wird die Zeit zeigen. ______________________________________________________

The good Soul:

Noch immer befindet sich die Seele des Engel in den Fängen des Buches. Das Universum versinkt im Krieg, nicht mal die Götter Asgards können dies noch im Schach halten. Wird man die Seele befreien können? ______________________________________________________

INFORMATIONS


Von Luzifer verleitet oder von Gott erlöst? Wo immer dein Weg dich auch in dieser Welt hinführen wird – das Schicksal ist stets an deiner Seite um dir zu zeigen WER du bist.
|Story | Bewerbung |
| Gastaccount|

WELCOME TO A Magical Journey


Wenn die Menschen zum Himmel aufsehen, dann fragen sie sich immer wieder ob es wohl noch Leben da draußen gibt. Nichts fasziniert die Menschheit mehr als das Ungewisse vor einer Ungelösten Frage zu stehen und tun alles um der Antwort auf die Schliche zu kommen. Sie bauen Teleskope um in der weiten unbekannten Ferne etwas erkennen zu können. Der Wunsch nach Antwort lässt sie alle rotieren und zu neuen Fantasien und Gedanken treiben. Doch ihre Antwort ist näher als viele vermuten würden. Sie befindet sich direkt vor ihren Augen. Unter ihnen – versteckt und verborgen in der Seele jedes Wesens.
Facts For You F

#31

RE: High Society bar

in Los Angeles 05.09.2011 01:47
von Lithuania • Aurenseherin | 426 Beiträge

Dyan setzte sich neben mich und spielte das spiel das wir uns nicht kennen, also sah ich zu ihn und musterte ihn ganz genau "Hm, nein jemand wie Sie wäre mir sicher in erinnerung geblieben" meinte ich lächelt zu ihm, bekam doch noch einen Cocktail-willer mich etwas abfüllen?XD Er legte einen Arm auf den Tisch und meinte das er eine gute Partie ist, er könnte mir die Sterne vom Himmel hören wenn ich es mir wünsche, er grinste dabei schelmisch "Tut mir leid die Sterne sind nun nicht so interessant" ich beugte mich ein wenig mehr zu ihm rüber, legte eine Hand auf sein Knie flüsterte dann als ich sagte: "Aber wenn Sie später mit mir..." ich sprach nicht zu ende weil es mir da auf fiel, ich drehte mich zu dem Jungen Mann um "Sie gehören zu Zac Brighton oder?" fragte ich ihn direkt, Zac kannte ich von Fora da hab ich ihn ab und an mal gesehen-deswegen kam mir seine Aura auch so bekannt vor. Ich nahm einen schluck von meinem Cocktail, bestellte für Dyan mal ein Bier welches er auch bekam.


D-Famly
nach oben springen

#32

RE: High Society bar

in Los Angeles 05.09.2011 02:00
von Dyan • Black Nothing Power | 1.100 Beiträge

„Hmm eine Frau die weis was sie will … aber ich sollte sie warnen ich hab zu Hause eine Frau die echt wild werden kann.“, meint eich und beugte mich auch vor und war kurz davor sie zu küssen als sie sich plötzlich wegdrehte und jemanden ansprach. Uncool, dachte ich mir und sah mir mal den stören Faktor an „Lith der Junge liegt ja noch in den Windeln lass ihn allein im Sandkasten spielen und spiel lieber mit mir ich bin aufregender als der da“, wenn es um meine Frau ging war ich ziemlich eifersüchtig da kannte ich keine Freunde und Feinde. Sie fragte ob er einer von Vi und Zac und ich winkte ab „Also bitte die haben fast genau so eine riesige Familie wie wir das nichts besonders“, sie bestellte mir ein Bier und ich nahm es und sah es an. „Mich würde es mal interessieren wie Alkohol so wirkt“, meinte ich mich selber fragend und nahm ein Schluck. Ich konnte nicht betrunken oder high werden, von rein gar nichts. Mein Körper war kompatibel mit allem was Existierte, Mega langweilig. Das einzige was mich in Wallung bringen konnte war liebe weswegen ich auch niemals die Liebe zu einer Person in Gefahr bringen würde. Wesen und Menschen verstanden das nicht wirklich, sie wissen die Liebe nicht zu schätzen und es gibt echt verdammt wenige die die wahre Liebe finden. War nicht mein Plan das so einzurichten i-wann hat das Konzept nicht mehr gestimmt. Mir war es egal solange ich meine Lith hatte.



nach oben springen

#33

RE: High Society bar

in Los Angeles 05.09.2011 02:14
von Eric

Ich war in meine Gedanken vertieft, bis mich die Frauen stimme daraus riss. "Ja genau bin sein Bruder". Ich hörte den Mann wie er das sagt und nun erkannte ich auch wieder. "Man wie krank, kannst mit ihr ruhig spielen wie du willst".Man mein Magen dreht sich gleich wirklich der gedanken von Zac krieg ich auch nicht weg. Hat jemand ein Eimer für mich, oh man das ist verstörend, wie die alten denken. Er meinte wir hätten fast ne genau so große Familie wie er, "Nur das alle immer beschäftigt sind" grummelte ich vor mich. Bei einer großen Familie muss es doch einen geben der Zeit hat, aber nein ich hab das Glück das meine nicht so ist. Ich trank an mein Drink. Sah zu den beiden, bääh die sind wie Zac und Vi.

nach oben springen

#34

RE: High Society bar

in Los Angeles 05.09.2011 02:25
von Lithuania • Aurenseherin | 426 Beiträge

Er hatte noch gemeint das ich wild werden kann-ich doch nicht Dyan war nun wo ich mich dem Jungen zugewand hab doch ein wenig Eifersüchtig das konnte ich raushören ich mochte es wirklich wenn er es ab und an mal ist, so lang er es nicht Übertreibt. Ich drehte mich zu ihm um, beugte mich zu ihm nach vorne, fuhr ihm durch seine blonden Locken, die hatte Balian eindeutig von ihm geerbt "Wenn das darum geht täte ich das Deiner Ansicht nach auch noch" immerhin ist er das älteste Exestierende Wesen was es gibt, ich küzte ihn kurz damit er nicht zu kurz kommt, dann schaute ich wieder zu dem Bruder von Zac "Na nicht so unhöflich Junger mann" wies ich ihn zurecht, entweder hatte er nen schlechten Tag oder schon einiges getrunken, dann wand ich mich wieder an meinem Mann "Was, heißt das Du kannst nicht betrunken werden. Dabei wollt ich doch mal sehen wie Du bist wenn Du betrunken bist" tja, aber ich hätte damit fast rechnen müssen. Erneut wand ich mich an Eric der meinte das immer alle beschäftig sind, obwohl sie so eine große Familie haben-meine ist auch beschäftigt, aber teilweise damit sich in einer Villa irgendwie zu treffen und unsinn anzustellen, ich kenn da jetzt schon so einige Lustige Geschichten. "Du wirst doch sicher Freunde haben?" oder ist er von seiner Familie abhängig? Ich trank immer mal wieder was von meinem Cocktail, ich vertug schon einiges war aber auch nicht unendlich belastbar was Alkohol anging.


D-Famly
nach oben springen

#35

RE: High Society bar

in Los Angeles 05.09.2011 02:42
von Dyan • Black Nothing Power | 1.100 Beiträge

Der Junge – Eric, er verdrehte die Augen und machte ein genervtes Gesicht „Ahhh den Blick kenne ich. Balian hat den selben immer drauf wenn es um das Thema Frauen gibt. Na bist du auch so ein Kandidat der keine Liebe will oder keine findet?“, fragte ich ihn und hörte wie er sagte niemand hätte Zeit „Ahhh du findest keine Liebe, das ist Pech kleiner aber kein Grund die glücklichen Paare mit deiner negativen Einstellung zu nerven … ach verdammt das selbe sag ich meinem Sohn auch ständig, das nervt los Junge geh und such dir ne Freundin“, meinte ich und zog Lith zu mir und gab ihr einen leidenschaftlichen Kuss „Das erinnert mich an unsere kleine Wette“, ich grinste breit und schelmisch und freute mich schon darauf. Ich hatte mit Lith gewettet das Balian erst mit Tori zusammen kommen würde wenn sie schwanger war, Lith war so romantisch genug um das anders her rum zu sehen. Der Gewinner hatte einen Wunsch beim anderen frei. Mein Wunsch würde es sein ein ganzes Jahrhundert nicht von ihr zur Arbeit gedrängt zu werden „Hmm was ist eigentlich dein Wunsch?“, fragte ich sie und legte meine Hände auf ihren Po. Mir war egal ob der arme solo Kerl hinter ihr das sehen konnte. Plötzlich klingelte mein Handy und ich ging genervt dran „Falsches Timing Lulu …. Hör auf zu lachen ich weis das du das mit Absicht gemacht hast ….. soo wie wäre es damit ich mach aus dir nen Menschen wenn du nicht auflegst ….“, es tut am anderen ende und ich gab das Handy den Barkeeper „Hier Sir ertränken sie das in Wodka, vielen dank“, schmunzelte ich. Na geht doch man musste nur wissen wie man mit den Kindern umzugehen hatte. Lith meinte aus meiner Sicht sei sie auch noch ein Baby „Aus meiner Sicht seit ihr alle Kinder aber ich sehe das ganze vom Erfahrungsgrad her“, schmunzelte ich und küsste sie wieder



nach oben springen

#36

RE: High Society bar

in Los Angeles 05.09.2011 03:02
von Eric

Sie meinte nicht so unhöfflich ich grinste nur. "Ich bin doch ganz lieb, siehst du nicht mein heiligen schein" drauf hindeut. Ich sollte mir mal so eins basteln, lieb bin ich ja immer . Nun fragte sie mich ob ich keine Freunde habe. "Doch aber die sind alle am Frühlingsboom erkrankt" das war eindeutig wirklich eine Krankheit.Dyan meinte ich war aus so ein Kandidat, "Eine feste Freundin ist öde, wo bleibt da noch der Spaß". Zac hatte es mir erklärt, er war früher auch nicht auf Beziehungen aus bis er Vi getroffen hatte die hatte Zac total verändert er denkt zu guten ich finde es doof. Ich konnte nicht mit ihm durch die Stadt ziehen ohne das er sich um Vi sorgt. Ich sollte laut ihm mir eine Freundin suchen, ich sah ihm erschrocken an. "Vorher spring ich den Eifelturm freiwillig runter". Er fing an mit ihr rum zu flirten, oh man. Nun klingelte sein Handy, am Ende gab er dem Barkeeper das Handy mit dem Auftrag es in Wodka zu erträgen, ich grinste. Das hat was, ich sah wieder zu ihm. "Wer ist eigentlich grad alles in der Villa" vielleicht war ja Tori da an ihr hatte ich eine wichtige Frage oder wer anders mit dem ich was machen konnte. Ich nahm mein Handy in die Hand, keine neuen Nachrichten. Man wir hatten Freitag das heißt doch Partytime.

(Der ist Zac in jung D)

nach oben springen

#37

RE: High Society bar

in Los Angeles 05.09.2011 03:20
von Lithuania • Aurenseherin | 426 Beiträge

Eric meinte das er immer lieb ist ich sah ihn an, lachte ein wenig mit seiner Art erinnerte er mich an den Mann links neben mir immer zu einem Lustigen spruch aufgelegt. Dyan selber erkannte den Blick von Eric Balian hat ihn auch wenn es um Frauen geht, ja ein wenig schon nur bei Balian war die Abneiguung teilweise schlimmer! Er zog mich zu sich und gab mir einen Leidenschaftlichen Kuss, denn ich natürlich erwiderte, dann kam er mit der Wette-seiner Meinung nach kommt Balian mit Tori zu sammen wenn sie Schwanger ist-ich bin dagegen ich würde es nicht gut finden wenn er aus diesem Grund mit ihr zusammen kommt. "Das werd ich Dir sagen wenn ich Gewonnen hab" sagte ich schmuzelt und strich ihm kurz mit einem Finger über die Brust-tja nur ob ich das noch erleben darf ist die andere Frage, man konnte nun meinen das ich Dyan fragen könnte ob er da nicht was machen kann-aber er weiß das ich es nun wirklich nicht mag wenn man an mir und meinen Fähigkeiten rumbaselt auch wenn er es mit leichtigkeit könnte, ich hatte es ihm ein Mal erlaubt zur Geburt unseres Sohnes, ich hätte ihn um nichts in der Welt nicht aufwachsen sehen. Zudem wusste ich nicht mal ob ich einen Wunsch hab! Als ich noch ein Kind wollte, ging das schnell in erfüllung-selbst geheiratet hat er mich das waren meine wichtigsten wünsche sonst bin ich eigtlich ziemich glücklich.
Er legte seine Hände an meinen Po als sein Handy klingelte, während er wohl mit Luzifer telefonierte lenkte ich ihn ein wenig ab und knapperte an seinem Ohrläppchen. Eric fand eine feste Freundin Öde "Das sagst Du jetzt" viele haben in seinem alter so geredet, aber wenn die dann mal wirklich eine Gefunden haben die sie lieben wollen sie sie gar nicht mehr los werden bei ihm wird das nicht anders sein da bin ich mir fast schon sicher. Klar das aus Dyan´s sicht alle Kinder sind, weshalb ich ein wenig schmunzelte-denn auch wenn er alt ist-ist er fast noch viel Kindischer als unsere Kinder es jemals warenXD Dann küsste er mich wieder, ich löste ihn dann beugte mich zu seinem Ohr "Willst Du mich wuschig machen?" flüsterte ich fragend in dieses und pustete leicht gegen als Eric fragte wer alles in der Villa ist, also wieder zu ihm gedreht "Das kann ich Dir nicht sagen, das ist wie bei uns immer ein Zufall am besten Du gehst mal schauen" schlug ich vor und trank meinen Cocktail aus.


D-Famly
nach oben springen

Come In And Find Out


Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Celine
Besucherzähler
Heute waren 9 Gäste , gestern 491 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1538 Themen und 67527 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 35 Benutzer (25.05.2019 21:44).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen