INPLAY:Madness Is Comming


Adélie and Clywd:

Hat die außergewöhnliche Liebe nun ihr Ende gefunden? Adélie wurde in ihre Welt gebracht, der Vampir hat nur zugesehen. Haben die beiden sich Aufgegeben? Werden sie sich wiedersehen, so wie es das Schicksal immer wollte? Eins steht fest, wenn das Schicksal es will, dann werden sie sich wiedersehen, so war es immer und wird es immer sein. ______________________________________________________

The Child:

Ein Kind, ist in Thor´s leben getreten. Seiner verstorbenen weißen Vi so ähnlich. Wer ist das Kind? Werden sich ihre Wege erneut Kreuzen? ______________________________________________________

Liara:

Eine Veränderung geht durch das Kind von Balian und Kotori. Etwas tief in ihr ist dabei zu Erwachen. Doch was ist es? Was wird mit dem jüngsten D-Kind geschehen? Ist es gut oder schlecht? Das wird die Zeit zeigen. ______________________________________________________

The good Soul:

Noch immer befindet sich die Seele des Engel in den Fängen des Buches. Das Universum versinkt im Krieg, nicht mal die Götter Asgards können dies noch im Schach halten. Wird man die Seele befreien können? ______________________________________________________

INFORMATIONS


Von Luzifer verleitet oder von Gott erlöst? Wo immer dein Weg dich auch in dieser Welt hinführen wird – das Schicksal ist stets an deiner Seite um dir zu zeigen WER du bist.
|Story | Bewerbung |
| Gastaccount|

WELCOME TO A Magical Journey


Wenn die Menschen zum Himmel aufsehen, dann fragen sie sich immer wieder ob es wohl noch Leben da draußen gibt. Nichts fasziniert die Menschheit mehr als das Ungewisse vor einer Ungelösten Frage zu stehen und tun alles um der Antwort auf die Schliche zu kommen. Sie bauen Teleskope um in der weiten unbekannten Ferne etwas erkennen zu können. Der Wunsch nach Antwort lässt sie alle rotieren und zu neuen Fantasien und Gedanken treiben. Doch ihre Antwort ist näher als viele vermuten würden. Sie befindet sich direkt vor ihren Augen. Unter ihnen – versteckt und verborgen in der Seele jedes Wesens.
Facts For You F

#21

RE: Wald

in London 14.11.2010 15:12
von Candy

Du bist höfflich und ich glaub wenn
du das bist lässt du auch keine ertrinken
~lächel~
~er das sagt~
ich schwimm schon allein
~ich lächelte~
~der steg war ein ganzes stück entfernt~
~ich schwamm schonmal los~
~in der hälfte des wegens,
verschwand die rosa farbe aus mein gesicht
und mein körper kühlte ab~
~wir wurde schwindelig und ich konnte nicht mehr weiter schwimmen~
~denk. ich kann doch roel nicht rufen der denkt ich wär schwach nein danke~
~ich versuchte weiter zu schwimmen~
~ich ging dann aber eher blub blub blub machen~
~mein lippen wurden blau~
~ich versucht auf zu tauchen~

nach oben springen

#22

RE: Wald

in London 14.11.2010 15:26
von Roel

Mh, da hast du mich wohl erwischt
*sie aber auch so sicher nicht hätte ertrinken lassen*
*wollte allein schwimmen und schwamm auch schon vor*
*ich ihr nach*
*bemerkte dann irgendwann wie ihre Temperatur sank*
*wenig später ging sie schon wieder unter*
*ich tauchte erneut und hohlte sie raus*
*schwamm mit ihr zum Ufer*
*hob sie dann hoch und legte sie auf den Boden*
*Warum hat sie mich nicht gerufen?*
*stolz war sie anscheinend auch noch oder eher zu stolz*
*jetzt hatte ich aber n fettes problem*
*der boden und ich waren viel zu kalt und sie hatte schon blaue lippen*
*ich wühlte in ihrer Tasche und fand ein handtuch*
*ich trocknete sie ab, wobei ich die Haut leicht ruppelte, um wärme zu erzeugen*
Komm schon, Candice .. aufwachen!
*meinte ich während ich versuchte sie irgendwie warm zu bekommen*

nach oben springen

#23

RE: Wald

in London 14.11.2010 22:34
von Candy

~mir wurde wieder langsam wärme~
~ich wachte auf~
~die bläue meiner lippen ging langsam zurück
und ich bekamm wieder leicht rosane wangen~
~ich öffnete meine augen~
roel
~sagte ich leise~

nach oben springen

#24

RE: Wald

in London 14.11.2010 22:45
von Roel

*ihre lippen und ihre wangen bekamen langsam wieder farbe*
*natürliche farbe*
*sie wachte auch wieder auf*
*erkannte mich sogar, was doch schon mal gut war*
Hey, jag mir nicht nochmal so nen schrecken ein klar.
*beschwerte ich mich gespielt und lächelte doch aufrichtig*
*vorsichtig schob ich meine hände unter ihren rücken und setzte sie auf*
Du solltest dich anziehen und
dann bring ich dich zurück, die Kälte ist nicht gut für dich.

nach oben springen

#25

RE: Wald

in London 15.11.2010 18:40
von Candy

Es tut mir leid
~leise sag~
~er setzte mich auf~
mir gehts gut nur ich war erschöpft und geschwächt,
tut mir leid
~er meint ich soll mich anziehen~
ich will noch ne weile liegen bleiben bitte
~ich konnte nicht mehr aufstehen ich war erschöpft~

nach oben springen

#26

RE: Wald

in London 15.11.2010 18:52
von Roel

*sie entschuldigte sich*
*war wohl blos erschöpft*
*entschuldigte sich noch mal*
*wollte hier noch liegen bleiben*
Hier ist es auf Dauer aber zu kalt für dich.
*wand ich ein*
*griff nach meiner Jacke und legte sie ihr um*
Ich pack deine Sache zusammen.
*was ich auch bereits tat*
Und bring dich dann zurück
*womit ich meinte ich würde sie tragen*

nach oben springen

#27

RE: Wald

in London 15.11.2010 19:11
von Candy

~er das meint~
ich muss mich umziehn
~sie legte mir seine jacke um~
~er packte meine sachen zusammen~
roel ich muss mich anziehn~
~ich streifte seine jacke ab~
~gab ihm die~
danke
~nahm meine tasche~
drehst du dich bitte um
~das tat er auch~
~ich stand wackelig auf und zog mir ein neuen
bh und slip an~
~ich zog mir auch neue sachen an~
~ich ließ mich dann erschöpft zu boden sinken~
kannst wieder gucken
~ich zitterte abe rnicht von kälte sondern vor erschöpfung~
~es war schlimm wenn meine fähigkeit weg war, ich konnte mich nicht von selbst heilen dann~
ich hab hunger
~sagte ich leise~
ich geh mir draußen was holen
~ich stand auf etwas wacklig aber ich stand~
~ich ging paar schritte~
~denk. waaaaaah ich seh sterne~
~ich hasste es wenn heilkräfte ausgezerrt sind und sich erst erholen müssen,
dann bin ich schwach und das muss er doch nicht sehen~
~ich schloß meine augen~

nach oben springen

#28

RE: Wald

in London 15.11.2010 19:25
von Roel

*sie meinte sie müsse sich umziehen*
*gab mir meine Jacke wieder*
*bat mich, mich umzudrehen*
*was ich auch tat und mich dabei auch mal wieder anzog*
*irgenwann meinte sie ich kann wieder kucken*
*ich drehte mich herum*
*sie saß wieder auf dem Boden*
*wenig später sagte sie das sie hunger hätte*
*wollte sich selbst etwas holen*
*ich sah zu wie sie viel zu wackelig aufstand*
*stand dann aber schon neben ihr und hob sie ohne vorwarnung auf meine Arme*
Festhalten
*warnte ich sie noch kurz*
Ich bring dich zurück ins Wohnheim.
*sagte ich nun bestimmend, nicht das sie mir noch umkippte*
Unterwegs können wir dir ja etwas holen
*wand ich noch ein, als 'kommpromiss'*

nach oben springen

#29

RE: Wald

in London 15.11.2010 19:36
von Candy

~er hob mich einfach hoch~
waaah
~ich erschreckte mich~
~ich hielt mich fest~
~er sagt das~
hmm
~dann meinte er das~
einverstanden
~ich sah ihm an~
lass uns pizza...
ups sry was magst du eigentlich so
für essen

nach oben springen

#30

RE: Wald

in London 15.11.2010 19:42
von Roel

*sie erschreckte sich wohl*
*hielt sich aber fest*
*war einverstanden und für Pizza*
Ich esse ganz normal
und so ziemlich alles wie Menschen auch.

*erklärte ich ihr*
Also ist Pizza für mich mehr als ok
*weiter hielt ich sie auf den Armen*
*während ich mich mit ihr wieder auf den Weg, raus aus den Wald machte*

nach oben springen

Come In And Find Out


Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Celine
Besucherzähler
Heute waren 286 Gäste , gestern 580 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1538 Themen und 67526 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 35 Benutzer (25.05.2019 21:44).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen