INPLAY:Madness Is Comming


Adélie and Clywd:

Hat die außergewöhnliche Liebe nun ihr Ende gefunden? Adélie wurde in ihre Welt gebracht, der Vampir hat nur zugesehen. Haben die beiden sich Aufgegeben? Werden sie sich wiedersehen, so wie es das Schicksal immer wollte? Eins steht fest, wenn das Schicksal es will, dann werden sie sich wiedersehen, so war es immer und wird es immer sein. ______________________________________________________

The Child:

Ein Kind, ist in Thor´s leben getreten. Seiner verstorbenen weißen Vi so ähnlich. Wer ist das Kind? Werden sich ihre Wege erneut Kreuzen? ______________________________________________________

Liara:

Eine Veränderung geht durch das Kind von Balian und Kotori. Etwas tief in ihr ist dabei zu Erwachen. Doch was ist es? Was wird mit dem jüngsten D-Kind geschehen? Ist es gut oder schlecht? Das wird die Zeit zeigen. ______________________________________________________

The good Soul:

Noch immer befindet sich die Seele des Engel in den Fängen des Buches. Das Universum versinkt im Krieg, nicht mal die Götter Asgards können dies noch im Schach halten. Wird man die Seele befreien können? ______________________________________________________

INFORMATIONS


Von Luzifer verleitet oder von Gott erlöst? Wo immer dein Weg dich auch in dieser Welt hinführen wird – das Schicksal ist stets an deiner Seite um dir zu zeigen WER du bist.
|Story | Bewerbung |
| Gastaccount|

WELCOME TO A Magical Journey


Wenn die Menschen zum Himmel aufsehen, dann fragen sie sich immer wieder ob es wohl noch Leben da draußen gibt. Nichts fasziniert die Menschheit mehr als das Ungewisse vor einer Ungelösten Frage zu stehen und tun alles um der Antwort auf die Schliche zu kommen. Sie bauen Teleskope um in der weiten unbekannten Ferne etwas erkennen zu können. Der Wunsch nach Antwort lässt sie alle rotieren und zu neuen Fantasien und Gedanken treiben. Doch ihre Antwort ist näher als viele vermuten würden. Sie befindet sich direkt vor ihren Augen. Unter ihnen – versteckt und verborgen in der Seele jedes Wesens.
Facts For You F

#141

RE: Ocean Drive

in Miami 08.08.2010 19:55
von Novalee • 499 Beiträge

*diesmal nicht bemerkt hab wie die beiden getauscht haben*
*dafür TJ der hohle Sack gleich wieder sprüche klopft*
*denk: *
TJ du weißt wie er zu mir steht und dass ich mit ihn nix anfang wegen dir
weil an deinen Wiederlichen Körper langsam das halbe universum dra war
und das ist mehr als wiederwertig
du bist als Kumpel okay mit dir kann man Partys schmeißen
und am nächsten Morgen neben sonst wen aufwachen
Aber GOTT ... DU BIST SO EIN ARSCH
*ihn anschrei*
*er meint er würde ihn nicht mehr merken und ich sei besser als nen Exorzist*
*er dafür ne saftige Ohrfeige bekommt*
Hau ab und leg wieder irgend ne Nutte falch
*ihm sauer nachseh als er wieder was aufreißen gehen will*
*zu Seth rumdreh*
*sauer zu ihm geh, seine Hand nehm und ihn wortlos mit zum Strand zieh*

nach oben springen

#142

RE: Ocean Drive

in Miami 25.10.2010 20:51
von Yven

*ich setzte mich und Sara hier ab*
*man ich war zu der kleinen heute schon zum zweiten mal nett , das musste sich ändern!*
Auf die Pizza komm ich irgendwann zurück, Schätzchen
*war alles was ich noch sagte, bevor ich mich auch von hier wieder verpisste*
*von Gesellschaft hatte ich von heute genug*

nach oben springen

#143

RE: Ocean Drive

in Miami 25.12.2010 12:36
von Saraid

*Ich hab heute einfach kein großes Glück*
*Klar ich könnte hier jeden haben, den ich wollte*
*nur wollte ich keinen von den hier anwesenden*
*der letzte Dämon hat mich immerhin nach China verfrachtet *
*und da gabs bissi ärger mit Lilith weil ich ihr Angebot ausgeschlagen habe *
*und nun? Wieder fast nur Dämonen anwesend*
*ich sollte mir dringend nen neuen Ort suchen*
*ich trank nen Martini ... gut ich hatte das Glas vor mir stehen und spielte mit der Olive*
*essen und trinken war nicht so ganz meins. Das würde nur für Probleme sorgen*
*ich vermiss es ja nichtmal wirklich ...*

nach oben springen

#144

RE: Ocean Drive

in Miami 25.12.2010 12:52
von Saraid

*Sieh mal einer an*
*der neuankömmling gehörte so eindeutig nicht zu uns, wie die Grühnkohlernte im Hochsommer*
*ich sah ihn daher kurz an*
*er war wohl der einzige hier, der was taugte, aber er war nicht wegen sowas hier*
*seine Absichten waren wohl andere*
*und er trank nen Wiskey aus*
*wenn er es auf mich abgesehen hat, sollte ich mich wohl schnell verdrücken*
*im Moment waren zu oft, zu viele Leute hinter mri her und das waren meist keine Dämonen*
*es war einfach nur Lästig*
*zudem wurde ich gewarnt, dass mich jemand suchte und Sucubusse auslöscht*
*lso lieber weg hier*
*ich bezahlte meinen Martini ohne ihn zu trinken*
*stand dann elgeant sexy vom Hocker auf und ging richtung ausgang*
*so sah es aus, als wäre ich das ganze hier leid und würde eben wo anders suchen gehen*
*immerhin machte ich das oft genug so*
*und so würde ich auch raus bekommen, ob der Kerl wirklich hiner mir her ist*
*wenn nicht, ist es auch nciht schlimm. In dem Laden ist heute nichts für mich zu finden*
*also raus gehen und dann die Straße runter um den nächsten Club oder Bar zu finden*

nach oben springen

#145

RE: Ocean Drive

in Miami 25.12.2010 13:08
von Saraid

*Super*
*die zwei Ochsen stellten sich mir in den Weg und debattieren brachte nichts um hier raus zu kommen*
*und dann kam der Typ dazu*
*Voltreffer! Er war wirklich hinter mir her*
*und wollte mich auf nen Martini einladen*
Sorry Darling. Ich trinke nichts.
*ich lächelte ihn an*
Zudem ... wenn du was von mir Willst
dann lass das draußen besprechen
hier sind zu viele Ohren
*denk: und zu viele Kerle die mir an die Wäsche wollen, die ich nicht will. Die andere Hälfte will mich eh noch lynchen .. und die Mädels zerfetzen mich bald, wenn ich so weiter mach*
Und zu viele Zuschauer, alls du mir an den Kragen willst.
Ich hab von dir gehört.
*dass er Sucubus umbringt, nur kennt keiner den Grund *

nach oben springen

#146

RE: Ocean Drive

in Miami 25.12.2010 17:31
von Saraid

*Okay .. der Kerl war kein Dämon, aber wesentlich umgänglicher war er deswegen auch nicht gerade*
*Nop ... er zerrte mich lieber zurück zur Theke*
*ich setzte mich wieder auf einen Hocker und spielte mit den Drink den ich bekam*
*hörte ihn zu und verzog keine Miene*
Sag einfach was du willst
Ich hab keine Lust auf dein Gelaber
Ich hab miese laune und wenn du die verschlchtern willst
rede ruhig weiter
*ich kling genervt, aber auf eine verführerische Art*
*das liegt einfach in meiner Natur, ich kann nicht anders. Ich könnte ihn anschrein und es würde immer noch ein verführerischer, verruchter Ton darin liegen*

nach oben springen

#147

RE: Ocean Drive

in Miami 25.12.2010 17:47
von Saraid

*Wie schön. Er kam wirklich zum Punkt*
*und fragte wegen Sia Wilkinson*
*ich musste echt überlegen*
*sah den Drink an und schwenkte ihn im Kreis*
Ist das nicht die ... Ich glaub Aidans Tochter oder?
Ich kenn sie nur vom hören sagen. Nie persönlich kennen gelernt
*was stimmt, ich bin der wirklich noch nie begegnet*
*er meinte ich handel mit Seelen bei Luzifer*
*ich sah ihn wieder an und zog ne Augenbraue hoch*
Ich verführ Männer dazu ihre Frauen zu betrügen
Also zur Untreue. Ab und zu bring ich sie dann auch um
und dann landen die Seelen meistens unten, aber direkt handeln tu ich damit nicht.
Würde mich aber brennend interessieren, wer solche Gerüchte in die Welt setzt.
Ich bin eine Sucubus, kein Seelenhändler oder ähnliches.
Zudem ... das Mädchen hätte keinen sonderlichen Wert.
Falls es dir unbekannt ist, sie ähnelt einen menschen mehr von den Fähigkeiten her
Also sonst jemand den ich kenn.
*Und ich lüge nicht! Ich hab auch keinen Grund dazu. Mir wollen genug Leute ans Leder*
*wenn einer dann noch SO auftritt wie der hier, ist es sinvoller nicht zu lügen*

nach oben springen

#148

RE: Ocean Drive

in Miami 25.12.2010 18:06
von Saraid

*er schien unzufrieden mit meiner Antwort*
*ich ließ ihn seine Gedanken nachgehen und spielte wieder mit dem Drink*
*stellte den dann vor ihm ab*
*er konnte damit eindeutig mehr anfangen als ich*
*ahh und dann wollte er noch was von mir*
*denk: super ... seh ich aus wie eine Seherrin?*
*ich dachte drüber nach, aber soo viel fiel mir nun auch nicht ein*
*allein dass Sia böse sein soll und mächtig ... das war interessant*
*was wohl nciht nur ich fand, es war ruhiger hier als sonst*
*wir hatten also zuhörer gefunden*
Der einzige Name der mir dazu einfällt ist Aidan selber.
Oder besser Elika, seine Mutter. Sie war immerhin mal geliebte von Luzifer, sofern man
das so nennen kann. Daher ist Aidan nunmal auch ein Stück weit Dämonischen Urspsrungs
und hättest du seine Vergangenheit mal überprüft,
wäre dir auch aufgefallen, dass er schon einige Leute auf dem Gewissen hat.
Ich denke also, dass ihr Vater der Ursprung ist
und dazu noch die Gene des schwarzen nichts? Diese Mischung musste ja irgendwann interessant werden.
*ich klang weiterhin verführerisch, und das gehörte zu den Dingen, die ich einfach nciht abstellen kann*

nach oben springen

#149

RE: Ocean Drive

in Miami 25.12.2010 18:17
von Saraid

*er sagte wieder nichts dazu, sonder war nur in Gedanken*
*stand dann aber auf und verabschiedete sich auf diese Charmante art*
*ich lächelte ihn verführerisch an*
Dann hoffe ich doch, dass ich beim nächsten Treffen auch meinen Spaß bekomm
*aber er war schon weg*
*und ich ging nun auch ... zweiter Versuch*
*diesmal klappte es auch*
*denk: überlebt ... der Arsch hat 4 auf dem Gewissen und ich habs überlebt*

nach oben springen

Come In And Find Out


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Celine
Besucherzähler
Heute waren 283 Gäste , gestern 451 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1538 Themen und 67528 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 37 Benutzer (27.08.2019 09:14).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen