INPLAY:Madness Is Comming


Adélie and Clywd:

Hat die außergewöhnliche Liebe nun ihr Ende gefunden? Adélie wurde in ihre Welt gebracht, der Vampir hat nur zugesehen. Haben die beiden sich Aufgegeben? Werden sie sich wiedersehen, so wie es das Schicksal immer wollte? Eins steht fest, wenn das Schicksal es will, dann werden sie sich wiedersehen, so war es immer und wird es immer sein. ______________________________________________________

The Child:

Ein Kind, ist in Thor´s leben getreten. Seiner verstorbenen weißen Vi so ähnlich. Wer ist das Kind? Werden sich ihre Wege erneut Kreuzen? ______________________________________________________

Liara:

Eine Veränderung geht durch das Kind von Balian und Kotori. Etwas tief in ihr ist dabei zu Erwachen. Doch was ist es? Was wird mit dem jüngsten D-Kind geschehen? Ist es gut oder schlecht? Das wird die Zeit zeigen. ______________________________________________________

The good Soul:

Noch immer befindet sich die Seele des Engel in den Fängen des Buches. Das Universum versinkt im Krieg, nicht mal die Götter Asgards können dies noch im Schach halten. Wird man die Seele befreien können? ______________________________________________________

INFORMATIONS


Von Luzifer verleitet oder von Gott erlöst? Wo immer dein Weg dich auch in dieser Welt hinführen wird – das Schicksal ist stets an deiner Seite um dir zu zeigen WER du bist.
|Story | Bewerbung |
| Gastaccount|

WELCOME TO A Magical Journey


Wenn die Menschen zum Himmel aufsehen, dann fragen sie sich immer wieder ob es wohl noch Leben da draußen gibt. Nichts fasziniert die Menschheit mehr als das Ungewisse vor einer Ungelösten Frage zu stehen und tun alles um der Antwort auf die Schliche zu kommen. Sie bauen Teleskope um in der weiten unbekannten Ferne etwas erkennen zu können. Der Wunsch nach Antwort lässt sie alle rotieren und zu neuen Fantasien und Gedanken treiben. Doch ihre Antwort ist näher als viele vermuten würden. Sie befindet sich direkt vor ihren Augen. Unter ihnen – versteckt und verborgen in der Seele jedes Wesens.
Facts For You F

#201

RE: Brunnen

in Atlantis Haupstadt 05.12.2010 21:13
von V'Lane

*sie war stur und hatte den Kampf gewonnen*
*aber den krieg würde ich gewinnen denn das tat ich immer*
Wir sehen uns kleine Prinzessin
*ich sah ihr nach bewegte mich aber kein stück*
*ich würde ihr auch nicht nachlaufen*
*die zeit würde kommen in der sich mich um hilfe anflehen würde*
*ich wusste es und lächelte*
*dann verschwand ih so wie ich aufgetaucht war*

nach oben springen

#202

RE: Brunnen

in Atlantis Haupstadt 19.12.2010 01:00
von Duncan

Zum Glück bin ich gut im Finden und so hab ich das Mädchen schnell gefunden. Gut ich hab sei oft auch im Auge behalten. Sie ist ein altes Versprechen was ich gegeben habe für eine Freundin und Hexe die sich selber viel Mist eingebrockt hat. Nur hat das für eine Menge Leute Konsequenzen. Am meisten wohl für ihren besten Freund. Der arme wird wohl eine Weile dran zu nagen haben. Aber kein Wunder, dass niemand bemerkt hat, dass sie gestorben ist, denn nur ein Teil ist verschwunden und der lebendige ist noch hier. Und nun darf ich den Rest der Vereinbarung einhalten.
In diesem Körper existiert nur eine Hälfte und beide haben immer eine Verbindung zueinander gehabt. Die Frage ist nur, wird diese Hälfte mit in den Tot gerissen, oder findet die andere Hälfte hier her zurück. Ich muss dafür sorgen, dass sie hierher findet ohne den Körper auch noch zu töten. Und dennoch wird sie niemals die gleiche sein. Das ist einfach unmöglich. Vor allem weil sie erst 19 ist und Scy war wesentlich älter. Ihr werden so viele Erinnerungen fremd vorkommen. Was hab ich mir nur dabei gedacht? Ich helfe wirklich mit ein Leben zu zerstören.
Ich spiele wirklich mit dem Gedanken sie gehen zu lassen und spüre einen Sensenmann näher kommen. Aber ich habe mein Wort gegeben und ich halte es wohl auch besser.
Meine Hände leuchten hellblau auf und ich lege sie ihr eine auf den Kehlkopf, die andere auf den Bauch. Der Tot fühlt sich betrogen. Aber damit muss er leben. "Sie gehört zu den Lebenden. Und ihr Leben sollte auch verschont bleiben." "Du betrügst uns." "Ich halte nur mein Wort. Zudem wird es die Zeit veranlassen, dass man ihr die Unsterblichkeit gibt." "Noch ist sie eine Hexe." "Und mein Schützling. Ich werde sie hier behalten." Meine Worte waren entgültig und er ging, während ich den Teil der Seele von Scy den ich diesem Körper gegeben hatte wieder mehr verankert und endlich auch der Rest dazu kommt. Sie ist wieder Komplett und wird die nächste Zeit wohl von alpträumen geplagt werden. Dennoch werd ich die Tage mal mit Brad reden müssen und mit Dyan ... Das ganze wird ein Nachspiel haben, ich ahne es schon.
Ich nehm meine Hände wieder weg. Sie schläft und "träumt" Wenn man das so nennen will. ihre Augen gleiten unter den Liedern hin und her. Die erinnerungen kommen wohl nun bei ihr an. Erinnerungen die nicht ihre sind. Sie wird vorerst mit diesen Körper leben müssen bis sie wieder sie selber ist ... falls sie jemals sie selber wieder sein kann.

nach oben springen

#203

RE: Brunnen

in Atlantis Haupstadt 19.12.2010 13:32
von Dyan • Black Nothing Power | 1.100 Beiträge

Als ich hier auftauchte war Duncan und der Tod schon da. Beide sahn mich an und der Tod wich zurück. Er fürchtete mich in dieser Form. Sicher tat er das ich war das Leben selber. "Sie wird leben" sagte ich mit formloser Stimme die unmenschlicher nicht hätte klingen können. Ich sah zu dem Mädchen runter und dann zu Duc. "Ich vertrau dir das du einen Plan hast wie du das Gleichgewicht wieder herstellst!" Dann ging ich zum Tod ich veränderte meine gestalt zur materie und zog ihn in eine art schwerzes Loch und brachte ihn weit von Scy weg.
Wir beide verschwanden gänzlich ohne das man uns noch je hätte i-wo spüren können.

*ich viel unsanft zu boden*
Au ... mist falsch abgebogen
*ich shcüttelte den Kopf und stand dann auf*
Uhii was hab ich verpasst?
*sah zu dem Mädchen*
Süß .... aber nicht scy ... da wird mein Sohn
aber miese laune bekommen
*ich steckte mir nen schokoweihnachts lutscher in den mund*
*den anderen hielt ich duc hin*
willst du auch nervennahrung ?



nach oben springen

#204

RE: Brunnen

in Atlantis Haupstadt 19.12.2010 13:42
von Duncan

*Dyan kam dazu und verscheuchte erstmal den Tot*
*dannach kam er zurück um zu naschen*
*denk: ich hab kein Plan wie ich das hier wieder gerade biegen kann*
*zu dem Mädchen runter seh*
Gerade keine Lust auf Schokolade
*tonlos sag*
*seufz*
Ich glaub ich hab mit der Aktion ganz schön was verbogen

nach oben springen

#205

RE: Brunnen

in Atlantis Haupstadt 19.12.2010 13:56
von Scarlett • 1.677 Beiträge

Ich hab mal wieder einen dieser abgefahrenen Träume. Die hab ich die letzten Tage ziemlich oft nur hat der hier so einiges Getoppt. Ich hab schon oft von einen anderen Leben geträumt. Einem in dem ich jemand anders war und doch ich selber, nur eben älter. Schon reichlich merkwürdig. Manchmal hatte ich ohnehin das Gefühl nur zu leben um für das andere Leben da zu sein. Und auch fühlte ich mich immer nur halb, etwas wichtiges fehlte einfach. Und damit mein ich nicht meine Eltern oder meine Geschwister. Sie waren ein Teil von mir, nur eben nicht alles. Etwas wichtiges schien immer zu fehlen und wenn ich träume und diese andere Frau sah, die so ein chaotisches Leben führte, dann fühlte ich mich ganz.
Nur war der Traum jetzt wirklich wirklich der Kracher schlecht hin. Ich mein ... ich hab gesehen wie diese Frau gestorben ist, wie der Tot sie holt. Ich hab sogar dieses berühmt berüchtigte Licht gesehen was man sieht wenn man tot ist und kurz hätte ich schwören können, dass ich auch gestorben bin. Ich konnte meinen Körper nicht fühlen und war dafür schwerelos. Und das absolut ohne Drogen. Das muss erstmal jemand Toppen. Aber gut. Ich bin ne Hexe und bei den Dämpfen die ich gelegentlich einatme ist es kein Wunder, dass ich sowas träum.
Auf jeden Fall war mir als nächstes warm und sowas wie helles Licht hat mich zurück in meinen Körper Katapultiert und sich dann mit nem Schatten gestritten. Dann kam noch ein großes ... Ja keine Ahnung. Ich würde sagen Nichts dazu und der Schatten verschwand und ein Jemand kam dann.
Dazu hatte ich nun eine Wucht an erinnerungen abekommen die unmöglich meine Sein konnten. Ich war 19 und keine 200 irgendwas Jahre alt. Ich ging auf eine Schule um meine Magischen Fähigkeiten zu üben und hab mit Sicherheit keine Tochter ... und dennoch kann ich mich an die Geburt und den damit verbundenen Schmerz erinner. Ich kann mich an die Depressionen die darauf folgen erinnern und was ich alles getan hab, obwohl ich dieses Kleine Mädchen wohl über alles liebe.
Gleichzeitig kann ich mich aber auch an mein "normales" Leben erinnern und das ganze überschneidet sich furchtbar.
Und Jetzt ... Jetzt lieg ich auch noch auf harten Boden und hör Stimmen von 2 Männern die über Schokolade reden. Ich glaub jemand hat mir was ins Abendessen gemischt und gleichzeitig weiß ich, dass es einen anderen Grund gibt. Ich denke man sollte mich einweisen, damit ich wieder klarer denken kann ... oder So KO schlagen, dass ich ne Amnesie davon trage.
Am besten einfach Augen zu behalten und versuchen dieses Chaos in meinem Kopf zu sortieren.

nach oben springen

#206

RE: Brunnen

in Atlantis Haupstadt 19.12.2010 15:20
von Dyan • Black Nothing Power | 1.100 Beiträge

*ich sah zu dem mädchen runte und konnte ihre gedanken hören*
hmmm ... sag mal was habt ihr beiden eigendlich mit ihr hier vor gehabt
soll sie solange scys stelle einnehmen bis diese seelengeschichte vorbei ist
*ich lutschte weiter an den schokolotscher*
ihr macht es euch im leben auch immer so umständlich wär mir
viel zu vel arbeit das ganze
*ich gähnte*
*dann epfing ich noch etwas*
hmmm ...wie es aussieht macht mein Sohn auf die männliche
Dornröschen ... hey vielleicht kann unsere neue scy ihn hier ja wachküssen
*ich biss nun in die schocko rein*



nach oben springen

#207

RE: Brunnen

in Atlantis Haupstadt 19.12.2010 15:28
von Scarlett • 1.677 Beiträge

//Dunc//
Scy hatte nen Vertrag am laufen. Sie wäre schon vor ner ganzen Weile gestorben wäre der nicht gewesen.
Sie hat dadurch eine längere Lebensdauer bekommen soweit ich weiß.
Vor 20 Jahren kam sie zu mir und hat mich wirklich überzeugt das hier mit zu machen.
Sie wusste, dass sie den Vertrag halten muss und irgendwann Hops geht.
Also hat sie einen Weg gescuht dem aus dem Weg zu gehen, zumindest ein Stück weit.
Daher wurde ihre Seele auch geteilt und ich hab eine Hälfte davon einen neuen Körper gegeben.
So ist das Mädchen entstanden. Für den Namen bin ich nicht verantwortlich.
(ich aber ... hatte keine Lust sie um zu bennen ^^)
Auf jeden Fall müsste das jetzt von der Seele her Scy sein
was den Rest angeht kann ich nichts garantieren.
Immerhin hat sie 19 Jahre lang ihr eigenes Leben geführt.
S: Fast eigenes. Ich hab sie immer gesehen.
*zu den Mädcen seh*
Du bist wach?


*mich aufsetz*
Ja bin ich.
*mir den Schädel reib*
Und ich brauch ne Asperin.
*denk: mein Schädel fühlt sich überladen an*
*die beiden anseh*
*denk: die kenn ich und ich kenn deren namen und ich weiß wer die sind, und dennoch seh ich die das erste mal ... schon schräg*
*Dyan anseh*
Ich küss niemanden den ich nicht kenn!!!!
*rumzick*

nach oben springen

#208

RE: Brunnen

in Atlantis Haupstadt 19.12.2010 15:38
von Dyan • Black Nothing Power | 1.100 Beiträge

*ich beugte mich zu ihr runter und grinzte*
uhh das wir lustig wenn du auf Brad triffst ist mal
wieder nn grund mich obe in die Liege zu werfen
und mir ein shcnitzel zu grillen
*ich sah zu duc*
ich hab mich gerirrt ich find die idee prima hat
Daddy wieder was zum lachen
*einfach nicht ernst bleiben kann*
*halt ein mega Kindskopf bin*
willst du lolli?
*ihr den schokolutscher hinhalt*
und keine sorge den schmachtfetzen mach ich für dich wach
den rest kannst du dann machen ich glaub er schiet gerade
ne ordetliche depri phase
*smil*
*zu duc schau*
heeey kumpel ähm da fällt mir ein das unsere golfausrüstung
im 18 Quadranten links am 3 Mond des K-Pax planeten liegen gelassen habe
du hast nicht zufällig einen unbezahlten praktikanten den du dahin schicken kannst
*dann sah ich wieder zu dem mädchen*
nop aber ich kann dir den kopf entfernen wenn du willst



nach oben springen

#209

RE: Brunnen

in Atlantis Haupstadt 19.12.2010 15:44
von Scarlett • 1.677 Beiträge

Mooooment ... werd ich gar nicht gefragt was ich will?
*beide anseh*
*Beide sehen sich an*
*und beiden schütteln den Kopf*
Super ... wo bin ich hier nur rein geraten
*seufz*
D: Im Grunde in ner guten Sache
Aha?
D: Ja im GRUNDE
Du weißt schon mit wem du sprichst?
D: Im Grunde ja *nick*
Dein neues Lieblingswort?
D: Im Grunde nein!
Alles kar
*aufsteh und mir die Sachen abklopf*
*den Schokilolli aber annehm und in Mund steck .. ohne papier versteht sich =)*
D: Dyan ich glaub irgendwo hab ich nen Praktikanten ... kann auch sein, dass der verschütt gegangen ist *grins*
*denk: ich will hier weg*
*mal versuch mich weg zu schleichen richtung .. weg von den beiden*

nach oben springen

#210

RE: Brunnen

in Atlantis Haupstadt 19.12.2010 15:55
von Dyan • Black Nothing Power | 1.100 Beiträge

*ich sah zu duc und gab ihn nekopfnuss*
*er sah mich an*
sry du hattest da nen sprung in der platte und
da ich dich gebasteltet habe sah ich es als meine
pflicht an dich wieder zu reparieren ... oder so ähnlcih
vielleicht wollte ich dich auch nur hauen kann gut
sein manchmal versteh ich mich selber nicht wirklich
*ich kratze mich am kopf und hielt dabei scy am kragen fest damit sie nicht weglief*
weist du ich glaub ich sollte mir nen Psychologen besorgen
ich fühl mich in letzter zeit so ... menschlich ... das ist schrecklich weist
du auf einmal hab ich mitgefühl für andere und es interessiert mich
ob er gestorben ist da stimmt was mit mir nicht
*ich sah zu duc*
ich glaub ich bin krank
*ich sah zu scy*
oh ja ähm .... was wollen wir mit ihr nun machen?



nach oben springen

Come In And Find Out


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste , gestern 27 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1538 Themen und 67530 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 123 Benutzer (09.07.2022 00:24).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz