INPLAY:Madness Is Comming


Adélie and Clywd:

Hat die außergewöhnliche Liebe nun ihr Ende gefunden? Adélie wurde in ihre Welt gebracht, der Vampir hat nur zugesehen. Haben die beiden sich Aufgegeben? Werden sie sich wiedersehen, so wie es das Schicksal immer wollte? Eins steht fest, wenn das Schicksal es will, dann werden sie sich wiedersehen, so war es immer und wird es immer sein. ______________________________________________________

The Child:

Ein Kind, ist in Thor´s leben getreten. Seiner verstorbenen weißen Vi so ähnlich. Wer ist das Kind? Werden sich ihre Wege erneut Kreuzen? ______________________________________________________

Liara:

Eine Veränderung geht durch das Kind von Balian und Kotori. Etwas tief in ihr ist dabei zu Erwachen. Doch was ist es? Was wird mit dem jüngsten D-Kind geschehen? Ist es gut oder schlecht? Das wird die Zeit zeigen. ______________________________________________________

The good Soul:

Noch immer befindet sich die Seele des Engel in den Fängen des Buches. Das Universum versinkt im Krieg, nicht mal die Götter Asgards können dies noch im Schach halten. Wird man die Seele befreien können? ______________________________________________________

INFORMATIONS


Von Luzifer verleitet oder von Gott erlöst? Wo immer dein Weg dich auch in dieser Welt hinführen wird – das Schicksal ist stets an deiner Seite um dir zu zeigen WER du bist.
|Story | Bewerbung |
| Gastaccount|

WELCOME TO A Magical Journey


Wenn die Menschen zum Himmel aufsehen, dann fragen sie sich immer wieder ob es wohl noch Leben da draußen gibt. Nichts fasziniert die Menschheit mehr als das Ungewisse vor einer Ungelösten Frage zu stehen und tun alles um der Antwort auf die Schliche zu kommen. Sie bauen Teleskope um in der weiten unbekannten Ferne etwas erkennen zu können. Der Wunsch nach Antwort lässt sie alle rotieren und zu neuen Fantasien und Gedanken treiben. Doch ihre Antwort ist näher als viele vermuten würden. Sie befindet sich direkt vor ihren Augen. Unter ihnen – versteckt und verborgen in der Seele jedes Wesens.
Facts For You F

#101

RE: Champs-Élysées

in Paris 18.05.2011 01:28
von Cathan • Blizzard Triador | 460 Beiträge

Er war tot! ICH, Cathan, hatte Dorian Gloom freiwillig udn aus eigenen stücken getötet. Ich war fassnungslos. So fassungslos das ich nicht mal mitbekam wie er verschwand. Wie in trance stand ich auf und sah zu Eryna. "Komm wir gehen nach Hause", murmelte ich, nahm ihre Hand und zog sie hinter mich her. Ich sah niemanden an, redet mit neimanden und musster erstmal zu mir kommen. Hatter er das kommen sehen? Wollte er das ich so weit ging? Oder war ich einfach nur jetzt völlig durchgedreht. Dorian war unsterblich, das war nicht das Problem. Das Problem war das ich mir geschworen hatte ihn nie wieder zu töten seit das letzte mal als ...
Eryna hatte eiskalte Hände und zitterte am ganzen Körper. Sie tat mir furchtbar Leid "Es tut mir leid Eryna, ich wollte dir nicht wehtuen", eigendlich wollte ich nicht mal Doiran wehtuen. Aber was mich wirklich noch mehr schockte war der Blick kurz bevor er starb. So hatte er mich noch nie angesehen. Er sah - verliebt aus. Richtig verliebt. Konnte Dorian sowas überhaubt? Lieben? Ich ging mit Eryna den ganzen wge nach hause zurück.


nach oben springen

Come In And Find Out


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 4 Gäste , gestern 69 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1538 Themen und 67530 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 123 Benutzer (09.07.2022 00:24).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz