INPLAY:Madness Is Comming


Adélie and Clywd:

Hat die außergewöhnliche Liebe nun ihr Ende gefunden? Adélie wurde in ihre Welt gebracht, der Vampir hat nur zugesehen. Haben die beiden sich Aufgegeben? Werden sie sich wiedersehen, so wie es das Schicksal immer wollte? Eins steht fest, wenn das Schicksal es will, dann werden sie sich wiedersehen, so war es immer und wird es immer sein. ______________________________________________________

The Child:

Ein Kind, ist in Thor´s leben getreten. Seiner verstorbenen weißen Vi so ähnlich. Wer ist das Kind? Werden sich ihre Wege erneut Kreuzen? ______________________________________________________

Liara:

Eine Veränderung geht durch das Kind von Balian und Kotori. Etwas tief in ihr ist dabei zu Erwachen. Doch was ist es? Was wird mit dem jüngsten D-Kind geschehen? Ist es gut oder schlecht? Das wird die Zeit zeigen. ______________________________________________________

The good Soul:

Noch immer befindet sich die Seele des Engel in den Fängen des Buches. Das Universum versinkt im Krieg, nicht mal die Götter Asgards können dies noch im Schach halten. Wird man die Seele befreien können? ______________________________________________________

INFORMATIONS


Von Luzifer verleitet oder von Gott erlöst? Wo immer dein Weg dich auch in dieser Welt hinführen wird – das Schicksal ist stets an deiner Seite um dir zu zeigen WER du bist.
|Story | Bewerbung |
| Gastaccount|

WELCOME TO A Magical Journey


Wenn die Menschen zum Himmel aufsehen, dann fragen sie sich immer wieder ob es wohl noch Leben da draußen gibt. Nichts fasziniert die Menschheit mehr als das Ungewisse vor einer Ungelösten Frage zu stehen und tun alles um der Antwort auf die Schliche zu kommen. Sie bauen Teleskope um in der weiten unbekannten Ferne etwas erkennen zu können. Der Wunsch nach Antwort lässt sie alle rotieren und zu neuen Fantasien und Gedanken treiben. Doch ihre Antwort ist näher als viele vermuten würden. Sie befindet sich direkt vor ihren Augen. Unter ihnen – versteckt und verborgen in der Seele jedes Wesens.
Facts For You F

#11

RE: Elfenwald

in Schottland 12.11.2012 00:26
von Adélie • Veehla Elfe / Lichtelfe | 54 Beiträge

Er klang nicht besonders Lebensfroh und ich fragte mich was ihm wohl zu schaffen machte. Immerhin hatte er es vorhin aus sich rauschreien müssen. Langsam trat ich hinter dem Baum hervor blieb aber in Abstand zu ihm stehen. Es klang sehr mürrisch als er meinte ich sollte aufhören seine Gefühle zu lesen. Na der hatte ja leicht reden wenn das mal so einfach wäre. Es gab schon Elfen die haben sich umgebracht wegen dieser verfluchten Fähigkeit „Hören sie auf zu hören, sehen oder riechen wenn es ihnen einer sag?“, fragte ich ihn und blickte ihn aus meinen leuchtenden Elfenaugen an. Sein Geruch sagte mir nicht wirklich was er ist, aber es hatte was Erdiges an sich und damit meinte ich nicht den Wald in dem wir standen „Meine Emphatie ist wie ein 7 Sinn, ich spüre die Gefühle anderer unaufhörlich so wie ich immer sehe und atme“, erklärte ich ihm und strich mir ein paar Strähnen aus Gesicht als der Wind sie mir hinein wehte. Ich war mir sicher das der Kerl nicht gefährlich war und daher beschloss ich ihm zu helfen „Wenn …“, ich überlegte kurz und sah ihn dann wieder an „Wenn du willst … also ich kann Personen helfen ihre seelischen Schmerzen erträglicher zu machen. Ich bin zwar nicht sehr gut um ehrlich zu sein hab ich es noch nie gemacht aber theoretisch könnte ich deine Scherzen in Hoffnungen oder ähnliche Gefühle umwandeln“, da war sie wieder die Naivität. Sobald jemand nett zu mir war wurde ich neugierig und zutraulich wie ein doofer Hund.



The Truth behind the lie
nach oben springen

#12

RE: Elfenwald

in Schottland 12.11.2012 00:36
von Sam • Hüter der Geister/Seelen | 2.431 Beiträge

Sie trat hinter dem Baum vor, meinte das sie es nicht kann das gefühlenlesen abzustellen "Ach und Du glaubst ich kann so einfach meine Gefühle abstellen und gelassener sein?" war seine gegenfrage, immerhin wollte sie doch das er gelassener ist damit sie nicht so viel spüren muss.
Wie ähnlich sie doch seiner Freundin war, schon erstaunlich. Ihre Emphatie war wie ein siebter Sinn "Ich weiß wie das Funktioniert Du bist nun wirklich nicht die einzige mit so einer Fähigkeit" immerhin lebte er mit seinem Engel schon Millionen Jahren zusammen, wenn einer diese Fähigkeit immer wieder am eigenem Lain spürte dann er. Doch nun wollte sie auch noch seinen schmerz lindern, so zog er wieder eine braue hoch "Wenn ich das gewollt hätte, wäre ich zu einem Engel gegangen" doch so war er nicht, denn Sam machte immer alles mit sich selber aus, das würde er nun nicht ändern auch wenn er wohl Lynne mal aufsuchen sollte, denn sie war immerhin die Mutter von Darren gewesen und eine Frau für sie muss es daher schlimmer gewesen sein. So hob er auch abwehrend die Hände, damit sie wirklich merkte das er das nicht will-Sam war nicht schwach und sowas ist Schwäche für ihn nicht mal seine Freundin darf ihm auf diese Art und weiße helfen. "Lass gut sein wirklich, ich komm klar" fügte er doch etwas netter ran, da seine letzten Worte nicht sehr freundlich gewehlt waren.


nach oben springen

Come In And Find Out


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute waren 6 Gäste , gestern 69 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1538 Themen und 67530 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 123 Benutzer (09.07.2022 00:24).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz