INPLAY:Madness Is Comming


Adélie and Clywd:

Hat die außergewöhnliche Liebe nun ihr Ende gefunden? Adélie wurde in ihre Welt gebracht, der Vampir hat nur zugesehen. Haben die beiden sich Aufgegeben? Werden sie sich wiedersehen, so wie es das Schicksal immer wollte? Eins steht fest, wenn das Schicksal es will, dann werden sie sich wiedersehen, so war es immer und wird es immer sein. ______________________________________________________

The Child:

Ein Kind, ist in Thor´s leben getreten. Seiner verstorbenen weißen Vi so ähnlich. Wer ist das Kind? Werden sich ihre Wege erneut Kreuzen? ______________________________________________________

Liara:

Eine Veränderung geht durch das Kind von Balian und Kotori. Etwas tief in ihr ist dabei zu Erwachen. Doch was ist es? Was wird mit dem jüngsten D-Kind geschehen? Ist es gut oder schlecht? Das wird die Zeit zeigen. ______________________________________________________

The good Soul:

Noch immer befindet sich die Seele des Engel in den Fängen des Buches. Das Universum versinkt im Krieg, nicht mal die Götter Asgards können dies noch im Schach halten. Wird man die Seele befreien können? ______________________________________________________

INFORMATIONS


Von Luzifer verleitet oder von Gott erlöst? Wo immer dein Weg dich auch in dieser Welt hinführen wird – das Schicksal ist stets an deiner Seite um dir zu zeigen WER du bist.
|Story | Bewerbung |
| Gastaccount|

WELCOME TO A Magical Journey


Wenn die Menschen zum Himmel aufsehen, dann fragen sie sich immer wieder ob es wohl noch Leben da draußen gibt. Nichts fasziniert die Menschheit mehr als das Ungewisse vor einer Ungelösten Frage zu stehen und tun alles um der Antwort auf die Schliche zu kommen. Sie bauen Teleskope um in der weiten unbekannten Ferne etwas erkennen zu können. Der Wunsch nach Antwort lässt sie alle rotieren und zu neuen Fantasien und Gedanken treiben. Doch ihre Antwort ist näher als viele vermuten würden. Sie befindet sich direkt vor ihren Augen. Unter ihnen – versteckt und verborgen in der Seele jedes Wesens.
Facts For You F

#11

RE: Caffee

in Phoenix 08.11.2010 19:03
von Viloh • 398 Beiträge

*sie meint sie halte sich zurück*
*kurz wirkte ich doch überrascht*
danke
*sagte ich sogar bevor ich das verhindern konnte^^*
*ich nahm meinen caffe latte vor mir und tunkte den keks da rein*
könntest du bitte aufhören solch ein starkes verlangen nach was auch immer zu haben
*ich sah sie direk an*
es ist ablenkend
*sie rührte in ihrer tasse und ich steckte mir den keks in den mund und kaute*
*sie manipulierte mich also nicht mit absicht*
nein, mit stimme
*sagte ich mit trockenem humor*
*angenehm mir zuzuhören?? aha ... okay ...*
*nun seh ich sie zweifelnd an, ob es ihr ganz gut geht*
ich weiß auch nicht warum
*meinte ich nur*

nach oben springen

#12

RE: Caffee

in Phoenix 08.11.2010 19:09
von Mia

*ich nicht so ein verlangen haben sollte*
*denk: woher weiß der das?*
*mal wieder viel zu rot anlauf*
Tschuldige ...
*kleinlaut sag und die Tasse am Mund setz um zu trinken*
*er meinte ne mit Stimme*
*denk: sehr lustig ... Gott ich mag seine Stimme*
*er auch nicht weiß warum*
*ich stell die Tasse wieder ab*
Wegen dem Klang ... wegen den höhen und tiefen ...
*denk: verdammt .. ich habs schon wieder laut gesagt*
einfach ignorieren bitte ... ich bin nicht zurechnungsfähig bei dir.
*denk: Ja eindeutig ... servier ihn das auch noch brühwarm auf nen Tablett*
Also ich meine ... uff ... ich rede ne Menge müll oder?
Ich mein ich kenn ja gerade mal deinen Namen, weiß das du nen Riese von Kerl bist
und noch irgendwie Gedanken lesen kannst
*denk: das is echt nüscht *
Und nu bin ich wieder still ...
*wieder meine Tasse nehm und trink*
*is besser als wenn ich mich um Kopf und Kragen red*

nach oben springen

#13

RE: Caffee

in Phoenix 08.11.2010 19:38
von Viloh • 398 Beiträge

*nun entschuldigt sie sich doch tatsächlich kleinlaut*
*seltsames Ding*
*nun mein Glas/Becher nehm und was trink*
*sie stellte ihre tasse ab und ich sah sie über meinen becher hinweg an*
*dann redet sie los und sie ärgert sich darüber, redet jedoch weiter*
*wegen den höhen udn tiefen also ... ja wohl auch wneiger wegen der freundlichkeit und wärme...*
*sie ihrer meinung nach nicht zurechnungsfähig ist bei mir*
sieht ganz so aus, fragt sich nur warum
*nun fragt sie mich was, aber eigentlich hab ich keine zeit das zu beantworten denn sie redet schon weiter/*
ich kann nicht 'irgendwie gedankenlesen', ich kann es garnicht
*wieder nimmt sie ihre tasse und ich stell meine ab*
ich kann deine sehnsucht spüre, das ist alles
*sagte ich dann doch mal netterweise, bevor ihr schädel noch peng machte vom überlegen, denn ich würd die sauerei ja abbekommen*
Und ja, du redets ziemlich viel schrott
und du bist rot, da sheißt du schämst dich dafür
das ist ein anfang

nach oben springen

#14

RE: Caffee

in Phoenix 08.11.2010 19:46
von Mia

*er sich fragt warum ich net zurechnungsfähig bin*
*denk: weil seine verdammte Stimme was in mir auslöst, was ich nciht kapier .. deswegen!*
*aber brav die klappe gerade halt*
*er kann Sehnsüchte spüren*
*mich nun volkommen am Kakao verschluck und die Tasse schnell abstell und husten muss*
*denk: hat er etwa bemerkt dass ich ihn küssen will? Oh Gott bitte nicht*
*mich nach einen kleinen Augenblick aber auch wieder fang*
*nochmal leicht hust und Augen leicht tränen*
Sehnsüchte?
*brachte ich krächtzend raus*
*mich nu aber wieder fang ... zumindest äußerlich*
Dann ... hast du meine ... also meine Auch bemerkt?
*denk: willst du das wissen?*
*ich seh ihn mit ner bunten mischung aus neugirde, entsetzen und panik an*

nach oben springen

#15

RE: Caffee

in Phoenix 08.11.2010 19:53
von Viloh • 398 Beiträge

*oh ja ich hatte sie geschockt allen anschein nach*
*sie hustete als sie sich am kakao verschluckte*
*ihre augen tränten als sie mich wieder ansah*
*und ihre stimme war ein krächzen*
*ich nickte*
sehnsüchte, verlangen, wünsche
den ganzen scheiß
*sie sich dann wohl wieder fängt*
*dann nach ihren fragt*
*meinen kopf leicht schief leg und sie mit einem grimmigen lächeln anschau*
soll ich denn?
ich spüre nur das du welche hast, auch gerade jetzt
aber nicht was für eine sehnsucht
ich will das garnicht wissen
*sagte ich nur, und es stimmte, dieser ganze dreck der den menschen bzw wesen auf der seele lastete nervte doch nur*

nach oben springen

#16

RE: Caffee

in Phoenix 08.11.2010 19:59
von Mia

*ich hörte ihm zu und diesmal auch den Worten genau*
*der klang war noch immer Toll, auch wenn er immer gereitzt klang*
*wie gesagt ich weiß selber nicht warum ich diese Stimme mag*
*irgendwann bekomm ich es raus*
*er wollte meine Sehnsüchte gar nicht wissen*
*ich entspannte mich und ließ mich hinten gegen die Lehne singen*
Gott sei dank ...
*sangte ich erleichtert*
Ich hätte was dagegen, wenn du das wüsstest
*das mal dazu füg*
*zumal meine Sehnsüchte verschieden sind*
*mein Verlangen seine Lippen mal zu berühren, jedes mal wenn ich ihn ansah blieb aber*
*dazu kam halt die Sehnsucht nach meiner Mum und den ganzen anderen Dreck einfach zu vergessen ... besonders die ich bin Gott Tochter Nummer ...*
*Ich nahm wieder meine Tasse und sah ihn über den Rand durch meine langen wimpern an*
Warum bist du eigentlich gekommen?
Du scheinst Gesellschaft nicht zu mögen.
*denk: und wieder nen Grund für ihn den Mund auf zu machen und zu reden ... Verdammich ich liebe diese Stimme*

nach oben springen

#17

RE: Caffee

in Phoenix 08.11.2010 20:03
von Viloh • 398 Beiträge

*sie wirkte erleichtert*
*eig schon wieder nen grund für mich doch mal in sie reinzuluschern*
*aber nein, ich hasste es, das zu wissen*
*alsp ließ ich es und ihre warnung das sie was dagegen hat wäre so oder so überflüssig gewesen*
*wieder trank ich einen schluck und auch sie nahm ihre tasse*
*sah mich dann unter ihren wimpern hinweg an*
*ich stellte meine tasse ab und lehnte mich wieder zurück*
tu ich auch nicht
wie du ja gesagt hast hast du mich gewzungen
*sagte ich scharf und funkelte sie an*
*ja die wut die in mir aufgestaut ist konnte man leicht durch viele dinge 'wecken'*
und wenn ich das hier ausgetrunken habe
*ich nickte zu meinem caffee latte*
dann geh ich auch

nach oben springen

#18

RE: Caffee

in Phoenix 08.11.2010 20:09
von Mia

*er wollte also los wenn er ausgetrunken hatte*
*das war schon enttäuschend*
*ich trank meine Tasse halb leer*
*stellte die wieder ab*
Zane? Wärst du auch gekommen, wenn ich dich normal darum gebeten hätte?
Ich glaube eher nein. Daher bin ich irgendwie Froh dass ich das getan hab
und inzwischen tut es mir leid für dich.
*ich sah ihn weiter an*
Ich würde dich dennoch gerne wieder sehen ...
Wenn du magst ... und meine Gesellschaft nochmal ertragen kannst.
*ich wirkte bischen traurig*
*mir war eh klar, dass er ablehnen würde*

nach oben springen

#19

RE: Caffee

in Phoenix 08.11.2010 20:49
von Viloh • 398 Beiträge

*sie stellte ihre Tasse wieder ab*
*ich sah sie neutral an, meine Miene zeigte nichts*
*sie fragte ob ich gekommen wäre wenn sie mich nicht gewzungen hätte*
*beantwortete diese frage jedoch selber und ich nickte*
vermutlich nicht, nein
*sie mich gern wieder sehen würde, wenn ich es mag*
*ich trink mein caffe latte aus und seh sie an*
bleib du lieber bei deinen süßen Schulkammeradinen mit denen
du dich über den neusten Trend oder den Schnuckel aus der Parallelklasse
reden kannst
*meinte ich kühl und winkte eine Bedienung her*
*diese nickte zurückhaltend als sie mich sah und deutete an das sie gleich kommen würde*

nach oben springen

#20

RE: Caffee

in Phoenix 08.11.2010 21:13
von Mia

Ich mag Schule nicht sonderlich.
Aus den meisten Dingen werd ich ausgeschlossen, also is das ein blödes Argument.
*er winkte eine Bedienung ran*
*ich holte aus meiner Tasche nen Zettel und nen Kulli*
*schrieb meine Handynummer rauf*
*legte den Zettel neben seiner Tasche*
Ich möchte dich wirklich gerne wieder hören
auch wenn du dann noch miesere laune hast als heute
oder mich dann einfach nur anschrein willst.
*dann Trank ich meinen Kakao aus und holte mal mein Portmonaise raus*
Da ich dich gezwungen hab her zu kommen bezahl ich.
Denke mal das ist nur Fair.
*ich versuchte ein lächeln und es wurde bischen schief*
*nicht wirklich damit rechne, dass er mich anruft oder auch nur den Zettel nimmt, geschweige denn mich nochmal wieder sehen will*
*denk: Das ist doch Deprimierend*

nach oben springen

Come In And Find Out


Besucher
0 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Celine
Besucherzähler
Heute waren 186 Gäste , gestern 586 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1538 Themen und 67526 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 35 Benutzer (25.05.2019 21:44).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen