INPLAY:Madness Is Comming


Adélie and Clywd:

Hat die außergewöhnliche Liebe nun ihr Ende gefunden? Adélie wurde in ihre Welt gebracht, der Vampir hat nur zugesehen. Haben die beiden sich Aufgegeben? Werden sie sich wiedersehen, so wie es das Schicksal immer wollte? Eins steht fest, wenn das Schicksal es will, dann werden sie sich wiedersehen, so war es immer und wird es immer sein. ______________________________________________________

The Child:

Ein Kind, ist in Thor´s leben getreten. Seiner verstorbenen weißen Vi so ähnlich. Wer ist das Kind? Werden sich ihre Wege erneut Kreuzen? ______________________________________________________

Liara:

Eine Veränderung geht durch das Kind von Balian und Kotori. Etwas tief in ihr ist dabei zu Erwachen. Doch was ist es? Was wird mit dem jüngsten D-Kind geschehen? Ist es gut oder schlecht? Das wird die Zeit zeigen. ______________________________________________________

The good Soul:

Noch immer befindet sich die Seele des Engel in den Fängen des Buches. Das Universum versinkt im Krieg, nicht mal die Götter Asgards können dies noch im Schach halten. Wird man die Seele befreien können? ______________________________________________________

INFORMATIONS


Von Luzifer verleitet oder von Gott erlöst? Wo immer dein Weg dich auch in dieser Welt hinführen wird – das Schicksal ist stets an deiner Seite um dir zu zeigen WER du bist.
|Story | Bewerbung |
| Gastaccount|

WELCOME TO A Magical Journey


Wenn die Menschen zum Himmel aufsehen, dann fragen sie sich immer wieder ob es wohl noch Leben da draußen gibt. Nichts fasziniert die Menschheit mehr als das Ungewisse vor einer Ungelösten Frage zu stehen und tun alles um der Antwort auf die Schliche zu kommen. Sie bauen Teleskope um in der weiten unbekannten Ferne etwas erkennen zu können. Der Wunsch nach Antwort lässt sie alle rotieren und zu neuen Fantasien und Gedanken treiben. Doch ihre Antwort ist näher als viele vermuten würden. Sie befindet sich direkt vor ihren Augen. Unter ihnen – versteckt und verborgen in der Seele jedes Wesens.
Facts For You F

#1

Parlamentsgebäude

in New York 03.11.2010 00:42
von Brad • Dark Singularity | 2.519 Beiträge

*es war eine scahe von nur ein Paar stunden*
*ein paar Gedankenmanipulationen*
*ein paar Wahlbeinflussung und schon war ich fast an der spitze*
*die wahlen hier würden in ein paar monaten anstehen*
*es war so einfach die guten wesen hier zum narren zu halten*
*und nicht nur das ... es war ein spaß zu sehen wie das böse hier imme rmehr zunahm*
*schon nach den ersten paar stunden die ich hier war hatte ich zwei engel regelrecht gefeurt und
sie durch dämonen ersetzt*
*ich genoss es ... den chaos hatten hier viel schönere auswirkungen als in meiner welt*
*was war meine weiche seite nur für ein Vollidiot*
*ich konnte die macht regelrehct spüren*
*und in ein paar moanten hatte ich diese welt genaso unter kontrolle wie die meine und sogar mehr
denn hier würde sich so shcnell keiner wehren*
*außerdem nahm ich mir mal vor mich luzifer vorzustellen der in meiner welt ine totaler Versager war*
*ich stand oben auf der Treppe und beobachtete den Verkehr und lächelte*



nach oben springen

#2

RE: Parlamentsgebäude

in New York 03.11.2010 00:47
von Kotori • Engel der Verwandlung | 1.952 Beiträge

*ich spürte etwas seltsames*
*etwas, was ich nicht beschreiben konnte*
*ob es daran lag, dass dies nicht meine zeit war....vermutlich nicht denn bei meinem erstem besuch war dies nicht da*
*bevor ich hierher kam, war ich am Time square gewesen um dort zu helden und die verwunderen zu heilen, was einige stunden in kauf nahm, weil ich meine kräfte bisher nie so wirklich eingesetzt hatte*
*dort war meine seltsamens gefühl am stärksten gewesen*
*nun war ich hierher gekommen*
*stand unten auf der treppe und sah den mann*
*ich wurde innerlich etwas unruhrig, da dieser mann es war der das gefühl auslöste*
denk: "Wer ist das?"
*so sah ich zu ihm hoch und schwieg erstmal*



nach oben springen

#3

RE: Parlamentsgebäude

in New York 03.11.2010 01:01
von Brad • Dark Singularity | 2.519 Beiträge

*ich atmete tief ein und genoss das gefühl von anstehenden chaos*
*das erste was ich machen würde ist die börse au den kopf zu stellen*
*ich liebte Geldwäsche und die Finanzbehörde zum narren zu halten*
*ich sah es ls mein kleines hobbie*
*auch der erste presse termin stand an und ich würde sie alle umwerfen
mit meinem lächeln*
*dann spürte ich aufeinmal was sher gutes in meiner nähe und ich blickte herrab*
*es war Tori die ich in meiner welt gut kannte ...sie war eine kleine schlampe und
hatte was drauf*
*hier alledings wirkte sie wie ein verirrtes kleines Kätzchen*
*ich lächelte wunderschön udn so charamnt das man mir hätte nie was abschlagen können*
*mit gescmeidigen fast schon unwirklcihen schritten ging ich auf sie zu*
*ich nhm ihr hand und küsste sie*
Hallo Tori
*sagte ich zum dahin schmelzen*
Was führt dich her ?



nach oben springen

#4

RE: Parlamentsgebäude

in New York 03.11.2010 01:07
von Kotori • Engel der Verwandlung | 1.952 Beiträge

*der Fremde lächelte und kam auf mich zu*
*ich wich nicht zurück, angst hatte ich nicht*
*als er bei mir war,stockte mir doch etwas der atem*
*er sah wirklich gut.....nein umwerfend aus*
*der Fremde nahm meine hand und küsste sie*
Woher kennen Sie meinen Namen?
*fragte ich leicht verwirrt und doch sanft*
Sie führten mich hierher
*gab ich ehrlich zu*
*seine stimme war seltsam, wie nicht von dieser Welt*
*und ich starrte ihn doch leicht an*



nach oben springen

#5

RE: Parlamentsgebäude

in New York 03.11.2010 01:24
von Brad • Dark Singularity | 2.519 Beiträge

hmm ich weis so einigs über dich ...
*ich nahm meine hand und streichelte ihre wange*
*ich sah wie sie eine gänse haut bekam und ihr puls sich erhöhte*
*ich liebte es mit den frauen zu spielen*
*sie fast bis zum herzinfact zu treiben*
über dich ... Noha und deine eltern
*ich hielt immer noch ihre hand*
*meien stimme war so butterweich und wunderschön das sie hypnotisch war
und einen alles vergessen lies*
*und men sanftes lächeln verschlimmerte den effect*
hmm .... jaa ich kann verstehen warum du hier bist ... viele Mädchen
würden gerne an deiner stelle sein
*ich gab ihr noch einen handkuss und lächelte sie wieder an*



nach oben springen

#6

RE: Parlamentsgebäude

in New York 03.11.2010 01:31
von Kotori • Engel der Verwandlung | 1.952 Beiträge

*er wohl etwas über mich wusste*
*ich sah ihn verwirrt an*
*der fing an meine wange zu streicheln und ich bekam eine Gänsehaut und mein herz fing an etwas schneller zu schlagen*
*ich schluckte schwer*
Wie?
*mein, wie konnte er Dinge über noah und meine eltern wissen, in der Zeit ja noch nicht mal geboren bin*
*ich hing fast schon an seinen lippen, so weich war seine stimme*
Ich bin nicht in dem Sinne Ihrend wegen hier, sonder
weil ich was spürte

*sagte ich leise*
*erneut bekam ich einen Handkuss*
*schloß meine augen, musste i-wie wieder fassung annehmen*
*doch war das bei diesem Mann alles andere als leicht*



nach oben springen

#7

RE: Parlamentsgebäude

in New York 03.11.2010 01:37
von Brad • Dark Singularity | 2.519 Beiträge

hmm ... ich bin Brad du müsstest eigendlich wissen wer ich bin oder?
*ich lächelte und unterdrückte das eigendlich was sich sagen wollte*
*es nervte mich das neimand wuste wer ich war*
*war mein pondon so verauf versessen im hintergrund zu bleiben*
*es war zum kotzen*
*aber ich war ein grandioser schauspieler und würde das ganze hier schon richten*
*ich lies ihre hand los*
Na na nicht doch die fassung verlieren dann können wir zwei uns
gar nicht mehr unterhalten
*ich legte ihr eine hand auf den rücken und ging mit ihr in mein büro*
ich denke wir bide werden uns gut verstehen
*sagte ich mit seidenweicher stimme*
*und lächelte innerlich vor mich hin*
*ich wusste genau was ich mit ihr vorhatte*



nach oben springen

#8

RE: Parlamentsgebäude

in New York 03.11.2010 01:50
von Kotori • Engel der Verwandlung | 1.952 Beiträge

Nein, ich hab Sie noch nie in
meinem leben gesehen

*nun aber auch mal seinen namen wusste*
*auch wenn mir sein name i-wie bekannt vorkam*
*leider konnte ich nur keinen klaren gedanken fassen*
*brad lies meine Hand los*
Das sagt sich so leicht
*meinte ich*
*er legte eine Hand an meinen rücke und wir gingen zu seinem büro*
Das wird sich zeigen
*meinte ich leise*
denk: "Was ist er nur......er löst herzrasen und gänsehaut mit nur einer berührung bei mir aus"
*das er keine Mensch war, das sah wohl ein Blinder mit nem Krückstock*
Dürfte ich mir die frage erlauben
was Sie für ein Wesen sind, es ist seltsam
ich bin noch nie jemanden mit so einer ausstrahlung
und stimme begegnet

*schaffte es mal einen vernüftigen satzt zusammen zu bringen*



nach oben springen

#9

RE: Parlamentsgebäude

in New York 03.11.2010 23:48
von Brad • Dark Singularity | 2.519 Beiträge

*ich ging mit ihr den gang entlang und die lampen liesen mein goldblondes haar im matten gold schimmern*
*die männer die uns entgegen kame traten aus dem weg und die Frau blieben stehen und hielten sie luft an*
*ein Wesen wie mich hatten viele noch nie zu augen bekommen*
*ich war in solchen dingen viel intensiever als meine nette seite*
*meine blauen augen strahlten so viel macht an schönheit aus das man sich kaum aus ihnen befreien konnte*
*in mein Büro angekommen bot ich ihr meinen Chefsessel an*
Hmmm .... wer ich bin und was ich will
*flüsterte ich ihr mit einer solchen stimme ins ohr das man schon mehr als gänsehaut bekam*
wirst du bald erfahren, es wird dir gefallen glaub mir
*meine stimme war zum niederknie der klang war überirdisch hypnotisch*
Sag mir süße Tori .... ist Gott auf der erde ?



nach oben springen

#10

RE: Parlamentsgebäude

in New York 03.11.2010 23:59
von Kotori • Engel der Verwandlung | 1.952 Beiträge

*wir gingen den gang lang*
*die leute machten ihm platz und die frauen sahen so aus als würden sie gleich in ohnmacht fallen*
*ohnmacht, da war irgendwas....vorhin irgendwo, wieso ich hier war*
denk: "Wieso kann ich keinen klaren gedanken fassen"
*wir kamen wohl in sein büro, wo er mir den chefsessel anbot*
*brad flüsterte mir ins ohr und ich bekam eine gänsehaut sondergleichen*
*würde mir bald meine frage beantworten*
*nun fragte er mich nach gott und ich musste mich erstmal setzen*
*er machte mich kirre, verwirrte mich*
Ich weiß es nicht.....dies ist nicht meine zeit,
aber da ist er nicht auf der erde

*erklärte ich*
*ich konnte nicht anders als ihn ansehen*



nach oben springen

Come In And Find Out


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Celine
Besucherzähler
Heute waren 393 Gäste , gestern 522 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1538 Themen und 67527 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 35 Benutzer (25.05.2019 21:44).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen