INPLAY:Madness Is Comming


Adélie and Clywd:

Hat die außergewöhnliche Liebe nun ihr Ende gefunden? Adélie wurde in ihre Welt gebracht, der Vampir hat nur zugesehen. Haben die beiden sich Aufgegeben? Werden sie sich wiedersehen, so wie es das Schicksal immer wollte? Eins steht fest, wenn das Schicksal es will, dann werden sie sich wiedersehen, so war es immer und wird es immer sein. ______________________________________________________

The Child:

Ein Kind, ist in Thor´s leben getreten. Seiner verstorbenen weißen Vi so ähnlich. Wer ist das Kind? Werden sich ihre Wege erneut Kreuzen? ______________________________________________________

Liara:

Eine Veränderung geht durch das Kind von Balian und Kotori. Etwas tief in ihr ist dabei zu Erwachen. Doch was ist es? Was wird mit dem jüngsten D-Kind geschehen? Ist es gut oder schlecht? Das wird die Zeit zeigen. ______________________________________________________

The good Soul:

Noch immer befindet sich die Seele des Engel in den Fängen des Buches. Das Universum versinkt im Krieg, nicht mal die Götter Asgards können dies noch im Schach halten. Wird man die Seele befreien können? ______________________________________________________

INFORMATIONS


Von Luzifer verleitet oder von Gott erlöst? Wo immer dein Weg dich auch in dieser Welt hinführen wird – das Schicksal ist stets an deiner Seite um dir zu zeigen WER du bist.
|Story | Bewerbung |
| Gastaccount|

WELCOME TO A Magical Journey


Wenn die Menschen zum Himmel aufsehen, dann fragen sie sich immer wieder ob es wohl noch Leben da draußen gibt. Nichts fasziniert die Menschheit mehr als das Ungewisse vor einer Ungelösten Frage zu stehen und tun alles um der Antwort auf die Schliche zu kommen. Sie bauen Teleskope um in der weiten unbekannten Ferne etwas erkennen zu können. Der Wunsch nach Antwort lässt sie alle rotieren und zu neuen Fantasien und Gedanken treiben. Doch ihre Antwort ist näher als viele vermuten würden. Sie befindet sich direkt vor ihren Augen. Unter ihnen – versteckt und verborgen in der Seele jedes Wesens.
Facts For You F

#271

RE: Wolkensaal

in
... Als im Himmel zu dienen 20.12.2011 01:37
von Brad • Dark Singularity | 2.519 Beiträge

Das was Dea sagte machte mich i-wie nur noch saurer. Auch wenn sie feststellte das sie das nicht machen würde, gesagt ist gesagt und das genügte mir schon. Ich knirschte mit den Zähnen und Ballte die Hände zu Fäuste. „VERDAMMT DEA“, schrei Gabe nun und das brachte selbst mich für eine Minute aus dem Konflikt „Er ist ein VATER!!!! ER BESCHÜTZT SEINE TOCHTER!!!! Wenn du da als Gott nicht endlich lernst zu erkennen worum es sich bei den Gefühlen von anderen dreht, befürchte ich wirst du ein schlimmerer Gott werden als Deman“, nun waren alle Still. Meine Augen waren wieder strahlend blau und meine Mine verblüfft. Ich hatte Gabe noch nie die Fassung verlieren sehen, geschweige denn das er es jemals wagen würde einen seiner Chefs anzuschreien. Aber Gabe hatte schon recht. Das erste was ein Gott haben musste war viel liebe egal für was. Dea aber benahm sich öfters wie ein kaltes Trampeltier in der Beziehung. „Gabe – du überrascht mich immer wie ….“, wollte ich sagen doch nun explodierte Gabe „UND WAS DICH ANGEHT MR SUPERSEXY … HAST DU NICHTS BESSERES ZU TUN ALS DEA ZU ÄRGERN? JEDER WEIS DAS SIE ANGST VOR DIR HAT“, schrie er mich an. Oky wenn ich vorher baff war, dann war ich nun entsetzt! Was war in Gabe gefahren? Er atmete schwer und sah und beiden an „IHR SEIT BEIDE TOTAL UNPROFESSIONELL ARRGGGGG!“, schrei er und raufte sich die Haare. „ICH KÜNDIGE“, schrie er und war weg. „WTF?“, fragte ich nur und bekam nun den Mund nicht mehr zu. Es war komplett still geworden.



nach oben springen

#272

RE: Wolkensaal

in
... Als im Himmel zu dienen 20.12.2011 01:49
von Dea • 300 Beiträge

WTF ... Gab dreht ja richtig auf. Der ist Stinkesauer und ... *schluck* Kündigt?
Da ist mir gerade sowas von scheiß egal, dass Brad noch da ist. "Gabriel .. du kannst doch nicht .. ich brauch dich doch ..." Er ist doch der, der mir ständig sagt, was andere bezwecken wollen. Ich hab eben kein Feingefühl wenn es um zwischenmenschliche Beziehungen geht, die mit Liebe zusammen hängen. Ich bin da eben ... anders.
Aber es bringt nichts. Gab ist gerade einfach nur Sauer und das ... naja ich hab ihn so echt noch nie erlebt.
Brad ist wirklich Sprachlos. Der sieht aus wie ein Karpfen. Ich mag jetzt Dale bei mir haben Der Hilft mir wenigstens immer wirklich und vor allem, kann der mir vielleicht helfen mich mal zu verlieben. Ich mein. Es ist ja nicht so, dass ich das mit absicht mach. Ich finds einfach nur ... unlogisch. Das ist purer Stress fürs Gehirn und dem Körper und mein Dad hat bewiesen, dass man anfängt irrational zu handeln. Brad im übrigen auch gerade. Ich mein! Der würde Gott+ Himmel + Engel auslöschen wegen einer Hand voll leerer Worte. Warum???
"Warum?", die Frage geht an Brad, den ich auch wieder anseh. "Warum bist du Bereit für deine Tochter alles mögliche auszulöschen? Das ist irrational. Es würde niemanden helfen, dir am wenigsten." Ich will das ja verstehen, nur ... wie?

nach oben springen

#273

RE: Wolkensaal

in
... Als im Himmel zu dienen 20.12.2011 02:01
von Brad • Dark Singularity | 2.519 Beiträge

Wahnsinn wenn mein Vater das erfährt bekommt der Depressionen. Gabe ist mit sein bester Freund und Helfer. Es gibt Dinge die vertraut er nur ihn an und nicht mal Duc. Gabe hat ihn und Lith getraut und ist der Patenonkel von Balian und Cadee. Vielleicht sollte mein Vater am besten mit ihm reden. Ich sehe zu Dea die ziemlich verloren dasteht als ob man sie als 3 jährige ohne alles in der Wüste ausgesetzt hätte. I-wie tut mir das wieder leid. Sie ist eben nicht zum Gott erschaffen worden mit allen Eigenschaften. Dann aber fragt sie mich warum ich für diese nichts sagenden Worte das getan hätte „Es ist die einfachste Antwort der Welt: Weil ich sie liebe. Meine Tochter ist mein eigen Fleisch und Blut ich liebe sie mehr als alles andere was existiert. Sie macht mich Glücklich, sie lässt mich manchmal verzweifeln, macht mich traurig … sie ist einfach meine Welt! Hast du nichts was dir so sehr am Herzen liegt das du es vor allen anderen beschützen möchtest … etwas das dir Herzschmerzen bereitet wenn du dir vorstellen würdest das es nicht mehr da wäre … nichts? Bist du komplett Gefühlslos?“, fragte ich sie und konnte einfach nicht verstehen wie man sowas nicht nachvollziehen konnte. Klar es gab Menschen die lieben ihre Kinder nicht so sehr aber dafür was anderes … sich selber, oder Geld. „Wie willst du als Gott jemals richtig richten können wenn du gar nicht weist warum es in deren herzen so aussieht?“, fragte ich sie und sah sie fragend an. „Warum bist du Vegetarierin? Nur weil du das Leben achtest? Es gibt Menschen auf der Erde die sind Vegetarier weil sie bei den Gedanken an tote Tiere weinen müssen, weil sie Tiere lieben“



nach oben springen

#274

RE: Wolkensaal

in
... Als im Himmel zu dienen 20.12.2011 02:25
von Dea • 300 Beiträge

Auf die Antwort hätte ich auch selber kommen können. Ich seufz und seh langsam wirklich frustriert und niedergeschlagen aus. "Meine Freunde. Meine Mum. Mein Dad. Wenn ich einen von ihnen verlieren würde ... ich weiß nicht was ich tun sollte." Darren und Damon machen immer viel mit, wurden aber auch oft verletzt. Ich hab sie oft geheilt und bin dann anschließend alleine losgezogen, nur damit sie keinen Schaden davon tragen. Doch wenn, dann sind es vor allem die Beiden. Dann meine Mum. Sogar Cadee gehört dazu und ganz wichtig auch noch Dale. Besonders Dale müsste ich sagen. Ich mag seine Nähe. Da werd ich irgendwie immer ... Naja ein wenig sentimental und Kitschig.
Nur .. wenn man im Grunde recht frei aufwächst und dann noch immer im Hinterkopf hat, dass man Gott als Vater hatte und das Amt übernehmen soll, trägt man viel Verantwortung mit sich rum. Ich wollte nie jemanden enttäuschen.
"Jedes Leben ist wichtig und Wertvoll. Egal ob Mensch oder Tier! Ich habe Menschen als Freunde. Ich kann es mit mir nicht vereinbaren etwas zu Essen, was lebt und eine Seele hatte. Auch Tiere besitzen sowas." Wenn auch noch nicht so weit entwickelt, wie bei einem Menschen, oder gar Wesen.
"Ich hab nie darum gebeten Gott zu werden Brad! Ich wurde da hinein geboren. Jeder hatte erwartungen an mich und dann hieß es irgendwann, viel erfolg. Die Engel helfen mir wo sie nur können. Ich verlass mich auf deren Rat, wenn ich nicht weiter weiß. Gabriel zu verlieren ist .... grausam." Mir fällt kein besseres Wort ein.
Ich frag doch nicht umsonst ständig überall um Rat. Mir fehlt eben einiges, das weiß ich selber. Ich hab sogar versucht Dad zu überreden, das wieder zu machen, aber er traut sich selber nicht. Er hat die Erde schon einmal für Mum verraten und hat Angst wieder in so eine Situation zu kommen. Er würde wieder genauso handeln hat er mal gesagt.
Ich seh Brad verzweifelt an und dicke Tränen rollen aus meinen Augen meine Wange runter. "Ich bin total überfordert mit dem ganzen. Warum sieht das keiner?"

nach oben springen

Come In And Find Out


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute waren 237 Gäste , gestern 167 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1538 Themen und 67531 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 123 Benutzer (09.07.2022 00:24).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz