INPLAY:Madness Is Comming


Adélie and Clywd:

Hat die außergewöhnliche Liebe nun ihr Ende gefunden? Adélie wurde in ihre Welt gebracht, der Vampir hat nur zugesehen. Haben die beiden sich Aufgegeben? Werden sie sich wiedersehen, so wie es das Schicksal immer wollte? Eins steht fest, wenn das Schicksal es will, dann werden sie sich wiedersehen, so war es immer und wird es immer sein. ______________________________________________________

The Child:

Ein Kind, ist in Thor´s leben getreten. Seiner verstorbenen weißen Vi so ähnlich. Wer ist das Kind? Werden sich ihre Wege erneut Kreuzen? ______________________________________________________

Liara:

Eine Veränderung geht durch das Kind von Balian und Kotori. Etwas tief in ihr ist dabei zu Erwachen. Doch was ist es? Was wird mit dem jüngsten D-Kind geschehen? Ist es gut oder schlecht? Das wird die Zeit zeigen. ______________________________________________________

The good Soul:

Noch immer befindet sich die Seele des Engel in den Fängen des Buches. Das Universum versinkt im Krieg, nicht mal die Götter Asgards können dies noch im Schach halten. Wird man die Seele befreien können? ______________________________________________________

INFORMATIONS


Von Luzifer verleitet oder von Gott erlöst? Wo immer dein Weg dich auch in dieser Welt hinführen wird – das Schicksal ist stets an deiner Seite um dir zu zeigen WER du bist.
|Story | Bewerbung |
| Gastaccount|

WELCOME TO A Magical Journey


Wenn die Menschen zum Himmel aufsehen, dann fragen sie sich immer wieder ob es wohl noch Leben da draußen gibt. Nichts fasziniert die Menschheit mehr als das Ungewisse vor einer Ungelösten Frage zu stehen und tun alles um der Antwort auf die Schliche zu kommen. Sie bauen Teleskope um in der weiten unbekannten Ferne etwas erkennen zu können. Der Wunsch nach Antwort lässt sie alle rotieren und zu neuen Fantasien und Gedanken treiben. Doch ihre Antwort ist näher als viele vermuten würden. Sie befindet sich direkt vor ihren Augen. Unter ihnen – versteckt und verborgen in der Seele jedes Wesens.
Facts For You F

#21

RE: Tokyo´s High School

in Tokio 13.10.2010 18:08
von Kayoko

find ich gar nicht,
ich find dich toll,
du bist anders,
was ich schätze
~sie nichts ändern will~
schade
~sagte ich leise~
~denk. sie wäre bestimmte ne richtigen freundin,
sie ist so ehrlich und nicht wie die anderen~
~ich hatte nie richtige freunde,
alle waren nur mit mir befreundit weil ich so berühmt war~

nach oben springen

#22

RE: Tokyo´s High School

in Tokio 13.10.2010 18:14
von Mina

*ich war anders*
Und Du bist wie alle
*sagte ich leise*
*sie fand es schade*
*ich senkte meinen blick*
Kann ich gehen?
*wollte wieder zum Unterricht*
*ich ging einen schritt zurück*
*so musste sie mein kinn los lassen*
Bitte
*fügte ich noch hinzu*
denk: "Das macht sie sicher mit absicht, nett sein und dann kommt was schlimmes"

nach oben springen

#23

RE: Tokyo´s High School

in Tokio 13.10.2010 19:32
von Kayoko

~sie das sagt~
~mich es trifft~
~ich wollte nie sein wie die anderen,
ich wollte ich selbst sein, aber was rede ich da,
wie kann man ich selbst sein wenn man sich selber belügt und
sich ständig verstellt~
~sie ein schritt zurück geht~
~meine hand in die hosentasche steck~
~sie mich das fragt~
geh warum fragst du,
tut mir leid das ich gestört hab
~raus geh~
~zum ausgang geh~
~in mein auto geh~
~ich wollte für mich sein, deshalb schwänzte ich~
~ich fuhr zu mein wichtigsten mensch in mein leben~
~ich ging noch zum blumenladen und kaufte schöne tulpen und rosen~
~ich fuhr zum friedhof weiter~
~ich ging mein weg entlang denn ich schon seit 3 Jahren jedes mal gehen~
~ich kam an Masaki grabstein an~ [ihr bruder]
~ich legte die blumen an sein platz~
~ich lass die gravur, wie jedes mal~
~ Masaki Yamada geboren 16.4.1986 gestorben 27.9.2007~
Hallo Masaki,
ich vermisse dich immer noch so sehr
~ich wischte paar tränen weg~
du hast doch gesagt wenn ich alleine bin,
müsste ich für mich alleine weiter kämpfen,
was mach ich den nur falsch,
ich lass niemanden an mich ran,
ich bin gemein und so aber ...
ach was für aber, es tut mir leid Masaki
ich habe dich enttäuscht,
ich vermiss dich so,
warum musstest du mich nur verlassen
~ich bin ganze weile hier~

nach oben springen

#24

RE: Tokyo´s High School

in Tokio 13.10.2010 19:43
von Mina

*ich durfte gehen*
*sie ging schon*
*ich machte mich auf den weg zu unterricht*
*machte den unterricht zu ende*
*macht mich auf den weg zum friedhof*
*lag dort meine granny*
*ich kaufte rote rosen, mochte sie es nicht tralizoinell*
*langsam ging ich zu ihrem grab*
*sah kurz auf*
*etwas weiter entfernt sah ich kayo*
*ich legte meinen Kopf schief und musterte sie kurz*
*ging dann aber weiter*
*stellte die rosen in eine vase, nachdem ich die alten rausgehohlt hatte*
*ich sagte nichts, war kein mensch vieler worte, lächelte nur sanft*
denk: "Das nächste mal nehm ich meine Violine mit"

nach oben springen

#25

RE: Tokyo´s High School

in Tokio 13.10.2010 19:52
von Kayoko

~ich war nach einer zeit immer noch hier~
~ich liebte diesen ort~
~hier war ich nur mit mir und masaki~
masaki?
was soll ich bloß machen?
~ich sah zum grabstein~
ich weiß was du sagst,
sei ein nur du selbst,
aber die anderen würden mich fertig machen
~ich pflegte jede woche masaki grab~
~so das es immer schön aussah, wie
es masaki immer wollte~
ich bring dir nächstes mal wieder ein selbst gemaltes bild mit

nach oben springen

#26

RE: Tokyo´s High School

in Tokio 13.10.2010 20:12
von Mina

*sie war immer noch da*
*ich nahm eine einzelne rose und stand auf*
*ging zu ihr*
*hockte mich zu ihr*
*hielt ihr die rose hin*
*ich war kein unmensch*
*warte darauf, das sie sie nahm und ich gehen konnte*

nach oben springen

#27

RE: Tokyo´s High School

in Tokio 13.10.2010 20:30
von Kayoko

~plötzlich kam mina und hielt mir eine rose hin~
~ich erschreckte mich~
~ich hatte sie nicht bemerkt~
~ich wischte meine tränen weg~
~nahm die rose an~
danke...
was machst du hier?
~fragte ich sanft~

nach oben springen

#28

RE: Tokyo´s High School

in Tokio 13.10.2010 20:51
von Mina

*sie hatte sie erschreckt*
Verzeih
*sie hatte geweint*
*ich wischte ihr sanft die andere seite mit den tränen weg*
*sie fragte, was ich hier machte*
Meine Granny besuchen
*ich schaute auf den grabstein*
Ohhh
*ihr bruder wohl ihr lag*

nach oben springen

#29

RE: Tokyo´s High School

in Tokio 13.10.2010 21:13
von Kayoko

Ist nicht schlimm
~sagte ich sanft~
~sie wischte an der anderen seite meine tränen weg~
danke
~ich sah ihr in die augen~
~denk. sie hat schöne augen~
~sie meint ihre granny~
oh das tut mir leid,
da bist du eigentlich auch öfterst hier
~sie meint ohh~
ich vermiss ihm immer noch
~ich nahm ihre hand~
~sah sie an~
es tut mir leid das ich immer so zu dir war,
ich hätte nicht so sein sollen,
es tut mir leid, eigentlich bin ich nicht
so aber seit masaki tot ist....
~ich stoppte mit reden~
~es würde sie eh nicht interessieren,
sie würde mir nicht glauben~
~ich zog meine hand zu mir~
tut mir leid
~ich sah zu masaki~
~dann wieder zu ihr~
ich sollte nach hause gehen
~denk. ich hab keine lust auf schule~
~ich würde zu hause bleiben einige tage ich wollte alleine sein~
~ ich wollte wieder nur ich selber sein, aber ich hatte angst wie die anderen zu mir sein würden~

nach oben springen

#30

RE: Tokyo´s High School

in Tokio 13.10.2010 21:25
von Mina

Nicht dafür
*sagte ich leise*
*ich schüttelte den kopf*
Nein, ich bin nicht oft hier
*sagte ich ebendso leise*
*sie fing an zu erzählen*
Du hast ihn sehr geliebt
*sie ergriff meine hand*
Du versteckst Dich hinter einer
maske, weil Du verletzt wurdest
und merkst nicht mal, wie Du andere
verletzt
Das ist pfeige

*sie zog ihre hand wieder zurück*
*ich stand auf*
Ich muss auch gehen
*machte mich auf den nach Hause weg

nach oben springen

Come In And Find Out


Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Celine
Besucherzähler
Heute waren 41 Gäste , gestern 418 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1538 Themen und 67528 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 37 Benutzer (27.08.2019 09:14).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen