INPLAY:Madness Is Comming


Adélie and Clywd:

Hat die außergewöhnliche Liebe nun ihr Ende gefunden? Adélie wurde in ihre Welt gebracht, der Vampir hat nur zugesehen. Haben die beiden sich Aufgegeben? Werden sie sich wiedersehen, so wie es das Schicksal immer wollte? Eins steht fest, wenn das Schicksal es will, dann werden sie sich wiedersehen, so war es immer und wird es immer sein. ______________________________________________________

The Child:

Ein Kind, ist in Thor´s leben getreten. Seiner verstorbenen weißen Vi so ähnlich. Wer ist das Kind? Werden sich ihre Wege erneut Kreuzen? ______________________________________________________

Liara:

Eine Veränderung geht durch das Kind von Balian und Kotori. Etwas tief in ihr ist dabei zu Erwachen. Doch was ist es? Was wird mit dem jüngsten D-Kind geschehen? Ist es gut oder schlecht? Das wird die Zeit zeigen. ______________________________________________________

The good Soul:

Noch immer befindet sich die Seele des Engel in den Fängen des Buches. Das Universum versinkt im Krieg, nicht mal die Götter Asgards können dies noch im Schach halten. Wird man die Seele befreien können? ______________________________________________________

INFORMATIONS


Von Luzifer verleitet oder von Gott erlöst? Wo immer dein Weg dich auch in dieser Welt hinführen wird – das Schicksal ist stets an deiner Seite um dir zu zeigen WER du bist.
|Story | Bewerbung |
| Gastaccount|

WELCOME TO A Magical Journey


Wenn die Menschen zum Himmel aufsehen, dann fragen sie sich immer wieder ob es wohl noch Leben da draußen gibt. Nichts fasziniert die Menschheit mehr als das Ungewisse vor einer Ungelösten Frage zu stehen und tun alles um der Antwort auf die Schliche zu kommen. Sie bauen Teleskope um in der weiten unbekannten Ferne etwas erkennen zu können. Der Wunsch nach Antwort lässt sie alle rotieren und zu neuen Fantasien und Gedanken treiben. Doch ihre Antwort ist näher als viele vermuten würden. Sie befindet sich direkt vor ihren Augen. Unter ihnen – versteckt und verborgen in der Seele jedes Wesens.
Facts For You F
#1

Dover beach

in Dover 05.12.2010 11:30
von Cat • 588 Beiträge
nach oben springen

#2

RE: Dover beach

in Dover 05.12.2010 14:14
von Cat • 588 Beiträge

Über nacht hatte es Geschneit. Wir ham Januar .. gut is ja auch Winter ... und es hat total geschneit. Im Leuchtturm war es dennoch warm gewesen und am nächsten Morgen waren wir alle total Steif gewesen. Naja .. Fabian nicht und Tegan auch nicht. Ich hab die Vermutung Tegan hatte sich in irgendwas verwandelt.
Ahh ja ... am Nächsten Morgen war ich die Letzte die Wach wurde und das erst um 11 Uhr morgends. Als ich die Augen auf bekam, sahen mich alle 4 (ja Fabian auch) besorgt an. Mein Gesicht war eiskalt und ich zitterte am ganzen Körper. Angeblich hatten die 2 Stunden lang versucht mich zu wecken wobei sie mich mitunter auch in den Schnee gelegt hatten. Nun sollte ich warm werden, ne Gute Idee! So tief hatte ich wirkich shon lange nicht mehr geschlafen. Aber ich war gut erholt, und frohr wie Sau.
Warm bekamen mich dennoch wieder alle und gegen 13 Uhr sind wir dann gut eingepackt losgestiefelt runter zum Strand. Marissa hatte da nen Strandhaus wo die heutige Ausrüstung unter gebracht war. Jax ist los um das passende Zubehör zu besorgen. Jaa wir hatten echt ne bekloppte Idee und es würde dennoch so einen Sau Spaß machen.

In Marissas Wohnung zogen wir Neoprenanzüge an. Lange wohlgemerkt. Dazu passende Schuhe, damit die Füße nciht abfrieren. Dann bekam jeder ein Paar Wasserski und dann ging es wieder zum Strand wo Jax mit den Assessoire wartete, ein Motorboot. Hab ich erwähnt, dass wir echt blöde Ideen hatten? Es war noch anfang Januar und silvester hatten wir ja schon den Vogel abgeschossen indem wir uns die Kante gegeben hatten (nen Teurer Spaß und wir ham uns gegenseitig versucht unter dem Tisch zu saufen. Jax is zuerst ausgestiegen dann Tegan, dann ich und Marissa hatte gewonnen. Das Mädel hatte ncihtmal nen Shwips, aber musste sich dafür Neujahr nur noch übergeben. Ihr Körper kommt nciht so wirklich mit Nahrung zurecht Tja pech gehabt würde ich da sagen. Zudem hatten wir uns Knallkörper on Mass besorgt. Sind dann die Klippe rauf und haben da ein Feuerwerk gestartet, dass es wohl noch nie gab. Wir haben locker 3000 Doller in die Luft gejagt. Marissa hatte in den Staaten vorher eingekauft^^ Also war auch Silvester ne Wucht gewesen und Neujahr war dann Kater ausschlafen dran gewesen.
Nun is wieder Wochenende und das wird Hemmungslos ausgenutzt, wie ich schon andere frie Tage.
Nur haben wir heute echt mist im Kopf. Das Wasser hat hier glaub ich knapp 5 Grad Celsius und wir wollen Wasserski fahren. Na wenn das mal gut geht. Ach watt ... das WIRD gut gehen, immerhin könn wir dannach heiß bei MAissa duschen gehen. "Mädels kommt ihr nun endlich?" Tegan ruft schon wieder. Keine Geduld der Kerl. "Jaa sind auf den Weg" brüll ich hemmungslos zurück. Marissa sieht in ihren rosaschwarzen Neopren anzug verdammt heiß aus. Sie hat mehr Oberweite als ich, aber ihr zweiter Neoprenanzug hab ich an. Ihr stehen die besser. Oder auch nicht. Als Tegan uns sieht fallen dem fast die Augen aus dem Kopf. "Heilige Scheiße. Ihr zwei könntet so echt jeden aufreißen." Ich wurde Rosa im Gesicht. "Weiß ich darling. Aber du willst ja immer nicht." Tegan zuckte nur mit den Schultern. Ich wette, wenn er sein Handy dabei hätte, hätte er wieder nen Bild gemacht. Hat er aber nicht. Aber der Neoprenanzug an ihm sah auch nicht unmodisch aus. Marissa und ich sehen dennoch besser aus.

Auf zum Strand. Tegan durfte die Ski tragen und ich schwatzte munter mit Marissa auf den Weg zum Strand. Jax wartete schon. Er würde fahren. Er meinte er kann das eh nicht und habe das im Sommer schon probiert. Also lassen wir ihn fahren und laden alles aufs Boot was wir brauchen. Marissa ist zuerst dran. Und sie fährt super gut hinterher. Tegan der Idiot wollte sie mal wieder ärgern, macht einfach mitten in der Fahrt nen Kopfsprung ins Wasser und spielt dann weißer Hai. Jax reicht mir ne Kamera und ich nehm die Beweisbilder auf. Marissa fährt schleifen und kurven und Tegan immer hinterher und versucht sie zu schnappen. Herrlich und es sieht geil aus. Die Lache von Marissa passt zum Rest von ihr. Irgendwann hatte er sie doch erwischt und sie fiel ins Wasser. Beide tauchten als Menschen wieder auf und kamen zurück ins Boot und lachten sich den Arsch ab.
Ich war als nächste dran und bekam es relativ gut hin. In den Kurven flog ich nur fast immer raus. Aber selbst das bekam ich am Ende hin.
Gute 4 Stunden später waren meine Lippen blau und ich zitterte am ganzen Körper. Marissa war mit mir zusamm unter der Dusche um mich warm zu rubbeln. Ich fühlte mich leicht unterkühlt, aber scheiß drauf. DAS wars Wert.

Den Rest vom Nachmittag verbrachten wir auch noch hier. Es war Samstag also hatten wir noch den Sonntag. Gegen 22 Uhr gings dann wieder los zum Leuchtturm wo unser Nachtlager auf uns wartete.

nach oben springen

Come In And Find Out


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute waren 14 Gäste , gestern 39 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1538 Themen und 67531 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 123 Benutzer (09.07.2022 00:24).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz