INPLAY:Madness Is Comming


Adélie and Clywd:

Hat die außergewöhnliche Liebe nun ihr Ende gefunden? Adélie wurde in ihre Welt gebracht, der Vampir hat nur zugesehen. Haben die beiden sich Aufgegeben? Werden sie sich wiedersehen, so wie es das Schicksal immer wollte? Eins steht fest, wenn das Schicksal es will, dann werden sie sich wiedersehen, so war es immer und wird es immer sein. ______________________________________________________

The Child:

Ein Kind, ist in Thor´s leben getreten. Seiner verstorbenen weißen Vi so ähnlich. Wer ist das Kind? Werden sich ihre Wege erneut Kreuzen? ______________________________________________________

Liara:

Eine Veränderung geht durch das Kind von Balian und Kotori. Etwas tief in ihr ist dabei zu Erwachen. Doch was ist es? Was wird mit dem jüngsten D-Kind geschehen? Ist es gut oder schlecht? Das wird die Zeit zeigen. ______________________________________________________

The good Soul:

Noch immer befindet sich die Seele des Engel in den Fängen des Buches. Das Universum versinkt im Krieg, nicht mal die Götter Asgards können dies noch im Schach halten. Wird man die Seele befreien können? ______________________________________________________

INFORMATIONS


Von Luzifer verleitet oder von Gott erlöst? Wo immer dein Weg dich auch in dieser Welt hinführen wird – das Schicksal ist stets an deiner Seite um dir zu zeigen WER du bist.
|Story | Bewerbung |
| Gastaccount|

WELCOME TO A Magical Journey


Wenn die Menschen zum Himmel aufsehen, dann fragen sie sich immer wieder ob es wohl noch Leben da draußen gibt. Nichts fasziniert die Menschheit mehr als das Ungewisse vor einer Ungelösten Frage zu stehen und tun alles um der Antwort auf die Schliche zu kommen. Sie bauen Teleskope um in der weiten unbekannten Ferne etwas erkennen zu können. Der Wunsch nach Antwort lässt sie alle rotieren und zu neuen Fantasien und Gedanken treiben. Doch ihre Antwort ist näher als viele vermuten würden. Sie befindet sich direkt vor ihren Augen. Unter ihnen – versteckt und verborgen in der Seele jedes Wesens.
Facts For You F

#161

RE: Haus Thaleia und Co

in Lima 13.12.2009 19:58
von Thaleia

*Naima mir noch ne Ohrfeige verpasst*
*zur Seite weg fall*
*sie dann einen Energieball entstehen lässt*
*sie noch gut wahrnehmen kann*
*dann zuseh wie sie sich auflöst*
*der böse teil hämisch lacht*
*der gute ihr lebwohl wünscht*
*äußerlich aber keins von ebiden zu sehen ist*
*sie dann verschwindet*
*Brad zu mir kommt*
*mich müsam aufrichte*
*seine Hand an meinen Gesciht spür*
*leicht smile*
gehts dir gut?
*schwach frag*
*nun den schmerz spür, wie mein Körper sich selber zerstört*
*versuch es mir nciht anmerken zu lassen*
*Brad mit schwarzen augen anseh*
*sanft smile*
ich kann ncihts böses mehr in dir spüren
*schwach sag*
*zähne zusamm beiß*
*der Schmerz fast unerträglich ist*
*Brad weiter anseh*
*nur darum den Drang wiederstehen kann nciht zu schreien*

nach oben springen

#162

RE: Haus Thaleia und Co

in Lima 13.12.2009 20:04
von Brad • Dark Singularity | 2.519 Beiträge

*schluck*
*sie anseh*
Laya ....
*flüster*
*in meiner stimme den kummer und die verzweiflung hören kann*
laya ... keien ansgst ich bekomm dich
wieder gesund
*leicht lächel*
gib nicht auf
*sie küss*
*ihre wange streichel*
*eine ahdn auf ihre Brust leg*
*versuch sie zu heilen*
Komm schon laya ... du schaffst das
lass es nicht zu das es dich zerstörrt ...du kannst es



nach oben springen

#163

RE: Haus Thaleia und Co

in Lima 13.12.2009 20:11
von Thaleia

*er so verzweifelt klingt*
*ihm über die Wange streich*
*er versucht mich zu heilen, aber das ja eigentlich mein Körper ja schon von alleine tut, nur dass er mcih dabei zerstört*
*Augen kurz schließ*
*in seine Zukunft seh*
*smile*
*ihn wieder anseh*
Wir sehen uns wieder
versprochen
*sanft smile*
*meine Hand auf seine auf meiner Brust leg*
*ihn anseh*
Du kannst mich nciht heilen
Mein Körper verträgt das böse in mir nicht
ich zerstör mich selber
du kannst ncihts dagegen tun
*man langsam den schmerz in meiner Stimme hört*
*ihn anseh*
*ein leichter goldschimmer in den schwarzen augen zu erkennen ist*
Ich will nciht leiden
Die schmerzen sind unerträglich
*ne Träne mein Gesicht runter läuft*
Bitte mach das das aufhört
*nun wirklich gequält kling*

nach oben springen

#164

RE: Haus Thaleia und Co

in Lima 13.12.2009 20:19
von Brad • Dark Singularity | 2.519 Beiträge

*ihr zuhör*
nein ....
*flüster*
*spür wie ihr körper immer schwächer wird*
ich .... warum kann ich dich nicht retten
*schluck*
*meien augen glasig werden*
*sie gequält anschau*
nein ... ich geb nicht auf ich werd dich nicht sterben lassen
*sie zu mir zieh*
*ihrenm kopf gegen meien brust lehn*
*die arme um sie schling*
*versuch sie von den schmerzen und der gefräsigen
energiergie zu befreien*
du drafst nicht aufgeben
*mit zitternder stimme sag*
... du darhst das nicht ....
*weinerlich flüster*
*mir tränen in die augen steigen*
*mein kopf runter gegen ihren lehn*
.. das darfst du nicht
*flüster*
*sie will das ich sie töte*
nein ....
*kopfd leicht schüttel*
*sie krampfhaft hesthalt*



nach oben springen

#165

RE: Haus Thaleia und Co

in Lima 13.12.2009 20:29
von Thaleia

*er mich in Arm nimmt*
*verscuht mir zu helfen*
*die schmerzen nur leicht abgeschwächt werden*
*er sich weigert mir den gefallen zu tun*
*zähne zusammen beiß*
*ihn anseh*
*ihn liebevoll anseh*
*mich wieder qualvoll aufrichte*
*ihn einen sanften Kuss geb*
Du kannst mir nicht helfen
nicht einmal Dyan könnte das noch
*smile*
*dann wieder zurück in seine Arme sink*
*augen schließ*
*denk: ich halt das nciht aus -.- meine Kraft zerfrisst mich ... und dann so langsam -.- Dämonen sterben wenigstens schnell warum muss ich leiden?*
*leicht Zitter vor schmerz*
*denk: ich will nciht sterben*
*wieder seine Zukunft seh, mit einen Mädchen mit verschwommenen goldenen augen*
wir sehen uns wieder
*leicht smile*
ich verprech es
du musst nur warten
*augen wieder öffne*
*die immer noch schwarz mit inen hauch gold sind*
*blick: ich sterbe .. lass mich nciht leiden *
Es fühlt sich schlimmer an ... So zu ...
Ahhhh ....
*zähne zusamm beiß*

nach oben springen

#166

RE: Haus Thaleia und Co

in Lima 13.12.2009 20:38
von Brad • Dark Singularity | 2.519 Beiträge

*schluck*
*ihren schmerzen spür*
*schluck*
ich will dich nicht verlieren
*mit zitterndern stimme sag*
wieso ....
*sie wieder in meien arme schließ*
*zum himmel schau*
*tränen in meiner augen hochkommen*
*mir eien die wange runterläuft*
*es draußen anfängt zu regnen*
*wieder schluczken muss*
*kurz zu Laya schau*
*ihr in die augen schau*
*dann anfang ihr lieblingslied zu leise singen*(sie liebt ja seien stimme ^^)
*mir weiter tränen die wangen runter laufen*
*ihr einen kuss geb*
*weiter sing*
*eine ahnd heb*
*ihr die augen damit schließ*
*dann sie vom leiden erlös*
*ihr körper erschlafft*
*sie aber noch festhalt*
*das lied zuende sing*



nach oben springen

#167

RE: Haus Thaleia und Co

in Lima 13.12.2009 20:42
von Thaleia

*er sagt er will mich nciht verlieren*
*mich so festhält*
*denk: wir sehen uns wieder .. ich hab es gesehen*
*er mein lied summt*
*es sich einfach nur traurig anhört*
*ihn ein letztes mal anseh*
Ich liebe dich
*mit den Lippen form*
*seine Tränen noch seh*
*seine wunderschönen augen*
*sein wunderbares perfectes Gesciht*
*dann seine Hand auf meinen augen spür*
*dann nichts mehr*
...

nach oben springen

#168

RE: Haus Thaleia und Co

in Lima 13.12.2009 20:47
von Brad • Dark Singularity | 2.519 Beiträge

*das lied zuende gesungen hab*
*sie in meinen armen hin und her wieg*
*mir weiter tränen die wangen runter laufen*
*gegen die wand lehn*
*nach draußen in den himmel schau*
*es blitz*
*schluck*
*es dun kel im zimemr ist*
*mein blick traurig und gleichzeig leer ist*
*das prasseln des regens an der femsterscheibe hör*
*sonst nichts*
Thaleia
*flüster*



nach oben springen

#169

RE: Haus Thaleia und Co

in Lima 13.12.2009 20:55
von Duncan

*oben war*
*von da wie immer alles (okay fast alles) im auge behalten hab*
*über ganz Brasilien und alle angrenzenden Länder ne Regenfront aufgetaucht ist*
*ich selber außer stande war, die zu entfernen*
*denk: dahinter kann nur Dyan oder Brad stecken*
*Ja weiß, dass wenn Brad da ist, der bei Laya ist*
*also herbeam*
*im Wohnzimmer lande*
*hier ganz gutes Chaos herrscht*
*überall Glas und trümmer liegen*
*zudem nur die anwesenheit einer person spüren kann*
*denk: was war hier los?*
*ins Esszimmer /nebenzimmer geh*
*hier es genauso dunkel ist wie im rest vom haus*
*der Sturm hier auch so ziemlich sein Zentrum hat*
*im Zimmer umseh*
*da dann Brad mit Laya im Arm seh*
*erst fröhlich allo sagen wollte*
*mir dann aber noch bewusster auffällt, das nur eine lebende Person anwesend ist*
*Brad anseh*
*ihn das erste mal überhaupt weinen seh*
*wieder Laya anseh*
*schluck*
Was ist passiert?
*entsetzt frag*

nach oben springen

#170

RE: Haus Thaleia und Co

in Lima 13.12.2009 20:59
von Brad • Dark Singularity | 2.519 Beiträge

*alle meien gefühle außer trauer und einsamkeit abgeshcaltet hab*
*duc deswegen nicht warnhem*
*Laya beschützend in dem arm halt*
*der regen draußen weiter fällt*
*es wieder blitzt*
laya
*flüster*
*mir wieder eien träne die wange runterläuft*
*dann Ducan ins zimmerkommt*
*ihn aber nicht anseh*
*nur so dasitz und Laya festhalt*
*er mich anspricht*
*nicht antworten kann*
*schluck*
*den regen beim fallen zusehe*
*mein herz sich zusammen krampft*
*unregelmäßig atmen muss*



nach oben springen

Come In And Find Out


Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 139 Gäste , gestern 191 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1538 Themen und 67531 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 123 Benutzer (09.07.2022 00:24).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz