INPLAY:Madness Is Comming


Adélie and Clywd:

Hat die außergewöhnliche Liebe nun ihr Ende gefunden? Adélie wurde in ihre Welt gebracht, der Vampir hat nur zugesehen. Haben die beiden sich Aufgegeben? Werden sie sich wiedersehen, so wie es das Schicksal immer wollte? Eins steht fest, wenn das Schicksal es will, dann werden sie sich wiedersehen, so war es immer und wird es immer sein. ______________________________________________________

The Child:

Ein Kind, ist in Thor´s leben getreten. Seiner verstorbenen weißen Vi so ähnlich. Wer ist das Kind? Werden sich ihre Wege erneut Kreuzen? ______________________________________________________

Liara:

Eine Veränderung geht durch das Kind von Balian und Kotori. Etwas tief in ihr ist dabei zu Erwachen. Doch was ist es? Was wird mit dem jüngsten D-Kind geschehen? Ist es gut oder schlecht? Das wird die Zeit zeigen. ______________________________________________________

The good Soul:

Noch immer befindet sich die Seele des Engel in den Fängen des Buches. Das Universum versinkt im Krieg, nicht mal die Götter Asgards können dies noch im Schach halten. Wird man die Seele befreien können? ______________________________________________________

INFORMATIONS


Von Luzifer verleitet oder von Gott erlöst? Wo immer dein Weg dich auch in dieser Welt hinführen wird – das Schicksal ist stets an deiner Seite um dir zu zeigen WER du bist.
|Story | Bewerbung |
| Gastaccount|

WELCOME TO A Magical Journey


Wenn die Menschen zum Himmel aufsehen, dann fragen sie sich immer wieder ob es wohl noch Leben da draußen gibt. Nichts fasziniert die Menschheit mehr als das Ungewisse vor einer Ungelösten Frage zu stehen und tun alles um der Antwort auf die Schliche zu kommen. Sie bauen Teleskope um in der weiten unbekannten Ferne etwas erkennen zu können. Der Wunsch nach Antwort lässt sie alle rotieren und zu neuen Fantasien und Gedanken treiben. Doch ihre Antwort ist näher als viele vermuten würden. Sie befindet sich direkt vor ihren Augen. Unter ihnen – versteckt und verborgen in der Seele jedes Wesens.
Facts For You F

#111

RE: Stadtmauer

in Volterra 02.03.2011 20:33
von Scarlett • 1.677 Beiträge

*Sex ist nicht alles im Leben*
*denk: war im letzten aber toll *
Macht dennoch spaß
*ich grins ihn frech an*
*Hey ich seh ihn nicht permanent, da darf ich auch mal was ausprobieren und Spaß haben. Wofür ist man denn jung?*
*Wenn ich es schaff ihn ne Minute fest zu halten hab ich nen Wunsch frei*
Brad ich nehm dich beim Wort. Und mein Wunsch wirst du dann auch erfüllen müssen.
Und wenn ich dich mit Menschlichen Eisen ne Minute festhalten kann, gewinn ich die Wette ja?
*ich lächel ihn allerliebst an und nasch wieder die Sahne vom Machiato*
*leck mir über die Lippen und Gott nu versuch ICH ihn mal zu verführen *
*Nu gehör ich mitmal zu ihm und bekomm alles was ich will*
*Seine Stimme ist ein absolutes erlebnis*
*dennoch seufz ich gefrustet*
Das ist langweilig, wenn du mir das so einfach machst.
*beschwer ich mich. Und schwupp liegen x Blicke von Frauen auf mir, die nicht fassen können was ich gerade gesagt hab*
*ich bekomm einen Handkuss von ihm und ein Kompliment*
Ich weiß das ich anders bin. Darum bist du ja hinter mir her.
Und ... es macht sogar Spaß begehrt zu sein. Doch wirklich.
Ich machs dir deswegen jetzt aber nicht einfach
*ich zwinker ihm zu und trink mal was von meinem Machiato, bevor der ganz kalt wird*

nach oben springen

#112

RE: Stadtmauer

in Volterra 02.03.2011 20:52
von Brad • Dark Singularity | 2.519 Beiträge

*man merkte ihr junge alter doch eindeutig*
*sie frauen um uns herrum sahen scy an als ob sie einew todsünde nach der anderen begehen würde*
*aber so ist scy nun mal deswegen liebe ich sie so sehr*
*ich seufzte und lies langsam ihre hand los wärend ich mich zurück lehnte und die augen schloss*
Von mir aus wenn du es schaffst mich eine minute lang in einem menschlichen gefängnis zu halten hast du dir nen wunsch verdient
*ich lächelte und öffnete die augen wieder*
*ich wüsste nicht wie sie das machen sollte mal ganz abgesehen vom beamen war eisen nicht gerade ein stoff der mir probleme bereiten würde den wie kente zu behandeln*
*ich verschränkte die arme und war versucht ihre gedanken zu lesen aber ich tat es nicht*
*das wäre nicht fair gewesen*
*ich machte es ihr einfach .... also sollte ich es ihr schwer machen ?!?!*
*ich dachte nach und schüttelte dann den Kopf*
Ich werde dir das leben wie gewöhnlich auf meine art und weise schwer machen
*mit diesen worten lies ich eine kleine welle an austrahlung über den platz schwappen*
*die frauen um uns herrum die nicht magisch waren vielen in ohnmacht und die magischen wesen nun ja wir sollten da nicht näher drauf eingehen*
*mein Blick lag immer noch auf scys*
Du bist genauso verrückt nach mir wie ich nach dir und nicht weil ich das hier kann
*und zeigte mit der ausgestreckten hand auf die extase die sich einem bot*
Sondern weil es mit mir ein nervenkitzel und tanz mit dem schönen tod ist, du stehst auf sowas
deswegen kannst du auch nicht ohne mich weil keiner dir das bieten kann wir haben beide
etwas was der andere will
*ich zog die augenbrauen hoch und grinzte*



nach oben springen

#113

RE: Stadtmauer

in Volterra 02.03.2011 21:03
von Scarlett • 1.677 Beiträge

*Zu der Gefängnissache sagte ich nur Deal*
*als nächstes spielte er wieder Brad*
*Verdammt. Diese blöde ausstrahlung*
*um uns rum vielen die um wie fliegen*
*paar hatten ... naja ... ich sag besser nix weiter zu*
*Ich sah Brad scheinbar ungerührt an*
*Japp dahinter versteckte gerde VIEL übung*
*sehr viel sogar^^*
*ich trank wieder was vom Machiato*
*ich bin verrückt nach ihm, weil er Frauen umbringen kann .. aha*
*das Glas stellte ich wieder ab und lehnte mich nen Stück nach vorne*
Du irrst dich ... ich bin ...
*mein Handy bimmelt und hält mich doch von ab ihn was zu sagen, was er nur hören würde, weil ich eben auch beeinflussbar bin*
*also zurückgelehnt und ans Handy gegangen*
Ja?
...
Ohh Hay wi...
...
Hör mal das stimmt so gar nicht das ...
...
Dann hat er müll geredet!
...
Nen Stadtcafee warum?
...
Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich in keinen Swingerclub bin.
Ich weiß doch wo ich bin.
...
Oh super. Nein ist okay. Hab nen schönes Leben!
...
Pahh mir doch egal.
*und aufgelegt*
*dazu gleich Handy ganz aus gemacht*
*ich seh Brad an*
Erinner mich dran nie wieder Freunde gegeneinander aus zu spielen.
Wenn die sich gegenseitig kennen geht zu schnell rum wenn man einen
von denen Betrügt.
*Erkenntnis des Tages*
*seufz*
Und wegen dir glauben die nun, ich bin in nem Swingerclub.
Glückwunsch ich bin wieder zu haben.
Du hast meine ganzen Hochzeitspläne ruiniert!!!
Nu muss ich wieder von Vorne Anfangen
*Ich trink aus und steh dann auf*
Bis bald. Ich muss wieder an die Arbeit.
Ich schreib dir später ne SMS
*und wechgebeamt *

nach oben springen

#114

RE: Stadtmauer

in Volterra 02.03.2011 21:09
von Brad • Dark Singularity | 2.519 Beiträge

*immer wieder das selbe mit der frau*
*ich seufzte und hob die hand num zu bezahlen*
*zuerst traute sich der kelner nicht mehr nach draußen aber dann kam er schließlich zu mir*
*wärend sie sich darüber beschwerte das ich alles ruiniert hatte bezahlte ich ihre getränke*
*wie immer ... alles wie immer*
*ich glaube das dies sich so schnell nicht ändern würde*
*mit einem lächeln auf den lippen machte ich nur "hmhm" um ihr zuzustimmen*
*dann stand sie auf ich sah sie an und wärend sie weiter redete gab ihr ihr einen kuss auf die wange*
Ich liebe dich auch mein schatz wir sehen uns später
*ich war eher weg als sie ob sie es aber bemerkte wusste ich nicht*
*mir hatte es aber freude gemacht zu sehen das ein kleiner schwall austrahlung sie nicht zu sehr in lung brachte*
*das machte die sache für mich nur reizvoller*
*ob sie das wohl wusste?*



nach oben springen

Come In And Find Out


Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Celine
Besucherzähler
Heute waren 9 Gäste , gestern 493 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1538 Themen und 67527 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 35 Benutzer (25.05.2019 21:44).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen