INPLAY:Madness Is Comming


Adélie and Clywd:

Hat die außergewöhnliche Liebe nun ihr Ende gefunden? Adélie wurde in ihre Welt gebracht, der Vampir hat nur zugesehen. Haben die beiden sich Aufgegeben? Werden sie sich wiedersehen, so wie es das Schicksal immer wollte? Eins steht fest, wenn das Schicksal es will, dann werden sie sich wiedersehen, so war es immer und wird es immer sein. ______________________________________________________

The Child:

Ein Kind, ist in Thor´s leben getreten. Seiner verstorbenen weißen Vi so ähnlich. Wer ist das Kind? Werden sich ihre Wege erneut Kreuzen? ______________________________________________________

Liara:

Eine Veränderung geht durch das Kind von Balian und Kotori. Etwas tief in ihr ist dabei zu Erwachen. Doch was ist es? Was wird mit dem jüngsten D-Kind geschehen? Ist es gut oder schlecht? Das wird die Zeit zeigen. ______________________________________________________

The good Soul:

Noch immer befindet sich die Seele des Engel in den Fängen des Buches. Das Universum versinkt im Krieg, nicht mal die Götter Asgards können dies noch im Schach halten. Wird man die Seele befreien können? ______________________________________________________

INFORMATIONS


Von Luzifer verleitet oder von Gott erlöst? Wo immer dein Weg dich auch in dieser Welt hinführen wird – das Schicksal ist stets an deiner Seite um dir zu zeigen WER du bist.
|Story | Bewerbung |
| Gastaccount|

WELCOME TO A Magical Journey


Wenn die Menschen zum Himmel aufsehen, dann fragen sie sich immer wieder ob es wohl noch Leben da draußen gibt. Nichts fasziniert die Menschheit mehr als das Ungewisse vor einer Ungelösten Frage zu stehen und tun alles um der Antwort auf die Schliche zu kommen. Sie bauen Teleskope um in der weiten unbekannten Ferne etwas erkennen zu können. Der Wunsch nach Antwort lässt sie alle rotieren und zu neuen Fantasien und Gedanken treiben. Doch ihre Antwort ist näher als viele vermuten würden. Sie befindet sich direkt vor ihren Augen. Unter ihnen – versteckt und verborgen in der Seele jedes Wesens.
Facts For You F

#11

RE: Schlafzimmer II

in Duncans Villa 18.04.2012 15:25
von Dea • 300 Beiträge

Was ist los? Aliens? Au backe. Wo bin ich denn hier gelandet? Die beiden sind mir vertraut auf irgendeine Art, aber sie sind schon ziemlich irre. Wobei ... wenn sie Aliens sind, dann erklärt das, warum ich wieder geheilt bin. Dann bin ich aber auch ein Alien. Ohjee .. ich bin nicht normal =( Gut das war schon vorher klar, weil ich nichts mehr weiß. Dennoch ist es seltsam ein Alien zu sein.
"Ich bin kein Mensch?", hak ich nochmal nach. Muss ja so sein, wenn die beiden keine sind. "Komm ich von einen anderen Planeten?" Doofe Frage, wobei die schon sinn ergibt, wenn man deren Geschichte bedenkt. Oder ich hab einen ziemlich abgefahrenen Traum.

nach oben springen

#12

RE: Schlafzimmer II

in Duncans Villa 18.04.2012 15:37
von Fae (gelöscht)
avatar

Ich kan in ihrer Aura sehen das sie vewirrt ist "Nein, Du bist ein Halbgott" erklär ich ihr da sie ja gefragt hat, seh sie weiter an während sie sich wohl gerade allerhand gedanken macht. Ich deute auf den immer noch auf dem Boden sitzenden Duncan "Dein Vater ist Gott" und damit mein ich ja eben Gott Gott, zudem alle Menschen beten oder fast alle, sie nun aber fragt mich ob sie von einem anderem Planeten kommt, so nickt ich "Du bist auf einem Planeten Names Fora geboren" nicht mein Heimatplanet aber da waren wir damals vor Luzifer sicher oder eher sie-besser gesagt vor Damen denn dieser hätte ihr was angetan wenn er es gekonnt hätte, doch dieser war ja schon seit jahren im Limbus verschollen was wirklich gut war. "Du musst sagen wenn Dir das alles zu viel wird dann hören wir erst mal auf und ich macH Dir was zu essen" ich lächel sie leicht an, ich würde ihr alles zu Essen machen was sie will soagr irgendwelche Teesorten Mischen-wobei das sollte Duncan machen er hat dafür ein Händchen.

nach oben springen

#13

RE: Schlafzimmer II

in Duncans Villa 18.04.2012 19:55
von Dea • 300 Beiträge

Nun gugg ich wirklich nicht schlecht. Ich ein Halbgott und mein Vater Gott ... "Oh Gott ... das ist ein schlechter Scherz oder?" "Ach warum benutzen immer alle meinen Tietel?", beschwert sich Duncan. "Nein kein Scherz. Du bist wirklich ein Halbgott und ich Gott der Erde. Du sozusagen meine Stellvertreterrin. Auch schon mal in Vollzeit, aber das war dann doch zu viel. Inzwischen wechseln wir uns ab und du hast wieder viel Freizeit." Okay ???? Nun ist es wirklich zu viel. Das ist doch eine gute Storry, nur ... ich komm nicht hinterher und mein Schädel tut nur noch weh.
Ich seh die Frau wieder an, wo ich den Namen nich weiß. "Fae ... Sie heißt Fae und ich Duncan", erklärt er mir als wenn er meine Gedanken gelesen hätte. Geht sowas? Kann man die Gedanken eines anderen lesen? "Ja kann man. Grübel bitte nicht zu viel dadrüber." Ich seh meinen Vater wieder an. "Lass das!" Ein sanftes Lächeln entsteht auf seinen Lippen. "Das sagst du immer und ich werds wohl niemals ganz lassen."
Ich schüttel den Kopf und seh Fae an, die mir etwas zu Essen anbietet. Ich überleg kurz. Ich weiß nichtmal mehr was ich gerne Ess. Überhaupt nicht! "Uhmm ... Eine Kleinigkeit vielleicht ..." Sag ich zu ihr. Ich weiß nur nicht was =/

nach oben springen

#14

RE: Schlafzimmer II

in Duncans Villa 19.04.2012 12:01
von Fae (gelöscht)
avatar

Jetzt benutzt sie auch seinen Titel, wie gesagt das ist eine Redwendung da kommt es total Automatisch, doch er erklärt ihr noch mal den ganzen sachverhalt, eben das sie ein Halbgott ist und damit seine Stellvertreterin, doch sie hat nun eben Freizeit weil ihr das zu Viel geworden ist.
Ich glaub er lies wieder Gedanken, denn er sagt ihr unsere Namen daran hab ich gerade gar nicht gedacht, er bestätigt das er ihre Gedanken liest, wir überfordern meine kleine gerade richtig. Dea sieht dann mich an möchte eine kleinigkeit "Ich mach Dir Dein Lieblingsessen" sag ich zu ihr, steh auf "Duncan kann Dir ja einen Tee machen das magst Du, solang ruh Du Dich aus ja?" ich lächel sie noch mal, dreh mich um und geh in die Küche wo ich eben essen für sie mache.

nach oben springen

#15

RE: Schlafzimmer II

in Duncans Villa 24.04.2012 10:35
von Duncan • 151 Beiträge

Eine Woche später, hat sich die Situation nicht wirklich erholt. Dea ist zwar noch immer bei uns und zu Hause, aber sie erinnert sich an nichts mehr. Selbst Geschichten oder Bilder konnten da nicht weiter helfen. Ich bin dabei sie wieder in ihre Magischen Fertigkeiten einzuweisen, was sie wunderbar hin bekommt. Sie hatte schon viel Übung darain, daher war das wohl etwas einfaches für sie.
Dennoch zieht sie sich viel zurück und ist lieber alleine, als in unserer Gesellschaft und seit zwei Nächten, wacht sie auch immer wieder schreiend auf. Alpträume Die Tauchen früher oder später immer auf und am Ende kann sie sich doch an nichts mehr erinnern. Das ist echt nicht mehr schön und sie ist einfach nicht mehr sie selber. Heute hat sie gefragt, warum es eigentlich nicht mal Schnitzel gibt und ich hab sie echt schief angesehen. Wieder musste ich ihr ihre Einstellung erklären, aber drüber gestolpert ist sie erst, als sie das Stück fleisch vor sich stehen hatte und es dann nicht essen konnte. Im Anschluss hat sie sich wieder verkrümelt ...
Wir sollten wohl doch mal ihre Freunde mit herholen, vielleicht hilft das ja am Ende ein wenig ...

nach oben springen

Come In And Find Out


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Celine
Besucherzähler
Heute waren 104 Gäste , gestern 687 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1538 Themen und 67529 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 37 Benutzer (27.08.2019 09:14).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz