INPLAY:Madness Is Comming


Adélie and Clywd:

Hat die außergewöhnliche Liebe nun ihr Ende gefunden? Adélie wurde in ihre Welt gebracht, der Vampir hat nur zugesehen. Haben die beiden sich Aufgegeben? Werden sie sich wiedersehen, so wie es das Schicksal immer wollte? Eins steht fest, wenn das Schicksal es will, dann werden sie sich wiedersehen, so war es immer und wird es immer sein. ______________________________________________________

The Child:

Ein Kind, ist in Thor´s leben getreten. Seiner verstorbenen weißen Vi so ähnlich. Wer ist das Kind? Werden sich ihre Wege erneut Kreuzen? ______________________________________________________

Liara:

Eine Veränderung geht durch das Kind von Balian und Kotori. Etwas tief in ihr ist dabei zu Erwachen. Doch was ist es? Was wird mit dem jüngsten D-Kind geschehen? Ist es gut oder schlecht? Das wird die Zeit zeigen. ______________________________________________________

The good Soul:

Noch immer befindet sich die Seele des Engel in den Fängen des Buches. Das Universum versinkt im Krieg, nicht mal die Götter Asgards können dies noch im Schach halten. Wird man die Seele befreien können? ______________________________________________________

INFORMATIONS


Von Luzifer verleitet oder von Gott erlöst? Wo immer dein Weg dich auch in dieser Welt hinführen wird – das Schicksal ist stets an deiner Seite um dir zu zeigen WER du bist.
|Story | Bewerbung |
| Gastaccount|

WELCOME TO A Magical Journey


Wenn die Menschen zum Himmel aufsehen, dann fragen sie sich immer wieder ob es wohl noch Leben da draußen gibt. Nichts fasziniert die Menschheit mehr als das Ungewisse vor einer Ungelösten Frage zu stehen und tun alles um der Antwort auf die Schliche zu kommen. Sie bauen Teleskope um in der weiten unbekannten Ferne etwas erkennen zu können. Der Wunsch nach Antwort lässt sie alle rotieren und zu neuen Fantasien und Gedanken treiben. Doch ihre Antwort ist näher als viele vermuten würden. Sie befindet sich direkt vor ihren Augen. Unter ihnen – versteckt und verborgen in der Seele jedes Wesens.
Facts For You F

#11

RE: Desert Botanical Garden

in Phoenix 06.12.2010 23:49
von Lyrian • 723 Beiträge

*sie meinte das es doch einen gibt*
*ich zog fragend eine Augenbraue nach oben*
nun machst du mich aber neugierig
*war gespannt was dabei nun heraus kam*
*ich gelacht habe weil sie tollpatschig ist*
Eher aufgrund des Ruderns deiner Arme,
aber auch über die Schwächen anderer
sollte man nich lachen, vorallem nicht bei dingen die einem
selbst geschehen können

*blieb ich bei meinem Standpunkt*
*sie gab zu das sie einiges an mir mochte*
*aber auch das es dinge gab die sie nicht mochte*
*eines dieser dinge, war gewiss das rauchen - das ich mir NICHT abgewöhnen würde!*
So und diese Dinge wären?
*hakte ich eher aus gespielten Interesse nach*
*nun sollte ich zugeben das ich sie auch mochte*
Ich denke eher das liegt an meiner Schwäche
von einem ausgeprägten Beschützerinstinkt für junge Mädchen

nach oben springen

#12

RE: Desert Botanical Garden

in Phoenix 06.12.2010 23:57
von Peyton

Bei mir zu Hause, also in unserem Haus
da ist es auch warm und da warst Du noch
nie

*doofer ort, aber es stimme, dort war er noch nie*
*ihn meine ruderden arme zum lachen gebracht haben*
Ohhh, dass muss sicher lustig ausgesehen haben
*meinte ich mal*
*er wollte wissen, was ich noch nicht an ihm mochte*
Das interessiert Dich doch icht
wirklich oder?
Ich denke Du bist jemand, der nichts auf die meinung
anderer gibt
Aber ich mag es nicht, dass Du so wenig lächelst
mit einem lächeln auf den lippen siehst Du viel netter
und nicht so grimmig

*seine mine mal nach mach*
Beschützerinstikt..aha...wieso denn das
hier musst Du mich vor nichts beschützen und
doch bist Du da

*ich sah ihn an*
Du magst mich, auch wenn Du es wohl nie so
offensichtlich zugeben würdest

nach oben springen

#13

RE: Desert Botanical Garden

in Phoenix 07.12.2010 00:09
von Lyrian • 723 Beiträge

Wenn du es so sehen willst,
dann gibt es wohl einige Hundert Orte
oder viele mehr, an denen ich noch nicht war.

*meinte ich grinsend*
*ihr Einwand war nicht wirklich ernst zu nehmen*
*aber durchaus berechtigt*
*sie meinte das das sehr lustig ausgesehen haben musste*
Sonst hätte ich kaum gelacht
*warf ich ein*
*sie hatte richtig erkannt, das ich nichts auf Meinung andere gab*
*ich lächelte anerkennend, auch wenn es nicht schwer zu erkennen war das ich nicht viel auf andere gab*
*anscheinend mochte sie es nicht das ich so wenig lächelte*
Meine Antwort auf diese Aussage
hast du bereits.

*meinte ich Schlicht*
*hatte ihr beim Spielplatz schon gesagt, das ich keinen Wert darauf legte nett auszusehen*
Du bist ein junges hübsches Ding und ganz allein in dieser Stadt,
es gibt so einiges vor was man dich beschützen sollte

*warf ich ein*
*sie sagte das is sie mochte, auch wenn ich es nie offen zugeben würde*
*meine Mine wurde wieder ernster*
Wesen die man magt oder liebt sterben früher
oder später, wenn sie einen nicht auf anderen Wege verlassen ...

*meine Stimme war ruhig aber ohne jegliches Gefühl*

nach oben springen

#14

RE: Desert Botanical Garden

in Phoenix 07.12.2010 14:40
von Peyton

Siehste, also warst Du noch nicht überall
wo es warm ist

*ich grinzte auch*
*es war lustig, sonst hätte er ja nicht gelacht*
*ich seine antwort kannte*
Ja, die kenn ich
*das sicher nicht vergessen habe, aber er wollte ja wissen, was ich noch nicht an ihm mochte*
*es hier einiges gibt, vor dem man mich beschützen müsste und er nannte mich hübsch *
Ich kann mich zur not doch einfach immer weg
teleportieren

*sagte ich zu ihm*
*ich hörte ihm zu*
Aber das ist der lauf der Dinge und doch heißt
das doch nicht, dass man deswegen andrere nicht mehr gern
haben kann

*ich sah zu ihm auf*
Hast Du angst davor, jemanden zu mögen und
dass die person Dich dann wieder verlässt?
Gehst Du deswegen keine Freundschaften oder so ein?

nach oben springen

#15

RE: Desert Botanical Garden

in Phoenix 07.12.2010 15:01
von Lyrian • 723 Beiträge

Nein, war ich dann scheinend noch nicht
*stimmte ich hier schlicht zu*
*sie kannte meine Antwort noch*
*erwähnte das sie sich im Notfall noch weg teleportieren konnte*
Kommt ganz darauf an, auf wen du triffst
*es auch Wesen gibt die die Fähigkeiten von anderen blockieren können*
*nun hielt sie mir einen Vortrag*
*von wegen das sei der Lauf der Dinge*
*ich legte meinen Kopf leicht schräg*
Willst du mir jetzt tatsächlich etwas den über den
Lauf der Dinge erzählen?

*fragte ich skeptisch*
Nein, ich investiere meine Zeit nur nicht gern in Dinge
die sich eh ins nichts verlaufen, auch wenn ich mich
dennoch hin und wieder in Gesellschaft begebe

*ich richtete meinen Kopf wieder auf*
Und nun hör auf mich analysieren zu wollen
*dies war keine Bitte*

nach oben springen

#16

RE: Desert Botanical Garden

in Phoenix 07.12.2010 15:24
von Peyton

*ly stimmte mir zu*
*es wohl darauf ankommt auf wem ich treffe*
Nur weil ich jünger bin,
heißt es nicht, dass ich nichts über den

lauf der Dinge weiß
*merkte ich an*
*er seine ziet nicht in Dinge investiert, die im nichts verlaufen*
*ich sah ihn an*
*doch wollte ich mal wieder was sagen, aber ich sollte aufhören, ihn zu analysieren..also hielt ich meine klappe auch wenn es mir schwer viel*
Du bist manchmal viel zu ernst
*musste ich nun doch noch sagen^^*
*wir liefen weiter*
Hier ist es wirklich schön, so viele
verschiedenen blumen und kakteen

*wechselte ich mal das thema*

nach oben springen

#17

RE: Desert Botanical Garden

in Phoenix 07.12.2010 15:49
von Lyrian • 723 Beiträge

*sie sagte das*
Ich habe nicht behauptet,
das du nichts vom Lauf der Dinge weißt.

*erwiederte ich*
*sie sah mich dann an*
*ich merkte deutlich das sie eigtl gern noch etwas sagen wollte*
*hielt es ihr aber zu gute, das sie es eben nicht tat*
*allerdings lies sie es sich nicht nehmen anzumerken, das ich zu ernst bin*
Ich bin wie ich bin
*war alles was ich entgenete*
*wir gingen weiter und sie versuchte das Thema zu wechseln*
Du scheinst Blumen sehr zu mögen
*stellte ich fest*
*sie ja auch an alles gerochen hatte, an das man riechen konnte*

nach oben springen

#18

RE: Desert Botanical Garden

in Phoenix 07.12.2010 16:29
von Peyton

*er hatte es nie behauptet*
*ly so ist, wie er ist*
Und das ist gut so, stell Dir mal vor
jeder wäre gleich..
uff...nein danke

*ich grinzte ihn wieder an*
*er fragte das zu den blumen*
In grönland würden diese blumen
ja nie überleben, deswegen riech
ich so gern an ihnen...
sie riechen wirklich gut
hast Du schon mal an ihnen gerochen?

nach oben springen

#19

RE: Desert Botanical Garden

in Phoenix 07.12.2010 16:44
von Lyrian • 723 Beiträge

Darauf könnte ich auch gut verzichten,
vorallen wenn dann alle so wären
wie ich ...

*sagte ich zu der sache, das es gut ist das ich bin, wie ich bin*
*sie meinte dann diese Blumen in Grönland nicht überleben würden*
*weshalb sie wohl gern an ihnen roch*
An einigen ja ... aber ich habe es nun
auch nicht so sehr mit Blumen

*beantworte ich ihre Frage*
*während wir uns weiter umsahen*
Wollen wir etwas essen gehen?
Ich bekomme Hunger...

nach oben springen

#20

RE: Desert Botanical Garden

in Phoenix 07.12.2010 16:50
von Peyton

*er könnte auch darauf verzichten*
Ohh ja, wenn alle rauchen würden
schlimm

*theatralisch schüttelte ich den kopf*
*meinte das aber auch nicht böse*
*ly hatte es nicht so mit blumen*
Bist ja auch ein mann, männer haben
es nicht immer so mit blumen

*was natürlich nicht auf alle zutraff*
*er was essen wollte*
Essen hört sich gut an ich
bekomm auch hunger

*ich sah wieder zu ihm auf*
Bringst Du uns diesmal wo hin?

nach oben springen

Come In And Find Out


Besucher
0 Mitglieder und 14 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Celine
Besucherzähler
Heute waren 37 Gäste , gestern 586 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1538 Themen und 67526 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 35 Benutzer (25.05.2019 21:44).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen