INPLAY:Madness Is Comming


Adélie and Clywd:

Hat die außergewöhnliche Liebe nun ihr Ende gefunden? Adélie wurde in ihre Welt gebracht, der Vampir hat nur zugesehen. Haben die beiden sich Aufgegeben? Werden sie sich wiedersehen, so wie es das Schicksal immer wollte? Eins steht fest, wenn das Schicksal es will, dann werden sie sich wiedersehen, so war es immer und wird es immer sein. ______________________________________________________

The Child:

Ein Kind, ist in Thor´s leben getreten. Seiner verstorbenen weißen Vi so ähnlich. Wer ist das Kind? Werden sich ihre Wege erneut Kreuzen? ______________________________________________________

Liara:

Eine Veränderung geht durch das Kind von Balian und Kotori. Etwas tief in ihr ist dabei zu Erwachen. Doch was ist es? Was wird mit dem jüngsten D-Kind geschehen? Ist es gut oder schlecht? Das wird die Zeit zeigen. ______________________________________________________

The good Soul:

Noch immer befindet sich die Seele des Engel in den Fängen des Buches. Das Universum versinkt im Krieg, nicht mal die Götter Asgards können dies noch im Schach halten. Wird man die Seele befreien können? ______________________________________________________

INFORMATIONS


Von Luzifer verleitet oder von Gott erlöst? Wo immer dein Weg dich auch in dieser Welt hinführen wird – das Schicksal ist stets an deiner Seite um dir zu zeigen WER du bist.
|Story | Bewerbung |
| Gastaccount|

WELCOME TO A Magical Journey


Wenn die Menschen zum Himmel aufsehen, dann fragen sie sich immer wieder ob es wohl noch Leben da draußen gibt. Nichts fasziniert die Menschheit mehr als das Ungewisse vor einer Ungelösten Frage zu stehen und tun alles um der Antwort auf die Schliche zu kommen. Sie bauen Teleskope um in der weiten unbekannten Ferne etwas erkennen zu können. Der Wunsch nach Antwort lässt sie alle rotieren und zu neuen Fantasien und Gedanken treiben. Doch ihre Antwort ist näher als viele vermuten würden. Sie befindet sich direkt vor ihren Augen. Unter ihnen – versteckt und verborgen in der Seele jedes Wesens.
Facts For You F

#11

RE: Agora

in Athen 03.01.2010 16:34
von Draik

(doch^^ sonst haetten Daemonen nicht so nen grossen Einfluss auf die Menschen xD)

*tj wiederkommt*
*denk: das nenn ich Liebe xD*
*der typ mich so dumm anfaehrt*
nein Cole
*schlicht sag*
und du bist Tj, freut mich
oh freut mich auch Cole
*seine stimme nachmach*
*leicht grins*
*die beiden weiter streiten*
*mich nicht einmisch*
*nur zwischen beiden hin-und herschau*
8denk: gut dass ich allein bin und keinen habe der sich in mein Leben einmischt...*
*darueber mal erleichtert bin xD*

nach oben springen

#12

RE: Agora

in Athen 03.01.2010 16:38
von T.J

(naja aber wir sind hier ja keien menschen XD ... klingt i-wie komisch)

*der typ meien stimme nachmacht*
*augenbraun hochzieh*
du bist eindeutig ein wesen das sich
zu mächtig für aylles hält wieso gibt es von euch nur so viele
*seufz*
naja war nett dich kennen zu lernen cole ...
oder auch nicht ich bin dir warscheinblich zu kidisch
wie ein mensch
*die Katze hocheb*
ich finde ein paar von euch wesen würde
es mal ganz gut tuen ein paar moante ohne eure fähigkeiten zu
leben und meien familie mit eingeshclossen
... bye
*mich nach hause beam*

nach oben springen

#13

RE: Agora

in Athen 03.01.2010 16:42
von Draik

(trotzdem xd)

*eine augenbraue hochzieh*
nein eigentlich nicht
ich fand das nur nicht hoeflich von dir gleich solche
vorurteile zu haben
und finde das btw immer noch nicht nett
*-.-*
und nein du bist mir nicht zu kindisch...
*denk: wie denn auch? ich bin gerade mal... hm... 1 jahr alt oder so*
*er dann sagt und geht*
*kopfschuettel*
*denk: was geht mit dem ab? lauter vorurteile obwohl ich nix gemacht habe -.-*
*auch wegbeam*

nach oben springen

#14

RE: Agora

in Athen 14.12.2011 20:31
von Sébastien • 659 Beiträge

Livia hat echt noch eine ganze Stunde im Bad gebraucht, bevor wir los konnten. Aber es brauchte eben Zeit eh so langes Haar richtig trocken ist. Dafür sah sie mal wieder umwerfend aus. Mit dem süßen Kleid und den Hochgebundenen Haar. Ganz zu schweigen von den schwarz geschminkten Augen, die das blau ihrer Augenfarbe richtig zur Geltung brachten. So das man gar nicht anders konnte, als sie direkt anzusehen.
Ich hatte ihr npch gesagt, das sie wunderschön aussah und dann waren wir los gegangen bzw gefahren. Es hat zwar gut ein/einhalb Stunden gedauert, eh wir aus dem Amt wieder raus waren, aber zumindest war jetzt alles soweit geklärt, das sie alles noch einmal überprüfen wollen. Es war immerhin auch ein Fehler von deren und nicht von meiner Seite. "Was liest du eigtl gerade?", hakte ich in diesem Moment nach und nahm auf einer der zerfallenend Mauern hier Platz. Sie hatte sich mit irgendeinem Buch die Zeit vertrieben. Und sobald wir aus dem Gebäude raus waren hab ich uns zu einem Asiatischen Restaurant gebracht, wo wir etwas zu Essen bestellt habe, das ich gerade neben mir 'ausbreite'. Ich dachte einfach hier is es ein bissl netter, als in dem Restaurant. Ist ja schönes Wetter hier.

nach oben springen

#15

RE: Agora

in Athen 15.12.2011 17:49
von Livia • Mensch | 754 Beiträge

Sébastien hatte mir noch gesagt das ich wunderschön aussehe, *dance* nein das war einfach nur ein normales Kompliment ohne hintergedanken oder Gefühlen-seuftz.
Wir waren dann zu VattenfallXD gefahren wo es fast zwei Stunden dauerte ehe alles geklärt war, derweil lass ich mein Buch kam auch ziemlich weit bin ja keine Schnecke wenn es ums lesen gehtXD
Nachdem alles mehr oder weniger geklärt war-es bedarf wohl einer genauen Überprüfung waren wir zum asiaten (hatte ich auch gerade^^) gefahren oder eher er was wir mitnahmen und nun breite er es hier aus, war wirklich gemütlicher out door zu essen als in doorXD "Eragon Die Weisheit des Feuers" ich zeigte drei finger, damit er weiß das es Band drei ist welchen ich lese, schaute das Essen vor mir an ich hab schon wieder Hunder und nehm mir dann was von dem Hühnchen "Lass es Dir schmecken" sag ich noch ehe ich es mir in meinen Mund steck und eben ess.


„und ich male Deinen namen an die beschlagene scheibe“

Fast wünschte ich mir wir wären Schmetterlinge
Und Lebten nur drei Sommertage lang.
Drei solcher Tage mit Dir, könnte ich mit mehr Entzücken füllen,
als fünfzig gewöhnliche Jahre jemals fassen könnten
nach oben springen

#16

RE: Agora

in Athen 15.12.2011 19:42
von Sébastien • 659 Beiträge

Nachdem das Essen 'ausgebreitet' oder sagen wir die Boxen in denen es sich befand geöffnet waren, sagte mir Livia welches Buch genau sie nun las. Ohne die 3 erhobenen Finger von ihr hätte ich wirklich nicht gewusst welcher Teil von dieser Eragon Reihe das ist. Ich nickte während ich mir eine der Plastikgabeln nahm, um mir auch etwas vom Essen zu nehmen. "Wieviele Bänder gibts von Eragon überhaupt?", ich habe sowas von keine Ahnung. Auch nicht wirklich worum es in den Bücher geht. Außer um einen Jungen und Drachen. Da hört es aber auch schon auf xD.
Sie nahm sich derweil etwas vom Hühnchen. "Du dir auch. Sag mal hab ich schon gefragt in welchen Film du, Sarah und Kim gehen wollt?", vermutlich Twilight. Ich glaube da is mittlerweile wieder ein Teil angelaufen. Habe ich zumindest irgendwo aufgeschnappt xD.

nach oben springen

#17

RE: Agora

in Athen 16.12.2011 16:57
von Livia • Mensch | 754 Beiträge

Sébastien selber nahm sich auch was zu Essen, fragte mich aber noch wieviele Bänder es von Eragon gibt ich schluckte "Vier Teile, wobei ich dachte das es bei Band drei schon aufhört nud schwup die wup ist noch einer draußen" also das sie einem sowas auch nie vorher ansagen können so was ist doch wirklich schlimm und verwirrendXD Ich aß noch was, als dann die frage nach dem Film kam sowie ob er überhaupt schon gefragt hatte, ich grisnte breit schüttelte aber den Kopf da er noch nicht gefragt hatte "Breaking Dawn schaunen wir uns an, also den vierten Teil Teil ein" erklärte ich ihm, ich stand voll auf Jakob mit Edward können sie sehr gern sehr weit weg gehen und Bella auch die ist hässlich aber Jakob der ist heiß. "Ich steh auf Jakob" meinte ich, aber dsa weiß er ja immerhin war er mit mir im dritten Teil nettweise gewesen auch wenn das nicht so sein fall ist.


„und ich male Deinen namen an die beschlagene scheibe“

Fast wünschte ich mir wir wären Schmetterlinge
Und Lebten nur drei Sommertage lang.
Drei solcher Tage mit Dir, könnte ich mit mehr Entzücken füllen,
als fünfzig gewöhnliche Jahre jemals fassen könnten
nach oben springen

#18

RE: Agora

in Athen 16.12.2011 19:44
von Sébastien • 659 Beiträge

Es gab wohl 4 Teile von Eragon, allerdings hatte Livia angenommen es seien nur 3. Bis eben der 4. folgte. "Am Ende kommt nachher noch einer raus und es wir eine von diesen unendlich Reihen.", einige Buchreihen scheinen wirklich gar kein Ende zu nehmen. Auch wenn ich jetzt keinen Namen nennen kann. Die merk ich mir einfach nie. Aber eigtl war mein Satz gerade her scherzhaft gemeint. Möglich war es dennoch xD.
Auf meine Frage hin grinste sie und schüttelte den Kopf. Also hatte ich noch nicht gefragt in welchen Film sie mit den anderen Beiden gehen wird. Ich aß ebenfalls weiter, während ich ihr zuhörte. Und ich hatte richtig geraten. Sie würden in den aktuellen Teil von Twilight gehen. Ich hatte mich einmal ihr zu liebe sogar mit reinschleppen lassen. "Jakob war dieser Werwolf richtig?", hakte ich nach damit mir wieder einfiel auf wen genau sie da so abfuhr. Nicht das es mich störte. Sie würde diesem Kerl vermutlich je nie begegen. Allerdings selbst wenn durfte es mich gar nicht mehr stören. Dazu hatte ich kein wirklich Recht mehr. Ich nahm noch etwas von den Nudeln. Konzentiere mich aufs Essen um diesen blöden Gedanken zu vertreiben, das ich kein Anrecht mehr darauf hatte eifersüchtig zu werden. Nicht das ich ein sonderlich eifersüchtiger Typ wäre, aber dennoch ...

nach oben springen

#19

RE: Agora

in Athen 17.12.2011 16:16
von Livia • Mensch | 754 Beiträge

Sébastien meinte das Eragon am Ende noch eine unendlich Reihe wird "Ich hoffe nicht, das wird dann einfach nur noch langweilig, wobei bei Harry Potter ging es ja auch noch" aber die Eragon Bücher sind alle schon so Dick, die HP teile sind ab und an ja dünner. "Aber möglich ist alles" meinte ich grinsend, oh ja aber das ist dann für mich nur noch Geldmache rei.
Er wusste noch wer Jakob war "Jap der Werwolf" ich mag ihn einfach, auch wenn ich niemals im leben eine Chance bei ihm hätte ihn nicht mal wirklich ehen werde, dennoch ´schwärmen´darf man ja noch doch welches Mädchen was die Filme nicht mag schwärmt nicht für irgendwem aus den Filmen. Nebenbei Futter ich auch weiter "Was machst Du heute Abend?" das Interessierte mich wirklich.


„und ich male Deinen namen an die beschlagene scheibe“

Fast wünschte ich mir wir wären Schmetterlinge
Und Lebten nur drei Sommertage lang.
Drei solcher Tage mit Dir, könnte ich mit mehr Entzücken füllen,
als fünfzig gewöhnliche Jahre jemals fassen könnten
nach oben springen

#20

RE: Agora

in Athen 06.01.2012 16:33
von Sébastien • 659 Beiträge

"Ab nen gewissen Punkt ist es auch nur noch reine Geldmacherei.", sagte ich dazu das sie nicht hoffte das Eragon eine von diesem unendlich Reihen wurden. Ich meine irgendwann sollte man Geschichte einfach zum Ende kommen lassen, bevor sie einfach nur noch mieser und mieser wird. "7 Teile gehen ja auch noch. Aber wenn ich manche sehen bei denen schon das 15. Buch oder so erscheint ...", meisten waren die Bücher dann zwar nicht sehr dick. Aber soll da, das letzte Buch ehrlich noch so spannend sein, wie das 1.? Konnte ich mir nur schwer vorstellen. Allerdings lese ich jedoch nicht sonderlich viel.
Daran das dieser Jakob DER Werwolf bei Twilight war, hatte ich mich richtig erinnern. Weshalb ich nur kurz lächelte und ebenfalls weiter aß, bis sie fragte was ich heute Abend noch so mache. "Weiß noch nicht recht. Ich denke ich unternehme mit ein paar Kumpels mal wieder was. Ich glaube irgendein Semester schmeißt auch eine Strandparty ... " , ob ich hin gehe weiß ich noch nicht, aber ehe mir zu Hause die Decke auf den Kopf fällt.

nach oben springen

Come In And Find Out


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute waren 83 Gäste , gestern 54 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1538 Themen und 67531 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 123 Benutzer (09.07.2022 00:24).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz