INPLAY:Madness Is Comming


Adélie and Clywd:

Hat die außergewöhnliche Liebe nun ihr Ende gefunden? Adélie wurde in ihre Welt gebracht, der Vampir hat nur zugesehen. Haben die beiden sich Aufgegeben? Werden sie sich wiedersehen, so wie es das Schicksal immer wollte? Eins steht fest, wenn das Schicksal es will, dann werden sie sich wiedersehen, so war es immer und wird es immer sein. ______________________________________________________

The Child:

Ein Kind, ist in Thor´s leben getreten. Seiner verstorbenen weißen Vi so ähnlich. Wer ist das Kind? Werden sich ihre Wege erneut Kreuzen? ______________________________________________________

Liara:

Eine Veränderung geht durch das Kind von Balian und Kotori. Etwas tief in ihr ist dabei zu Erwachen. Doch was ist es? Was wird mit dem jüngsten D-Kind geschehen? Ist es gut oder schlecht? Das wird die Zeit zeigen. ______________________________________________________

The good Soul:

Noch immer befindet sich die Seele des Engel in den Fängen des Buches. Das Universum versinkt im Krieg, nicht mal die Götter Asgards können dies noch im Schach halten. Wird man die Seele befreien können? ______________________________________________________

INFORMATIONS


Von Luzifer verleitet oder von Gott erlöst? Wo immer dein Weg dich auch in dieser Welt hinführen wird – das Schicksal ist stets an deiner Seite um dir zu zeigen WER du bist.
|Story | Bewerbung |
| Gastaccount|

WELCOME TO A Magical Journey


Wenn die Menschen zum Himmel aufsehen, dann fragen sie sich immer wieder ob es wohl noch Leben da draußen gibt. Nichts fasziniert die Menschheit mehr als das Ungewisse vor einer Ungelösten Frage zu stehen und tun alles um der Antwort auf die Schliche zu kommen. Sie bauen Teleskope um in der weiten unbekannten Ferne etwas erkennen zu können. Der Wunsch nach Antwort lässt sie alle rotieren und zu neuen Fantasien und Gedanken treiben. Doch ihre Antwort ist näher als viele vermuten würden. Sie befindet sich direkt vor ihren Augen. Unter ihnen – versteckt und verborgen in der Seele jedes Wesens.
Facts For You F
#1

Gebiet der Riesen

in 22.07.2009 02:34
von Lilith

............

nach oben springen

#2

RE: Gebiet der Riesen

in 15.01.2011 19:00
von Mayra

*irgendwie kam es in den letzten Tagen dazu, dass ich nun in dieser Zeit lebte*
*Roel war so frenudlich gewesen und hatte mir eine kleine, aber sehr edle Wohnung besorgt*
*das war wirklich mehr als freundlich von ihm gewesen*
*natürlich hatte ich meiner Familie gesagt, dass ich erstmal einige zeit hier bleiben würde*
*ich brauchte den abstand zu bailey und er tat mir wirklicht gut*
*ab und an traf ich mich auch mal mit roel.....er würde in zwei wochen Heiraten....das war ein komischer gedanke...*
*ich schüttelte diesen schnell ab....es war seine entscheidung....auch wenn ich es immer noch nicht gutheißen konnte*
*ich war einfach nicht der ansicht, dass man eine ehe schließen sollte, weil es eine gute partie war*
*doch was ging mich das an...ich sollte mich nicht einmischen...*
*nun lief ich hier durch das gebiet*
*es sollte hier Riesen geben, aber bisher war mir keiner begegnet...villt waren sie ausgestorben oder so*
*hier wuchsen doch die schönsten und seltestenden Blumen*
*ich roch an ihnen und sie rochen wirklich gut*
*ich lächelte leicht...auch wenn es niemand sah...*
*ich kam auf eine lichtung*
*der frische tau auf der wiese glitzerte in der morgendlichen Sonne....*
*es hatte den anblick von etwas perfektem*

nach oben springen

#3

RE: Gebiet der Riesen

in 15.01.2011 19:25
von Brad • Dark Singularity | 2.519 Beiträge

*eine goldene welle schwabbte über die Lichtung und die blumen und sträucher wehtem wie im wind hin und her*
*Duc hatte probleme mit seiner tochter ... mal wieder*
*und nun sollte ich zu den riesen gehen und denen sagen das sie sich mehr zurück halten sollten*
*in letzter zeit hatten sie sich wohl den dämonen angeschlossen*
*Duc gefiel das nicht und ich musste es richten*
*eine lästige aufgabe*
*aber er hatte mich bestochen .... er würde mich aufhören König schmachtfetzen zu nennen*
*ich glaubte nicht daran aber tat ihm trotzdem den gefallen*
*ich trat aus dem goldenen licht und sah mich um*
*kein riede weit und breit*
Warum wundert micht das nicht
*meine stimme die wie flüssiges gold und seide klang war verärgert*
*ich seufzte und kam mir in der wildniss overdressd in meinem anzug vor*
*eine hand steckte ich in der hosentasche in der anderen hielt ich eine kleine goldene energie kugel*
*sie schwebte erst in meiner hand und dann in meiner luft*
*sie sollte die riesen suchen und meine narricht überbringen*
*vom Obersten wesen zum laufburschen gottes degradiert .... was ein absturz*
*i-wie musste ich über diese ironie lächeln*



nach oben springen

#4

RE: Gebiet der Riesen

in 15.01.2011 19:37
von Mayra

*eine goldene welle schappte plötzlich über die lichtung*
*ich schloß die augen und genoß kurz die sanfte briese*
*sie spielte leich mit meinen haaren und lies sie wehen*
*und da spürte ich, dass ich nicht mehr allein war*
*eine seltsame starke macht ging von der person aus*
*doch war sie keine schlechte macht.....nein sie war gut*
*und da tauchte die Person auch schon auf*
*man konnte deutlich sehen, dass er mehr als gut aussah*
*aber ein Anzug hier?....war das nicht etwas zu viel?*
*in der Hand hielt er eine lichtkugel....was wollte er damit?*
*hier war doch keine gefahr weit und breit....*
*ich war sicher keine gefahr....*
*der mann hatte eine ausstrahlung...omg....*
*er war auch kein niedriges Wesen, nein an seiner macht konnte man deutlich sehen dass er wirklich hochranging war*
*mit festen schritten ging ich auf ihn zu...*
*erkannte ihn langsam....*
*brad...ja, so musste sein name sein..oma erzählte mal von jemanden*
*und nein, sie hatte nich übertrieben...schönheits gott war da noch übertierben*
*würde ich ein tenni sein, würde ich wohl nun ist schwärmen kommen und ihm um den hals fallen*
*aber auch ich war nicht gegen ihn imun und wand meinen blick nicht von ihm ab....keine sekunde lang*
*mein Herzschlag beschleidigte sich leicht....weil sein erscheinung einfach so unglaublich war*
*ich stand nun einige kleine meter von ihm entfernt....würde ich noch näher gehen, könnte ich mich wohl auch nicht mehr zurück halten*
Findest Du nicht, dass der anzug etwas zu viel ist für diesen Ort
Brad

*fragte ich ihn mit einer stimme nach...die zeigte dass ich absolut gut war*

nach oben springen

#5

RE: Gebiet der Riesen

in 15.01.2011 19:48
von Brad • Dark Singularity | 2.519 Beiträge

*die kugel flog über die wälder Brasiliens und suchte die riesen*
*ich hoffte das es ohne gewalt sich regeln lies*
*ich benutzte ungerne die macht des schwarzen nichts*
*sie war zu unkontrolliert und konnte viel zu viel vernichten*
*dann bemerkte ich jemanden und mein blick traf der von einem mädchen*
*das schwarze nichts in mir wusste wer sie war denn die Götter der verschiedenen Planeten mussten mir bekannt sein*
*ich lächelte sanft und wunderschön*
*ich steckte die andere hand in die tasche und sah Caelyn an*
*außer Duncan hatte ich seit längerem keiner der anderen Gottheiten mehr gesehen*
*sie gehörte zu der Partei der guten*
Dieser ausflug hier hin war auch nicht geplant Caelyn
*meine stimme war die reinste verträumte schönheit und wirkte zuggleich so machtvoll das es einem noch ewig in den ohren klingen würde*
*meine goldenen haare wehten im wind und ich sah sie weiter hin an*
Ich denke .... ich werde hier auch nicht lange bleiben! Warum bist du hier und nicht auf deinem Planeten? Gibt es probleme ?
*es war anstrengend sich um die Probleme eines expandierendes universums zu kümmern*
*kein wunder das mein vater sich ab und zu aus dem staub machte*



nach oben springen

#6

RE: Gebiet der Riesen

in 15.01.2011 19:59
von Mayra

*er sah mich*
*kurz verfolgte ich die Lichtkugel mit meinem blick
*seine stimme war wirklich "schlimm"...ich würde sie sicher noch tage in meinen ohren vernehmen*
*ich nickte nur, dass ich verstand, dass der Ausflug hierher nicht geplant war*
*natürlich kannte er mich*
*ich hatte nicht geantwortet, weil ich meine stimme wieder finden wollte*
*wollte nicht wie eine dumme schwärmerin sein, die nichts mehr auf die reihe bekam, wenn sie brad sah*
*aber so einfach war das nicht...wie auch*
*allein schon das schimmern und wehen seiner haare gehörte verboten*
*er fragte wieso ich hier war*
Probleme schon, aber weniger mit dem Planeten.
Es ist eher meine schwester

*ja, ich war vor ihr geflüchtet...aber sie hatte mich ja auch gequält*
*ich hatte meine stimmte doch ganz gut im griff...sie klang nur den hauch von schwärmerisch...*
Sag mal, gibt es hier noch Riesen oder sind die alle
weg...ich hätte gern mal einen aus der ferne gesehen

*sollte mich einer angreifen könnte ich mich ja schon wehren*
*ich war nicht schaulustig..nur interessiert*

nach oben springen

#7

RE: Gebiet der Riesen

in 15.01.2011 20:09
von Brad • Dark Singularity | 2.519 Beiträge

*ich wollte sie nicht noch weiter mit meiner austrahlung quälen deshalb blieb ich auf abstand*
*ich legte leicht den kopf schräg und ein paar einzelne strähnen fielen mir in die stirn*
*sie brauchte kurz um sich zu fangen und ich lies ihr zeit*
*mein blick war geduldig und versprach viel macht hinter der schönen fassade*
*sie sah mich wieder an und ihre stimme war leiser geworden*
*kurz atmete ich tief ein und ich nahm meine ganze austrahlung zurück wie bei den menschen*
*dann sah ich sie wieder an und lächelte licht*
Es ist deine schwester hab ich recht?
*ich sah den kampf gegen sie in ihren erinnerungen und gedanken*
*meine blauen augen leuchteten kurz auf als ich mir ihre Probleme ansah*
*anscheinend wurde sie regelrecht von ihr gequält und war geflohen*
hmm ... brauchst du hilfe gegen sie?
*für sowas war mein vater eigendlich da ... verteilung von leben und macht*
*nur war es nie leicht zu entscheinden ob das eingreifen wirklich nötig war*
*sie fragte nach den riesen und ich sah mich um*
Es gibt sie schon noch aber .... wie es scheint sind sie in die berge geflohen
und haben sich mit den Dämonen verbrüdert. Ich würde sagen es ist kein guter zeitpunkt um
rassenfreundschaften zu schließen



nach oben springen

#8

RE: Gebiet der Riesen

in 15.01.2011 20:17
von Mayra

Ja hast Du
*beantworte ich seine frage*
*brad fragte, ob ich hilfe gegen sie brauche*
*ich schüttelte leicht meinen Kopf*
*da er nun nicht mehr so ne enorme ausstrahlung hatte, war es leichter mich mit ihm zu unterhalten...aber es sah nicht minder schön aus....*
*doch behielt ich auch den abstand aufrecht...so wie er wohl auch*
Nein, es geht schon....sie hat einiges eingesehen
*was nicht hieß, dass ich ihr verziehen habe....war nun auch nicht nachtragen...aber ich denke jeder könnte verstehen, dass das nicht so leicht war mit dem verzeihen bei so was*
*die Reisen waren wohl geflohen und habe sich mit den Dämonen verbunden*
Das hört sich nicht gerade gut an...scheint mir fast so
als stünde das böse und das gute bald wirklich vor einem
Krieg um die macht

*ich dachte immer, dass die riesen neutral waren, aber ich hatte ich wohl getäuscht*

nach oben springen

#9

RE: Gebiet der Riesen

in 15.01.2011 20:29
von Brad • Dark Singularity | 2.519 Beiträge

Deswegen bin ich hier. Duncan hat mich gebeten die Riesen weiter neutral zu bleiben
es ist eine sache zwischem Ihm und Luzifer und keinem anderen

*sie blieb wie ich auf abstand was wohl besser für sie war*
*sie lehnte meine hilfe ab und meinte ihre schwester hätte einiges eingesehen*
*ich nickte und lächelte nun breit*
*es war ein lächeln was ansteckte und den teufel hätte zum schmelzen gebracht*
Gut ich hoffe das das mit euch beiden nicht so endet wie mit Luzifer und es mit Adam angefangen hatte und nun mit Duncan weiter geht
*und es war mein ernst*
*ich sah auf meine uhr und sah Caelyn an*
Oky Caelyn ich muss wieder falls du noch ein paar riesen siehst blieb auf abstand oky dann muss ich keine angst um eine meiner guten Götter haben
*mein grinze leicht und verschwand dann im goldenen licht*



nach oben springen

#10

RE: Gebiet der Riesen

in 15.01.2011 20:44
von Mayra

*deswegen war er hier*
*das sollte weiter ein sache vom teufel und gott bleiben*
*Das sah ich auch so...die armen menschen*
*nun musste ich auch lächeln, da sein lachen anstecken war*
Das wird es sicher nicht
*oma war ja auch noch immer da und mom auch*
*wobei wohl eigtl niemand sagen könnte wie etwas ausgeht*
*er musste wieder*
Werd ich machen
*also doch lieber das weite suchen*
*er verschwand im goldenem licht und auch ich beamte mich zurück in meine Wohnung*

nach oben springen

Come In And Find Out


Besucher
0 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 281 Gäste , gestern 324 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1538 Themen und 67531 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 123 Benutzer (09.07.2022 00:24).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz