INPLAY:Madness Is Comming


Adélie and Clywd:

Hat die außergewöhnliche Liebe nun ihr Ende gefunden? Adélie wurde in ihre Welt gebracht, der Vampir hat nur zugesehen. Haben die beiden sich Aufgegeben? Werden sie sich wiedersehen, so wie es das Schicksal immer wollte? Eins steht fest, wenn das Schicksal es will, dann werden sie sich wiedersehen, so war es immer und wird es immer sein. ______________________________________________________

The Child:

Ein Kind, ist in Thor´s leben getreten. Seiner verstorbenen weißen Vi so ähnlich. Wer ist das Kind? Werden sich ihre Wege erneut Kreuzen? ______________________________________________________

Liara:

Eine Veränderung geht durch das Kind von Balian und Kotori. Etwas tief in ihr ist dabei zu Erwachen. Doch was ist es? Was wird mit dem jüngsten D-Kind geschehen? Ist es gut oder schlecht? Das wird die Zeit zeigen. ______________________________________________________

The good Soul:

Noch immer befindet sich die Seele des Engel in den Fängen des Buches. Das Universum versinkt im Krieg, nicht mal die Götter Asgards können dies noch im Schach halten. Wird man die Seele befreien können? ______________________________________________________

INFORMATIONS


Von Luzifer verleitet oder von Gott erlöst? Wo immer dein Weg dich auch in dieser Welt hinführen wird – das Schicksal ist stets an deiner Seite um dir zu zeigen WER du bist.
|Story | Bewerbung |
| Gastaccount|

WELCOME TO A Magical Journey


Wenn die Menschen zum Himmel aufsehen, dann fragen sie sich immer wieder ob es wohl noch Leben da draußen gibt. Nichts fasziniert die Menschheit mehr als das Ungewisse vor einer Ungelösten Frage zu stehen und tun alles um der Antwort auf die Schliche zu kommen. Sie bauen Teleskope um in der weiten unbekannten Ferne etwas erkennen zu können. Der Wunsch nach Antwort lässt sie alle rotieren und zu neuen Fantasien und Gedanken treiben. Doch ihre Antwort ist näher als viele vermuten würden. Sie befindet sich direkt vor ihren Augen. Unter ihnen – versteckt und verborgen in der Seele jedes Wesens.
Facts For You F

#71

RE: Universität London

in London 22.11.2010 19:06
von Peyton

*ich hatte den gestrigen tag noch mit ethan verbracht*
*und er hatte mich wirklich noch hierher gebracht..nach London*
*er war kein Mensch, das stant fest der er hatte so was wie teleportiert(?)*
*und war dann wieder gegangen, aber er würde mir die tage noch New York zeigen^^*
*nun war ich also hier und suchte mein Zimmer*
*fand es auch recht schnell, auch wenn ich mich dabei die ganze zeit umsah*
*war das auch mal alles neu für mich*
*ich hatte noch zwei mitbewohnerinnen..canndice (swanepoelXD) und lisa (?)*
*so offnete ich nun meine zimmer tür und sah nun drei(? keine ahnung ob die lisa noch da ist) Menschen*
*ich lächelte alle einmal an*
Hallo, ich bin die Neue Mitbewohnerin
*meinte ich freundlich zu ihnen*
*ging auch schon rein mit meinem riesen koffer, der rest würde die tage noch kommen*
*steuerte aufs leere bett zu und setzte mich drauf*
Ich heiße Eryna und ihr oder wer von euch
ist candice und wer lisa?

*ich sah kurz zu dem Jungenmann*
*legte meinen Kopf etwas schief*
Darf ich auch Deinen namen erfahren?

nach oben springen

#72

RE: Universität London

in London 22.11.2010 19:10
von Roel

(ne bissl zu wörtlich genommen )

*es ging ihr besser und sie wollte wohl wieder aufstehen*
*was sie auch gleich tat, nachdem sie mir ein 'vergiss es' an den Kopf geworfen hatte*
alles ist besser, als hier drinnen
*meinte ich auf ihre frage ob ich rauswollte*
*hier drinnen war es mir einfach zu warm*
*und ich konnte schlecht einfach die zimmertemperatur herabsetzen*
*also stand ich ebenfalls auf und rückte den stuhl wieder zurecht*
*als noch ein Mädchen hier herein kam*
*sie stellte sich sofort vor, während sie einen riesen Koffer hinter sich herschleifte*
*ich steckte meine Hände in den Taschen und musstere sie einen Moment*
Ich denke nicht, das es nötig ist das du ihn kennst
*wies ich ihre Frage nach meinen Namen höflich ab*
*ich würde eh nicht mehr lang hier sein und wir uns sicher nicht noch einmal begegnen*

nach oben springen

#73

RE: Universität London

in London 22.11.2010 19:25
von Candy

~er sagte das~
warte ich geh mich ebend duschen und anziehen~
~da kam ein mädel rein~
~ich sah sie an~
~lisa sah sie skeptisch an~
~sie setzte sich auf ihr bett~
~ich ging zu ihr~
~hielt meine hand hin~
kannst mich candy nenn und
das ist lisa aber die kann etwas zu arrogant und zickig sein
aber beachte es einfach den sie hatte sich auch gewünscht
keine neue mitbewohnerin zu bekommen und nun ist sie bockig
~nun fing an lisa auf französisch mich zu beleidigen und sie fluchte~
lisa sie ist neu hier hätten wir es auch mit machen sollen als du neu warst
Lisa´: nono , aber lola war schrecklich
~sagte sie auf französisch~
du und lola versteht euch immer noch nicht,
vllt wirst du dich mit ihr verstehen,
sooo und nun geh ich duschen
~denk. zicke~
erynaaa lisa meint es meist nie so wie sie es sagt
~so ich ging duschen schnell, zog mich schnell an~
~ging wieder zurück~
fertig
~sagt ich zu roel~
will jemand mit kommen?
~lisa hatte eh die ganzen zeit geschwiegen als ich weg und nun wollte sie nicht mit~
~ich sah zu eryna~
magst du pizza?

nach oben springen

#74

RE: Universität London

in London 22.11.2010 19:39
von Peyton

*ich würde seinen namen nicht erfahren*
denk: "Das ist wohl einer dieser unhöfflichen städter*
*ich nahm candy´s hand*
Freut mich
*lisa fing an auf französisch zu reden und ich verstand alles*
*seit meinem 18 Lebensjahr, verstand und sprach ich mitmal alle sprachen und auch lateinisch*
*candy gind duschen und ich fühlte mich etwas unwohl*
*sie kam dann wieder und fragte nach Pizza*
Wenn ich ehrlich bin, hab ich sowas noch nie gegessen
*bei uns im Dorf gab es sowas einfach nicht*
*hatte aber schon mal davon gehört und dass es sau lecker schmecken sollte*
Ich würd gern mitkommen,
wenn Dein Freund es erlaubt

nach oben springen

#75

RE: Universität London

in London 22.11.2010 19:50
von Roel

*Candice wollte noch duschen und sich anziehen*
*ich nickte nur knapp*
*dann unterhielt sie sich mit dem neuangekommen Mädchen*
*ihre Mitbewohnerin schien recht verärgert das Eryna nun hier war*
*irgendwann ging Candice endlich duschen, während ich mich an den Tisch gelehnt hatte und mir das Regal mit ihren Büchern ansah*
*endlich kam sie wieder und fragte ob jemand mitwollte*
*worauf hin Eryna sich meldete und mich als Candince freund bezeichnete*
*ich ging wortlos zur Tür und öffnete diese*
Nach euch
*sagte ich freundlich und hielt beiden die Tür auf*
*es machte mir nichts wenn sie mitkam und denken konnte sie was sie wollte*

nach oben springen

#76

RE: Universität London

in London 22.11.2010 19:56
von Candy

~sie fragt wenn mein freund nichts gegen hatte~
er ist nicht mein freund
~murmel~
~roel nach euch sagt~
komm eryna
~ich ging mit ihr raus~
ärger lola nicht so viel lisa
~ich sah roel an~
wo sollen wir pizza essen gehen

nach oben springen

#77

RE: Universität London

in London 22.11.2010 20:03
von Peyton

*er hielt uns die Tür auf, was doch wieder freundlich war*
denk: "Ich blick bei städtern nicht durch"
*er wohl nicht ihr freund war*
Ohh, entschuldige
*meinte ich freundlich*
*ich stand auf und ging aus der tür*
Ich folge euch, ich kenn mich hier nicht
aus

*gab ich zu*
*strich mir eine strähne hinters ohr*

nach oben springen

#78

RE: Universität London

in London 22.11.2010 20:13
von Roel

*candice klärte eryna darüber auf, das wie kein Paar waren*
*woraufhin sich eryna entschuldigte*
*ich mischte mich in dieses Gespräch nicht ein*
*schloss die Tür hinter uns, nachdem die Mädchen rausgetreten waren*
Vielleicht ersteinmal zur
Islington Upper Street
da sind unmengen an Restaurants.

*schlug ich vor, nachdem Candice mich fragte wo wir Pizza essen gehen sollten*
*eryna würde uns einfach folgen*
Woher kommst du denn?
*fragte ich aus reiner Höflichkeit und sah sie mit meinen Eisblauen Augen an*
*von mir ging eine gewisse körperliche Kälte aus*

nach oben springen

#79

RE: Universität London

in London 23.11.2010 12:29
von Peyton

*er junge sagte irgend einen namen*
*der sagte mir was, doch kannte ich ihn alt nicht*
*jetzt wollten beide wissen, wo ich herkam*
*ich spürte die kälte die von ihm ausging*
*und ich musste zugeben ich mochte sie^^*
*was aber daran lag, dass sie mich so sehr an meine heimat erinnerte*
*war es da fast das ganze jahr über mehr als kalt und fast nur minustemperaturen*
*dadruch war mir das klima hier fremd und ich musste mich erst daran gewöhnen*
Ich komme aus einem Dorf in Grönland, da
haben wir keine restaurants und schon garkeine pizza

*ich war ein wenig verlegen*
*musste wie von nem anderem planten wirken, wenn ich nicht mal sowas kannte*
*sah dabei den mann an, weil seine augenfarbe meine lieblingsfarbe war^^*
*eisblau....einfach eine tolle farbe*

nach oben springen

#80

RE: Universität London

in London 23.11.2010 12:55
von Roel

*Candice war einverstanden das wir zu Islington Upper Street gingen*
*das war einfach die erste Straße die mir einfiel*
*und bei den ganzen Restaurants dort würde man sich auch zu dritt auf eine Pizzaria einigen können*
*außerdem fragte sie dann auch woher Eryna kam*
*ich sah sie erneut an, als sie erzählte sie stamme aus Grönland*
Grönland ...
*wiederholte ich das Wort leicht nachdenklich*
Angenehme Minusgrade, da.
*meinte ich dann eher beiläufig*
*und wand meinen Blick schon wieder von ihr*
*mochte es nicht sonderlich wenn man mich 'anstarrte'*
Dann lasst uns gehen.
*erneut hielt ich den Beiden eine Tür auf, bevor wir das Wohnhaus dann verliesen und uns auf den Weg machten*

nach oben springen

Come In And Find Out


Besucher
0 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Celine
Besucherzähler
Heute waren 417 Gäste , gestern 441 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1538 Themen und 67528 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 37 Benutzer (27.08.2019 09:14).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen