INPLAY:Madness Is Comming


Adélie and Clywd:

Hat die außergewöhnliche Liebe nun ihr Ende gefunden? Adélie wurde in ihre Welt gebracht, der Vampir hat nur zugesehen. Haben die beiden sich Aufgegeben? Werden sie sich wiedersehen, so wie es das Schicksal immer wollte? Eins steht fest, wenn das Schicksal es will, dann werden sie sich wiedersehen, so war es immer und wird es immer sein. ______________________________________________________

The Child:

Ein Kind, ist in Thor´s leben getreten. Seiner verstorbenen weißen Vi so ähnlich. Wer ist das Kind? Werden sich ihre Wege erneut Kreuzen? ______________________________________________________

Liara:

Eine Veränderung geht durch das Kind von Balian und Kotori. Etwas tief in ihr ist dabei zu Erwachen. Doch was ist es? Was wird mit dem jüngsten D-Kind geschehen? Ist es gut oder schlecht? Das wird die Zeit zeigen. ______________________________________________________

The good Soul:

Noch immer befindet sich die Seele des Engel in den Fängen des Buches. Das Universum versinkt im Krieg, nicht mal die Götter Asgards können dies noch im Schach halten. Wird man die Seele befreien können? ______________________________________________________

INFORMATIONS


Von Luzifer verleitet oder von Gott erlöst? Wo immer dein Weg dich auch in dieser Welt hinführen wird – das Schicksal ist stets an deiner Seite um dir zu zeigen WER du bist.
|Story | Bewerbung |
| Gastaccount|

WELCOME TO A Magical Journey


Wenn die Menschen zum Himmel aufsehen, dann fragen sie sich immer wieder ob es wohl noch Leben da draußen gibt. Nichts fasziniert die Menschheit mehr als das Ungewisse vor einer Ungelösten Frage zu stehen und tun alles um der Antwort auf die Schliche zu kommen. Sie bauen Teleskope um in der weiten unbekannten Ferne etwas erkennen zu können. Der Wunsch nach Antwort lässt sie alle rotieren und zu neuen Fantasien und Gedanken treiben. Doch ihre Antwort ist näher als viele vermuten würden. Sie befindet sich direkt vor ihren Augen. Unter ihnen – versteckt und verborgen in der Seele jedes Wesens.
Facts For You F

#21

RE: Nightclub

in Kenia 20.05.2011 17:41
von Ion

"Und wieso stellst du dann so ne dumme frage wenn du es schon weißt" stellte ich als gegen fragen, denn wenn sie es doch eh weiß dass man heutzutage nicht mehr an Skorbut sterben kann, wieso stellte sie die frage mir dann? Das ist doch selten dämlich. Sie selbst konnte nicht krank werden, irgendwo logisch denn sie war eine vollständige Succubus.

Nun sollte ich mir ne Succubus suchen die mich halb tot Vögelt, sowie Erfahrung mit der Vertragssache, damit ich zu einem vollständigen Incubus wird. Kurz dachte ich drüber nach. "Und am ende will sie dann doch lieber meinen Tod, weil ihr meine Nase doch nicht passt oder die Tatsache das ich im Gegensatz zu ihr Geboren bin" würde sich dann Eifersucht nennen.

Das was sie nun tut, hätte sie lieber nicht tun sollen. Saraid riss mir ein Paar Haar aus, meine Antwort darauf ist eine schallende Ohrfeige, ein wütender Blick. "Tue das nie wieder Schlampe" fauch ich sie an. Niemand zupft mir einfach Haare aus, ohne eine Gegenreaktion von mir, außer es passiert bei SM spielen oder so, aber nicht weil ihr meine Antwort nicht gefallen hat. Scheiß egal, ob das jemand gesehen hat oder nicht, doch es haben welche gesehen, diese schauen entsetzt zu uns.

Ihre anderen Fragen ignoriere ich deswegen, ich mach keinen unterschied zuwischen Mann oder Frau wenn ich jemanden schlage. Gerade war ich wirklich Sauer und zornig. Ich sah Saraid ins Gesicht, man konnte deutlich meine Hand auf ihrer Wange sehen, mein Schlag war nicht gerade sanft gewesen, wieso auch? Geschah ihr recht, sie hätte mir keine Haare ausreißen sollen.

nach oben springen

#22

RE: Nightclub

in Kenia 20.05.2011 17:55
von Saraid

Netter Kerl. Wegen ein paar Haaren bekomm ich eine Ohrfeige die mal so richtig knallt. Wegen ein paar Haaren!!! Wenn ich wegen sowas ausflippen würde hätte ich nen Hass auf Männer und würde sie Reihenweise Kastrieren wollen. Scheiße den Gedanken hatte ich schon einige male in den vergangenen Jahr. Wird langsam Zeit daran mal zu pfeilen und das aus zu arbeiten.
Ich seh ihn genauso sauer an wie er mich. Das Unschuldige Opfer spielen? Ich? Wäre in anbetracht der Männer die sich hier rumtreiben und Ion entsetzt ansehen durchaus erwägenswert, ich lass es dennoch. Ich hab andere Mittel und wege mich zu revangieren. Ich halte mir meine Wange. Sie ist warm und ich denke auch, dass dort ein abdruck zu sehen ist, so wie er zuschlägt. "Nehm das nächste mal die Faust", schlag ich vor, denn im wachen zustand kann ich was ausrichten, indirekt versteht sich, aber ich kann es.

Ich verströme Feromone , ein Lockstoff der mir so ziemlich alle Kerle hier unterwürfig macht. Dazu kommt, dass sie reichlich besitzergreifend werden und da sie Zeugen waren, ist nun Ion dran. Männlicher animalischer Beschützerinstinkt bringt sie dazu sich von ihren Mädels zu lösen und knöcheknackend auf Ion zu zu gehen. Ich selber zieh mich ein wenig zurück, ich mag nicht in der direkten Reichweite kommen von Typen die sich prügeln. Mal sehen wie sich Ion gegen ner Meute von willenlosen Typen schlägt die mich rächen wollen.
Ich selber streich mir erneut über die Wange. "Das hat weh getan." Ich zieh ein wenig ne schnute. Dass er auch gleich so übertreiben musste ...

nach oben springen

#23

RE: Nightclub

in Kenia 22.05.2011 16:23
von Ion

Sie hielt sich die Wange, sagte mir das ich das nächste mal die Faust nehmen soll. Ungerührt sehe ich sie an, rieche aber das sie Pheromone verstreut. Hm, ja riecht nicht schlecht, doch auf mich zeigt es gerade nicht die Wirkung wie auf die anderen Kerle hier im Raum. Hab mich wohl einfach besser im griff, als die Schwanzgesteuerten unterentwickelten Raubtiere.
Die kommen nun Knöchel knackend auf mich zu, glaubt Saraid dass die auch nur den Hauch einer Chance gegen mich haben? Ehrlich ich hab mich schon mit ganz anderen angelegt und das hier waren alles noch Teenager.
Ihre Freundinnen Versuchten sie noch aufzuhalten, doch diese Liesen sich nicht aufhalten, schupste ihre Freundinnen von sich, gemeine Sache, aber ein hämisches Grinsen sieht man auf meinen Lippen, ich finde gut dass sie ihre Freundinnen gerade so behandeln, auch wenn es durch Saraid´s Einfluss passiert.

Ich wurde nun von den halbstarken eingekreist, sah zu Saraid die sagte das es weh getan hat. "Das nächste mal wird dir mehr weh tun" kühl und böse ist meine Stimme. Ich lass meinen Nacken und Schultern Knacken. Saraid wusste wirklich nicht worauf sie sich da eingelassen hatte, denn ich war im Gegensatz zu ihr nicht allein.
Die ersten drei Griffe mich an, Mutig doch dumm. Ich druckte mich unter ihren Fäusten, die wahllos kamen, aus Zorn keine war bedacht. Den ersten rammte ich meine Faust so stark in den Bauch, das dieser ein Paar meter Flog, krachend gegen das DJ-Polt Flog und Bewusstlos auf den Boden zusammen sank.
Dem zweiten zog die die Beine mit einer Beindrehung auf dem Boden weg, er fiel auf seinen Rücken und schnappte nach Luft. Der dritte versuchte wieder einen treffen zu landen, doch ich hielt seine Faust mit meiner Hand fest umschlungen und drückte ihn so zu Boden, ein knacken war zu hören, seine Hand gebrochen. Dieser hielt er sich schreiend, suchte das weite.

Die anderen hatten dem zu gesehen, aber nicht gelernt was immer noch an dem Duftstoff lag. "Hast du nichts besseres zu bieten Succubus?" das hier war doch langweilig, keine Herausforderung. Ich bin ja nicht mal warm geworden. "Komm schon such dir doch mal Kerle aus die du beeinflussen kannst, aber keine Kinder" diese umkreisten mich weiter, suchen wohl nach der Gelegenheit mich anzugreifen.

nach oben springen

#24

RE: Nightclub

in Kenia 22.05.2011 19:03
von Saraid

Ich muss mir ja eingestehen, dass er sich wirklich gut wehren kann und das nur mit seinem Körper. Ich schick ja langsam schon Regelmäßig Typen auf einen anderen los nur kann Ion sich wirklich mal gut wehren. Hmm ich sollte vielleicht nicht immer so übertreiben. Ich geb mal lieber meinen Hormonen die Schuld.

Die ersten sind schon außer gefecht und ich glaube fast, inzwischen ist Ion wirklich sauer auf mich. Mein Problem #1 hier gibts keine echten Männer außer iwer ruft die Bullen an und die können dann mitspielen und #2 Ich hab keine anderen Mittel mich zu wehren. Ich bin ne Frau! Ich kann kaputt gehen! Und die Ohrfeige tat weh, wegen paar Härchen voll überzogen. "Ich warte bis jemand auf die Idee kommt die Polizei an zu rufen und dann wirds spannender." Ich streich über meine Wange, die echt warm geworden ist. "Du hattest keinen Grund so zu übertreiben!" Ich auch nicht, aber ich bin auch ne Frau. Meine Logik ist eine andere, also lass ich weiter die Kinder auf Ion los. Ist nicht mein Problem, wenn die sich dann weh tun.

nach oben springen

#25

RE: Nightclub

in Kenia 25.05.2011 13:49
von Ion

Sie wartete wirklich bin jemand die Polizei rufen wird, doch ich denke das wurde schon getan, die hatten hier ja nicht mal Security, was für ein Saftladen. Ihrer Meinung nach hatte ich keinen Grund so zu übertreiben. "Das siehst nur du so, sei Froh das es nur eine Backpfeife war, ich hätte ihr auch anders weh tun können, war ich doch noch lieb gewesen mit der Ohrfeige.

Weiter gehen die Kinder auf mich los, einen nach dem andrem hau ich KO, gut zwei haben nen treffen gelandet, doch das lass ich mir nicht anmerken, zudem waren es nur Boxhiebe in meinen Bauch die Stören mich nicht sonderlich, doch dafür haben sie gleich Fliegen gelernt.
Draußen konnte man nun Sirenen hören, quietschende Autoreifen, Türen die Zugeschlagen werden und eilige rufe....dann Geschrei.
Ich hab meinen Lieben alten Freund ChangLiWu gerufen, der immer wieder Angst verbreiten kann. Ich würde mich ja auch mit den Polizisten anlegen, doch die haben Waffen und unverwundbar bin ich ja nun auch nicht, ich häng schon an meinem Leben.
Doch ChangLiWu ist unverwundbar, die Kugel, sollte die Polizisten auf die Idee kommen auf ihn zu schießen würden einfach an ihm abprallen.
Natürlich hört man nun Schüsse wie zu erwarten war. "Dumme Menschen" schießen immer gleich auf alles.

Ich lehne mich mir verschränkten Armen an das Pult, sehe zu Saraid "Schade hatte gerade angefangen Lustig zu werden" meinte ich enttäuscht, was natürlich nur gespielt war. ChangLiWu würde niemanden durchlassen das wusste ich.

nach oben springen

#26

RE: Nightclub

in Kenia 25.05.2011 17:06
von Saraid

Gut irgendwas läuft hier gehörig schief. Ich kenns ja, dass man mit Teenagern und jungen erwachsenen klar kommt und er knockt einen nach dem anderen nahezu ohne Probleme aus. Der Haken, die Polizei ist da und kommt nicht rein, sonsern versucht irgendwas anderes platt zu machen. Ich sag ja irgendetwas läuft gehörig schief und ich hab so die Vermutung, dass ich es mir mit Ion ein wenig verspielt hab.

"Hab ich bemerkt", meinte ich zu seiner Aussage, dass es gerade Lustig wurde. Nur sah er eher lässig und entspannt aus, noch dazu hat er kaum was abbekommen. Ich sollte die Spielchen sein lassen. Mach ich auch, der Duft der Feromone liegt noch in der Luft, aber ich verström ihn nicht mehr. Hmm hier sollte man vielleicht mal die Fenster auf machen um den zu vertreiben.

Mein Blick liegt auf Ion. "Du weißt schon dass Frauen auch gerne einmal überreagieren oder? Immerhin tat die Ohrfeige weh und ein Handabdruck versaut selbst das beste Make up." Ich versuch mich mal lieber wieder gut zu Stellen. "Außerdem hattest du so ein wenig Aktion und Spaß." Seine Worte, zumindest was den Spaß angeht.

nach oben springen

#27

RE: Nightclub

in Kenia 29.05.2011 21:36
von Ion

Saraid hörte auf ihre Pheromone zu versprühen, hatte sie wohl bemerkt dass das hier nichts brachte, ich lächelte sie Charmant an. "Natürlich weiß ich das, doch ich lass mir von niemanden die Haar ausreißen und nehme auch keine Rücksicht nur weil du eine Frau bist, ist mir ziemlich egal. Und was dein Gesicht angeht, such dir nen Heiler wenn es dich so stören sollte" gleich gültig zuckte ich mit den Schulter, es war mir wirklich egal ob sie einen Handabdruck hatte oder ihr Make-Up versaut war.

Sie versuchte sich gut zu stelle "Nur ein wenig" ich grinste amüsiert, ging auf sie zu als ich vor ihr stand drück ich sie mit einer Hand mehr an die Wand, meine Hand liegt auf ihrer Hüfte. Ich beugte mich mehr zu ihr runter, lächel leicht dreckig nein ich hab keine versauten Gedanken oder so in der Art "Wir werden uns wieder sehen Saraid" doch für heute hatte ich genug von Frauen.
Meinen Freund rief ich zurück, die Polizisten lagen alle Ko auf dem Boden, doch ich bin mir sicher das Verstärkung schon unterwegs war "Du solltest das weite Suchen außer du willst die Nacht im Knast verbringen" kaum merklich hauchte ich ihr einen Kuss auf, sie schmeckte Lecker, doch dann verschwand ich mit Hilfe meines Ringes von hier.

nach oben springen

#28

RE: Nightclub

in Kenia 29.05.2011 23:52
von Dastan • 364 Beiträge

//Saraid//

"Dann rede nicht so mies über das leben anderer", immerhin waren wir ja nur deswegen zum Haare aus rupfen gekommen und der Ohrfeige und den ganzen anderen Kram. Dass es ihm egal ist, dass ich ne Frau bin wenn er mich schlägt, ist mir duchaus aufgefallen. Echt diesen Abdruck werd ich noch die ganze NAcht haben. Ich war noch nie, wirklich soweit ich denken kann noch nie, entstellt gewesen. "Ich kenn keinen Heiler", Klugscheißer. Ich kenn viele Menschen, davon 80% Notgeile Kerle und rest mischung aus Wesen und Frauen. Aber kein Heiler außer Menschliche Ärzte gehören da mit rein.

Der Kerl hat nerven. Eben noch streiten wir und nun lässt er raushängen wass für ein starker Kerl er doch ist, indem er mich an die Wand drückt. Wiederstand wird nichtmal geleistet, ehrlich wenn ich noch ne Ohrfeige Kassier werden wieder Dämonen gesucht und ihm auf den Hals gehetzt. Aber er blieb lieb und wollte mich wohl doch ganz gerne noch einmal sehen. Tja mal hoffen, dass ich dann mal ausgeglichen bin, bin ich extrem selten. Ich bin zu leicht reitzbar .... dabei kann ich nichtmal mehr die Tage bekommen
Sein lächeln war so dreckig, wie es nur sein konnte, aber es war gespielt. Dahinter lagen keine Absichten, sowas würde ich riechen können. "Viel Spaß noch", sagte ich zu ihm, ehe ich die Warnung bekam und er verschwand.

"WAS?" Ich sah den Fleck eben echt erstaunt an. Also nicht wegen dem Kuss, der stört mich nicht, er schmeckt durchaus interessant, mal eins total anders. Nop was mich erstaunt .. "Warum kann der Wixxer beamen?" Das ärgert mich richtig. Ich bin chronischer zu Fuß geher außer jemand will mich ärgern und beamt mich wech und der haut einfach ab. Was ne sauerei" Ich leg Wiederspruch ein! Ich will das auch können!!!
Aber Zwecklos mich jetzt drüber auf zu regen. Die Tür fliegt auf und schon wimmelt es hier drinnen von beamten, die einen Hauch Feromone wahr nehmen. Die halten das wohl für ne ziemlich heiße Droge, kein Wunder bei dem Schlachtfeld was die hier sehen. Die Mädels aufgelöst weil ihre Kerle sie betrügen und dann eben die ÄKerle die auf dem Boden rumliegen und Kriechen. Ich bin noch an der Wand und tja was soll ich sagen? Ich bin schnell ins Vesier gekommen. Also Schauspielern und mir was ausdenken würden die Weiber nicht alle gleich auf mich zeigen wenn se gefragt werden was passiert is

Gut ich geh elegant heiß und Sexy Richtung Ausgang, die Beamten sehen mir nach und .... Ne _Blöde Kuh von WEiblicherBulle hält mich echt auf und will mir Handschellen anlgen ...

Man war das nen Scheiß da raus zu kommen. Erstmal Fähigkeiten nutzen, soweit ich sie habe und dann geschickt ausspielen und am Ende bin ich raus gekommen. Ex der Arsch hätte mich wenigstens mitnehmen können ...

nach oben springen

Come In And Find Out


Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Celine
Besucherzähler
Heute waren 405 Gäste , gestern 454 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1538 Themen und 67527 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 35 Benutzer (25.05.2019 21:44).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen