INPLAY:Madness Is Comming


Adélie and Clywd:

Hat die außergewöhnliche Liebe nun ihr Ende gefunden? Adélie wurde in ihre Welt gebracht, der Vampir hat nur zugesehen. Haben die beiden sich Aufgegeben? Werden sie sich wiedersehen, so wie es das Schicksal immer wollte? Eins steht fest, wenn das Schicksal es will, dann werden sie sich wiedersehen, so war es immer und wird es immer sein. ______________________________________________________

The Child:

Ein Kind, ist in Thor´s leben getreten. Seiner verstorbenen weißen Vi so ähnlich. Wer ist das Kind? Werden sich ihre Wege erneut Kreuzen? ______________________________________________________

Liara:

Eine Veränderung geht durch das Kind von Balian und Kotori. Etwas tief in ihr ist dabei zu Erwachen. Doch was ist es? Was wird mit dem jüngsten D-Kind geschehen? Ist es gut oder schlecht? Das wird die Zeit zeigen. ______________________________________________________

The good Soul:

Noch immer befindet sich die Seele des Engel in den Fängen des Buches. Das Universum versinkt im Krieg, nicht mal die Götter Asgards können dies noch im Schach halten. Wird man die Seele befreien können? ______________________________________________________

INFORMATIONS


Von Luzifer verleitet oder von Gott erlöst? Wo immer dein Weg dich auch in dieser Welt hinführen wird – das Schicksal ist stets an deiner Seite um dir zu zeigen WER du bist.
|Story | Bewerbung |
| Gastaccount|

WELCOME TO A Magical Journey


Wenn die Menschen zum Himmel aufsehen, dann fragen sie sich immer wieder ob es wohl noch Leben da draußen gibt. Nichts fasziniert die Menschheit mehr als das Ungewisse vor einer Ungelösten Frage zu stehen und tun alles um der Antwort auf die Schliche zu kommen. Sie bauen Teleskope um in der weiten unbekannten Ferne etwas erkennen zu können. Der Wunsch nach Antwort lässt sie alle rotieren und zu neuen Fantasien und Gedanken treiben. Doch ihre Antwort ist näher als viele vermuten würden. Sie befindet sich direkt vor ihren Augen. Unter ihnen – versteckt und verborgen in der Seele jedes Wesens.
Facts For You F

#31

RE: Einsamer Strand

in Insel Kreta 27.11.2010 19:05
von Elea

*er meinte das*
In solch einem spiel kann man
nicht erwarten, dass man der eine
dem anderem vertraut

*meinte ich*
*sah seinen rücken an*
*er war noch immer da*
Du hast nicht gespielt
*das war nun wirklich eine feststellung*
*ersten, hätte er mich weiter verletzetn können, was er nicht tat und zweites hätte er nun wirklich abhauen können*

nach oben springen

#32

RE: Einsamer Strand

in Insel Kreta 27.11.2010 19:15
von Yven

*weiter sprach sie und plapperte auf mich ein*
Kannst du auch einfach mal die Klappe halten?
*es war nicht wirklich eine Frage*
*sondern eher als 'HALT DIE KLAPPE!' gemeint und so sprach ich es auch aus*
*sie stellte fest das ich nicht gespielt hatte*
*ich warf ihr über meine Schulter einen nichts sagenden Blick zu*
*sah dann wieder zum meer und schwieg weiterhin*
*ich hatte bei ihr schon so viel zugelassen und zugeben, hier rauf kam es nun auch nicht mehr darauf an*
*sollte sie damit machen was sie wollte*
*ich schiss drauf was andere von mir dachten und das hier änderte gar nichts*

nach oben springen

#33

RE: Einsamer Strand

in Insel Kreta 27.11.2010 19:30
von Elea

*mal wieder wollte er mir den mund verbieten*
*sah mich über die schulter an und sah wieder zum meer*
*ich ging zu ihm*
*haute ihm auf den hinterkopf*
Sparten
*meinte ich*
*stand vor ihm*
*schlug ihm wieder ins gesicht*
Nur weil Du ein Alpa in Deinem rudel
bist, hast Du mir nichts zu sagen

*ich lies mir sicher nicht den mund verbieten*
*letztens war ne ausnahme und auch nur weil er verletzt war*
Fick Dich eryn, Du und Dein beschissenes ich sind zum
Kotzen

*wieder lies ich meine hand auf sein gesicht zu rasen* (kann sie ja festhalten oder lässt die ohrpfeige zu)

nach oben springen

#34

RE: Einsamer Strand

in Insel Kreta 27.11.2010 19:41
von Yven

*ich hörte sie näher kommen*
*und wenig später auch wie eine Hand durch die luft 'sauste' die dann auf mein Hinterkopf schlug*
*ich knurrte kurz leise*
*serena stellte sich vor mir und ich lies auch diesen Schlag zu*
*knirschte aber kurz mit den Zähnen*
*langsam schmerzte meine Wange doch ein wenig*
*nachdem sie meinte ich sei zum kotzen, raste ihre Hand erneut auf mich zu*
*doch diesmal fing ich sie ab und hielt ihren Arm nun am Handgelenk fest*
So schlimm kann ich nicht sein, wenn du noch hier bist
*warf ich mal ein, zeigte aber immer noch keinerlei gefühl*
*darin war ich recht gut*

nach oben springen

#35

RE: Einsamer Strand

in Insel Kreta 27.11.2010 19:50
von Elea

*er hatte mit seinen zähnen geknirrscht*
*fing meine hand ab und hielt sie nun am hangelenk fest*
Du bist doch auch noch hier,
wieso nur....?

*fragte ich und sah ihn an*
Sicher nicht, weil ich so dumm und
wertlos bin

*meinte ich*
Als Wolf bist Du mir doch fast schon sympatischer
*weiter sah ich ihn an*
Oder ist da von Deiner seite doch mehr?
Immerhin hättest Du doch gehen können als
Du mich sahst und sag mir nicht, dass Du nur nen nummer
schieben wolltest, hast doch sicher noch andere Weiber, die
Du flach legen kannst

nach oben springen

#36

RE: Einsamer Strand

in Insel Kreta 27.11.2010 20:10
von Yven

*sie halt natürlich nicht ihren mund*
*stichelte und bohrte weiter*
*fragte warum ich denn noch hier war*
*ich denke sie sei so schlau - sagte das ich noch hier war nicht irgendwie schon alles?*
*als wolf war ich wohl symphatischer*
*da war ich auch eine kleine verschmuste klette., weil ich dann nicht recht dagegen ankam das sie mir irgendwie gut tat*
Du warst zufällig hier,
also war sollte ich mir einen Umweg machen und erst wen anderen sucen?

*ich lies ihr Handgelenk mal wieder los*

nach oben springen

#37

RE: Einsamer Strand

in Insel Kreta 27.11.2010 20:14
von Elea

*ich war zufällig hier*
*er lies mein hangelenk los*
*ich gab ihm nen tritt in die magengrube**
*wand mich ab und ging zurück ins wasser*
*sollte er mich doch wieder schlagen oder was weiß ich*
*würde sicher nicht nachgeben*
*man, er war mehr als ein arsch und dennoch hier*
*also musste da mehr von ihm sein*
*ich drehte mich um und sah zu ihm*
*stand bis zu den hüften im wasser*

nach oben springen

#38

RE: Einsamer Strand

in Insel Kreta 27.11.2010 20:22
von Yven

*sie wollte mir wohl in die Magengrube treten*
*aber ich wich vorher einen schritt zur seite als ob nichts war*
*sah ihr nach, wie sie ins Wasser ging*
*sie drehte sich herum und sah zu mir*
*einen Moment blickte ich weiter zu ihr herüber*
*doch dann verschwand ich*
*ich lief niemanden nach, wenn es das war was sie gerade erwartete*
*zu sagen hatte ich ebenfalls nichts mehr*
*also verschwand ich*

nach oben springen

#39

RE: Einsamer Strand

in Insel Kreta 27.11.2010 20:29
von Elea

*er war mir ausgewichen*
*sah noch zu mir*
*haute dann ab*
*war wie immer ein angshase und lief vor sich selbst davon*
*er machte auf stark und doch war er so schwach*
*ich legte mich zurück ins wasser*
*schwamm weiter*
*mein arm brannte aber doch zu stark*
*also musste ich wohl zu einem arzt*
*jupmte mich hier weg, schnell nach hause und zog mir was an*
*mein hals war auch wieder gut blau, also schal um*
*ging zu arzt, der verbannt mir den arm*
*tat zuvor noch ne salbe drauf*
*machte mich dann wieder auf den weg nach hause*

nach oben springen

Come In And Find Out


Besucher
0 Mitglieder und 15 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Celine
Besucherzähler
Heute waren 22 Gäste , gestern 586 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1538 Themen und 67526 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 35 Benutzer (25.05.2019 21:44).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen