INPLAY:Madness Is Comming


Adélie and Clywd:

Hat die außergewöhnliche Liebe nun ihr Ende gefunden? Adélie wurde in ihre Welt gebracht, der Vampir hat nur zugesehen. Haben die beiden sich Aufgegeben? Werden sie sich wiedersehen, so wie es das Schicksal immer wollte? Eins steht fest, wenn das Schicksal es will, dann werden sie sich wiedersehen, so war es immer und wird es immer sein. ______________________________________________________

The Child:

Ein Kind, ist in Thor´s leben getreten. Seiner verstorbenen weißen Vi so ähnlich. Wer ist das Kind? Werden sich ihre Wege erneut Kreuzen? ______________________________________________________

Liara:

Eine Veränderung geht durch das Kind von Balian und Kotori. Etwas tief in ihr ist dabei zu Erwachen. Doch was ist es? Was wird mit dem jüngsten D-Kind geschehen? Ist es gut oder schlecht? Das wird die Zeit zeigen. ______________________________________________________

The good Soul:

Noch immer befindet sich die Seele des Engel in den Fängen des Buches. Das Universum versinkt im Krieg, nicht mal die Götter Asgards können dies noch im Schach halten. Wird man die Seele befreien können? ______________________________________________________

INFORMATIONS


Von Luzifer verleitet oder von Gott erlöst? Wo immer dein Weg dich auch in dieser Welt hinführen wird – das Schicksal ist stets an deiner Seite um dir zu zeigen WER du bist.
|Story | Bewerbung |
| Gastaccount|

WELCOME TO A Magical Journey


Wenn die Menschen zum Himmel aufsehen, dann fragen sie sich immer wieder ob es wohl noch Leben da draußen gibt. Nichts fasziniert die Menschheit mehr als das Ungewisse vor einer Ungelösten Frage zu stehen und tun alles um der Antwort auf die Schliche zu kommen. Sie bauen Teleskope um in der weiten unbekannten Ferne etwas erkennen zu können. Der Wunsch nach Antwort lässt sie alle rotieren und zu neuen Fantasien und Gedanken treiben. Doch ihre Antwort ist näher als viele vermuten würden. Sie befindet sich direkt vor ihren Augen. Unter ihnen – versteckt und verborgen in der Seele jedes Wesens.
Facts For You F

#121

RE: New York Times - Gebäude

in New York 24.01.2010 01:27
von Brad • Dark Singularity | 2.519 Beiträge

*merk das sie auf abstand bleiben will*
oky ... ähm aber falls du hilfe brauchst
sag mir bescheid ich helf immer gerne
*total sympathisch lächel*
*smil*
*dann neben den papierkorb was leigen seh*
*nicht bemerkt habe das sol da in diesem moment
auch hinschaut*
*dahingeh*
*mich bück und denArtikel aufheben will*
*sol ebenfalls danach greift*
*mit ihr am kopf zusammen stoß*
*erschrpcken zurück spring*
Hey ähm tut mir wiklich leid sry sry
*hände heb*
ich wollte nur den artikel nehem ich
hab nicht gesehen das du ihn auch gefunden hattest
*mich shcnell versuxch zu entschuldigen*
Ist alles in ordnung
*sie frag*



nach oben springen

#122

RE: New York Times - Gebäude

in New York 24.01.2010 01:34
von Solène

*er meint ich soll bescheid sagen wenn cih hilfe bracuht*
*smile*
Mach ich
*dann endlich den doofen ARtikel find*
*der wol runter gefallen ist*
*Jimmy den woh auch entdeckt hat*
*mit den Köpfen zusamm krachen*
auu
*mir den Kopf halt*
*dafür den Artikel endlich hab*
*er sich entschuldigt*
Geht schon
wird höchstens ne beule
*lieb smile*
Bei ihnen auch alles in Ordnung?
*denk: wie kommts das er beim du gelandet ist? er ist doch sonst discreter?*
*den Artikel kurz anseh*
*dann wieder ihn*
kann ich den nochmal in ruhe überarbeiten?
ich glaub so doll ist der noch nicht
*lieb gugg*
*denk: klasse jetzt hab ich einen Brummschädel -.-*
*lieb smile*

nach oben springen

#123

RE: New York Times - Gebäude

in New York 24.01.2010 01:44
von Brad • Dark Singularity | 2.519 Beiträge

*sie fragt ob sie den überarbeiten darf*
ähm ... ja sicher ich komm dann nacher nochmal vorbei
*lächel*
ähm ja
*hand heb*
*rausgeh*
*denk:woha das war peinlich*
*mir den Kopf reib*

//Andrew//(ist der Vorsitzende der pressevereinigung ) (frag mich nicht ob es sowas gibt)
http://comps.fotosearch.com/comp/UNZ/UNZ..._~u13653210.jpg
*reinkomm*
*auf die uhr schau*
hm ich bin eine halbe stunde zu früh da
*umschau*
*Sally seh*
*sie Fotogrphin ist*
*grinz*
*mein charmentes lächeln aufsetz*
*mir durch die haare fahr*
hey sally ... na wie gehst dir
*smil*
sag mal hast du lust mit mir heute mittag was
essen zu gehen?
*sie absagen muss da sie durcharbeiten muss*
hm dann aber morgen abend ja
*sie zustimmt*
sehr gut
*dann an Magrets alten büro vorbei geh*
*da eine junges brünettes Mädchen drin ist*
*denk:wow da hat der neue Chef aber einen
verdammt guten geschmack*
*sie am arbeiten ist*
*lächel*
*mich lässig neben die tür lehn*
*gegen den rahmen klopf*
hallo?
*charmant frag*



nach oben springen

#124

RE: New York Times - Gebäude

in New York 24.01.2010 01:48
von Solène

(haha willst du ihr jetzt einen nach dem anderen Vorsetzen??)

*er meint geht okay*
*smile*
Danke
*er dann geht*
*den Artikel auf dem PC aufruf*
*den nochmal überarbeite*
*hier und da was raus nehm an anderen stelen was zufüg*
*gerade gut beschäftigt bin, dann schon wieder unterbrochen werd*
*den Mann gar nciht bemerkt hatte ... gut auch alles magische "abgeschatet" hab*
*zur Tür rumdreh*
*den kurz muster*
Hallo
*freundlich sag*
Kann ich ihnen helfen?
*denk: heute ist arbeiten fast schon unmöglich -.-*

nach oben springen

#125

RE: New York Times - Gebäude

in New York 24.01.2010 01:59
von Brad • Dark Singularity | 2.519 Beiträge

(der typ hat sie jetzt ne ganze weile zugelabert udn versucht nen Date
mit ihr rauszuhauen)

//Jimmy//
*gerade in eile bin*
*es 5 vor 6 ist*
*zu sol schau*
*total außer atmen bin*
Achja sol ...?
ähm du sollst deinen Artikel persöhnlich den
Chef vorbeibringen
*dann shcon wieder weg bin*



nach oben springen

#126

RE: New York Times - Gebäude

in New York 24.01.2010 02:05
von Solène

*der Typ die ganze Zeit verscuht nen Date zu bekommen*
*den inzwischen mindestens 5 abfuhren erteilt hab*
*nebenbei einfach meinen Artikel fertig bearbeite*
*dann Jimmy kurz vorbei schaut*
*das dann meint*
*denk: 0o .. okay DAS wird geläster geben .. oder er is dann nciht im Büro .. hmm*
*den Typen jetzt zum xten mal abwimmel*
*den inzwischen fertigen Artikel schnell ausdruck*
*denk: super -.- liegt ja klasse in der Zeit*
*den nehm*
*dann ma loswackel das Büro vom chef besuchen*
*denk: nu bin ich gespannt ... entweder nen gut aussehender Kerl, oder wirklich ne Hasenscharte oder sonst was*
*mal ieber anklopf, da nicht einfach rein mag*
*auf Uhr seh*
*denk: 17.58 .. knapper gehts nimma*

nach oben springen

#127

RE: New York Times - Gebäude

in New York 24.01.2010 02:15
von Brad • Dark Singularity | 2.519 Beiträge

//Dylan //
*jemand klopft*
*reinkomm*
Ahh Mrs.Tomasic ich habs sie schon erwartet
*aufsteh*
*ihr die hand geb*
ich bin Mr.Metthew
*ihr jetzt nicht sag das ich nur der Anwalt bin*
*smil*
*sie mir den Bericht gibt*
Ahh danke
*den kurz überflieg*
sieht gut aus er wird auf die 2 Seite kommen
gute arbeit
*mein Piser geht*
oh ... ich muss dann
*meine tsche nehm*
sie entschuldigen mich ich hab noch geschäftliche termine
*lächel*
*ihr die hand zum abschied geb*
hat mich gefreut
*rausgeh*
*sie tür hinter mir zumach*

*die ganze zeit hinter der tür stand*
*die dann zufällt*
*keinen laut mach*
*den kopf nach hinten gelehnt hab in den nacken*
*zur decke schau*
*die rolladen bis zur hälfte runter sind*
*sie sonne gerade unter geht*
*die lcihtstrahlen durch das fenster schwach auf die and an der ich stehe fallen*
*sie nicht anschauen kann*
*einfach nur dasteh und abgöttisch schön ausseh*
*durch die sonne einen leichten schimmer einer unbeschriblichen farbe bekomm*
*denk:verdammt warum jetzt*



nach oben springen

#128

RE: New York Times - Gebäude

in New York 24.01.2010 02:22
von Solène

*das so alles passiert*
*denk dass der anwalt nu mein boss is xD*
*daher auch wunder warum der sich immer hier versteckt*
*der dann geht*
*das ganze ziemlich schnell ging*
*der dann schon die Tür zu hat*
*umdreh und auch wieder gehen will*
*dann da Brad seh*
*das im ersten Moment für ne Wahnvorstellung halt*
*denk: ich träum .. ich dachte das hab ich hinter mir*
*augen zu mach und reib*
*dann dort wieder hinseh*
*er da immer noch ist*
*schluck*
*denk: und dazu noch Sonnenuntergang*
*tief luft hol*
Brad
*fast lautlos sag*
*schluck*
*denk: er hats versprochen ... er hats doch versprochen ... warum seh ich ihn jetzt?*
*versuch mich zu sammeln*
*lieber meinen Schild aufbau, um ihn nciht sofort wieder so sehr zu verfallen wie früher*
*erneut tief durchatme*
*ihn weiter anseh*
bist du jetzt wirklich hier, oder hab ich jetzt schon Halluzinationen?
*direkt frag*
*so ihm besser wiederstehen kann*
*der Schutz nicht sonderlich stark gerade ist, aber reicht um seiner momentanen Ausstrahlung stand zu halten*

nach oben springen

#129

RE: New York Times - Gebäude

in New York 24.01.2010 02:33
von Brad • Dark Singularity | 2.519 Beiträge

*sie mich sieht*
*sie Brad fast lautlos sagt*
*die augen schließ*
*sie mich fragt ob ich jetzt eine halluzination bin*
*den kopf langsam auf sie richte*
*dann die augen öffne*
*das Sonnenlicht in ihnen fällt*
*die farben in ihnen sich vermischen einen völlig neue glanz und farben
erbene und es doch wiede keine farbe ist*
*sie ein paar sekunden lang so anschau*
*ruhig atme*
*i-wie nichts sagen kann*
*mich verfluch so schwach zu sein und sie sehen wollte*
*dann mich von der wand abstoß*
*eine fließenden fast schon unglaubwürdig schöne
bewegung mach und im schatten verschunden bin*
*neben dem Fenster jetzt steh*
*nach draußen schau*
*seh wie die Sonne langsam unter geht*



nach oben springen

#130

RE: New York Times - Gebäude

in New York 24.01.2010 02:40
von Solène

*er mich ansieht*
*endlich wieder in seine Augen sehen kann*
*die dazu auch noch einen unglaublicheren Anblick als sonst abliefern*
*eine Trauer in mir spür, diese aber sofort wieder zurück dräng*
*er dann im Schatten verschwindet und beim Fenster wieder auftaucht und raus sieht*
*denk: Sol ... nciht anstarren ... nicht nochmal*
*tief durchatme*
*meinen Schutz verstärk, der aber das Gefühl der Sehnsucht nicht dämpfen kann*
*versuch auch dieses GEfühl wieder zu bocken*
*Brad anseh*
wie geht es dir?
*versuch so zu klingen, als wäre nie was passiert und wir sowas wie alte Freunde sind*
*im eigentlichen aber nur den Klang seiner Stimme hören will, auch wenn genau weiß, dass dann wohl wieder alles hinüber ist*
*ihn weiter anseh*
*mir dabei auf die Lippe beiß*
*denk: er hat sein versprechen nciht gehalten ... eindeutig nicht ... aber warum stört es mich nicht?*
*erneut tief durchatme*
*dann den Blick abwende und kurz die Tür anseh*
*überleg, ob nciht lieber gehen sollte ehe er wirklich was sagt*
*mich aber dagegen entscheide und wieder ihn .. bzw. seinen Rücken und seinen Hinterkopf anseh*

nach oben springen

Come In And Find Out


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 6 Gäste , gestern 32 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1538 Themen und 67530 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 123 Benutzer (09.07.2022 00:24).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz