INPLAY:Madness Is Comming


Adélie and Clywd:

Hat die außergewöhnliche Liebe nun ihr Ende gefunden? Adélie wurde in ihre Welt gebracht, der Vampir hat nur zugesehen. Haben die beiden sich Aufgegeben? Werden sie sich wiedersehen, so wie es das Schicksal immer wollte? Eins steht fest, wenn das Schicksal es will, dann werden sie sich wiedersehen, so war es immer und wird es immer sein. ______________________________________________________

The Child:

Ein Kind, ist in Thor´s leben getreten. Seiner verstorbenen weißen Vi so ähnlich. Wer ist das Kind? Werden sich ihre Wege erneut Kreuzen? ______________________________________________________

Liara:

Eine Veränderung geht durch das Kind von Balian und Kotori. Etwas tief in ihr ist dabei zu Erwachen. Doch was ist es? Was wird mit dem jüngsten D-Kind geschehen? Ist es gut oder schlecht? Das wird die Zeit zeigen. ______________________________________________________

The good Soul:

Noch immer befindet sich die Seele des Engel in den Fängen des Buches. Das Universum versinkt im Krieg, nicht mal die Götter Asgards können dies noch im Schach halten. Wird man die Seele befreien können? ______________________________________________________

INFORMATIONS


Von Luzifer verleitet oder von Gott erlöst? Wo immer dein Weg dich auch in dieser Welt hinführen wird – das Schicksal ist stets an deiner Seite um dir zu zeigen WER du bist.
|Story | Bewerbung |
| Gastaccount|

WELCOME TO A Magical Journey


Wenn die Menschen zum Himmel aufsehen, dann fragen sie sich immer wieder ob es wohl noch Leben da draußen gibt. Nichts fasziniert die Menschheit mehr als das Ungewisse vor einer Ungelösten Frage zu stehen und tun alles um der Antwort auf die Schliche zu kommen. Sie bauen Teleskope um in der weiten unbekannten Ferne etwas erkennen zu können. Der Wunsch nach Antwort lässt sie alle rotieren und zu neuen Fantasien und Gedanken treiben. Doch ihre Antwort ist näher als viele vermuten würden. Sie befindet sich direkt vor ihren Augen. Unter ihnen – versteckt und verborgen in der Seele jedes Wesens.
Facts For You F

#11

RE: University of Dublin

in Dublin 09.03.2011 22:57
von Kaspian

*ich saß in der letzten ecke der hintersten reihe im schatten wo die beleuchtung eher schwach war*
*meine Tierischen augen leuchteten topas und schienen alles im Blick halten zu wollen*
*ich hatte meine arme verschränkt und meien haltung war auf abwehr gelegt*
*keiner der Jungs setzte sich zu mir oder sah mich an*
*ich war hier in der vorlesung für Mythologie und Geschichte des Altertums*
*hier saßen meistens ausschließlich nur Looser und Nerds drin mit dicker brille und die hose bis unter die achsel gezogen*
*ich passte hier ebenso wenig hin wie in die Bibliothek*
*bei manchen mädchen hatte ich öfters das gefühl das sie sich zu mir setzten wollten aber wie bei einem
gefährlichen tier hatten sie ansgt sich mir zu nähern*
*langsam gewöhnte ich mich an diese eisnamkeit der ich ausgesetzt war*
*doch dann kam wieder das knurren aus meiner kehle*
*diesmal war es nicht bedrohlich sondern schien um aufmerksamkeit zu verlangen*
*es war rau tief und sexy*
*mein blick ging gerade wegs zu dem blonden mädchen und ich fragte mich warum sie auf einmal in meinem kurs war*
*ich hatte sie soweiso vorher noch nie an der uni gesehen und ich kannte eigendlich fast jeden menschen dessen geruch ich i-wannschonmal wargenommen hatte*
*das Mädchen roch so bittersüß das es mich i-wie fast shcon anmachte*
*warum roch sie so anders ... war sie eine art mischling zwischen mensch udn magsichen wesen*
*aber selbst die rochen anders ... nicht so extrem*
*menschen rochen für mich süß und sehr blumig wärend die wesen eher säuerlich und bitter rochen so das es mich immer sehr in der nase reizte*
*aber diesmädchen roch wie ein ganze blumenwiese nur lag da ein hauch von diesem säucerlichen gestank drüber*
*ich war so konzentreirt auf diesen geruch das ich nicht merkte wie ich sie anstarrte*

nach oben springen

#12

RE: University of Dublin

in Dublin 10.03.2011 20:52
von Sidney

*meine unterlagen mal raushol und kurz durchguck*
*denk: der Professor meinte, dass ich an meiner alten Uni in diesem fach genauso weit bin wie die jetzt... guut*
*ein paar strähnen aus meinem Gesicht pust*
*dann mal umguck*
*ziemlich viele Nerds hier waren und komische Gestalten*
*dann iwann mein Blick auf den komischen Typen von vorhin fällt*
*der mich anscheinend die ganze Zeit anstarrt*
*dieser winzige Teil wieder voll panik bekommt, der rest eher neugierig ist*
*ihn verwirrt anschau, dann fragend ist*
*blick: ist iwas? hab ich was im gesicht?*
*nen kleinen spiegel aus meiner tasche hol und nachcheck ob ich nicht irgendeinen fleck oder so hab*
*denk: nö alles gut*
*den typen wieder fragend anschau*
*denk: der typ ist echt total heiß... und.. furchterregend*
*darüber iwie erschrocken bin, dass ich über jemanden 2 so gegensätzliche Meinungen habe*

nach oben springen

#13

RE: University of Dublin

in Dublin 10.03.2011 21:07
von Kaspian

*nun bemerkte ich das mich das Mädchen zurückanstarrte udn mich seltsam fragend anschaute*
*ich blinzelte kurz und sah dann verbissen weg*
*verdammt ich hatte nicht aufgepasst ... für einen kurzen moment war ich zu sehr abgelenkt gewesen*
*ich musste dieses Mädchen aus dem weg gehen, sie schien mich zu sehr abzulenken*
*dann kam endlich der professor rein und hielt uns seinen vortrag über die alten Inkers*
*ich saß zurück gehlenht im t-shirt da und hatte die arme verschränkt*
*meien muskeln waren deutlcih unter dem grauen shirt zu sehen*
*es war draußen gerade mal 5 grad über null und im raum waren fenster offen also nicht viel wärmer*
*troztdem war mir heiß denn meine körpertemperatur befand sich bei 39,5 c° - immer !*
*auch das sah seltsam aus denn alle waren in dicken pullis eingewickelt nur ich saß da wie im hochsommer*
*ich folgte der forlesung nicht wirklich bekam aber trozdem alles mit dank dem tier in mir waren meine instinkte schärfer denn je nur - bei ihr nicht*
*mein blick ging wieder zu ihr*
*ich sog wieder ihren duft ein und aus meiner kehle kam ein leises schnurren .... oder war es doch ein knurren ich wusste es nicht*
*aber tatsache war das ich anders auf sie reagierte, und ich wollte verdammt nochmal wissen warum damit ich sie mir aus dem weg räumen konnte*
*ich brauchte keien balenkung*

nach oben springen

#14

RE: University of Dublin

in Dublin 10.03.2011 21:15
von Sidney

*er guckte schnell weg, was mich nur noc mehr verwunderte und verwirrte*
*der unterricht fing an. ich wendete mich dem Professor zu und schrieb fleißig notizen mit*
*kurz zu ihm schielte*
*mir erst jetzt auffiel, dass er da saß wie im sommer*
*denk: der typ ist echt komisch*
*mich wieder auf die vorlesung konzentrier*
*iwann eine art knurren hör*
*vor schreck zusammenzuck, zum größten teil wegen meinem "2ten ich"*
*denk: ich werd echt noch blöd... und schizophrän*
*stirn in dicke falten leg*
*nocmal kurz zu ihm guck und mal wieder in 2 verschiedenen weisen über ihn denk und fühl*
*vor nervosität wieder mal an meinem anhänger rumspielt*
*das mich zum glück und komischerweise beruhigt*

nach oben springen

#15

RE: University of Dublin

in Dublin 10.03.2011 21:23
von Kaspian

*und dann wurde die intensivität sie anfallen und töten zu wollen größer*
*warum nur ...?*
*die faszination wandelte sich in angriffslust und wut um*
*meinen ackenhaare stellten sich auf und meine tierischen Topas braunen augen kamen zum vorschein*
*ich krallte meine hände in den tisch und hinterlies tiefe kratzter*
*ich schwitzte und hatte probleme mich unter kontrolle zu halten*
*ich sah sie nicht mehr an und lauschte nur dem monotonen eintönigen vortrag des professors*
*dann nach 90 minuten stand ich so shcnell auf das ich beinahe meien tarnung über den haufen geschmissen hätte*
*ich strang über die zwei tische vor mir mit solche kraft das es die anderen studenten erschreckte*
*aber das war mir nicht mehr wichtig ich musste dringend an die frische luft*
*als ich draußen war atmete ich tief durch*
*sie nicht mehr zu richen und spüren war angenehm und befreiend zugleich*
Verdammte scheiße murmelte ich knurrend vor mich her
*ich ging zum männerklo und war auch schlagartig allein drin*
*ich stützte die hände auf das waschbecken und sah dann in den spiegel*
*meine tierischen augen tobten man konnte die abnorme wildheit und wut sehen*
*es hätte nicht viel gefehlt und ich hätte mich wirklich auf sie gestürzt und ihr den kopf abgerissen*
*ich holte aus und schlug in den spiegel*
*er viel zersplittert zu boden*

nach oben springen

#16

RE: University of Dublin

in Dublin 10.03.2011 21:29
von Sidney

*ich spürte wie sich die Atmosphäre veränderte*
*ich wusste nicht wieso ich das spüren konnte und warum genau, aber mein Herz fing fürchterlich schnell an zu klopfen und dieser kleine Teil in mir steckte das restliche Ich an und ich hatte fürchterliche Panik*
*die vorlesung iwann zu ende war*
*aufsteh*
*der typ so scnell draußen war dass ich es fast gar nicht bemerkt hatte*
*ihm kurz nachstarr, dann auch nach draußen hast*
*mein 2tes Ich sich wieder entspannte, so wie der Rest in mir*
*mich kurz auf eine Bank setz und tief ein- und ausatmete*
*darüber nachgrübel was es mit diesem Typen auf sich hatte und wieso ich so auf ihn reagierte wie ich reagierte*
*denk: das ist unheimlich. einfach nur unheimlich*
*langsam aufstand und langsam weiterging*
*am Jungenklo vorbeiging und Glas splittern hör*
*stehen bleib*
*auf die tür starr*
*denk: was geht denn da drin ab?*

nach oben springen

#17

RE: University of Dublin

in Dublin 10.03.2011 21:40
von Kaspian

*es steckten glassplitter in meinrr hand und kurz floss blut aber die wunden heilten schnell ... sehr schnell*
*ich lehnte mich an die wand und fuhr mir mit beiden händen durch die haare*
*dann hörte ich ein quietschendes geräusch und ein ersticktes einatmen*
*meine sinne waren sofort auf angriff geschärft*
*ich zögetr keine sekunde sondern trat die tür ganz hinten ein und meien hand streckte gezielt nach dem schmächtigen kleinen jungen mit der brille und dem karrierten hemd aus*
*ich hielt ihn hoch an die wand und er zitterte und starrte mir mit voller panick in meine wilden augen*
Billy:B...Bbb..itt...ttee tu m...mir nichts ... ich ... ich hab nichts gesehen
*ich knurrte und fletschte die zähne*
Warum nur glaub ich dir das nicht
*meine stimme war rauchig und wild*
*mit gerümpfter nase ging ich dicht an sein gesicht udn sah ihm in die augen*
*der zappelnde junge suchte mit den händen halt an der fliesenwand*
BIlly:W....wir...wirklich bitte .... hilfe ..... hiillff
*ich drückte ihm die kehle zu*
Hör - auf - zu - schreien
*meine stimme zitterte wie mein ganzer körper*
*ich war kurz davor mich vor wut und vor erschrockenheit darüber das ich aufgeflogen war mich zu verwandeln*
*der junge nickte nur mit großen augen*
*ganz vorsichtig lies ich ihn runter*
Hör zu ich werd dich killen wenn du nur i-einer verdammten menschenseele davon erzählst, hast du mich verstanden?
*wieder nickte er schnell; hastig und verschwitzt*
*dann lies ich ihn los und der junge hastete aus dem klo und rutschte beim durchstürmen der tür beinahe aus panick aus*

nach oben springen

#18

RE: University of Dublin

in Dublin 10.03.2011 21:46
von Sidney

*auf einmal ein schreien und flehen hör*
*er schreck*
*schon zur tür lauf um zu helfen*
*aber dann wieder loslass und ein paar schritte zurück geh*
*denk: oh gott.... was bin ich nur für ein verdammter Feigling?*
*mich selbst total ärgere aber bemerk wie mein 2tes ich darüber total erleichtert ist*
*mal wieder stirn in fette falten leg*
*mich langsam über mein komisches verhalten nicht mehr wunder*
*ein Junge rausgestürmt kommt*
*ihn erschrocken und verwundert hinterherschau*
*dann zur tür schau und bevor sie zuschlägt den komischen Typen erkennen kann und zerbrochene Spiegel*
*augen leicht weiten*
*denk: oh mein gott.. ich will glaub davon nix wissen*
*aber anstatt wegzulaufen, stehen bleib wie ein erschrockenes Reh oder Hase*

nach oben springen

#19

RE: University of Dublin

in Dublin 10.03.2011 21:54
von Kaspian

*ích schaute dem panischen jungen über die schulter nach und noch bevor die tür zuschlug sah ich sie -*
*sie satnd da und starrte mich entsetzt an*
*sie konnte nicht viel durch die verschlossene tür gesehen haben, aber - was hatt sie gehört*
*mein blick war wütend und verunsichert zu gleich*
*da war es wieder, das gefühl mich gleichzeitig auf sie zu stürzen und sie dann doch zu küssen*
*warum war sie nur für mich so anders ... was war sie? was hatte sie an sich was mcih so wild machte*
*es war alles ihre schuld, sie würde noch dafür sorgen das ich aufflog*
*dann ... noch bevor die tür ins schloss viel verschwand ich so shcnell durch die tür das man mich nicht mehr sah*
*ich stürmte an sie vorbei und ihre haare flogen im wind hoch*
*ich sog den duft ein udn erhöhte mein tempo*
*dann .... beim letzten satz des verlassens des Universitätsgeländen machte ich einen gewaltigen staz in die luft und verwandelte mich in einen gewaltigen Höllenwolf und stürmte auf die wälder Irlands zu*
*ich musste dringend i-was töten um mich wieder fangen zu können*
*musste meine wut freie luft machen um wieder ich selber zu werden*
*meine sätze wurden immer länger und gewaltiger*
*und dann sah ich ein paar vampire auf der jagt nach menschen oder vielleicht tiere*
*es war mir egal*
*ich öffnete meine riesige schnutze und riss dem ersten gleich den kopf ab*
*dann verschwand ganz meine menschlcihe seite und ich lies mich ganz von den instinkten leiten ....*

nach oben springen

#20

RE: University of Dublin

in Dublin 10.03.2011 22:08
von Sidney

*der typ auf einmal total schnell rausgerannt kommt*
*mich schon darauf einstell dass er mich angreift*
*er aber nur so schnell an mir vorbeirennt, dass meine haare auffliegen*
*ihm nacstarr*
*iwie den drang habe ihm nachzurennen*
*mein 2tes ich mal total ignorier und ihm hinterherlauf, meine neugierde und faszination einfach zu groß ist*
*draußen erstmal stehen bleib und noch seh wie er zwischen den Bäumen verschwindet*
*zöger*
*nach meinen Anhänger fass*
*der mir das gefühl von sicherheit gibt*
*tief luft hol und dann auch zwischen den Bäumen verschwind*
*es hier im Wald eine toten Stille herrscht*
*das mir angst macht, aber gleichzeitig noch neugieriger*
*denk: das ist total dumm was du machst... du bist dämlich Sidney*
* zöger weiter zu gehen*

nach oben springen

Come In And Find Out


Besucher
0 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Celine
Besucherzähler
Heute waren 394 Gäste , gestern 561 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1538 Themen und 67526 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 35 Benutzer (25.05.2019 21:44).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen