INPLAY:Madness Is Comming


Adélie and Clywd:

Hat die außergewöhnliche Liebe nun ihr Ende gefunden? Adélie wurde in ihre Welt gebracht, der Vampir hat nur zugesehen. Haben die beiden sich Aufgegeben? Werden sie sich wiedersehen, so wie es das Schicksal immer wollte? Eins steht fest, wenn das Schicksal es will, dann werden sie sich wiedersehen, so war es immer und wird es immer sein. ______________________________________________________

The Child:

Ein Kind, ist in Thor´s leben getreten. Seiner verstorbenen weißen Vi so ähnlich. Wer ist das Kind? Werden sich ihre Wege erneut Kreuzen? ______________________________________________________

Liara:

Eine Veränderung geht durch das Kind von Balian und Kotori. Etwas tief in ihr ist dabei zu Erwachen. Doch was ist es? Was wird mit dem jüngsten D-Kind geschehen? Ist es gut oder schlecht? Das wird die Zeit zeigen. ______________________________________________________

The good Soul:

Noch immer befindet sich die Seele des Engel in den Fängen des Buches. Das Universum versinkt im Krieg, nicht mal die Götter Asgards können dies noch im Schach halten. Wird man die Seele befreien können? ______________________________________________________

INFORMATIONS


Von Luzifer verleitet oder von Gott erlöst? Wo immer dein Weg dich auch in dieser Welt hinführen wird – das Schicksal ist stets an deiner Seite um dir zu zeigen WER du bist.
|Story | Bewerbung |
| Gastaccount|

WELCOME TO A Magical Journey


Wenn die Menschen zum Himmel aufsehen, dann fragen sie sich immer wieder ob es wohl noch Leben da draußen gibt. Nichts fasziniert die Menschheit mehr als das Ungewisse vor einer Ungelösten Frage zu stehen und tun alles um der Antwort auf die Schliche zu kommen. Sie bauen Teleskope um in der weiten unbekannten Ferne etwas erkennen zu können. Der Wunsch nach Antwort lässt sie alle rotieren und zu neuen Fantasien und Gedanken treiben. Doch ihre Antwort ist näher als viele vermuten würden. Sie befindet sich direkt vor ihren Augen. Unter ihnen – versteckt und verborgen in der Seele jedes Wesens.
Facts For You F

#61

RE: Himmelstor

in
... Als im Himmel zu dienen 12.09.2011 22:41
von Thor • God of Thunder | 654 Beiträge

Damen sagt noch mal das er gesagt hat das er es tun wird, nur ob es Funktioniert ist die andere Sache, solang er es versucht reicht es mir schon wenn es nicht klappt wird natürlich auch nichts aus unserem Deal. Nun als er auf uns zugeht bleibt er wie fest gefroren stehen und ein helles Licht erscheint aus dem jemand tritt. Wer ist das, ich hab Dea lang nicht mehr gesehen das letzte mal war sie noch ein kleines Kind von vier fünf Jahren das war zur Hochzeit von Vi und mir also ist es schon wirklich lang her. Sie sagt das sie helfen will, ich seh sie argwöhnisch an trau nicht wirklich jemanden hier aber sie scheint wirklich niemand böses zu sein, denn Vilandra der Engel hält sie nicht auf. Die junge Frau kniet sich zu meinem Mädchen, legt eine Hand auf ihre Stirn und die andere auf ihren Bauch, fängt an sie zu Heilen der Engel kommt ihr zu Hilfe.
Es scheint Stunden zu dauern doch am Ende schaffen die beiden es und das erste was meine Frau sagt ist dieser typische-ich habs dir doch gesagt Satz-ich muss ein wenig lachen, weil ich so erleichtert bin, Froh und was weiß ich da sie nun geheilt ist kann der Rest der Schwangerschaft normal verlaufen und das Kind zur Welt kommen. Nachdem meine Frau sich noch bei den beiden bedankt hat, helfe ich ihr ein wenig hoch und zieh sie in meine Arme "Jag mir nie wieder so ein schrecken ein" wirklich ich hätte wohl das Schloss oder was auch immer zertrümmert. Selber schau ich auch zu den beiden "Ich bin euch unendlich Dankbar wenn ich das irgendwie gut machen kann sagt mir bescheid" wirklich ich würde ihnen alles geben solang ich nur mein weißes Mädchen bei mir hab. Gut Vi kenne ich, sie wird keine Gegenleistung verlangen wie es nun aber bei der anderen Frau aussieht weiß ich wirklich nicht, wenn sie was will dann soll sie es sagen.


Die Welt kennt viele Helden, doch nur einer von ihnen ist ein Gott


Mjölnir
nach oben springen

#62

RE: Himmelstor

in
... Als im Himmel zu dienen 12.09.2011 22:53
von Dea • 300 Beiträge

Es dauert eine Weile und Vi der Engel hilft auch. Bei ihren ersten Satz muss ich schmunzeln. Und selbst ihr Mann fängt an zu lachen. Sie bedankt sich bei uns. "Gerne doch." Ich lächel sie freundlich an. Selber steh ich auch auf, nachdem Thor ihr hochgeholfen hat. Vi bedankt sich auch bei mir, nur mit einen anderen Satz. "Ich weiß. Frag mich bitte nur nicht woher ich das weiß. Du .. naja in dem Fall eher ihr, wart meinem Vater sehr wichtig." Ich zuck mit den Schultern. Die zwei sind mir nicht egal, ich weiß nur nicht wie ich das erklären soll.
Thor bedankt sich auch und fragt wie er das wieder gut machen kann. "Verrat meiner Mum nichts davon. Sie dreht durch wenn sie rausfindet, dass ich nun schon das zweite Mal Damen in die Quere komm." Ich seh ihn flehend an. Er darf wirklich nichts sagen. Ich mag meine Mum zu sehr, als dass ich ihr angst machen will.
Ich schau kurz zu Damen, der noch immer rumsteht wie eine Salzsäule mit Wahrnehmung. "Super! Das zweite mal, dass ich ihn beeinflussen muss. Keine ahnung wie oft das noch klappen wird."

nach oben springen

#63

RE: Himmelstor

in
... Als im Himmel zu dienen 12.09.2011 23:11
von Vilandra • Engel der Hoffnung | 2.923 Beiträge

Ich lächel leicht als Dea sagt das wir ihrem Vater wichtig waren, ihm waren eigendlich alle seine Engel Wichtig, aber es ist lieb das sie das sagt. Thor kümmert sich derweil um seine Frau, die sich noch mal bedankt. "Thor ich mag nach Hause ich hab Hunger" sagte sie zu ihm, ich glaub sie überspielt das was gerade passiert ist ein wenig. Thor selber durfte Dea´s Mum nichts verraten-ich glaub er weiß gerade nicht wer Dea ist aber egal. "Ich bring euch noch auf die Erde" sag ich zu den beiden, da keiner von ihnen Beamen kann. "Wir sehen uns" sag ich zu Dea, was klar ist da sie teilweise auf meinem Planeten lebt auch wenn sie gerade zu Tori in die Villa gezogen ist. Die beiden verabschieden sich noch von ihr, Thor sagt ihr noch das er nichts ihrer Mutter erzählt, ehe ich die beiden und mich auf die Erde, von da aus werden die beiden dann nach Asgard gehohlt ich selber beam mich zurück zu meinem Mann.



nach oben springen

#64

RE: Himmelstor

in
... Als im Himmel zu dienen 12.09.2011 23:23
von Dea • 300 Beiträge

Die Verkrümeln sich gleich wieder alle. Thor wird meiner Mum nichts sagen und die weiße Vi hat Hunger. Irgendwie ist sie echt süß, aber überspielt das eichlich. Nun wo alle wech sind, hab ich Damen für mich. Ich geh zu ihm und lös sein Gesicht aus der Starre. "Sie mal einer an. Da hat Dunc ja wirklich nen hüpschen Bastard in die Welt gesetzt. Lass mich raten. Du willst meinen Posten haben." Ich schüttel meinen Kopf. "Nein noch nicht. Aber wenn du so weiter machst, werd ich noch dieses Jahr wiederkommen müssen. Werd ein wenig netter und du hast noch 5 Jahre. Überleg es dir Damen." "Hmm .. ich überlege ... und ich komme zu dem Schluss ... Du kannst mich mal! Von so einen kleinen Miststück lass ich mich doch nicht bedrohen." ich verdreh die Augen. "Damen? Du bist in einer Sperre die ich auferlegt hab. Du hast keine Chance gegen mich. Seh das ein." Er lacht mich aus und ich seufz nur. Leg wieder die komplette sperre über ihn und dann eine Hand über seine Augen. "Vergiss mich." Und damit verschwind ich dann auch wieder. Wenn er wieder zu sich kommt, dämmert ihm was, aber er weiß es nicht so ganz ein zu ordnen. Er regt sich höchstens auf, dass was schief gegangen ist.

nach oben springen

Come In And Find Out


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 4 Gäste , gestern 72 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1538 Themen und 67530 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 123 Benutzer (09.07.2022 00:24).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz