INPLAY:Madness Is Comming


Adélie and Clywd:

Hat die außergewöhnliche Liebe nun ihr Ende gefunden? Adélie wurde in ihre Welt gebracht, der Vampir hat nur zugesehen. Haben die beiden sich Aufgegeben? Werden sie sich wiedersehen, so wie es das Schicksal immer wollte? Eins steht fest, wenn das Schicksal es will, dann werden sie sich wiedersehen, so war es immer und wird es immer sein. ______________________________________________________

The Child:

Ein Kind, ist in Thor´s leben getreten. Seiner verstorbenen weißen Vi so ähnlich. Wer ist das Kind? Werden sich ihre Wege erneut Kreuzen? ______________________________________________________

Liara:

Eine Veränderung geht durch das Kind von Balian und Kotori. Etwas tief in ihr ist dabei zu Erwachen. Doch was ist es? Was wird mit dem jüngsten D-Kind geschehen? Ist es gut oder schlecht? Das wird die Zeit zeigen. ______________________________________________________

The good Soul:

Noch immer befindet sich die Seele des Engel in den Fängen des Buches. Das Universum versinkt im Krieg, nicht mal die Götter Asgards können dies noch im Schach halten. Wird man die Seele befreien können? ______________________________________________________

INFORMATIONS


Von Luzifer verleitet oder von Gott erlöst? Wo immer dein Weg dich auch in dieser Welt hinführen wird – das Schicksal ist stets an deiner Seite um dir zu zeigen WER du bist.
|Story | Bewerbung |
| Gastaccount|

WELCOME TO A Magical Journey


Wenn die Menschen zum Himmel aufsehen, dann fragen sie sich immer wieder ob es wohl noch Leben da draußen gibt. Nichts fasziniert die Menschheit mehr als das Ungewisse vor einer Ungelösten Frage zu stehen und tun alles um der Antwort auf die Schliche zu kommen. Sie bauen Teleskope um in der weiten unbekannten Ferne etwas erkennen zu können. Der Wunsch nach Antwort lässt sie alle rotieren und zu neuen Fantasien und Gedanken treiben. Doch ihre Antwort ist näher als viele vermuten würden. Sie befindet sich direkt vor ihren Augen. Unter ihnen – versteckt und verborgen in der Seele jedes Wesens.
Facts For You F

#11

RE: Sonnenhof

in Hochburg der Vampire 01.01.2011 20:05
von Samantha • 1.435 Beiträge

*ok der überraschungsmoment war gott sei dank einmal auf meiner seite*
*zumindest wenn man davon ausging wie verwundert No mich ansah*
*und dieser blonde sich fast kringelig lachte*
*sein Gesicht verriet das ihm das hier so gar nicht passte*
*und seine Stimme war plötzlich weicher*
*wollte er mich mit diesen klang einlullen*
*mein gesichtsausdruck verhärtete sich*
*und mein blick huschte kurz zu seiner Kehler*
*das silber verätze jetzt schon seine Haut?*
*ich löste das Messer - aber nur winzige Milimeter*
*so das es gerade so nicht mehr seine haut berührte*
Ich nehm das Messer nirgendwo hin,
bis du mich nicht an eine Ort gebracht hast
von dem ich mich wieder aus diesen Land teleportieren kann

*fordererte ich ihn auf und meine Stimme wurde ruhiger*
*was daran lag, das ich mich auf und so wie auf das um uns herum konzentriere und meine sinne etwas geschärft waren*

nach oben springen

#12

RE: Sonnenhof

in Hochburg der Vampire 01.01.2011 20:14
von NoOne • 919 Beiträge

*okay, enlullen geht nicht*
*und chris war mir auch keine große hilfe*
*ich glaub ich statte dem kerl einen besuch als sensemann ab wenn das hier vorbei ist*
*oh ja! mit ganz viel silber!*
*was mich doch etwas verwundert ist, das sam, als sie bemerkt das das silber meine haut veräzt, das messer wieder weg nimmt*
*und nun stellt sie bedingungen*
sam wir sind zu dritt
und du alleine
du denkst doch nicht wirklich das du eine chance hättest
denn bevor du mir mit disem ding den kopf abschneiden könntest wäre chris bei dir
glaub mir
du bist also nicht ganz in der lage, bedingungen zu stellen
*mein tofall war nun nicht mehr ganz so sanft, aber auch nich drohend*
+eher wie eine feststellung klang es*
*wollen wir mal hoffen das sie mir das abkauft, denn sicher konnte ich mir natürlich nicht sein, das wir wirklich shcnell genug wären - spielte ich gerade mit meinem leben??*

nach oben springen

#13

RE: Sonnenhof

in Hochburg der Vampire 01.01.2011 20:25
von Samantha • 1.435 Beiträge

*no meint doch tatsächlich mich hinweisen zu müssen das sie zu dritt waren*
*ich legte meine Kopf leicht schief*
*eine im Moment wohl unpassende geste - aber dennoch*
also mal ehrlich, deine angeblichen freunde
sehen nicht gerade aus, als ob sie dir helfen wollen

*wies ich ihn mit ebenso feststellend ton hin wie der sprach*
sie haben noch keinerlei anstallten gemacht
dir zu helfen und das obwohl, wie ich die ganze sache sehe
ich mich eindeutig immer noch in der misslicheren Lage
befinde, denn du liegst immer noch auf mir,
silber hin oder her

*argo - er hätte längst aufstehen können und seine freunde über mich herfallen*
*na klasse -.-*
*sam, kannst du eigtl auch mal die klappe halten?*
*ich ritt mich hier doch gerade mal wieder selber ganz schön in die scheiße*
*jetzt geb ich ihn auch noch tips?*
*prima sam wirklich prima*
*ok würde er auch nur einen ruck machen, würde ich wohl doch das messer benutzen müssen*

nach oben springen

#14

RE: Sonnenhof

in Hochburg der Vampire 01.01.2011 20:35
von NoOne • 919 Beiträge

*sie legte ihren kopf zur seite*
*und sagte dann das*
oh, sie sindnicht meine Freunde
*und würden mich sicherlich gerne tot sehen^^ doof, was?*
*ist aber so, wenn man so nen arsch ist wie ich .. naj anormalerweise gerate ich auch nicht in solche situationen*
+irgendwie erst seitdem ich sam kenne*
*noch nen grund mehr sie los zu werden!*
*aber was sie dann sagte klang für mich seltsam, denn sie sagte mir gerade wie ich siei würde überwältigen können*
hast du todessehnsucht sam?
*fragte ich, so verwirrt war ich darüber*
*aber fast zeitgleich bewegte ich meinen arm so schnell und schlug ihr das messer aus der hand - ein wunder das ihr handgelenk nicht gebrochen ist*
genug mit den spielchen
*knurrte ich, und ich war immer noch über ihr*
+stand dann auf*
lauf sam ... wenn du es über die greze schaffs bist du frei, wenn nicht ... pech gehabt
*mein fuß hatte ich auf das messer gestellt als ich mich abruppt aufgerichtet habe*

nach oben springen

#15

RE: Sonnenhof

in Hochburg der Vampire 01.01.2011 20:49
von Samantha • 1.435 Beiträge

*es waren natürlich nicht seine freunde*
das habe ich mir schon gedacht
*stellte ich schlicht aber etwas spitz fest*
*alá 'wer will mit dir schon befreundet schein'*
*dann fragte er ob ich todessehnsucht hätte und da spätestens da wusste ich das ich meine klappe mal wieder zu weit aufgerissen hatte*
*im nächsten augenblick schlug er mir das messer aus der hand und ich unterdrückte einen schmerzlaut*
*denn ich hatte das gefühl etwas mehr wucht und mein Arm wäre gebrochen*
*ich sehe geschockt und überumpelt aus und bin erst wieder richtig da, als er bereits schon steht*
*sah das er auf dem Messer stand*
*ich sollte laufen und wenn ich es über die grenze schaffte, wäre ich frei*
*ich machte anstallten aufzustehen - vorsichtig - bedächtig und fixierte ihn mit meine Augen*
*doch im nächsten augenblick drehte ich mich schnell und geschickt in der hocke, riss ihn mit meine ausgestrecken fuß in der drehbewegung von seine füßen und stürzte zu dem messer*
*hatte ich erwähnt das ich nicht vorhatte bei dieses blöden jagdt mitzumachen?*
*dir frage war nur ob ich das messer schnell genug zu fassen bekam, wenn ja würde ich es ihn erneut an seine kehle halten und ich die jenige sein die auf ihn säße*
*wenn nicht dann - keine Ahnung ... *

nach oben springen

#16

RE: Sonnenhof

in Hochburg der Vampire 01.01.2011 20:57
von NoOne • 919 Beiträge

*ihre worte zwischen den zeilen waren deutlich*
*ich lächelte nur zähnezeigend*
was ist, wenn ich garkeine freunde haben will
*was auch der wahrheit entspricht*
*freundschaft wird überbewertet und schränkt nur ein*
*sie war etwas geschockt und nun richtet sie sich langsam auf*
*doch mitmal drehts ie sich rasch und schlägt mir die beine weg*
*sie will nach dem messer greifen doch ich tret es außer reichweite*
*kurz ist sie über mir, aber sie ist zu schwach, ohne messer*
*und so deh ich uns, fixiere sie auf dem boden*
Sam ... oh sam, du machst mir das alles so komplizier
soll ich präzieser sein?
entweder du versuchst dein glück und rennst oder
*ich zeigte ihr meine blitzenden fänge*
du wirst hier sofort sterben, und da gibt es keinen plan B
*ich beug mich zu ihr runter*
*mein mund nah an ihrem ohr*
hast du mich verstanden sam?

nach oben springen

#17

RE: Sonnenhof

in Hochburg der Vampire 01.01.2011 21:22
von Samantha • 1.435 Beiträge

*er lächelte und fragte was ist wenn er keine freunde will*
dann solltes du diesen blade auf die Abschussliste
setzten und nicht mich

*meinte ich leicht unterkühlt*
*denn dieser war ja angeblich sein freund*
*und wir? .. kp .. und im Moment war es auch scheiß egal*
*nach dieser Aktion hier wollte ich ihn sicher nicht wieder sehen*
*im nächsten Augenblick hatte ich es zwar geschafft ihn zu Boden zu bringen*
*aber er tritt das Messer außer reichweite sodass es mir nichts mehr bringt das ich über ihn bin*
*und in der nächsten sekunde liege ich auch schon wieder unten*
*er fixiert mich so fest, das ich mich kaum bewegen kann*
*ich spür den kalten rasen, an meine nackten schenkeln - wie gesagt das kleid is auf einer seite zerissen*
*und auch sonst ist es nicht sonderlich bequem hier*
*während ich keine sekunde seine Blick ausweiche - eher immer wütender werde, als angst zeige*
*auch wenn ich sie sehr wohl in gewissen grad empfand und mir bewusst war in was für einer patsche ich saß*
*er zeigte seine Fänge und kurz blitz vor meine Augen auf, was in diesem scheiß keller passiert war*
*mein atmen geht schneller und auch mein Herz macht einige sätze mehr als sonst*
*ich presse die Zähne aufeinander und kann selbst nicht glauben was ich als nächstes sage*
Dann beiß doch zu verfluchtes Arschloch.
*meine Stimme schneidet eisig durch die Luft und zeigt immer noch nichts von der Angst die ich empfinde*
*habe ich das wirklich gerade gesagt? - mit meine Gehirnwindungen ist eindeutig etwas nicht in ordnung*
*oder vielleicht doch? - taktik um ihn zu verwirren?*
*jedenfalls wusste ich das laufen nicht viel bringen würde ohne waffe...*

nach oben springen

#18

RE: Sonnenhof

in Hochburg der Vampire 01.01.2011 21:37
von NoOne • 919 Beiträge

Blade ist eine ausnahme
*meinte ich nur schlicht, nicht das es sie etwas anginge*
*ich war weiter über ihr*
*und es war mir egal ob ihr kleid kaputt war und der rasen feucht udn kalt*
*und wieder - sie weicht meinem blick einfach nicht aus*
*und dann, obwohl ihr herzschlag schneller wird, sie schneller atmet als sonst*
*und ich die unterdrückte, leichte angst riechen kann*
*sie meint allen ernstes mir sagen zu müssen 'dann bei zu'*
*ich seh sie wütend an - wieder arschloch, so langsam ging mir das zu weit!*
*meine augen werden silbern und chris proteste das ich nun sein spielzeug anknabbern will ignoriere ich*
*ich beug mich zu ihr runter*
*und versenke meine zähne in ihrem hals*
*nicht ganz so brutal wie im keller - scheiße im keller!*
*ich halt nach dem ersten schluck inne*
*ihr blut - oh es schmeckt so lecker! es ist köstlich, einfach wunderbar! und doch - mist, im keller, ich habe sie dort gebissen*
*war brutal und sie hat nichtmal ne entschuldigung verlangt*
*und was tat ich hier? ihr so danken?*
*und was störte es mich? ich war schon immer ein undankbares wesen*
*und so schlug ich den gedanken beiseite und trank weiter, saugte sie weiter aus*

nach oben springen

#19

RE: Sonnenhof

in Hochburg der Vampire 01.01.2011 22:02
von Samantha • 1.435 Beiträge

*er meinte blade wäre eine ausnahme*
*ich erwiederte nichts mehr denn im grunde ging es mich nichts an*
*nichts an ihm oder in seinem leben ging mich etwas an*
*und dann scheint er wirklich wütend zu werden*
*nicht verwirrt und wie ich hoffte das er inne hält*
*nein er wird wütend und seine Augen bekommen wieder dieses silber*
*ich nehme den protest von diesem blonden schon nur noch wie hinter einen schleier war*
*dann versenken sich schon No's Fänge in meinen Hals*
*ich keuche auf und versuche Luft zu holen, die mir versagt bleiben blieb*
*meine Hände graben sich in seine Arme - ich bin - geschockt ... !?*
*ich hatte es herausgefordert aber doch hatte ich nicht mit einer derart schnellen reaktion gerechnet*
*als er stockt - ja ich denke er hatte einen moment inne gehalten - entspannte sich mein körper merkwürdiger weise einen moment - als ... würde ich mich ergeben!?*
*woran hatte er gedacht? ... was hatte ihn inne halten lassen - anscheinend nichts von bedeutung der er trink bereits weiter*
*nimmt schluck für schluck, ich spüre nur zu deutlich wie er an der biss wunde saugte*
*spüre eine merkwürdige Wärme die mir den Körper hochsteigt und plötzlich wirkt seiner gegen meiner einfach nur eisig*
*wieder zuckt ein Bild durch meine kopf - wieder der keller - doch das hier ist nicht der keller - er trinkt aus reinen vergnügen von mir - weil er mich tod sehen will!*
*meine gedanken klären sich wieder schlagartig, als mir das gewusste wird und auch meine muskeln spannen sich wieder an*
*im nächsten Moment ramme ich ihn meine flache hand gegen das kinn, mit aller kraft die ich habe, sodass er seinen 'biss' lösen muss*
*den schmerz ignorierend der meinen arm hochfährt, da es die verletzte hand war*
*im nächsten augenblick ziehe ich mein knie hoch und treffe ihn an seiner empfindlichsten stelle xD*
*so schnell es mir möglich ist stürzt ich zum Messer - schnappe es mir und renne davon*
*nur bin ich mit den verfluchten absätzen langsamer*
*ich nehme anlauf - hangle mich an eine der bäume (hoffe mal hier sind welche xD) hoch und ruppe mir die dinger förmlich von den füßen, bevor ich mich wieder herabfallen lasse und weiter jage - barfuß*
*das messer fest in meiner hand - der blutverlust würde mir wohl erst später zum verhängnis werden*
*noch war ich zu voll gepumpt mit adrenalin*

nach oben springen

#20

RE: Sonnenhof

in Hochburg der Vampire 01.01.2011 22:46
von NoOne • 919 Beiträge

*sie hatte sich etwas entspannt*
*hatte sie sich ergeben??*
*ich trink weiter und ihr blut berauscht mich vörmlich*
*und ich spüre eine gier, die ich zuvor noch nie gespürt habe*
*egal bei wem*
*scheiße, ich wollte immer mehr - mehr von ihrem blut - es war köstlich! besonders ...*
*doch dann spannt sich mitmal ihr gesammter körper an*
*was mich kurz inne halten lässt und da rammt sie mir ihre hand gegen das kinn*
*ich löse mich so von ihrem hals und sie verpasst mir einen tritt an eine stelle, wo es auch einem vampir wehtut*
*und dann ist sie weg*
*ich press meinen kiefer aufeinander und spring auf*
*seh chris an der ihr hinterher wollte und stoße ein warnendes knurren aus*
wag es nicht
*was so viel heißt wie 'sie gehört mir'*
*und dann jag ich ihr auch shcon hinterher, folge ihrem gruch der unglaublich stark in der luft hängt*
*sie hat schließlich eine offene wunde*
*ist das blutgier? verfalle ich in raserei? ich weiß es nicht*
*ich weiß nur, das ich nur noch an den geschmack ihres blutes denken kann*
*und diese verzehrende gier treibt mich an*
*und ich hol sie stetig auf, auch wenn sie schnell ist - sehr schnell*
*wir nähern uns der 5 km grenze rasend*
*und da seh ich sie, etwas vor mir*
*ich leg noch einen zahn zu und nehm einen bogen*
*tauche dann vor ihr auf, versperre ihr den weg - 500 m vor der imaginären grenze*
*meine augen sind wie flüssiges silber und es liegt unverhohlene gier darin*

nach oben springen

Come In And Find Out


Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Celine
Besucherzähler
Heute waren 95 Gäste , gestern 580 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1538 Themen und 67526 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 35 Benutzer (25.05.2019 21:44).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen